Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Praxisgerechte Anforderungen an Schweißkonstruktionen; Technische Spezifikationen als Voraussetzung für qualitätsgerechte Konstruktionen sowie Fertigung und Montage; Eine hohe Verfügbarkeit im bestimmungsgemäßen Einsatz

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure
Jetzt buchen
Inhalt Qualitätssichernde Maßnahmen in der Planungs- und Konstruktionsphase -... mehr

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Inhalt

Qualitätssichernde Maßnahmen in der Planungs- und Konstruktionsphase - Schweißprozesse und Schweißtechnologien - Schweißeignung ausgewählter Stahlgruppen und Aluminium-Legierungen - Risse in Schweißverbindungen - Grundsätze zur Gestaltung von Schweißkonstruktionen - Angaben in Schweißzeichnungen - Zerstörende und zerstörungsfreie Schweißnahtprüfungen - Ausgewählte Schadensfälle

1. Tag

  • Der Schweißkonstrukteur – Initiator qualitätssichernder Maßnahmen im Unternehmen
  • Typische Schweißprozesse im Maschinen- und Anlagenbau
  • Schweißeignung der unlegierten, niedrig- und hochlegierten Stähle sowie von Mischverbindungen

 

2. Tag

  • Schweißeignung von Al und Al-Legierung
  • Gestaltung von Schweißkonstruktionen
  • Prüfung der Kaltriß-, Heißriß-, Sprödbruch-, Relaxationsriß- und Terassenbruchneigung von Schweißverbindungen
  • Ausgewählte Schadensfälle
  • Abschlussdiskussion

Zum Thema

Bei der Planung qualitätssichernder Maßnahmen im Unternehmen kommt dem Konstrukteur, ausgehend von der Angebotsphase bis hin zur Projektabwicklung, eine wesentliche Bedeutung zu! 

In diesem Seminar werden die Grundsätze für beanspruchungs-, fertigungs- und prüfgerechte Schweißkonstruktionen im Stahl-, Maschinen- und Anlagenbau vorgestellt. Behandelt werden die wichtigsten Schweiß- und Schneidprozesse sowie deren technologische Umsetzung in der Werkstatt und auf der Baustelle.

Ein zentraler Aspekt in der Planungsphase ist die geeignete Werkstoffauswahl auch im Hinblick auf deren schweißtechnische Verarbeitung. Dabei ist auch vorausschauend die Frage nach der Sicherheit gegen Rissbildung in Schweißnähten zu beantworten.

Die Qualität der hergestellten Komponenten/Bauwerke wird dabei ganz entscheidend durch eine enge Abstimmung zwischen Konstrukteur, Schweiß- und Prüfaufsicht, Fertigungs- und Montagebereich, Bauüberwachung sowie Kunden bereits in der Planungsphase beeinflusst.

Es werden Möglichkeiten zur wirtschaftlichen Herstellung unterschiedlicher Schweißkonstruktionen anhand von Praxisbeispielen vorgestellt und diskutiert. Abgerundet wird das Seminar durch die Vorstellung ausgewählter Schadensfälle.

USP

  • Großes Kompendium der Schweißtechnik
  • Spitzenreferent
  • Praxisorientiert

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Ingenieure aus Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Montage, Bauüberwachung sowie an Betreiber und Abnahmegesellschaften, die sich mit der schweißtechnischen Planung, Konstruktion, Verarbeitung und Abnahme von Schweißkonstruktionen, auch im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, auseinandersetzen müssen.

Weiterführende Links zu "Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Hans-Günther Oehmigen

ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Schweißverbindungen, Ingenieurbüro Prof. Dr. H.-G. Oehmigen, Bochum

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.460,00 € *
1.360,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H030121925

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schweißgerechtes Konstruieren

Schweißgerechtes Konstruieren

10.09.2019 bis 11.09.2019 in Essen
Seminar: Schweißgerechtes Konstruieren - Mit Berücksichtigung der neuen Kranbaunorm. Schweißtechnische Grundlagen, Berechnung von Schweißverbindungen, Gestaltungsgrundlagen, Berechenbarkeit von Konstruktionen, normgerechte Darstellung.
Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

16.09.2019 bis 17.09.2019 in Essen
Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Festigkeitsverhalten und fügetechnische Gestaltung von Schweißkonstruktionen

Festigkeitsverhalten und fügetechnische...

