Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

Modelle zur Berechnung von Torsionsschwingungen - Zahnradgetriebe - Kurbelwellen - Rotoren - Kreiselwirkung - elastische Lager

Veranstaltungstyp: Seminar

Akustik Schwingungen hdt.de
Sie erlernen Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit... mehr
Informationen "Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen"
Sie erlernen Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit Schwingungen.

Zielsetzung

Die Schwerpunkte der Veranstaltung liegen in der Vermittlung von Theorie und Berechnung von Schwingungen an Wellensträngen. Es werden insbesondere Torsionsschwingungen und Biegeschwingungen besprochen. Dabei wird der Einfluss von Getrieben und Kurbelwellen auf die Torsionsschwingungen und der Lavallrotor in starren sowie elastischen Lagern behandelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage die Zusammenhänge für Schwingungen an Wellensträngen zu verstehen. Sie können selbstständig Analysen an einfachen Modellen durchführen. Die Berechnungen zu den Schwingungen können zur Produktentwicklung und zur Beseitigung bei Schwingungsproblemen in der Praxis benutzt werden.

Inhalt

• Einführung

• einfache Modelle zur Berechnung von Torsionsschwingungen

• Einfluss von Zahnradgetrieben

• Behandlung von Kurbelwellen

• Biegeschwingungen von Rotoren

• Einfluss der Kreiselwirkung

• Einfluss von elastischen Lagern

• Hinweise zu erforderlichen Berechnungen

Zum Thema

Die Untersuchung von Schwingungen an Wellensträngen ist unverzichtbar im Entwicklungsprozess von Maschinen mit rotierenden Bauteilen wie z. B. thermischen Turbomaschinen, Pumpen, Lüftern, Motoren und Generatoren. Im Betrieb können diese Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit Schwingungen angewandt werden.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Entwicklungsingenieure in Forschung, Berechnung und Konstruktion aus dem Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik und Luftfahrttechnik sowie Instandhaltung, Anlagenüberwachung und Kontrolle

Leiter
Prof. Dr. Hermann Freund
Fachbereich Maschinenbau und Kunststofftechnik, Maschinendynamik, Virtuelle Produktentwicklung, Hochschule Darmstadt
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Essen (Haus der Technik)
08.11.2018 09:00 - 09.11.2018 17:00
Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen Weiterbildung Haus der Technik zu Schwingungen - buchen Sie hier! https://www.hdt.de/seminare/maschinenbau-anlagenbau/akustik-schwingungen/ Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
1.490,00 € *1.610,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H110112948
Ihre Vorteile
  • Torsions- und Biegeschwingungen 
  • Wellenstränge diskutieren
  • Analysen und Berechnungen durchführen 
Kontakt
Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch

Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch berät Sie gerne.

Thermoakustik
26.11.2018 bis 27.11.2018
Ther­mo­a­kus­tik Details
Zuletzt angesehen