Seminare und Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsmanagement

Für Unternehmen wie für ihre Mitarbeiter/innen stellen der Erhalt oder die Wiedererlangung von Gesundheit ein erstrebenswertes Ziel dar. Gesunde Mitarbeiter weisen weniger Fehltage auf, sind motivierter und leistungsfähiger. Und gleich, ob die Gründe der Fehltage in körperlicher Unter- oder Überforderung der Mitarbeiter/innen oder in einer psychischen Überlastung liegen, es gibt immer Möglichkeiten, die Situation positiv zu beeinflussen. Unsere Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement reichen von Seminaren zu einzelnen Aspekten der Thematik bis zu einem Zertifikatslehrgang, der Sie fit für die Wahrnehmung der Gesundheitsförderungs-Aufgaben im Unternehmen macht.

Für Unternehmen wie für ihre Mitarbeiter/innen stellen der Erhalt oder die Wiedererlangung von Gesundheit ein erstrebenswertes Ziel dar. Gesunde Mitarbeiter weisen weniger Fehltage auf, sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Seminare und Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsmanagement

Für Unternehmen wie für ihre Mitarbeiter/innen stellen der Erhalt oder die Wiedererlangung von Gesundheit ein erstrebenswertes Ziel dar. Gesunde Mitarbeiter weisen weniger Fehltage auf, sind motivierter und leistungsfähiger. Und gleich, ob die Gründe der Fehltage in körperlicher Unter- oder Überforderung der Mitarbeiter/innen oder in einer psychischen Überlastung liegen, es gibt immer Möglichkeiten, die Situation positiv zu beeinflussen. Unsere Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement reichen von Seminaren zu einzelnen Aspekten der Thematik bis zu einem Zertifikatslehrgang, der Sie fit für die Wahrnehmung der Gesundheitsförderungs-Aufgaben im Unternehmen macht.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
NEU
Gesundheitsmanagement hdt.de Be­trieb­li­che Ge­sund­heits­för­de­rung - Re­fres­her-Mo­dul
Das Refresher-Modul dient dem fachlichen und praktischen Austausch über die eigenen Erfahrungen.
Gesundheitsmanagement hdt.de Be­trieb­li­che Ge­sund­heits­för­de­rung - Grund­la­gen und Struk­tu­ren
Sie erhalten einen Überblick über das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) und lernen die gesetzlichen Rahmenbedingungen, Ziele und Prinzipien kennen. Damit erlangen Sie die Grundlagen für den Aufbau eines praxistauglichen BGM.
NEU
Gesundheitsmanagement hdt.de Be­trieb­li­che Ge­sund­heits­för­de­rung - In­ter­ven­ti­ons­pla­nung und Qua­li­täts­ma­nage­ment
Sie lernen, wie Gesundheit gemessen werden kann. Anhand von Analysetools ermitteln Sie die Belastungen der Mitarbeiter. Sie üben, indem Sie eine Interventionsplanung planen und die Ergebnisse mit der BGM-Expertin besprechen.
NEU
Gesundheitsmanagement hdt.de Be­trieb­li­che Ge­sund­heits­för­de­rung - Psy­chi­sche Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lung und BGM als Füh­rungs­auf­ga­be
Sie lernen, wie eine psychische Gefährdungsbeurteilung vorgenommen wird. Zudem wird deutlich, dass und warum BGM eine Führungsaufgabe darstellt und wie das BGM nachhaltig im Unternehmen verankert werden kann.
Gesundheitsmanagement hdt.de Al­ko­hol, Dro­gen und Me­di­ka­men­te am Ar­beits­platz
Das Problem Alkohol, Drogen, Medikamente und Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz wächst. Statt Verheimlichung und Tabuisierung trägt das Seminar zur richtigen Einschätzung bedrohlicher Situationen und sich daraus ergebenden Handlungsmöglichkeiten bei.
Arbeitsschutzmanagement hdt.de Ge­prüf­ter EHS-Ma­na­ger im Un­ter­neh­men
Entwicklung und Pflege des integrierten Managementsystems EHS - Environment, Health and Safety, Einfluss auf die Wertschöpfungskette, Instrumente und Hilfsmittel zur Umsetzung eines effektiven EHS-Managements, wirksame Kontrolle und Dokumentation.
Arbeitsschutzmanagement hdt.de Es­se­ner Er­go­no­mie-Kon­gress 2017
EEK 2017 Der Essener Ergonomie Kongress (EEK) geht in die zweite Runde, mit dem Thema Mensch und Maschine in Interaktion. Auf Sie warten spannende Vorträge so wie praxisbezogene World Cafes über 2 Tage.
Arbeitsschutzmanagement hdt.de Si­cher­heits­zir­kel
Kompetenter und gezielter Aufbau von Sicherheits- und Gesundheitszirkeln zum Abbau von Mängeln, konkrete Arbeitssituationen und die innerbetriebliche Kommunikation verbessern, Einbindung externer Stellen z.B. BG, Krankenkassen, Fallbeispiele.
NEU
allgemeine Chemie hdt.de Ein­fa­cher Atem­schutz nach DGUV Re­gel 112-190
Rechtliche Kenntnisse und Verantwortung zum Schutz der Mitarbeiter vor Atemwegserkrankungen und die Auswahl der geeigneten Atemschutzmittel werden in diesem Seminar mit praktischen Übungen vermittelt.
Zuletzt angesehen