Qualitätswesen – Seminare zum Qualitätsmanagement im Haus der Technik

Maschinenbau_03_Fotolia_9377911_Marzky-Ragsac-Jr-_Fotolia-com_AP_0

 

Strukturierte Maßnahmen zur Verbesserung von Güte und Effektivität im Unternehmen

Der Begriff Qualität wird häufig als pauschales Schlagwort verwendet. Dabei steht hinter dem Qualitätswesen, wie es im Haus der Technik unterrichtet und vermittelt wird, eine konkrete Vorstellung von organisatorischen und technischen Maßnahmen, die zum einen für die Herstellung und zum anderen für die Erhaltung von Qualität, also Güte, dienen. Ganz und gar nicht pauschal vermitteln die verschiedenen Seminare im Haus der Technik buchstäblich wertvolles Wissen rund um das Qualitätsmanagement. Grundlegend ist dabei die Planung. Welche Qualitätsmerkmale sollen für ein Produkt oder für ein Verfahren gelten? Unsere Seminare im Haus der Technik vermitteln den Teilnehmer Kenntnisse und Fertigkeiten auf diese entscheidende Planungsphase und machen den Seminarbesuchern auf theoretische und praktische Weise deutlich, wie man Qualität definiert und ihre Merkmale festlegt. Gleichermaßen intensiv wird die Steuerung der Qualität behandelt. Wie überwacht man die Einhaltung der Vorgaben und wie korrigiert man Verfahren, um die Qualitätsvorgaben zu erreichen? Wie wichtig die Zuordnung Qualität für ein Produkt oder ein Verfahren für ein Unternehmen sein kann, unterstreicht die Tatsache, dass der Begriff Qualität Bestandteil eines guten Renommees ist.

  Strukturierte Maßnahmen zur Verbesserung von Güte und Effektivität im Unternehmen Der Begriff Qualität wird häufig als pauschales Schlagwort verwendet. Dabei steht hinter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Qualitätswesen – Seminare zum Qualitätsmanagement im Haus der Technik

Maschinenbau_03_Fotolia_9377911_Marzky-Ragsac-Jr-_Fotolia-com_AP_0

 

Strukturierte Maßnahmen zur Verbesserung von Güte und Effektivität im Unternehmen

