Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Mittel- und Hochvoltbordnetze im Automobil (12V, 48V, HV)

Grundlagen, Komponenten, Auslegung und Anwendungen

Mittel- und Hochvoltbordnetze im Automobil (12V, 48V, HV)
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.395,00 € *
1.295,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA22-01231
  Das Seminar gibt einen Überblick über die aktuell verfügbaren Methoden zur Reduktion... mehr

Mittel- und Hochvoltbordnetze im Automobil (12V, 48V, HV)

 

Das Seminar gibt einen Überblick über die aktuell verfügbaren Methoden zur Reduktion der CO2 Emissionen mit Hilfe elektrischer Systeme in allen Spannungslagen. Wir beginnen mit einfachen Maßnahmen im Niederspannungsbordnetz, welche bereits seit Jahren teils unbemerkt im Einsatz sind, bis hin zur kompletten Elektrifizierung des Antriebsstrangs. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Funktionsweise der benötigten Steuergeräte gelegt, so dass die Teilnehmer in der Lage sind die Funktionsweise aller Bordnetztypen zu erklären und die Aufgaben der Komponenten kennen.

Elektrisch betriebene Fahrzeuge (Elektrofahrzeuge) sind ohne die Methoden der modernen Leistungselektronik nicht denkbar. Alle zentralen Komponenten wie Umrichter, Ladesysteme, Spannungswandler fallen in das Spezialgebiet der Leistungselektronik. Daher behandeln wir gegen Ende des Seminars die Grundlagen leistungselektronischer Systeme. Dadurch sind wir in der Lage die Funktionsweise von Traktionsumrichtern zu beschreiben oder Begriffe wie die PFC (Power-Factor Correction) zu verstehen.

 

Kaum ein Fahrzeughersteller kann es sich aktuell mehr erlauben seine Verbrennungsmotoren ohne elektrische Unterstützung auszurüsten. Der Trend geht eindeutig Richtung Elektrofahrzeug (Elektroauto) mit Batterie. Elektromobilität heißt das Gebot der Stunde. Dadurch sind eine Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten in allen Spannungslagen (Nieder-, Mittel- und Hochvoltebene) entstanden mit denen sich die gewünschte CO2 Einsparung erreichen lässt. Die dadurch notwendige zusätzliche Elektrifizierung im Fahrzeug hat allerdings weitreichende Auswirkung auf die eingesetzten Fahrzeugbordnetze oder erzwingt sogar den Einsatz zusätzlicher Spannungslagen (z.B. Hochvolt).
Einfache Maßnahmen, wie Start-Stopp Systeme, erfordern vergleichsweise einfache Änderungen im Bordnetz, zeigen allerdings auch nur eine überschaubare CO2 Einsparung. Man könnte auch sagen, je größer die gewünschte CO2 Einsparung, desto größer sind die Auswirkungen auf die Elektrik im Fahrzeug, bis hin zum kompletten Wegfall des Verbrennungsmotors. Reine Elektrofahrzeuge mit Batterien als Energiespeicher haben andere Anforderungen als Verbrenner an Bordnetz und Verkabelung. Hybridfahrzeuge sind meist komplexer und beinhalten sogar mehrere Spannungsebenen.

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

    • 16.05.2022

      Nieder- und Mittelvolt (48V) Bordnetze

      • Aufgaben und Grenzen klassischer 12V Bordnetze
      • Stabilitätsbewertung im Niedervoltbordnetz
      • Entstehung der 48V Systeme
      • Komponenten und Topologien im 48V Bordnetz

       

      Hochvoltsysteme

      • Definition und Aufbau von Hochvoltsystemen
      • Der elektrifizierte Antriebsstrang, Aufbau und Komponenten
      • Sicherheitseinrichtungen (Interlock, Isolationsüberwachung, …)
      • Anforderungen an Komponenten im Hochvoltbordnetz (Lebensdauer, EMV, ….)



