Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Schadensanalyse für Praktiker

Makro- und Mikrofraktografie, Schadensursachen, Schadensbilder, Werkstoff- und Werkstückprüfung, Fallbeispiele

Schadensanalyse für Praktiker
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

Information

Diese Veranstaltung ist leider aktuell nicht buchbar. Wir geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: H090061561
  • H090061561
Nach einer Einführung in Schadensmechanismen und Bruch-, Verschleiß-, Korrosions- und thermische... mehr

Schadensanalyse für Praktiker

Nach einer Einführung in Schadensmechanismen und Bruch-, Verschleiß-, Korrosions- und thermische Schadensbilder an metallischen Bauteilen werden Schadensbilder an keramischen, Kunst- und Verbundwerkstoffen vorgestellt.

Die Anwendung mechanischer, zerstörungsfreier, metallografischer und rasterelektronenmikroskopischer Verfahren im Rahmen einer Schadensanalyse wird erläutert.

Ein Überblick über mögliche Schadensverursachung durch Werkstoffauswahl, Konstruktion und Fertigungsverfahren wird gegeben.

An ausgewählten Fallbeispielen wird in praktischer Unterweisung die systematische Klassifikation von Schadensmerkmalen und Schadensarten geübt.
Im Rahmen dieser Unterweisung haben Sie als TeilnehmerIn die Möglichkeit, Schadensstücke aus der eigenen Praxis einzubringen.

Abschließend wird der methodische Ablauf einer systematischen Schadensanalyse vorgestellt, die in den Aufbau und die Anforderungen an ein Gutachten eingeht.

Zum Thema

Schadensanalysen sind eine wesentliche Aufgabe der Werkstofftechnik. Schadensanalysen können zu Verbesserungen bei der Werkstoffwahl, der Konstruktion, der Fertigung und der Betriebsweise führen. Auch können die aus einer Schadensanalyse gewonnenen Erkenntnisse die Herstellung, Ver- und Bearbeitung, Prüfung und Anwendung von Werkstoffen beeinflussen.

Gezielte Maßnahmen zur Schadensabhilfe und -verhütung können nur eingeleitet werden, wenn die Schadensursachen durch Untersuchungen aufgeklärt werden. Zudem unterstützen qualifizierte Schadensanalysen die Suche nach optimalen Werkstoff-, Fertigungs- und Bauteileigenschaften.

Das 2-tägige Seminar Schadensanalyse für Praktiker bietet eine umfassende Darstellung von Schadensmechanismen über systematisch angewandte Untersuchungsmethoden bis Darstellung der Ergebnisse in einem Schadensgutachten.

 

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Makroskopische und mikroskopische Mechanismen und Merkmale von Bruch-, Verschleiß-, Korrosions- und thermischen Schäden an metallischen Bauteilen
  • Ausgewählte Schadensbilder von Polymerwerkstoffen, Verbundwerkstoffen sowie keramischen Werkstoffen
  • Die Anwendung üblicher Verfahren zur Untersuchung und Prüfung von Werkstoffen und Werkstücken im Rahmen einer Schadensanalyse: mechanische, zerstörungsfreie, metallografische, rasterelektronenmikroskopische Verfahren

 

Tag 2, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Überblick über mögliche auftretende Schadensursachen aus den Bereichen: Werkstoff, Konstruktion, Schweißen, Gießen, Umformen
  • Praktische Unterweisung an ausgewählten Fallbeispielen, um die systematische Klassifikation von Schadensmerkmalen und Schadensarten zu üben; die Teilnehmer haben Gelegenheit, Schadensstücke aus der eigenen Praxis einzubringen
  • Methodischer Ablauf einer systematischen Schadensanalyse, Aufbau und Anforderungen an ein Gutachten

 

Zielsetzung

Im Fokus des 2-tägigen Seminars Schadensanalyse für Praktiker des Haus der Technik, Essen, steht die praktische Beurteilung von Schäden an Bauteilen aus Metall, Keramik, Kunststoff und Verbundwerkstoff.
Hierzu werden Grundlagen von Schadensmechanismen erklärt. Mit Hilfe ausgewählter Fallbeispiele wird den Teilnehmern der Ablauf einer Schadensanalyse, beginnend mit der makroskopischen Betrachtung über die erforderlichen Untersuchungen bis zur Herausarbeitung der Schadensursache erläutert.