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Berlin
Erlernen Sie das fügegerechte Konstruieren und das beanspruchungsgerechte Gestalten von geschweißten Konstruktionen, die moderne schweißtechnische Fertigung sowie Auslegung von Schweißverbindungen und Berechnung.
Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Essen
Im Seminar werden die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz behandelt.
NEU
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Regensburg
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

06.05.2019 bis 07.05.2019 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

27.06.2019 bis 28.06.2019 in Essen
Behandelt wird die verfahrenstechnische Auslegung von Rohrleitungen, Regelventilen und Pumpen im Hinblick auf Druckverlust und Kavitation sowie die festigkeitsmäßige Berechnung von Rohrleitungen und Spannungen.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
CAD-Tolerierung nach neuer Normung

CAD-Tolerierung nach neuer Normung

29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
Sie lernen wie die verschiedenen Toleranzen in der Praxis zweckgerecht genutzt werden können. Die direkte Übertragung auf reale Funktionsanforderungen wird an typischen Beispielen gezeigt.
Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

21.05.2019 bis 22.05.2019 in Regensburg
Welche Materialien und Technologien stehen beim Entwurf moderner Leiterplatten zur Verfügung und welchen Einfluss üben sie und die ausgewählten Aufbauvarianten auf die Kosten aus? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen gibt das...
Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und Chemieanlagen

Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und...

In diesem Seminar werden die Grundlagen für hochbeanspruchte Komponenten in fossilbefeuerten Kraftwerken und Anlagen der chemischen Industrie behandelt, von den theoretischen Grundlagen zu den Eigenschaften für den Langzeitbetrieb. 
Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit elektronischer Baugruppen

Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit...

In kompakter Form erörtert das Seminar die unterschiedlichen Schadensmechanismen die auf eine elektronische Baugruppe einwirken können und liefert die notwendigen Voraussetzungen um einen geeigneten Schutz gegen Umwelteinflüsse...
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

20.08.2019 bis 21.08.2019 in Essen
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten Verbindungen und deren Vermeidung

Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten...

09.09.2019 bis 10.09.2019 in Berlin
Sie erlernen die schweißtechnische Verarbeitung moderner Stahlwerkstoffe, Rissphänomene und deren Ursachen sowie die Ursachen der Heißrissbildung und einen Überblick über die verschiedenen Prüfmethoden.
Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

09.10.2019 bis 10.10.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt, wie in Hochstrom- und Leistungsbaugruppen Wärmeströme geplant werden und welche Maßnahmen zur Elektronikkühlung gezielt ergriffen werden können, indem geeignete Materialien, Designs und Konstruktionen kombiniert...
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

31.07.2019 bis 02.08.2019 in Timmendorfer Strand
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen

Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung...

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Essen
Die neuen Normen erlauben mehr Tolerierungsmöglichkeiten mit weniger Grundsymbolen. Nach einer kurzen Schilderung des bisherigen Stands der Technik zur Maß-, Form- und Lagetolerierung, werden die zusätzlichen neuen Möglichkeiten...
Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung, nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Der erfolgreiche Konstruktions- und...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen. Im Seminar werden praxiserprobte Führungswerkzeuge vermittelt, um die komplexen Anforderungen besser zu...
Kunststoffbauteile - Konstruktion und numerische Berechnung

Kunststoffbauteile - Konstruktion und...

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Essen
Die Zielsetzung dieses Seminars deckt zwei wichtige Bereiche bei der Entwicklung von technischen Kunststoffbauteilen ab: die Konstruktion/Gestaltung und die numerische Berechnung von Kunststoffbauteilen.
Agile Methoden in der Technik

Agile Methoden in der Technik

29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
Im Seminar werden Methoden wie Scrum, Kanban und Design Thinking behandelt. Auch die Aspekte Mindset, Beteiligung und Menschlichkeit finden ihren Platz in der Veranstaltung. Praxisthemen sorgen für eine angemessene Abrundung.
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Dresden
Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamantschichten, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

04.06.2019 bis 04.06.2019 in Essen
Im Seminar werden herstellerunabhängig Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems bezügl. Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des Produktionsprozesses - mit praktischen Übungen...
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

Lernen Sie, wie Schäden an elektronischen Baugruppen erkannt, analysiert und vermieden werden können und wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen. 
Der sichere Weg für den Konstrukteur zum CE-Zeichen

Der sichere Weg für den Konstrukteur zum...

