Energie - Erneuerbare Energien - Photovoltaik, Solarthermie

Energiewesen_05-2_Fotolia_13625549_vege-Fotolia-com_GS_0

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik

Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das 10.000-fache des Weltenergiebedarfs. Obgleich verstärkt auch auf Solarenergie als regenerative Energieversorgung gesetzt wird, werden die Potenziale der Sonnenenergie bei Weitem nicht genutzt. Die Möglichkeiten mithilfe der Solartechnik Energie von der Sonne zu gewinnen und zu nutzen sind vielfältig. Die wichtigsten sind die Solarthermie, die Gewinnung von Wärme über Sonnenkollektoren, und Photovoltaik, die Erzeugung von Gleichstrom durch Solarzellen. In keinem anderen Bereich der Energieversorgung sind die Entwicklung der Technik und die Erkenntnisse zur Optimierung der Energiegewinnung so dynamisch wie bei der Solarenergie. In den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik erlernen die Teilnehmer die Solartechnik aus erster Hand. Unsere erfahrenen Dozenten und Referenten vermitteln die Grundlagen von Photovoltaik und Solarthermie und zeigen, wie das erworbene Wissen zielgerichtet und effektiv in die Praxis umgesetzt werden kann.

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Energie - Erneuerbare Energien - Photovoltaik, Solarthermie

Energiewesen_05-2_Fotolia_13625549_vege-Fotolia-com_GS_0

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik

Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das 10.000-fache des Weltenergiebedarfs. Obgleich verstärkt auch auf Solarenergie als regenerative Energieversorgung gesetzt wird, werden die Potenziale der Sonnenenergie bei Weitem nicht genutzt. Die Möglichkeiten mithilfe der Solartechnik Energie von der Sonne zu gewinnen und zu nutzen sind vielfältig. Die wichtigsten sind die Solarthermie, die Gewinnung von Wärme über Sonnenkollektoren, und Photovoltaik, die Erzeugung von Gleichstrom durch Solarzellen. In keinem anderen Bereich der Energieversorgung sind die Entwicklung der Technik und die Erkenntnisse zur Optimierung der Energiegewinnung so dynamisch wie bei der Solarenergie. In den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik erlernen die Teilnehmer die Solartechnik aus erster Hand. Unsere erfahrenen Dozenten und Referenten vermitteln die Grundlagen von Photovoltaik und Solarthermie und zeigen, wie das erworbene Wissen zielgerichtet und effektiv in die Praxis umgesetzt werden kann.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Solartechnik hdt.de Schutz­prü­fun­gen und Schutz­kon­zep­te für Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen
Sie lernen die Grundlagen und Voraussetzungen von Schutzprüfungen für PV - Anlagen und können diese Anforderungen bereits in der Planungsphase verstehen und anwenden.
Solartechnik hdt.de Pla­nung und In­stal­la­ti­on von PV-An­la­gen
Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.
Solartechnik hdt.de Netz­ge­kop­pel­te PV – Bat­te­rie­spei­cher-An­la­gen
Sie erlernen die Dimensionierung und Installation von netzgekoppelten PV-Anlagen mit Batteriespeicher insbesondere unter dem Gesichtspunkt des Eigenverbrauchs im häuslichen und gewerblichen Bereich.
NEU
Solartechnik hdt.de Gro­ße PV-An­la­gen
Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Solartechnik hdt.de Grund­la­gen der Pho­to­vol­ta­ik
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Solartechnik hdt.de Zu­stands­ana­ly­se von So­lar­an­la­gen und PV-Mo­du­len
Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
Solartechnik hdt.de Schutz­kon­zep­te und Schutz­prü­fun­gen für re­ge­ne­ra­ti­ve Er­zeu­gungs­an­la­gen
Die Anforderungen an die Schutztechnik einer Photovoltaikanlage oder Windenergieanlage gemäß FGW TR 8 und den Vorgaben des Netzbetreibers verstehen.
Solartechnik hdt.de Pho­to­vol­ta­ik – Be­triebs- und Si­cher­heits­ta­gung
Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.

