Modernes Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Wie Sie Ihre Führungsrolle souverän gestalten und weiterentwickeln

Veranstaltungstyp: Seminar

Führung hdt.de©XtravaganT-Fotolia.com
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder... mehr
Informationen "Modernes Führen ohne Vorgesetztenfunktion"
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln, Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von Führungskompetenzen.

Zielsetzung

‚Modernes Führen‘ ist ein Wegweiser für wirksames Führungsverhalten. Es ist eine Einladung, Führen als echte Wachstumschance zu begreifen. Und es ist ein lösungsorientiertes und praktisches Training, das konkretes Handwerkszeug bietet, um das eigene Führungsverhalten mit Kopf und Herz weiter zu entwickeln.

Professionelles und motivierendes Führungsverhalten ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Sie, Ihr Team und Ihr Unternehmen. In diesem Seminar schärfen Sie Ihr Bewusstsein und Ihre Kompetenz dafür, die eigenen Potenziale und die Ihres Teams im Sinne der gemeinsamen Ziele zu erkennen und auszuschöpfen.

Sie bauen folgende Führungskompetenzen praxisnah und nachhaltig aus:
Arbeitsorganisation / Eigenverantwortung / Einfühlungsvermögen / Führungs- und Coachingfähigkeiten / Kommunikation / Konfliktlösung / Kritikfähigkeit / Teamorientierung / Unternehmerisches Denken und Handeln / Zusammenarbeit

Inhalt

Folgende Schwerpunktthemen werden bedarfsorientiert vertieft:

  • Veränderungsprozesse: Vom Spielball zum Gestalter
  • Motivation als Schlüsselfaktor: Fremd- und Eigenmotivation; Eigenverantwortung und -initiative;  motivierende Zielvereinbarungsgespräche, Anerkennung und Kritik
  • Führungsstile: Situatives Führen; Delegieren und Kontrolle; Umgang mit herausfordernden Persönlichkeitskonstellationen
  • Mitarbeiterförderung und -coaching
  • Führungs- und Teamkultur: Feedback; Teamtypen und -rollen; Fehlerkultur
  • Konfliktlösung: Zielorientiertes Auflösen von Konflikten und Missverständnissen; konstruktive Konfrontation
  • Zielorientierte Zusammenarbeit und Kommunikation: Konstruktive Gesprächsführung; Fragetechniken; Aktives Zuhören
  • Selbstorganisation
  • Intensivberatung zu Praxisfällen der Teilnehmer: Erfahrungsaustausch; Entwickeln von Lösungs- und Handlungsalternativen
  • Praxistransfer: Prioritätenplanung; Erfolgsfaktoren; Entwicklungsplan erstellen

Zum Thema

Für Führungskräfte ohne Disziplinarverantwortung liegt oft eine besondere Herausforderung darin, ihre Teammitglieder und das Umfeld im Sinne der Unternehmensziele für die gemeinsame Sache zu begeistern und den Erfolg sicherzustellen. Dies gelingt mit der Bereitschaft, das eigene Führungsverhalten mit wirksamen Werkzeugen, neuen Handlungsperspektiven und situationsgerechten Umsetzungsstrategien zu bereichern.

Methode

Impulsbeiträge, Erfahrungsaustausch, Praxisfälle, Kollegiale Beratung, Gruppenübungen, Feedback, Reflexion, Lehrmaterialien.

Dieses Seminar findet in einem kleinen Teilnehmerkreis statt, um verstärkt auf individuelle Bedarfe einzugehen.

Jahrgang 1963;

Promotion zum Chemieingenieur (Universität Dortmund in Kooperation mit Bayer AG);

BASF SE im In- und Ausland (seit 1994): Verfahrensentwicklung, Produktionsoptimierung, Sicherheitstechnik (bis 2002); Führungskräfte- und Personalentwicklung (seit 2002);

Führungsverantwortung in Linien- und Projektleitungsfunktionen;

Freiberuflich Training, Beratung und Coaching für Führungskräfte in Selbstmanagement, Persönlichkeits- und Teamentwicklung; Lehrauftrag für Personalmanagement an der Hochschule DHBW Mannheim;

Zusatzausbildungen in Training, Coaching und Systemischer Beratung zur Organisations-, Führungskräfte-, Team- und Persönlichkeitsentwicklung

Leiter
Dr.-Ing. Ralf Schimetzek
  • Modernes Führen ohne Vorgesetztenfunktion Sie erhalten mit vielen Praxsifällen ein lösungsorientiertes und praktisches Training, um das eigene Führungsverhalten souverän weiter zu entwickeln. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Modernes Führen ohne Vorgesetztenfunktion Sie erhalten mit vielen Praxsifällen ein lösungsorientiertes und praktisches Training, um das eigene Führungsverhalten souverän weiter zu entwickeln. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.490,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Ihre Vorteile
  • Begeisterung wecken
  • Kompetenzen ausbauen
  • Zusammenarbeit fördern
Kontakt
Dipl.- Kff. Ute Jasper

Dipl.- Kff. Ute Jasper berät Sie gerne.

Neu in der Führung
04.06.2018 bis 05.06.2018
Neu in der Füh­rung Details
Chefentlastung
07.03.2018 bis 08.03.2018
Chef­ent­las­tung Details
Lean Methode
13.12.2017 bis 13.12.2017
Le­an Me­tho­de Details
Industrie 4.0
16.05.2018 bis 17.05.2018
In­dus­trie 4.0 Details
Ab Morgen Chef
13.12.2017 bis 13.12.2017
Ab Mor­gen Chef Details
Zuletzt angesehen