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Essen
Seminar: Der sichere Weg für den Konstrukteur zum CE-Zeichen. Für Konstruktions- und Entwicklungsingenieure, die mit der Herstellung und Inverkehrbringung technischer Produkte beauftragt sind.
Technologien des Lötens

Technologien des Lötens

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Regensburg
In kompakter Form erörtert das Seminar Grundlagen und Trends über die wichtigsten Löttechnologien für die Elektronikindustrie und die dafür erforderlichen Materialien.
Die Schraubenverbindung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Die Schraubenverbindung im Maschinen- und...

22.05.2019 bis 23.05.2019 in Essen
Hochbelastete und hochfeste Schraubenverbindungen, Ausführung, Anwendungen, Schadensfälle und Entwicklungstrends im Automobil- und Maschinenbau
Bruchmechanik

Bruchmechanik

11.11.2019 bis 11.11.2019 in Nürnberg
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentelle Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden ingenieurmäßige Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung...
Entwurf von Sicherheitsfunktionen und Berechnung mit Sistema

Entwurf von Sicherheitsfunktionen und...

Modellierung von Sicherheitsfunktionen nach EN ISO 13849-1 und die Ermittlung von deren PL. Schwerpunkt ist dabei die Bestimmung der für die Berechnung mit Sistema erforderlichen Kenndaten sowie die Prinzipien der Modellierung.
Tipp
Systemische Wirtschaftsmediation

Systemische Wirtschaftsmediation

Mit der Ausbildung Systemische Wirtschaftsmediation erwerben Fach- und Führungskräfte, Organisations- und Personalberater, Trainer und Juristen, etc. die Handlungskompetenz, um als Mediator oder Mediatorin in ihrem beruflichen Kontext...
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für tribologische Systeme

PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für...

07.10.2019 bis 08.10.2019 in Regensburg
Werkzeuge und Bauteile in tribologischen Systemen, sind immer höheren Belastungen ausgesetzt. Moderne PVD- und CVD-Beschichtungen und Technologien sind der Schlüssel, um die stetig steigenden Anforderungen erfüllen zu können.
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

12.11.2019 bis 12.11.2019 in Nürnberg
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

Reinheit und technische Sauberkeit in der...

15.10.2019 bis 16.10.2019 in Ingolstadt
Verunreinigungsminimierung beim Löten und in der Prozesskette • Erstellungsprozedur für eine FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) • Erarbeitungsprozedur für eine Checkliste für ein Reinheitsaudit
DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in...

28.05.2019 bis 29.05.2019 in Berlin
Im Seminar geht es um verbesserte Planung, Mindeststückzahl-Bestimmung und eine tiefer gehende Datenauswertung, „Design for Test-Methoden“ mit ihren statistischen Auswerteverfahren, welche die Zielrichtung des minimalsten Aufwandes...
Wälzlager – Grundlagen, Auslegung, Qualität, Schadensanalyse

Wälzlager – Grundlagen, Auslegung, Qualität,...

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Das Seminar bietet eine Einführung in die technischen Grundlagen der Wälzlagertechnik. Neben der Auslegung wird die Entwicklung von Lieferanten behandelt. Ein wesentlicher Teil der Schulung widmet sich dem Analysieren und Verstehen von...
NEU
Auf dem Weg zur agilen Organisation

Auf dem Weg zur agilen Organisation

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Nürnberg
Ausgehend von den grundlegenden Prinzipien und Werten einer agilen Organisation werden Instrumente und Lösungsansätze anhand eines Fallbeispiels und Übungen in den beiden Tagen vorgestellt und in kleinen Teams umgesetzt.
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
Seminar: Schadensanalyse für Praktiker, bei metallischen Bauteilen, keramischen Werkstoffen, Polymerwerkstoffen und Verbundwerkstoffen. Mit Beweissicherung, Werkstoff- und Werkstückprüfung, Schadensbilder und -ursachen und...
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Mit diesem Seminar werden Hersteller und Betreiber in die Lage versetzt, Rohrleitungen innerhalb ihrer Anlagen aus konstruktiver Sicht zu bewerten.

Zuletzt angesehen