Seminar Tag 2, 09:00 bis 16:00 Uhr

    • 17.05.2022

      Steuergeräte im Mittel- und Hochvoltverbund

      • Allgemeiner Aufbau von elektronischen Steuergeräten
      • Systemauslegung- und Funktionsbeschreibung
      • Prüf- und Lebensdaueranforderungen an Nieder- und Hochvoltsteuergeräte
      • Grundlagen elektrischer Maschinen und deren Steuerung

       

      Grundlagen leistungselektronischer Systeme

      • Aufgaben leistungselektronischer Systeme. Was ist Leistungselektronik?
      • Wichtige Zusammenhänge und mögliche Halbleiter / Hersteller
      • Reichweiten und Effizienzsteigerung durch den Einsatz von SiC (Siliciumcarbid)



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Die Teilnehmer:

  • Kennen den Aufbau und die verschiedenen Topologien der 12V, 48V und Hochvoltbordnetze
  • Kennen die möglichen CO2 Einsparpotenziale der einzelnen Maßnahmen
  • Können die Aufgaben und Funktionsweise elektrischer Steuergeräte im Mittel- und Hochvoltbordnetz beschreiben (z.B. DC/DC Wandler, Umrichter, Ladesysteme, …)
  • Kennen die Grundfunktion leistungselektronischer Systeme und deren Halbleiterelemente

Das Seminar richtet sich vor allem an Einsteiger in die Elektromobilität welche sich einen Überblick über die verfügbaren Systeme machen möchten.


Zum Beispiel:
- Konstrukteure oder Techniker die zukünftig elektrischen Systeme betreuen oder entwickeln
- Wirtschaftsingenieure aus dem Einkauf zur Bewertung elektrifizierter Systeme
- Projektleiter im Bereich Bordnetz und elektrifizierter Antriebsstrang
- Systementwickler, Systemarchitekten elektrischer Systeme

Weiterführende Links zu "Mittel- und Hochvoltbordnetze im Automobil (12V, 48V, HV)"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Heinz Rebholz

Professor für Leistungselektronik und elektrische Antriebstechnik an der HTWG Konstanz

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

HOCHVOLT VERKABELUNGSSYSTEME IM AUTOMOBIL

HOCHVOLT VERKABELUNGSSYSTEME IM AUTOMOBIL

Elektromobilität soll die CO2-Probleme lösen. Hochvoltsysteme kommen dabei mehr und mehr zum Einsatz, je größer die Batterien, Leistungen und Reichweiten der E-Fahrzeuge werden. Das dafür erforderliche Wissen zu Steckverbinder und Kabel...
NEU
Bordnetze im Automobil

Bordnetze im Automobil

Die Verkabelungssysteme für Automobile werden im Seminar vorgestellt. Dazu gehört die Fahrzeugarchitektur und die vielen Anwendungen der elektrischen Systeme. Es wird auf die Verkabelung mit Steckern und den entsprechenden Leitungen...
Online Teilnahme möglich
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und...

Sie treffen alle Akteure zum Thema 48V Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, ausfallsicheres Bordnetz, Batteriemanagement, Energiemangement, Elektrisches Laden auf einer einzigen Tagung.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

HOCHVOLT VERKABELUNGSSYSTEME IM AUTOMOBIL

HOCHVOLT VERKABELUNGSSYSTEME IM AUTOMOBIL

07.03.2022 bis 07.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Elektromobilität soll die CO2-Probleme lösen. Hochvoltsysteme kommen dabei mehr und mehr zum Einsatz, je größer die Batterien, Leistungen und Reichweiten der E-Fahrzeuge werden. Das dafür erforderliche Wissen zu Steckverbinder und Kabel...
Early Bird
Batterien richtig prüfen und testen

Batterien richtig prüfen und testen

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar befasst sich mit den Themen Anforderungen an Prüfequipment von Lithium Ionen Batterien, Planung und Durchführung von Prüfungen von Akkus, Normen und den verschiedensten Prüfarten. Außerdem wird auf die Analyse der Messdaten...
Online Teilnahme möglich
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.03.2022 bis 24.03.2022 in Essen
Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Early Bird
ALTERUNG UND POST-MORTEM ANALYSEN VON LITHIUM-IONEN-ZELLEN

ALTERUNG UND POST-MORTEM ANALYSEN VON...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

05.12.2022 bis 06.12.2022 in München
Die Anwendung von Relais steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars. Dabei wird die Relaistechnik anhand von praktischen Anwendungsfällen und deren Besonderheiten diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Online Teilnahme möglich
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und...

