Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Normen Update für Bauleiter – Toleranzen, Tragwerke, Abdichtungen, Baugruben, Gräben, Gerüste

Normen Update für Bauleiter – Toleranzen, Tragwerke, Abdichtungen, Baugruben, Gräben, Gerüste
Jetzt buchen
Aktuelles Normenwissen und Regeln der Technik sind für Bauleiter unverzichtbar: Erfahren Sie... mehr

Normen Update für Bauleiter – Toleranzen, Tragwerke, Abdichtungen, Baugruben, Gräben, Gerüste

Aktuelles Normenwissen und Regeln der Technik sind für Bauleiter unverzichtbar: Erfahren Sie Neues zu Toleranzen im Hochbau, Tragwerken, Bauwerksabdichtungen, Baugruben und Gräben, Arbeits- und Schutzgerüsten, Putzen, Putzsystemen und Estrichen.


Inhalt

  • Toleranzen im Hochbau und Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton
  • DIN 18202:2013-04 Toleranzen im Hochbau: Bauwerke, Zweck, Grundlage und Prüfung, DIN 1045-3:2012-03 Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton Teil 3, Bauausführung: Anwendungsregeln zur DIN EN 13670
  • Abdichtung von Außenwandfugen und Bauwerksabdichtung
  • DIN 18540:2014-09 Abdichtungen von Außenwandfugen im Hochbau mit Fugendichtstoffen, Ausbildung von Außenwandfugen und deren Abdichtung, DIN 18195-1:2011-12 Bauwerksabdichtungen Teil 1, Grundsätze, Definitionen, Zuordnung und Abdichtungsarten
  • Baugruben und Gräben sowie Arbeits- und Schutzgerüste
  • DIN 4124:2012-01 Baugruben und Gräben, Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten und Ausführungsregeln, DIN 4420-1:2004-03 Arbeits- und Schutzgerüste Teil 1 Schutzgerüste, Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung
  • Putze und Putzsysteme sowie Estriche im Bauwesen
  • DIN 18550-1:2014-12 Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen Teil 1, ergänzende Festlegungen DIN 18560-1:2009-09 Estriche im Bauwesen Teil 1, allgemeine Anforderungen, Prüfung und Ausführung
  • Abschlussdiskussion



Zum Thema

Bauen auf dem aktuellsten Stand der Technik ist für Planer, Ingenieure, Architekten, Bauherren, Bauleiter und Bauausführende existentiell wichtig. Fachwissen zu aktuellen Regeln der Technik, zu Toleranzen im Hochbau, Tragwerken aus Beton, Stahl- und Spannbeton ist unverzichtbar, Sachwissen zu Abdichtungen von Außenwandfugen und Bauwerksabdichtungen, Baugruben und Gräben, Arbeits- und Schutzgerüsten, Putzen und Putzsystemen sowie Estrichen im Bauwesen ergänzt das Normen up-date für den Bauleiter.

 

  • aktuelles Normenwissen
  • praxisgerechte Darstellung
  • für Bauplanung und Bauausführung

Zielsetzung

Planer, Ingenieure, Architekten, Bauherren, Bauleiter und Bauausführende erfahren ein praxisgerechtes umfassendes Normen up-date.

Teilnehmerkreis

Planer, Ingenieure, Architekten, Bauherren, Bauleiter und Bauausführende

Weiterführende Links zu "Normen Update für Bauleiter – Toleranzen, Tragwerke, Abdichtungen, Baugruben, Gräben, Gerüste"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Martin Pfeiffer

Hochschule Hannover

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

690,00 € *
650,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

H040123877

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Brigitte Doleschel
+49 (0) 201 1803-244
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit...

08.05.2019 bis 08.05.2019 in Berlin
Inhalt Grundlagen zum Mängelhaftungsrecht   Vorliegen einer mangelhaften Bauleistung (Sach- und Rechtsmangel, Beschaffenheitsvereinbarung, Verstoß gegen die anerkannten Regeln der Technik, Änderungen der...
Störungen am Bau rechtzeitig erkennen und vermeiden - Vertiefungsseminar zur VOB/B

Störungen am Bau rechtzeitig erkennen und...