Planung und Bau von Solaranlagen, Solarparks und Photovoltaikanlagen vermitteln Seminare im Haus der Technik

Je weiter die Technologie und das Wissen um die Solarenergie fortschreiten, desto komplexer wird die Thematik, umso unübersichtlicher die Zuschussbedingungen, Bewertung von Liegenschaften, gesetzlichen Anforderungen und Arbeitsschutzbestimmungen zum Betrieb von Solar- und Photovoltaikanlagen. Wer hier effektiv und rechtssicher Anlagen planen, bauen, installieren, anschließen und kaufmännisch führen möchte, ist auf das Wissen aus den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik zur Solartechnik angewiesen. Zur Weiterbildung steht Ihnen eine große Themenauswahl zur Verfügung. Unsere Seminare vermitteln neben den Grundlagen der Photovoltaik Spezialwissen: 

  • Auslegung, Planung, Bau und Installation von Solaranlagen
  • Strahlungsdaten
  • Brand- und Elektroschutz von Photovoltaikanlagen
  • Netzrückwirkungen
  • Photovoltaik am Niederspannungsnetz
  • Bewertung von Liegenschaften zur Energiegewinnung aus regenerativen Energiequellen
  • Kaufmännisches Wissen zum Führen von Solarparks
  • Netzgekoppelte PV/Batteriespeicher-Anlagen

 

Jährliche Tagungen zur Solarenergie im Haus der Technik

Besonders beliebt sind unsere jährlichen Tagungen zur Photovoltaik-Sicherheit und zur Betriebsführung und zur Instandhaltung von Photovoltaikanlagen, auf denen nicht nur wichtiges Know-how rundum die Themen Sicherheit, Brandschutz, Optimierung von Ertrag, Wartung und Kosten vermittelt wird, sondern auch hervorragende Gelegenheit besteht, sich mit den Experten, Referenten und Kursteilnehmer auszutauschen und neue, wertvolle, inspirierende Ideen mit nach Hause zu nehmen.

Gute Gründe, unsere Seminare zu besuchen

Die Energie, die die Sonne uns zur Verfügung stellt, wird noch lange nicht effektiv und optimiert genutzt. Um das Potenzial der regenerativen Energiequelle besser zu erfassen, ist es erforderlich, die Grundlagen und Entwicklungen zur Solartechnik zu kennen. Die Seminare, Kurse und Tagungen im Haus der Technik vermitteln in einem breiten Spektrum von Spezialthemen die notwendigen Kenntnisse um erfolgreich und effektiv mit Photovoltaik und Solarthermie arbeiten zu können. 

Je weiter die Technologie und das Wissen um die Solarenergie fortschreiten, desto komplexer wird die Thematik, umso unübersichtlicher die Zuschussbedingungen, Bewertung von Liegenschaften,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Planung und Bau von Solaranlagen, Solarparks und Photovoltaikanlagen vermitteln Seminare im Haus der Technik

Je weiter die Technologie und das Wissen um die Solarenergie fortschreiten, desto komplexer wird die Thematik, umso unübersichtlicher die Zuschussbedingungen, Bewertung von Liegenschaften, gesetzlichen Anforderungen und Arbeitsschutzbestimmungen zum Betrieb von Solar- und Photovoltaikanlagen. Wer hier effektiv und rechtssicher Anlagen planen, bauen, installieren, anschließen und kaufmännisch führen möchte, ist auf das Wissen aus den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik zur Solartechnik angewiesen. Zur Weiterbildung steht Ihnen eine große Themenauswahl zur Verfügung. Unsere Seminare vermitteln neben den Grundlagen der Photovoltaik Spezialwissen: 

  • Auslegung, Planung, Bau und Installation von Solaranlagen
  • Strahlungsdaten
  • Brand- und Elektroschutz von Photovoltaikanlagen
  • Netzrückwirkungen
  • Photovoltaik am Niederspannungsnetz
  • Bewertung von Liegenschaften zur Energiegewinnung aus regenerativen Energiequellen
  • Kaufmännisches Wissen zum Führen von Solarparks
  • Netzgekoppelte PV/Batteriespeicher-Anlagen

 

Jährliche Tagungen zur Solarenergie im Haus der Technik

Besonders beliebt sind unsere jährlichen Tagungen zur Photovoltaik-Sicherheit und zur Betriebsführung und zur Instandhaltung von Photovoltaikanlagen, auf denen nicht nur wichtiges Know-how rundum die Themen Sicherheit, Brandschutz, Optimierung von Ertrag, Wartung und Kosten vermittelt wird, sondern auch hervorragende Gelegenheit besteht, sich mit den Experten, Referenten und Kursteilnehmer auszutauschen und neue, wertvolle, inspirierende Ideen mit nach Hause zu nehmen.

Gute Gründe, unsere Seminare zu besuchen

Die Energie, die die Sonne uns zur Verfügung stellt, wird noch lange nicht effektiv und optimiert genutzt. Um das Potenzial der regenerativen Energiequelle besser zu erfassen, ist es erforderlich, die Grundlagen und Entwicklungen zur Solartechnik zu kennen. Die Seminare, Kurse und Tagungen im Haus der Technik vermitteln in einem breiten Spektrum von Spezialthemen die notwendigen Kenntnisse um erfolgreich und effektiv mit Photovoltaik und Solarthermie arbeiten zu können. 

Zuletzt angesehen