Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Fortbildungslehrgang für Gewässerschutzbeauftragte im Sinne der §§ 64 bis 66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) vom 31.07.2009

Veranstaltungstyp: Seminar

Gewässerschutz hdt.de
Seminar: Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz.... mehr
Informationen "Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz"
Seminar: Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz. Fortbildungslehrgang für Gewässerschutzbeauftragte im Sinne der §§ 64 bis 66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) vom 31.07.2009.

Inhalt
  • Wasserrecht für die Praxis - ein Überblick und Ausblick
  • Das Gesetz zur Neuregelung des Wasserrechts
  • Die EU-Wassernahmenrichtlinie und Tochterrichtlinien
  • Abwasserabgabe und Wassernutzungsentgelte
  • Abwasserverordnung (mit Anhängen)
  • Gefährdungshaftung nach § 89 des neuen WHG
  • Strafrechtliche Verantwortung imWasserrecht § 324 StGB
  • Verhalten bei Ermittlungen - praktische Empfehlungen
  • Regelungen für Indirekteinleiter
  • Stellung des Gewässerschutzbeauftragten im Unternehmen
  • Risikopotential und Einstufung von wassergefährdenden Stoffen
  • Rechtsgrundlagen im anlagenbezogenen Gewässerschutz
  • Die neue Anlagenverordnung (AwSV)
  • Die neue Anlagenverordnung des Bundes zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)
  • Technisches Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS)


Teilnehmerkreis

Betriebs- und Abteilungsleiter der betrieblichen Wasserver- und -entsorgung, technische und juristische Sachbearbeiter, Gewässerschutzbeauftragte

Leiter
Dr. rer. nat. Anne Janssen-Overath
Fachbetriebsgemeinschaft Maschinenbau e.V. - FGMA -, Köln
Leiter
RA Dr.jur. Frank Andreas Schendel
Rechtsanwalt, Bergisch-Gladbach
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Essen (Haus der Technik)
06.12.2017 09:30 - 07.12.2017 16:15
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz Seminar: Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
1.290,00 € *1.390,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H090121347
Ihre Vorteile
  • neue AwSV vom 18. April 2017
Kontakt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal berät Sie gerne.

Schallmesslehrgang
18.10.2017 bis 18.10.2017
Schall­mess­lehr­gang Details
Zuletzt angesehen