04.04.2019 bis 04.04.2019 in Berlin
Dieses Seminar hilft Ihnen anhand von zahlreichen Beispielen, größere Sicherheit im Umgang mit Störungen zu erhalten und künftig auftretende Probleme besser zu lösen.
Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Wolfsburg

Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Wolfsburg

07.03.2019 bis 08.03.2019 in Wolfsburg
Das HDT bietet die Aus- und Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten an und richtet sich bei dieser Schulung nach den Vorgaben von BG und vfdb-Richtlinie 12-09/01.
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z.B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken, fliegenden...
Das neue Bauvertragsrecht 2018

Das neue Bauvertragsrecht 2018

05.11.2018 bis 05.11.2018 in Berlin
Sie erhalten mit diesem praxisorientierten Seminar einen prägnanten Überblick über die neuen Regelungen 2018 und zahlreiche Tipps für die tägliche Praxis.
Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen einschließlich Nachtragsmanagement

Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von...

25.10.2018 bis 25.10.2018 in Berlin
Sie erhalten aktuelle Informationen zu Aufmaß, Abnahme und eine den vertraglichen Anforderungen genügende Abrechnung. Das sind notwendige Voraussetzungen für das Entstehen des Vergütungsanspruchs des Auftragnehmers.
BIM – Einführung und Betrieb von BIM-Konzepten für Bauvorhaben der öffentlichen Hand

BIM – Einführung und Betrieb von BIM-Konzepten...

08.10.2018 bis 09.10.2018 in Essen
Sie erfahren auf Basis von DIN SPEC 91400 und VDI-Richtlinie 2552 eine systematische Darstellung der Projektabwicklung mit BIM für öffentliche Bauvorhaben, insbesondere Einführungs- und Umsetzungsstrategien von BIM für öffentliche...
Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen...

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
Sie erfahren Anwender- bzw. Betreiberpflichten nach TrinkwV 2018. Für Planer und Betreiber von Trinkwasser-Installationen, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Rohrnetzbaubetriebe, TGA- und Sanitärfachbetriebe, Facility-Management.
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

21.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam, Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte Kommunikation.
Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Halle

Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Halle

24.09.2018 bis 25.09.2018 in Halle
Der maximal erlaubte Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte ist 3 Jahre: neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten.
DIN 18205:2016-11 Bedarfsplanung im Bauwesen als „Phase 0“ im BIM

DIN 18205:2016-11 Bedarfsplanung im Bauwesen...

13.11.2018 bis 13.11.2018 in Essen
Nach neuer DIN 18205:2016-11 bedarf es in Phase 0 des BIM einer methodischen Bedarfsplanung, um Bauwerke über deren gesamten Lebenszyklus zu planen, Verbindungen zum BIM mit KVP und eine PDCA-Zyklus-Methode zur Integration werden...
Schallschutz im Hochbau nach DIN 4109-1 bis 4109-4 und VDI-Richtlinie 4100

Schallschutz im Hochbau nach DIN 4109-1 bis...

12.11.2018 bis 12.11.2018 in Essen
Aktuelles Fachwissen zu Anforderungen, Berechnung, Bauteilkatalogen und messtechnischen Nachweisen des Schallschutzes nach DIN 4109-1 bis -4 und zum erhöhten Schallschutz VDI 4100 ist für Planer, Bauausführende und Gebäudebetreiber...
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

08.10.2018 bis 16.10.2018 in Hamburg
Nach vfdb-Richtlinie mit 64 UE erhält der zukünftige Brandschutzbeauftragte eine fundierte Ausbildung mit Zertifikat nach schriftl. Prüfung, bei der alle Aspekte des Brandschutzes sowie die rechtlichen Grundlagen zum Tragen kommen.
VOB A, B und C für Einsteiger

VOB A, B und C für Einsteiger

27.09.2018 bis 27.09.2018 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...

Zuletzt angesehen