Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Controlling, PM und Recht, BIM-Einführung, PM-Software

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2
Jetzt buchen
Am 3. Tag der insgesamt 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen werden die Themen... mehr

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Am 3. Tag der insgesamt 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen werden die Themen des ersten Teils der Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen erneut aufgegriffen und im Rahmen der Entwicklung einer Projektmanagement Konzeption detailliert vertieft.

Am 4. Tag der 4-tägigen Reihe Projektmanagement im Bauwesen wird der rechtliche Rahmen des Projektmanagements am Bau (national und international) behandelt. Ergänzend dazu werden aktuelle Entwicklungen und Beispiele aus der Baupraxis vorgestellt. Die Auswirkungen des BIM (Building Information Modelling) auf das Projektmanagement am Bau (Einführung und Betrieb von BIM) werden beleuchtet und diskutiert.

Zum Thema

Die 4-tägige Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen des Haus der Technik, Essen, stellt an 2x2 Tagen das Projektmanagement am Bau für die Belange der Auftraggeber- wie Auftragnehmerseite umfassend vor.

Sie sind nach Abschluss des Teils 2 der Seminarreihe in der Lage, eigenständig und projektgerecht Projektmanagementsysteme zu konzipieren, sämtliche Aufgaben des Projektmanagements wahrzunehmen und erfolgreich zu führen.

Programm

3. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

Im zweiten Teil werden am 3. Tag die Themen des ersten Teils der Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen detailliert vertieft.

- Projektmanagement im Detail
- Entwicklung einer PM-Konzeption
- Aufbauorganisation
Projektbeteiligte, Aufgaben, Schnittstellen, Pflichten und Rechte
- Ablauforganisation
Abläufe/Prozesse, Qualitätsprozesse, Methoden, Verfahren, Werkzeuge, Ergebnisse
- Projektcontrolling
Controlling-Elemente, Planung, Kontrolle, Steuerung
- Umsetzung der PM-Konzeption in der Praxis
- Führung und Steuerung von Projekten
Motivation und Führung, Konzepte und Instrumente, Persönliche Eigenschaften, Konfliktmanagement, Erkenntnisse aus Entscheidungs- und Spieltheorie, aus Verhaltensforschung, Verhandlungstheorie und Vertragstheorie, Motive für konsensuales und nicht konsensuales Verhalten, konsensuale Streitbeilegung, nicht konsensuale Streitbeilegung

4.Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

Am 4. Tag werden rechtliche Aspekte des Projektmanagements am Bau (national und international) sowie aktuelle Entwicklungen und Beispiele aus der Baupraxis behandelt. Die Auswirkungen des BIM (Building Information Modelling) auf das Projektmanagement am Bau (Einführung und Betrieb von BIM) werden dargestellt und diskutiert.

- Juristische Grundlagen und Rahmenbedingungen des PM am Bau auf nationaler Ebene
BGB, VOB, ZPO, JVEG, weitere Rechtsquellen, aktuelle Rechtsprechung, Zusammenfassung der Rechte und Pflichten der Vertragsparteien/ Verhaltensstrategien
- Juristische Grundlagen und Rahmenbedingungen des PM am Bau auf internationaler Ebene
FIDIC Internationale Vertragsmuster, FIDIC Red, Yellow, Silver, Golden, Green und White Book, weitere Quellen, aktuelle Entwicklungen
- Projektmanagement als eigenständiges Berufs-/Leistungsbild am Bau
nationale und internationale Entwicklungen
- BIM Building Information Modelling
Möglichkeiten und Grenzen, BIM auf AG-Seite, BIM auf AN-Seite, BIM – Stand der Entwicklung und Einführung
- PM-Programme
virtuelle Projekträume, Projektmanagement-Programme, Kommunikations- und Dokumentationssoftware, Datenbanken
- Beispiele aus der Baupraxis und Diskussion weiterer, spezieller Fragestellungen aus der Projektpraxis

Zielsetzung

Nach dem Besuch der insgesamt 4-tägigen Seminarreihe Projektmanagement im Bauwesen sind Sie befähigt, eigenständig Projekte im Baubereich durchzuführen und im Projektmanagement erfolgreich zu begleiten.

