Die neuesten Zahlen der Weltgesundheitsorganisation zur Adipositas-Zunahme sind alarmierend.
Brandursachen und –gefahren, rechtliche Grundlagen, Pflichten für Betreiber und Arbeitgeber - Brandschutz ist ein zentrales Thema in Unternehmen.
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat
Wie werden sich unsere Arbeitsplätze in Zukunft verändern?
Eine große Chance für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik
Hubarbeitsbühnenbediener und Bediener anderer Hebebühnen müssen unterwiesen werden (ArbSchG, BetrSichV).
Nicht zuletzt wegen der demografischen Entwicklung wird die betriebliche Prävention immer wichtiger.
Anwendungsoptimierte Verwendung von LTspice bis hin zur EMV-Simulation.
Aerodynamik von Fahrzeugen ist ein Thema, das sich fortwährend entwickelt. Die Elektromobilität und CO2-Gesetzgebung setzen Herausforderungen, geben aber auch Raum für neue Möglichkeiten.
Gestern waren wir am Firmenlauf 2018 dabei.
Baulärm - kein Anlass für Beschwerden! Immissionsrognosen, Schallschutzmaßnahmen, Gesetze, Prognosen, Anliegerschutz
am 02.07 - 03.07.2018 in Berlin
Ein Verständnis für alle nationalen sowie europäischen Normen und Richtlinien zu entwickeln kann schwierig sein. Die sich ständig verändernden Vorschriften beim Betrieb von Kranen fordern oder überfordern viele Unternehmen.
Am 27. - 29.06.2018 findet die Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten mit Vorträgen und Übungen in Berlin statt.
Geräte, Maschinen und Anlagen sowie Bauwerke - alles schwingt.
Warum werden an moderne Fahrzeuge strengere Standards bzgl. des Geräusch- und Schwingungsverhaltens gestellt?
Wie wird der neue Standard in der Praxis eingesetzt und welche neuen Entwicklungen und Erfahrungen aus der Praxis gibt es dazu?
Um spezielle Kundenwünsche, die Einflüsse auf den Verlauf und die Fertigstellung ausüben, innerhalb eines Projekts korrekt und umfassend dokumentieren zu können, ist der Einsatz eines Lasten- und Pflichtenhefts empfehlenswert. Doch worin genau unterscheiden sich die beiden Begriffe?
Die Komplexität elektrotechnischer Anlagen in der Industrie, bei der Energieerzeugung und Energieverteilung steigt kontinuierlich an.
Ein Kompakt – Seminar für Quereinsteiger bei der Eisenbahn im Haus der Technik in Berlin am 04.-05. Juni 2018
Der Prozess der Digitalisierung wird auch in Zukunft vor allem die Beschäftigungsstruktur verändern. Umso wichtiger ist es, alle Beteiligten gezielt auf die Veränderungen vorzubereiten.
Dass Industrie 4.0 kein Produkt von der Stange ist, ist bekannt. Doch wo und wie im eigenen Unternehmen ansetzen?
Der Plastikmüll in den Meeren ist inzwischen zu einem der drängendsten Probleme unserer Zeit geworden.
Drei interessante Themen zum Umgang miteinander im und zur besseren Bewältigung des Berufsalltags bietet HDT im ersten Semester 2018 in Berlin an.
Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität verbessert werden.
2 von 5