Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Rauchgasreinigung und BIMSchG

Energiewesen_04-5_Fotolia_9438374_Kalle-Kolodziej-Fotolia-com_AP_0595244b409947

Die Rauchgasreinigung unterliegt einer stetigen Entwicklung. Die verschärften Emissionswerte des 13. und 17. BImSchG machen es erforderlich, sich mit den Absorptionsvorgängen bei Nass-REA in Kraftwerksgroßanlagen und den Anforderungen bei MVA-Rauchgasreinigungsanlagen zu beschäftigen, wobei die gezielte Abscheidung und Zerstörung von Schadstoffkomponenten wie z. B. Dioxinen und Quecksilber eine besondere Rolle spielt. Bei der Rauchgasreinigung mit DeNOx- Katalysatoren werden neue Regeneriermethoden angewendet und positive Nebenreaktionen an SCR-Anlagen für die Quecksilberabscheidung und Dioxinzerstörung gezielt einbezogen. Bei der MVA-Rauchgasreinigung geht der Trend zum Bau von Kalk-Trockensorptionsanlagen bei einfacherer Betriebsführung und gleichzeitig hoher Abscheideleistung.

Die Rauchgasreinigung unterliegt einer stetigen Entwicklung. Die verschärften Emissionswerte des 13. und 17. BImSchG machen es erforderlich, sich mit den Absorptionsvorgängen bei Nass-REA in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Rauchgasreinigung und BIMSchG

Energiewesen_04-5_Fotolia_9438374_Kalle-Kolodziej-Fotolia-com_AP_0595244b409947

Die Rauchgasreinigung unterliegt einer stetigen Entwicklung. Die verschärften Emissionswerte des 13. und 17. BImSchG machen es erforderlich, sich mit den Absorptionsvorgängen bei Nass-REA in Kraftwerksgroßanlagen und den Anforderungen bei MVA-Rauchgasreinigungsanlagen zu beschäftigen, wobei die gezielte Abscheidung und Zerstörung von Schadstoffkomponenten wie z. B. Dioxinen und Quecksilber eine besondere Rolle spielt. Bei der Rauchgasreinigung mit DeNOx- Katalysatoren werden neue Regeneriermethoden angewendet und positive Nebenreaktionen an SCR-Anlagen für die Quecksilberabscheidung und Dioxinzerstörung gezielt einbezogen. Bei der MVA-Rauchgasreinigung geht der Trend zum Bau von Kalk-Trockensorptionsanlagen bei einfacherer Betriebsführung und gleichzeitig hoher Abscheideleistung.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Immissionsschutz hdt.de Ge­neh­mi­gungs- und An­zei­ge­ver­fah­ren nach dem Bun­des-Im­mis­si­ons­schutz­ge­setz
Seminar: Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz. Bundesweit staatlich anerkannt im Sinne der 5. BImSchV.
Grundlagen hdt.de Fort­schrit­te und Er­fah­run­gen bei der Ab­gas­rei­ni­gung von Feue­rungs­an­la­gen und ther­mi­schen Pro­zes­sen
Zukünftige Anforderungen an die Abgasreinigung mit 15 Expertenbeiträgen, - aktuelle Verfahrensentwicklungen, Betriebsmitteloptimierung, Praxisergebnisse unterschiedl. Verfahren in div. Industrien, Abscheidungswirkungsgrade, Emissionsmessungen.
Immissionsschutz hdt.de Stör­fall­be­auf­trag­te
Bundesweit staatlich anerkannter Grundkurs für Störfallbeauftragte zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV.
mechanisch hdt.de En­er­gie­ef­fi­zi­en­te Ab­luft­rei­ni­gung - Pro­fit mit Luft­rein­hal­te­maß­nah­men
Die Tagung zeigt, wie Abluft über Blockheizkraftwerke zur Strom- und Wärmeversorgung genutzt und VOC-Emissionen über Wäscher zurückgehalten werden können. Die Praxis der Best Verfügbaren Techniken (BVT) zur Abluftreinigung wird von Experten erklärt.
Zuletzt angesehen