Teilnehmerkreis

Bauherren, Bauherrenvertreter, Investoren, Projektleiter, Projektbearbeiter, Architekten, Bauingenieure, Fachingenieure

Weiterführende Links zu "Projektmanagement im Bauwesen Teil 2"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier, Prof. Wedemeier - Beratende Ingenieure, Stadthagen Bauingenieurstudium, Studium der Wirtschaftswissenschaften,1990 Dr.-Ing.,1994 Dr. rer. pol., von 1991-97 Tätigkeiten für HOCHTIEF AG, in einer Unternehmensberatung, als Oberingenieur, Universität Hannover,1995 Gründung der Dr. Wedemeier Engineering GmbH, seit 1999

PMB-Projektmanagement- und Beratungsgesellschaft m.b.H, Schwerpunkt PM Anlagenbau von Entwicklung bis zur Inbetriebnahme, seit 1997 Professor, FB Bauingenieurwesen, FH Hildesheim/Holzminden

Hinweise

Das Buch "Untersuchungen zum Leistungsbild, zur Honorierung und zur Beauftragung von Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft" 4. Auflage 2014, ist Teil der Arbeitsunterlagen. Bei gemeinsamer Buchung beider Teile der Reihe wird der Preis pro Teilveranstaltung um € 100,00 rabattiert.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.190,00 € *
1.090,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H040041831

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Brigitte Doleschel
+49 (0) 201 1803-244
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sie erfahren sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam. Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

11.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

18.02.2019 bis 19.02.2019 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Erstellung und Pflege von...

19.02.2019 bis 19.02.2019 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten, betrieblicher...
Fremdfirmenkoordinator Ausbildung

Fremdfirmenkoordinator Ausbildung

28.02.2019 bis 01.03.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und...
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer wieder...
Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement –...

24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten Regelungen mit welchen aufbau-­ und ablauforganisatorischen Mitteln eine anforderungsgerechte Wahrnehmung der Betreiberverantwortung erreicht werden kann.
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

18.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sie erfahren sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam. Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte...
BIM Building Information Modelling – Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben

BIM Building Information Modelling –...

25.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Die Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben auf Bauherrenseite bei der Implementierung der digitalen Planungsmethode nach Building Information Modeling incl. der  Regelwerke DIN SPEC 91400 und VDI- Richtlinie 2552 werden...
Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

11.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.
Effizienzsteigerung von Prozessen

Effizienzsteigerung von Prozessen

07.10.2019 bis 07.10.2019 in Essen
Erlernen Sie Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung von Prozessen sowie die Vermeidung von eventuellen Fehlern.    
Führen in der digitalen Arbeitswelt

Führen in der digitalen Arbeitswelt

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Führungskompetenz, um auch in der digitalen Arbeitswelt Ihre Mitarbeiter souverän uns sicher zum Erfolg zu führen.
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

14.02.2019 bis 14.02.2019 in Berlin
VERGABE - Wissen für Einsteiger ohne Vorwissen und aber auch für Ausschreibende, Planungsbüros und Bieter, die ihr Wissen auffrischen wollen.
Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

09.04.2019 bis 10.04.2019 in Essen
Steht eine Entscheidung für eine Abluftreinigung an? Suchen Sie Möglichkeiten zur Optimierung oder Erweiterung einer bestehenden Anlage? Wie verkleinern Sie trotz Erhöhung des Abluftaufkommens Ihre vorhandene...
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

07.03.2019 bis 08.03.2019 in Essen
Überblick der Sensortechnologien, die im Bereich der Fahrerassistenz bis hin zum Hochautomatisierten Fahren zum Einsatz kommen. Grundlagen der Sensordatenverarbeitung, der Filterung und dem Tracking werden vermittelt.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Regensburg
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick zur Produktionsplanung und -steuerung, zum professionellen Wertstromdesign und zum Bestandsmanagement. So bekommen Sie alle Vorgänge in der Prozesskette in den Griff.
Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar zur VOB B

Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Berlin
Erwerben und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zur VOB/B!
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Aachen
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht.
Optimierung des Gesamtsystems Rohrleitung, Pumpen und Armaturen

Optimierung des Gesamtsystems Rohrleitung,...

