Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

ZfP in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V.

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)
Jetzt buchen
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die... mehr

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.


Inhalt

  • Visuelle Prüfung: Physikalische Grundlagen - Eigenschaften der Prüfgeräte und der Prüfmittel - Kontrolle der Prüfsysteme - Anwendung von Normen - Wertung von Prüfergebnissen nach Norm - Praktische Vorführung
  • Eindringprüfung: Physikalische Grundlagen - Eindringsysteme - Durchführung Norm - Prüfmittelkontrolle - Wertung von Anzeigen nach Norm - Praktische Vorführung
  • Magnetpulverprüfung: Physikalische Grundlagen - Eigenschaften der Prüfgeräte und Prüfmittel - Kontrolle der Prüfsysteme DIN EN ISO 9934 - Anwendung von Normen - Wertung von Prüfergebnissen nach Norm - Praktische Vorführung
  • Ultraschallprüfung: Ultraschall-Prüftechnik - Grundlagen - Impulsechotechnik - Justierung eines Ultraschallsystems - Anwendung der Kontrollkörper - Bewertung der Prüfergebnisse nach Normwerk - Praktische Vorführung
  • Durchstrahlungsprüfung: Grundlagen der Durchstrahlungsprüfung - Aufnahmetechniken - Anwendung von Normen - Eigenschaften und Auswahl von Filmen und Aufnahmefolien, Bildqualität und Bildgüte - Bewertung von Durchstrahlungsaufnahmen - Praktische Vorführung (Filmbetrachtung)
  • Qualifikation und Zertifizierung von Prüfpersonal in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung: DIN EN ISO 9712



Zum Thema

Die zerstörungsfreie Prüfung von Bauteilen spielt eine immer größere Rolle. Die Verantwortung von Projektleitern, Schweißaufsichten etc. auch für die zerstörungsfreie Prüfung nimmt zu; oftmals ohne die entsprechende Qualifikation zu haben. Die Kenntnisse über Normen und Regelwerke bedürfen einer ständigen Aktualisierung. 

 

  • aktuell und praxisnah
  • direkt bei der Deutschen Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung

Zielsetzung

Das Seminar gibt einen beispielhaften Überblick in die meist angewendeten Verfahren der ZfP und erklärt die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit von Unregelmäßigkeiten an Schweissverbindungen, Guss- und Schmiedeteilen. Dabei werden aktuelle Normen herangezogen. 

Teilnehmerkreis
Ingenieure, Techniker, Fachkräfte aus der Industrie

Weiterführende Links zu "Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)"

Referenten

Dipl.-Ing. Gunnar Morgenstern

DGZfP Ausbildung und Training GmbH, Berlin

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.230,00 € *
1.100,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110030801

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

11.12.2018 bis 12.12.2018 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

28.02.2019 bis 01.03.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

30.11.2018 bis 30.11.2018 in Berlin
Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für tribologische Systeme

PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für...

Werkzeuge und Bauteile, vor allem in tribologischen Systemen, sind immer höheren Belastungen ausgesetzt. Moderne PVD- und CVD-Beschichtungen und Technologien sind ein Schlüssel, um die stetig steigenden Anforderungen erfüllen zu können.
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamant-, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis – Grundlagenseminar

Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis –...

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Grundlagenvermittlung in Verbindung mit praktischen Erfahrungen zur Herstellung von Faserverbundwerkstoffen. Die Kombination aus Natur- und Hochleistungsfasern ermöglicht den Teilnehmern profunde Einblicke in eine zukunftsweisende...
Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten Verbindungen und deren Vermeidung

Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten...

18.02.2019 bis 19.02.2019 in Berlin
Sie erlernen die schweißtechnische Verarbeitung moderner Stahlwerkstoffe, Rissphänomene und –ursachen sowie Ursachen der Heißrissbildung und einen Überblick über die verschiedenen Prüfmethoden
Festigkeitsverhalten und fügetechnische Gestaltung von Schweißkonstruktionen

Festigkeitsverhalten und fügetechnische...

