Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung

Veranstaltungstyp: Seminar

elektrische Netze hdt.de©HDT
Leistungstransformatoren sind Bindeglied zwischen den Spannungsebenen in Elektroenergiesyste¬men.... mehr
Informationen "Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung"
Leistungstransformatoren sind Bindeglied zwischen den Spannungsebenen in Elektroenergiesyste¬men. Fehler im Transformator müssen sicher erfasst und abgeschaltet werden. Der Differentialschutz ist dabei ein wichtiger Kurzschlussschutz.

Zielsetzung

Nach der Diskussion der Funktionsweise von Transformatoren werden unterschiedliche Fehler-fälle und mögliche Schutzprinzipien zu deren Erfassung betrachtet. Sie lernen ausführlich die Funktionsweise des Differentialschutzes kennen. Dabei wird auch auf die Anschaltung und Schutzeinstellung bei unterschiedlichen Transformatorausführungen eingegangen. Es werden zusätzlich Phasenschieber- und Spezialtransformatoren betrachtet. Eine Abrundung des Kurses erfolgt durch die Diskussion von Gesamtschutzkonzepten unter Nutzung digitaler Schutzgeräte.
Durch die Diskussion von Störfällen wird ihnen die Methodik der Interpretation von Informationen (Meldepuffer und Störschriebe) von digitalen Schutzgeräten vermittelt.

Inhalt
  • Funktionsprinzip von Transformatoren

(Aufbau, Wirkungsprinzip, Besonderheiten)

  • Mögliche Fehlerszenarien

(nichtelektrische, elektrische Fehler)

  • Diskussion der Schutzprinzipien zur Erfassung von elektrischen Fehlern
  • Differentialschutz

Notwendige Funktionsblöcke

Stabilisierte Kennlinie

Nullstrombehandlung

  • Erdfehlerdifferentialschutz

Grundprinzip

Ausführung und Schutzeinstellung

  • Weitere Schutzfunktion

Nichtelektrische Schutzfunktionen (Buchholzschutz, Temperaturüberwachung)

Erdschlussschutz

Reserveschutz (Überstrom- bzw. Distanzschutz)

 

  • Anforderungen an die Stromwandler
  • Beispiele von Anlagenausführungen mit digitalem Schutz

Schutz von Zwei- und Dreiwicklungstransformatoren unterschiedlicher Schaltgruppe und Erdung

Schutz von Spartransformatoren mit Dreieckswicklung

Schutz von Phasenschiebertransformatoren und Spezialtransformatoren

  • Analyse von ausgewählten Störfällen


Zum Thema

Leistungstransformatoren sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den unterschiedlichen Spannungsebenen in Elektroenergiesystemen. Fehler im Betriebsmittel Transformator müssen sicher erfasst und abgeschaltet werden. Transformatoren kommen in allen Spannungsebenen der elektrischen Energieversorgung zur Anwendung. Der Differentialschutz ist dabei ein wichtiger Kurzschlussschutz. Dessen Anschaltung und Ausführung wird durch das Transformatordesign (z.B. Leistungstransformatoren mit mehreren Seiten, Spartransformatoren, Phasenschieber- und  Umrichtertransformatoren) bestimmt.
Schwerpunktmäßig  wird  auf den Differentialschutz  eingegangen. Es werden notwendige Funktionsblöcke betrachtet, das Zusammenwirken  sowie die Einstellung diskutiert. Einen kompletten Transformatorschutz runden noch weitere Funktionen ab. Diese werden im Zusammenhang mit der Vorstellung von Schutzkonzepten betrachtet.

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Techniker und Meister aus der Elektroenergieerzeugung, -verteilung sowie -übertragung, der Industrie und Planungsbüros,  die sich mit der Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Schutzsystemen befassen.

Hans-Joachim Herrmann, Studium Elektrotechnik, Informationstechnik, TU Dresden, 14 Jahre wissenschaftlicher Oberassistent in der Fachrichtung Schutztechnik,  TH Zittau (jetzt FH Zittau), Promotion und Habilitation auf dem Gebiet der digitalen Schutztechnik, Fachbuchautor „Digitale Schutztechnik“ vde Verlag, 8 Jahre deutscher Vertreter in B5 (Protection and Automation) der CIGRE, 27 Jahre Tä-tigkeit auf dem Gebiet der Schutztechnik, Firma Siemens
(verantwortliche Mitwirkung an allen SIPROTEC-Schutzgerätefamilien der Firma Siemens), mehr als 100 Veröffentlichungen auf Konferenzen und in Zeitschriften, seit 35 Jahren Durchführung von Schulungen auf dem Gebiet der Schutztechnik

Leiter
Dr.-Ing. habil. Hans-Joachim Herrmann
Siemens AG Energy Management Division Digital Grid, Nürnberg
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Essen (Haus der Technik)
26.09.2018 09:00 - 27.09.2018 17:00
Schutz von Leistungstransformatoren unterschiedlicher Ausführung Sie erfahren Know-how zur Funktionsweise von Transformatoren, zu Fehlerfällen, Schutzprinzipien und erlernen die Funktionsweise des Differentialsch... Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
1.095,00 € *1.165,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H040094088
Ihre Vorteile
  • Betriebssicherheit Transformatoren
  • Anwenderseminar Schutzkonzepte
  • Differentialschutz aus der Praxis
Kontakt
Dipl.- Ing. Brigitte Doleschel

Dipl.- Ing. Brigitte Doleschel berät Sie gerne.

Zuletzt angesehen