 

Teilnehmerkreis

Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Fertigung, Montage, Instandhaltung, technischer Kundendienst, Werkstoffprüfung und Überwachung, die ihr Wissen um die Ursachen und Interpretation von Schadensbildern an Bauteilen erweitern wollen.

 

Weiterführende Links zu "Schadensanalyse für Praktiker"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. habil. J. Kühne

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Simone Schwenkler
+49 (0) 201 1803-243
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

29.11.2021 bis 29.11.2021 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Online Teilnahme möglich
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

12.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Im Seminar werden die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz behandelt.
Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Online Teilnahme möglich
Bruchmechanik – Grundlagen und Anwendungen

Bruchmechanik – Grundlagen und Anwendungen

11.11.2021 bis 11.11.2021 in Essen
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentellen Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung beschrieben.
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum qualifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen (SVSK)

Ausbildung zum qualifizierten Sachverständigen...

26.10.2021 bis 28.10.2021 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Qualifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

03.03.2022 bis 04.03.2022 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Schäden an Verbrennungsmotoren

Schäden an Verbrennungsmotoren

24.11.2021 bis 25.11.2021 in Essen
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, Motorbaugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, Schadensbilder und deren Beurteilung...
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

18.11.2021 bis 18.11.2021 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach dem Einführungsseminar widmet sich dieses Seminar der Finite-Elemente-Methode (FEM).
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

Lernen Sie, wie Schäden an elektronischen Baugruppen erkannt, analysiert und vermieden werden können und wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen. 
Online Teilnahme möglich
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

24.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
In dem eintägigen Seminar wird ein einführender und umfassender Einblick in das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes gegeben. Das Seminar ist auch für Anfänger mit technischem Grundverständnis geeignet. 
Zur Prüfung befähigte Personen im Explosionsschutz nach BetrSichV (Fachkunde)

Zur Prüfung befähigte Personen im...

25.11.2021 bis 26.11.2021 in Essen
Neben umfasssenden Grundkenntnissen lernen die Teilnehmer alle Vorschriften und Rahmenbedingungen kennen, nach denen sie als zur Prüfung befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz zu verfahren haben.
Planung und Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen

Planung und Instandsetzung von Parkhäusern und...

Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden kann.
Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
Zur Prüfung befähigte Person von Regalanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Regalanlagen

08.11.2021 bis 09.11.2021 in Erftstadt
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen: Forderungen der DIN EN 15635, BetrSichV und DGUV R 108-007. Im Seminar werden die Aufgaben, Rechte und Pflichten sowie Dokumentation und Verantwortlichkeiten...
Online Teilnahme möglich
Geprüfte Person für die Erstellung von Fachgutachten nach Unfällen an Kranen und Hebezeugen

Geprüfte Person für die Erstellung von...

10.11.2021 bis 11.11.2021 in Essen
Erwerb der Fachkunde für die Erstellung eines Fachgutachtens nach Unfällen an Kranen und Hebezeugen. Das Seminar zeigt Beispiele aus der anwaltlichen Praxis auf und vermittelt Hilfestellung zur Gliederung und Textgestaltung.
Schäden an Industriearmaturen

Schäden an Industriearmaturen

Fehlervermeidung erhöht Anlagenverfügbarkeit: systematische Vermittlung von Schadensursachen durch Druckdifferenzen und Schwingungen, extreme Einsatzbedingungen (Druck, Temperatur, aggressive Medien), bei Einbau, Inbetriebnahme und...
Tipp
Online Teilnahme möglich
21. Essener Brandschutztage

21. Essener Brandschutztage

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Zuletzt angesehen