Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

- Messmethoden, Funktionsprinzipien, Sensoreinbau, Sensorkopplung, Anwendungsbeispiele

Veranstaltungstyp: Seminar

Automatisierungstechnik hdt.de© fotolia.com
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieuren erhalten eine systematische... mehr
Informationen "Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik"
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieuren erhalten eine systematische Grundlage zur praxisorientierten Auswahl, Bewertung und Betrieb von Prozessmessgeräten und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät.

Zielsetzung

Zur Operational Process Excellence gehört ein gemeinsames Verständnis von Verfahrenstechnikern, Mess-, Steuer- und Regelungstechnikern und Instandhaltungsingenieuren von "Ihrem Prozess". Sie erhalten eine systematische Grundlage zur praxisorientierten Auswahl, Bewertung und Betrieb von Prozessmessgeräten und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät.

Teil 1 fasst die Funktionsprinzipien, die Vor- und Nachteile der einzelnen Messmethoden, sowie den Einbau der Messfühler in die Anlagen, für die physikalischen Größen zusammen und stellt Empfehlungen für die am besten geeigneten Methoden tabellarisch dar.

Teil 2 behandelt die Grundlagen der Messwerterfassung, der Signalverarbeitung, der Signalübertragung und der Prozesskopplung.

Inhalt

Temperaturmessung • Druck- und Druckdifferenzmessung • Füllstandsmessung • Durchfluss- und Mengenmessung, Wägung • Flüssigkeitsanalyse (Dichte, Leitfähigkeit, pH, gelöster Sauerstoff, Trübung, Konzentration) • Luftfeuchtemessung, Dichtemessung, Gaskonzentrationsmessung • Messwerterfassung, (Messkarten, externe Messgeräte, Signalkonditionierung) • Messumformer, Messsignalübertragung analog und digital, galvanische Trennung • Prozesskopplungen (FDT/DTM, EDDL, HART, IO-Link, Profibus, Profinet, Remote I/O drahtlose Technik) • Grundlagen der sicherheitsrelevanten Instrumentierung (SIL) • Rechnergestützte Messgeräteauswahl anhand von Anwendungsbeispielen • Liste möglicher Fehlerursachen für viele Messmethoden • Die Messmethoden werden mit Projektierungs- bzw. Anwendungsbeispielen illustriert.

Teilnehmerkreis

Entscheidungsträger, Ingenieure und Techniker, die Messungen in der verfahrenstechnischen, chemischen, verarbeitenden Industrie, Energie- oder Abwasserwirtschaft, Maschinenbau und Lebensmittelindustrie vorbereiten, planen und betreiben.

Besonders geeignet für Einsteiger und für diejenigen, die die vor Jahren erworbenen und heute teils veralteten Messkenntnisse auffrischen und aktualisieren möchten.

Hinweise Der 1. Teilnehmer eines Unternehmens ist Vollzahler, der 2. TN eines Unternehmens... mehr
Hinweise

Der 1. Teilnehmer eines Unternehmens ist Vollzahler, der 2. TN eines Unternehmens bucht zur Sonderkondition 1200,00 €. 

Leiter
Prof. Dr.-Ing. Robert Haber
Fakultät Anlagen, Maschinen und Energiesysteme, Institut für Anlagen- und Verfahrenstechnik, TH Köln
  • Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik Auswahl von Prozessmessgeräten, Kopplung zum Automatisierungsgerät: Funktionsprinzipien, beste Methoden, Messwerterfassung, Signalverarbeitung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik Auswahl von Prozessmessgeräten, Kopplung zum Automatisierungsgerät: Funktionsprinzipien, beste Methoden, Messwerterfassung, Signalverarbeitung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik Auswahl von Prozessmessgeräten, Kopplung zum Automatisierungsgerät: Funktionsprinzipien, beste Methoden, Messwerterfassung, Signalverarbeitung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.345,00 € *

Ihre Vorteile
  • Methodik der Geräteauswahl
  • Liste mit Anwendungsempfehlungen
  • aussagekräftige Fallbeispiele
Kontakt
Dipl.- Ing. Brigitte Doleschel

Dipl.- Ing. Brigitte Doleschel berät Sie gerne.

Wunschlisten, die diesen Artikel enthalten, enthalten ebenfalls
Laborabzüge
29.01.2018 bis 29.01.2018
La­bo­r­ab­zü­ge Details
Neu in der Führung
04.06.2018 bis 05.06.2018
Neu in der Füh­rung Details
Chefentlastung
05.12.2017 bis 06.12.2017
Chef­ent­las­tung Details
E-Mail Flut
06.03.2018 bis 06.03.2018
E-Mail Flut Details
NEU
Delegation
14.06.2018 bis 15.06.2018
De­le­ga­ti­on Details
Kühlsysteme
27.11.2017 bis 28.11.2017
Kühl­sys­te­me Details
Zuletzt angesehen