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Berlin
Erlernen Sie das fügegerechte Konstruieren und das beanspruchungsgerechte Gestalten von geschweißten Konstruktionen, die moderne schweißtechnische Fertigung sowie Auslegung von Schweißverbindungen und Berechnung.
Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern

Vertiefende Schwingungsdiagnose an...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Es werden verschiedene Verfahren zur detaillierten Diagnose von Elektromotoren mittels Experimente vorgestellt sowie Grundlagen für die Beurteilung von Verzahnungen an Getrieben und Möglichkeiten der Gleitlagerdiagnose behandelt.
Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Schwingungsprüfung - Simulation von...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Würzburg
Netzwerken im Bereich Elektrische Antriebe, Elektrische Speicher- und Ladetechnik, Batterien, Brennstoffzellen, Elektrische Hilfsantriebe (12V/48V), Fahrzeugkonzepte, Hochleistungsantriebe für NKW, Antriebskonzepte für Motorräder und...
Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Halle
Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

Schwingungsanalyse in Wellensträngen -...

18.03.2019 bis 19.03.2019 in Berlin
Sie erlernen Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit Schwingungen.
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

21.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV - Energieeinsparpotentiale
Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

10.12.2018 bis 11.12.2018 in Essen
Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

24.06.2019 bis 24.06.2019 in Essen
Seminar: Schadensanalyse für Praktiker, bei metallischen Bauteilen, keramischen Werkstoffen, Polymerwerkstoffen und Verbundwerkstoffen. Mit Beweissicherung, Werkstoff- und Werkstückprüfung, Schadensbilder und -ursachen und...
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

12.09.2019 bis 13.09.2019 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse und Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Technische Verbrennung und deren Anwendung

Technische Verbrennung und deren Anwendung

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Berlin
Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis von Verbrennungsprozessen, Methoden der Schadstoffreduzierung und diskutieren die aktuellen Herausforderungen ultra schadstoffarmer Verbrennungssysteme.
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und Instandsetzung 

Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und...

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden...
Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Berlin
Den Teilnehmern werden modernste In-situ-Messverfahren zur Bestimmung der schalltechnischen Wirkung von Schallabsorbern und -dämpfern vorgestellt, die es erlauben, das Bauteil direkt vor Ort im Einbau zu bewerten.
Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

06.12.2018 bis 07.12.2018 in Berlin
Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

11.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
Moderne Flammschutzmittel für Kunststoffe

Moderne Flammschutzmittel für Kunststoffe

13.05.2019 bis 14.05.2019 in Essen
Anwender und Verarbeiter von Flammschutzmitteln und Flammschutzcompounds bekommen einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Flammschutzmittel, deren Wirkungsweise und Verarbeitung.
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

03.12.2018 bis 05.12.2018 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

03.06.2019 bis 04.06.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt Wissen für die EMV-gerechte Auslegung von Geräten und Systemen, Verhalten realer EMV-Bauelemente, Gehäuseschirmung und Transientenschutz. Grundlagen einschlägiger EMV-Normen helfen bei der Erfüllung von...
Die Schraubenverbindung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Die Schraubenverbindung im Maschinen- und...

22.05.2019 bis 23.05.2019 in Essen
Hochbelastete und hochfeste Schraubenverbindungen, Ausführung, Anwendungen, Schadensfälle und Entwicklungstrends im Automobil- und Maschinenbau
Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen

Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen

23.05.2019 bis 24.05.2019 in Essen
Die Tagung „Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen“ zeigt die Möglichkeiten der Unterhaltung und Sanierung von bestehenden Öl- und Treibstofflagern in praktischen Anwendungen auf
AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden...
Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Prinzipien, Möglichkeiten und Grenzen der Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung. Dazu werden Gefährdungen bereits im Planungsablauf ermittelt und analysiert.
Von der GMP-Risikoanalyse bis zur GMP-Qualifizierung

Von der GMP-Risikoanalyse bis zur...

13.02.2019 bis 13.02.2019 in Essen
Das Seminar gibt eine Analyse von Reinheits-Risiken und führt über den Entwurf geeigneter Maßnahmen bis zu deren Implementierung in den Herstellprozeß. Dieser Arbeitsweg wird im Seminar praktisch erläutert und in Form von Beispielen...
9. Essener Gefahrstofftage

9. Essener Gefahrstofftage

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Essen
Bei den Essener Gefahrstofftagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben....
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

29.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

18.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
NEU
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.

Zuletzt angesehen