Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

IoT-, Niederspannungs- und mobile Bordnetz-Systeme

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.465,00 € *
1.385,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
Veranstaltungsnr.: VA22-00832

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

05.12.2022 (10:00) 06.12.2022 (17:00)

NH Collection München Bavaria
Arnulfstrasse 2
80335 München

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.465,00 € *
Gesamtgebühren: 1.465,00 € *
Die Anwendung von Relais steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars. Dabei wird die... mehr

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Die Anwendung von Relais steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars. Dabei wird die Relaistechnik anhand von praktischen Anwendungsfällen und deren Besonderheiten diskutiert.

Typische Fragestellungen:

  • Relais - eine unendliche Erfolgsgeschichte?
  • Welche Relais sind die Richtigen für meine Anwendungen?
  • Wie kann mein Gerät oder meine Anlage durch den Einsatz von Relais profitieren?
  • Worauf ist bei der Auswahl, Anwendung, Auslegung zu achten?
    • Was steckt dahinter?
    • Warum funktioniert es?
  • Wie können Ausfälle aufgedeckt, vermieden und eventuell vorhergesagt werden?
  • Was sind die gültigen Vorschriften und Normen?
  • Ist galvanische Trennung notwendig - darf es auch ein Halbleiter sein?
  • Welche Relais eignen sich bestens zur Spannungsüberwachung oder zur Batteriezellenüberwachung?
  • Relais für IoT (Internet-of-Things) Anwendungen - was gibt es, worauf ist zu achten, was geht gar nicht?
  • Was ist bei Gleichspannungen von mehreren hundert Volt zu beachten?
  • Welche Relaistechnik steht zur Verfügung?
  • Was ist dran am Relais? Warum boomen Relais in den neuen Technologiefeldern, wie zum Beispiel erneuerbare Energien, Elektromobilität, IoT?

Welche Fragen beschäftigen Sie? Bringen Sie Ihre Anwendungsherausforderung oder Ihr Fehlerbild mit! 

Zum Thema

Relais sind in der Industrie extrem weit verbreitet, obwohl sie immer häufiger durch elektronische Schalter ersetzt werden. Relais werden zum Ein-, Aus- und Umschalten von Stromkreisen verwendet. Die Gründe, warum Relais auch heute noch eingesetzt werden sind: Relais sind sehr günstig, sie sind einfach zu integrieren, es gibt eine gute Verträglichkeit und Festigkeit gegenüber Spannungs- und Stromspitzen. Besonders wichtig ist die potentialfreie Trennung des Laststromkreises.

Programm

Seminar Tag 1, 10:00 bis 17:30 Uhr

    • Begrüßung - Erwartungen und Zielsetzung

      Dr. Thomas Schöpf

 

    • Relais - eine unendliche Erfolgsgeschichte!

      Clemens Schrank

 

    • Kontaktsysteme - Grundlagen
      • Kontaktzuverlässigkeit - die Macht der Kräfte und der Relativbewegung!
      • Lichtbogen - unser Freund und Helfer!

      Dr. Thomas Schöpf

 

    • Elektromechanische Relais
      • Wie funktionieren Relais?
      • Welche Relaistechnologie ist für welche Anwendung zu empfehlen?
      • „DOS and DONT’S“ (Anwendungsfehler) - Was beim Ansteuern zu fatalen Folgen führen kann!

      Dr. Dieter Volm

 

    • Isolationssysteme, Relaiskennwerte
      • Was sagen die Vorschriften?
      • What is what? Kennwerte und Isolationssysteme

      Christian Kröpfl

 

    • Signal-, HF- und Reed-Relais
      • „DOS and DONT’S“ (Prozesssicherheit)
      • Vom Lagern, Löten, Beschichten und Waschen von Relais o Silikon - ein No Go?
      • Vom Schalten und Führen kleinster Lasten

      Clemens Schrank

 

    • Anschließend gemeinsamer Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss



Seminar Tag 2, 09:00 bis 16:45 Uhr

    • Problemstellungen aus dem Teilnehmerkreis
      • Bei welchen Fragestellungen, Anwendungsherausforderungen können wir behilflich sein?

 

    • Relais für allgemeine Anwendungen - General Purpose Relais für allgemeine Anwendungen - General Purpose
      • Von den Relais, die am Netz hängen

      Christian Kröpfl

 

    • E-Mobility und klassische Kraftfahrzeugrelais
      • Relais machen mobil - Relaistechnik für die Elektromobilität

      Dr. Dieter Volm

 

    • Relais für erneuerbare Energieanwendungen
      • Tricks für Gleichspannungen von mehreren hundert Volt
      • Bezahlbare Schutzlösungen

      Dr. Dieter Volm

 

    • Aus dem Nähkästchen geplaudert - Ausgewählte Beispiele aus der Praxis
      • Wie kann mein Gerät oder meine Anlage durch den Einsatz von Relais und Hybridlösungen profitieren?
      • Wie können Ausfälle aufgedeckt, vermieden und eventuell vorhergesagt werden?

 

    • Elektronische Schalter - Halbleiterrelais
      • Darf es auch ein Solid State sein?
      • Wo liegen die Potentiale und Grenzen elektronischer Schalter?

