ESSENER ERGONOMIE-KONGRESS 2017

Der Essener Ergonomie Kongress geht am 21. und 22. November in die zweite Runde. Im Mittelpunkt steht 2017 das Thema Mensch und Maschine in Interaktion.

Arbeitswelt 4.0, künstliche Intelligenz, Internet of Things – in diversen Medien kommen diese Begriffe fast täglich zur Sprache und rücken damit immer mehr in den Fokus. Der Essener Ergonomie Kongress 2017 nimmt diese Themen auf und vereint sie unter dem diesjährigen Motto „Gesundheit & Ergonomie 4.0“. Expertenvorträge und Diskussionen im World-Café schaffen Inspirationen für die tägliche Praxis und machen einen direkten Wissensaustausch mit Fachleuten möglich.

Lasst euch die zahlreichen spannenden Vorträge nicht entgehen und sichert euch eines unserer attraktiven Preis-Angebote:

  • 50% Rabatt auf die zweite Teilnahmegebühr bei der Anmeldung von zwei Personen
  • 3. Person kostenfrei bei der Anmeldung von drei Personen
  • nur 100€ für Studenten, 295€ für Hochschulangehörige und 490€ für VDSI-Mitglieder

Jetzt informieren und anmelden unter https://www.hdt.de/essener-ergonomie-kongress

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.