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Bamberg
Sie treffen alle Akteure zum Thema 48V Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, ausfallsicheres Bordnetz, Batteriemanagement, Energiemangement, Elektrisches Laden auf einer einzigen Tagung.
Early Bird
NEU
Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Thermomanagement ist für das Leistungs- und Alterungsverhalten von Lithium-Ionen Batterien entscheidend. Etablierter Systemlösungen und innovativer Verfahren werden vorgestellt. Ein gutes Thermomanagement erhöht die Reichweite des...
Online Teilnahme möglich
Wasserstoff für Anwender

Wasserstoff für Anwender

23.06.2022 bis 24.06.2022 in Essen
Wasserstoff ist wertvoll und einer der wichtigsten Stoffe des Lebens. Er ist ungiftig, an vielen Molekülen unseres Körpers beteiligt und wird aus dem Stoff des Lebens, dem Wasser gewonnen. Daher sind wir aufgerufen vorsichtig und...
Early Bird
NEU
Green Batteries through Computational Life Cycle Engineering

Green Batteries through Computational Life...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Grundbegriffe und Methoden des (Social) Life Cycle Assessments und Life Cycle Engineerings werden erläutert und in Bezug zu spezifischen Fragestellungen im Bereich der Traktionsbatterien (Batteriesysteme, Batteriezellen) und...
NEU
FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

24.01.2022 bis 25.01.2022 in Essen
FMEA als bewährtes und langjähriges Tool zur Risikoermittlung und Optimierung von Produkten und Prozessen
Online Teilnahme möglich
NEU
Systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen

Systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Es gibt eine Vielzahl an Untersuchungsmethoden, die bei der Fehlersuche an Solarstromanlagen angewendet werden. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, mit einem Minimum an Aufwand die maximale Zahl an Fehlern an Photovoltaikanlagen...
Online Teilnahme möglich
REPOWERING VON WINDENERGIEANLAGEN

REPOWERING VON WINDENERGIEANLAGEN

14.02.2022 bis 15.02.2022 in Essen
Das Repowering von in Betrieb befindlichen älteren Windenergieanlagen bietet neben vielen Vorteilen auch zahlreiche Herausforderungen. Wie mit diesen im konkreten Fall umgegangen werden kann und welche grundsätzlichen Lösungsansätze...
Early Bird
NEU
Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart Charging

Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Münster
Bidirektionales und intelligentes Laden, also Vehicle-to-Grid (V2G), Vehicle-to-Home (V2G V2H) und Smart Charging, ist der Schlüssel für die netzverträgliche, großflächige Elektromobilität. In dieser Veranstaltung wird gezeigt, zu was...
NEU
Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats

Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und...

14.06.2022 bis 14.06.2022 in Essen
Das Training zum Thema Reisesicherheit ist ein wesentlicher Baustein zur Einhaltung der Fürsorgepflichten des Arbeitgebers. Nur durch die Bereitstellung von adäquatem Wissen und wirksamen Handlungsmechanismen, an der Praxis und Realität...
Early Bird
NEU
Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im Arbeitsumfeld und der täglichen Praxis

Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Online-Seminar gibt eine vollständige praxisnahe Einführung in die Sicherheitsthemen, Problemstellungen und Lösungen beim täglichen Umgang mit der Lithium-Technologie, welche die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Umfeld umsetzen können.
NEU
Bordnetze im Automobil

Bordnetze im Automobil

17.01.2022 bis 20.01.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die Verkabelungssysteme für Automobile werden im Seminar vorgestellt. Dazu gehört die Fahrzeugarchitektur und die vielen Anwendungen der elektrischen Systeme. Es wird auf die Verkabelung mit Steckern und den entsprechenden Leitungen...
NEU
Brände von Lithium-Ionen Batterien in Elektrofahrzeugen kontrollieren, eindämmen und vorbeugen

Brände von Lithium-Ionen Batterien in...

Elektrofahrzeuge sind ein Brandrisiko besonders in Tunnel, Parkhäusern, Depots, Werkstätten (geschlossene urbane Verkehrsbereiche). Das dadurch vorhandene Risiko gilt es zu erkennen und zu bewerten. Präventiven Gegenmaßnahmen im...
Online Teilnahme möglich
NEU
Symposium Krane – Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser, Einsatzleiter von Kranführern, Anschlägern

Symposium Krane – Fortbildung für Ausbilder,...