19.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
Im Seminar werden herstellerunabhängig Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems bezügl. Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des Produktionsprozesses - mit praktischen Übungen...
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

27.03.2019 bis 27.03.2019 in Essen
Im Seminar erfahren Sie herstellerunabhängig mit praktischen Übungen Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems bezügl. Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des speziellen...
FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

06.02.2019 bis 07.02.2019 in Regensburg
FMEA = Sichere Risikoanalyse, um Forderungen von Normen und Regelwerken zuverlässig zu erfüllen - Kostenersparnis durch sorgfältige Systemanalyse - Effizienzsteigerung durch pragmatisches und praxisorientiertes Vorgehen bei formaler...
Auslegung und Betrieb von Stell- und Regelventilen

Auslegung und Betrieb von Stell- und Regelventilen

Als industrieller Anwender erfahren Sie eine methodische Herangehensweise zur Auswahl und Beurteilung von Stell- und Regelventilen für die spezifischen Anforderungen des Prozesses u.a. durch anschauliche Materialien, Übungen und...
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

11.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Cost Engineering

Cost Engineering

18.02.2019 bis 19.02.2019 in Berlin
Bewährte Methoden der Kostenschätzug für die Kostenbewertung bei Planung, Entwicklung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen: Grundlagen Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Ergebnisse von...
Rhetorik und Souveränität

Rhetorik und Souveränität

Lernen Sie souverän aufzutreten, sicher und überzeugend zu reden und zu präsentieren
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt.
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

14.03.2019 bis 15.03.2019 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb

Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb -...

23.05.2019 bis 23.05.2019 in Essen
Sie erfahren Gefahrenursachen im Kraftwerks-Teillastbetrieb und Maßnahmen zur Vermeidung von Risiken bei Revision und In-& Außerbetriebnahme thermischer Kraftwerke bzgl. Arbeitsschutz, Gefährdungsbeurteilung, Explosionsschutz,...
Schäden an Industriearmaturen

Schäden an Industriearmaturen

06.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Fehlervermeidung erhöht Anlagenverfügbarkeit: systematische Vermittlung von Schadensursachen durch Druckdifferenzen und Schwingungen, extreme Einsatzbedingungen (Druck, Temperatur, aggressive Medien), bei Einbau, Inbetriebnahme und...
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

03.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Begeisternd präsentieren

Begeisternd präsentieren

Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für schwierige Situationen, Stress-Prävention, einfache Hilfen für die Strukturierung, Tischvorlage, Medien-Mix, Präsenz, Körpersprache und...
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Fortschritte und Erfahrungen bei der Abgasreinigung von Feuerungsanlagen und thermischen Prozessen

Fortschritte und Erfahrungen bei der...

Zukünftige Anforderungen an die Abgasreinigung mit 15 Expertenbeiträgen, - aktuelle Verfahrensentwicklungen, Betriebsmitteloptimierung, Praxisergebnisse unterschiedl. Verfahren in div. Industrien, Abscheidungswirkungsgrade,...
Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

18.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
Im Seminar werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren sowie Potenziale durch Predictive Maintenance vermittelt. Auf Basis einer speziell für die risikoorientierte Kostenoptimierung entwickelten Methode erfolgt die Anwendung in einem...
SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung ohne Ausbildungsnachweis)

SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management...

19.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
SCC-Schulung mit anerkannter Prüfung für Führungskräfte und Mitarbeiter nach SCC Dok. 018 nach dem SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung)
SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung mit Ausbildungsnachweis)

SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management...

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
SCC-Schulung mit anerkannter Prüfung für Führungskräfte und Mitarbeiter nach SCC Dok. 018 nach dem SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung)
Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch Risikoanalyse

Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Das Seminar stellt die Methodik der Risikoanalyse vor. Anhand praktischer Beispiele können Sie deren Möglichkeiten erproben, auch im Kontext komplexer Produktionsprozesse.
NEU
Praxistraining agile Führung

Praxistraining agile Führung

27.03.2019 bis 28.03.2019 in Essen
Agile Führung unterstützt Mitarbeiter dabei, schnell und selbstgesteuert auf die Bedürfnisse von Kunden zu reagieren. Die Anforderungen an das Führungsverhalten sind enorm und verlangen von den Führungskräften ihre neue Rolle konsequent...

Zuletzt angesehen