Automatisiertes Fahren: US-Gesetzgebung unterstützt Führungsrolle

Beim Thema automatisiertes Fahren sind neben deutschen Unternehmen insbesondere US-Hersteller besonders erfolgreich; die Gesetzgebung unterstützt ihre Führungsrolle. Doch China dürfte bald aufholen. Für die zukünftige Entwicklung wird entscheidend sein, wie die Rahmenbedingungen für Testflotten und die Serienzulassung von autonomen Fahrzeugen von den jeweiligen Regierungen der Länder ausgestaltet werden. Die deutsche Gesetzgebung muss mit dieser Entwicklung Schritt halten. 

Erfahren Sie mehr:

https://tm20.de/automatisiertes-fahren-us-gesetzgebung-unterstuetzt-fuehrungsrolle/

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.