      Prof. Dr. Helmut F. Schlaak

 

    • Mikroelektromechanische Systeme (MEMS) in der Relaistechnik
      • Die kleinsten Relais der Welt für große Aufgaben!
      • Alternative Antriebssysteme und ihre Grenzen

      Prof. Dr. Helmut F. Schlaak



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Ziel des Seminars ist primär die Vermittlung von Grundlagen und Anwendungstipps rund um das Relais in modernen Applikationen wie in Internet-of-Things (IoT)-, Niederspannungs- und mobilen Bordnetz-Systemen. Dabei wird die Relaistechnik nicht nur anhand von praktischen Anwendungsfällen und deren Besonderheiten diskutiert, sondern jeder Teilnehmer ist herzlich eingeladen, eigene Anwendungsherausforderungen oder Fehlerbilder mitzubringen und zur Diskussion zu stellen.

Teilnehmerkreis

Alle Interessierte, vor allem für jene, die sicher und zuverlässig verschiedenste Stromkreise schalten, stecken, steuern, führen und/oder sichern müssen oder zumindest wissen möchten, was sich dahinter verbirgt.

Weiterführende Links zu "Relais in der Elektrotechnik und Elektronik"

Referenten

Christian Kröpfl

Tyco Electronics Austria GmbH, Waidhofen, Österreich

Prof. Dr. Helmut F. Schlaak

Institut für Elektromechanische Konstruktion,Technische Universität Darmstadt

Clemens Schrank

Dr. Thomas Schöpf

DEHN SE + Co KG

Dr. Dieter Volm

Panasonic Electric Works Europe AG, Holzkirchen

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 201 1803-249

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Technische Sauberkeit – Das besondere Qualitätsmerkmal

Technische Sauberkeit – Das besondere...

06.10.2022 bis 06.10.2022 in Frankfurt
Die Veranstaltung vermittelt anhand von Praxisbeispielen ein Verständnis für das besondere Qualitätsmerkmal technischer Sauberkeit und die entsprechenden Einflussparameter
NEU
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für Schaltberechtigte

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

29.09.2022 bis 29.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
Jahresunterweisung als Online-Seminar. Ein Vormittag lang Know-how und Austausch zur Auffrischung der Basis- und Spezialkenntnisse im Bereich Schaltberechtigung mit dem Ziel: NULL Unfälle durch NULL Fehlschaltungen
Betriebliches Notfallmanagement – Praxisseminar zu Umsetzungsstrategien

Betriebliches Notfallmanagement – Praxisseminar...

10.10.2022 bis 11.10.2022 in Essen
Interaktives Mitmachseminar zum Thema Notfallmanagement mit umfangreichem Kontext von Hintergrund, Struktur und operativem Alltag, Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen, Individualstrategien, Umsetzungstools
Online Teilnahme möglich
Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit mit 3D Druck-Maschinen (additive Bearbeitung)

Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit...

01.02.2023 bis 01.02.2023 in Essen
Wenn aus Abfall wieder eine Produkt wird. Die umweltrechtlichen Forderungen im Zusammenhang mit den Erfordernissen des Arbeitsrechtes  und seinen untergeordneten Verordnungen wie z.B. die Betriebssicherheitsverordnung.
Online Teilnahme möglich
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

21.11.2022 bis 21.11.2022 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

23.11.2022 bis 23.11.2022 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

05.10.2022 bis 05.10.2022 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Tipp
Online Teilnahme möglich
Erfahrungsaustausch über neue rechtliche und technische Regelungen im Strahlenschutz

Erfahrungsaustausch über neue rechtliche und...

Fachveranstaltung über neue rechtliche und technische Regelungen im Rahmen der Strahlenschutzgesetzgebung für Sachverständige, Behördenvertreter und Interessierte
Online Teilnahme möglich
Brücken- und Portalkrane

Brücken- und Portalkrane

Informationen zur praktischen Umsetzung der DIN EN 15011:2021-10 Krane - Brücken- und Portalkrane: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Schäden an Verbrennungsmotoren

Schäden an Verbrennungsmotoren

07.12.2022 bis 08.12.2022 in Essen
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, Motorbaugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, Schadensbilder und deren Beurteilung...
Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung

Schutz von Leistungstransformatoren...

13.09.2022 bis 14.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für den Transformatorschutz kennen. Der  Differentialschutz sowie die Umsetzung der Schutzkonzepte für unterschiedliche Transformatoren und die optimale Einstellung der Schutzfunktionen...
Feuerwehrpläne – Alarmpläne erstellen

Feuerwehrpläne – Alarmpläne erstellen

Feuerwehrpläne werden für die lokalen Einsatzkräfte erstellt und von vielen Berufsfeuerwehren gefordert: Anforderungen zur normgerechten Erstellung und Ausführung, Praxisbeispiele, typische Fehler und Mängel bei der Umsetzung.
Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

20.09.2022 bis 21.09.2022 in München
Die Teilnehmer des Seminars lernen alle wichtigen Aspekte der Entwicklung von Komfortsystemen im Fahrzeuginnenraum kennen. Besondere Bedeutung wird der Konzeptentwicklung sowie der Ergonomie beigemessen.
Online Teilnahme möglich
Sensoren im Automobil

Sensoren im Automobil

18.04.2024 bis 19.04.2024 in München
Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen eine wiederkehrende Plattform, um innovative Sensorprinzipien unter dem anwendungsbezogenen Fokus der Automobilindustrie zu diskutieren.
Zuletzt angesehen