09.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Zahlreiche Vorträge ausgewählter Fachreferenten zum Thema Krane, Lastaufnahmeeinrichtungen und Arbeitssicherheit; zugleich intensiver Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten.
Strahlenschutzkurs für Zahnmediziner – E-Learning-Kurs

Strahlenschutzkurs für Zahnmediziner –...

10.12.2021 bis 11.12.2021 in Essen
E-Learning Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte und Zahnärztinnen, die Ihre Approbation im Ausland erhalten haben oder Fristen zur Aktualisierung überschritten haben.
NEU
Grundlagen der Schutztechnik und digitaler Schutzeinrichtungen

Grundlagen der Schutztechnik und digitaler...

21.02.2022 bis 23.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Digitale Schutzeinrichtungen sind für Anwender meist eine Blackbox. Was sich dahinter verbirgt, zeigt dieses Online-Seminar.
Online Teilnahme möglich
Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit...

Umsetzung und Anpassung des gemeinsamen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards
Online Teilnahme möglich
NEU
Haftungsrecht für Ingenieure

Haftungsrecht für Ingenieure

Die Vermeidung von Produktfehler findet in den meisten Fällen in der Entwicklungs- und Herstellungsphase statt. Für Ingenieuren bedeutet das  eine besondere Verantwortung. Kenntnis zur rechtlichen Anforderungen der Produkte sind...
Ausbildung Bau-Mediation

Ausbildung Bau-Mediation

25.03.2022 bis 10.12.2022 in Essen
Wer sich mit Bauprojekten befasst, lernt in der den Zertifizierungsvoraussetzungen des MedG entsprechenden Baumediations-Ausbildung geeignete Tools und Methoden zur professionellen Lösung von Baukonflikten. 
Early Bird
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
Online Teilnahme möglich
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im Feuerwehreinsatz und bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im...

16.03.2022 bis 16.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen bei Rettungs- und Löscharbeiten an Elektrofahrzeugen im Feuerwerkeinsatz zu erlernen.
Online Teilnahme möglich
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

17.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
Spezialkurs Digitale Volumentomographie

Spezialkurs Digitale Volumentomographie

Dieser Spezialkurs für Ärzte geeignet, die eigenverantwortlich DVT im HNO-Bereich oder bei der  intraoperativen 3-D-Bildgebung im OP bzw. in der Orthopädie anwenden möchten.
NEU
Brandgefahren bei PV-Anlagen

Brandgefahren bei PV-Anlagen

26.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Sie erhalten Informationen zu den spezifischen Gefahren, die von Photovoltaikanlagen ausgehen können. Die wichtigsten Fragen zur Gefahrenabwehr und zur Notwendigkeit des Versicherungsschutzes für PV-Anlagen werden ausführlich diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Der Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen und -partnern im Bauwesen

Der Umgang mit schwierigen...

17.02.2022 bis 17.02.2022 in Essen
Meistern Sie Vertragsverhandlungen und Projektbesprechungen erfolgreich!
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

09.06.2022 bis 10.06.2022 in Essen
Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

28.11.2022 bis 28.11.2022 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Drahtseile

Drahtseile

22.03.2022 bis 23.03.2022 in Essen
Seminar: Drahtseile - Ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. In diesem Seminar werden Kenntnisse vermittelt, um die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb überwachen zu können.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

27.01.2022 bis 27.01.2022 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an einem Tag über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

04.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Das Seminar dient mit aktuellen Themen aus Recht und Technik der Vertiefung und der Auffrischung der Fachkunde von Gewässerschutzbeauftragten gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG).
Online Teilnahme möglich
WINDENERGIE GRUNDLAGEN

WINDENERGIE GRUNDLAGEN

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Tipp
Online Teilnahme möglich
Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion in der Produktentwicklung

Methoden zur effizienten systematischen...

23.02.2022 bis 24.02.2022 in Essen
Organisatorischer Ablauf von Produktentwicklungsprozessen, Kosteneinsparpotentiale, Ansätze zur Optimierung von Konstruktionsprozessen, Praxisbeispiele
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

14.12.2021 bis 15.12.2021 in Essen
Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3
Zuletzt angesehen