Der Begriff Qualität wird häufig als pauschales Schlagwort verwendet. Dabei steht hinter dem Qualitätswesen, wie es im Haus der Technik unterrichtet und vermittelt wird, eine konkrete Vorstellung von organisatorischen und technischen Maßnahmen, die zum einen für die Herstellung und zum anderen für die Erhaltung von Qualität, also Güte, dienen. Ganz und gar nicht pauschal vermitteln die verschiedenen Seminare im Haus der Technik buchstäblich wertvolles Wissen rund um das Qualitätsmanagement. Grundlegend ist dabei die Planung. Welche Qualitätsmerkmale sollen für ein Produkt oder für ein Verfahren gelten? Unsere Seminare im Haus der Technik vermitteln den Teilnehmer Kenntnisse und Fertigkeiten auf diese entscheidende Planungsphase und machen den Seminarbesuchern auf theoretische und praktische Weise deutlich, wie man Qualität definiert und ihre Merkmale festlegt. Gleichermaßen intensiv wird die Steuerung der Qualität behandelt. Wie überwacht man die Einhaltung der Vorgaben und wie korrigiert man Verfahren, um die Qualitätsvorgaben zu erreichen? Wie wichtig die Zuordnung Qualität für ein Produkt oder ein Verfahren für ein Unternehmen sein kann, unterstreicht die Tatsache, dass der Begriff Qualität Bestandteil eines guten Renommees ist.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
5 von 6
Konstruktion-Berechnung hdt.de FMEA Grund­kurs
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiko und Fehlerauswirkung zu bewerten.
Verträge Haftung hdt.de Be­triebs­fes­te Kon­struk­ti­on und Be­rech­nung von Naht­schweiß­ver­bin­dun­gen
Sie lernen Nahtschweißverbindungen zu konstruieren sowie Betriebsfestigkeiten zu ermitteln und zu berechnen.
Produktsicherheit-Haftung hdt.de Ma­schi­nen­richt­li­nie, CE-Kon­for­mi­täts­er­klä­run­gen und Haf­tungs­fra­gen
Sie erhalten Wissen rund um die Sicherheit von Maschinen aus Sicht des Managements. Insbesondere die Fragen der Rechtssicherheit bei Einkauf, Betrieb und Vertrieb von Maschinen im Europäischen Handelsraum stehen im Fokus.
NEU
Produktsicherheit-Haftung hdt.de Va­li­die­rung von Si­cher­heits-An­wen­der­soft­ware im Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau
Sie sind nach dem Besuch des Seminars in der Lage ein Validierungskonzept für Ihre Software zu erarbeiten.
QM-Werkzeuge hdt.de FMEA - Ef­fi­zi­en­te Sys­tem- und Ri­si­ko­ana­ly­se
Sie erwerben die Kompetenz, mit der sicheren Risikoanalyse Normen und Regelwerke zuverlässig zu erfüllen und durch die sorgfältige Systemanalyse Kosten zu sparen. Effizienzsteigerung durch pragmatisches und praxisorientiertes Vorgehen steht im...
QM-Werkzeuge hdt.de KVP und KAI­ZEN
Neben den theoretischen Grundlagen und Hintergründen von KVP und Kaizen erhalten Sie das Wissen, wie die Integration in das QM-System gelingt und erkennen dabei den enormen Nutzen von kontinuierlicher Verbesserung für das Unternehmen.
Grundlagen Elektrotechnik hdt.de Aus­fall­ur­sa­chen- und Scha­dens­ana­ly­tik an elek­tro­ni­schen Bau­grup­pen
Lernen Sie, wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen.
NEU
optische Technologien Photometrie hdt.de Op­ti­sche Tech­no­lo­gi­en in der Au­to­mo­bil-In­dus­trie: Grund­la­gen Au­to­mo­bil-Pro­zes­se
Sie erhalten Fachwissen, um relevante Prozesse zur Entwicklung optischer Produkt in der Automobilindustrie zu entwickeln, spezifizieren, produzieren und zu prüfen.
NEU
optische Technologien Photometrie hdt.de Op­ti­sche Tech­no­lo­gi­en in der Au­to­mo­bil-In­dus­trie: Grund­la­gen Op­tik
Um optische Systeme im KFZ zu verstehen, zu spezifizieren und zu prüfen werden Optik Grundlagen behandelt. Schwerpunkt der Anwendungen sind Lichtleiter und Kamera-Systeme.
Produktsicherheit-Haftung hdt.de Funk­tio­na­le Si­cher­heit - Die si­cher­heits­tech­ni­sche Norm EN 62061
Bei der Automatisierung und der Forderung nach gesteigerter Produktion und reduziertem körperlichen Aufwand spielen sicherheitsbezogene elektrische Steuerungssysteme von Maschinen eine zunehmende Rolle. Sie lernen hier die praxisbezogene Umsetzung.
Produktsicherheit-Haftung hdt.de Si­cher­heits­be­zo­ge­ne Tei­le von Steue­run­gen – EN ISO 13849
EN ISO 13849-1:2015 Sicherheit von Maschinen stellt Sicherheitsanforderungen und einen Leitfaden für die Prinzipien der Gestaltung und Integration sicherheitsbezogener Steuerungen vor. Die Teilnehmer lernen die Norm kennen und auch umzusetzen.
Produktsicherheit-Haftung hdt.de Ma­schi­nen­richt­li­nie 2006/42/EG
Hersteller und Betreiber von Maschinen und Anlagen erfahren die Anforderungen der Maschinenrichtlinie und des Produktsicherheitsgesetzes und können dieses Wissen anschließend in ihren internen Prozessen umsetzen.
5 von 6

Qualität nach Norm – Anwendung der ISO 9000 ff. einfach gemacht durch Seminare im Haus der Technik 

Qualitätsmanagementsysteme nach der ISO 9000 ff. erhöhen die Güte von Produkten und Dienstleistungen. In mehr als 100 Ländern sind diese Normen als Kriterien für Qualität anerkannt. Unternehmen, die Qualitätsmanagementsysteme nach diesen Normen entwickeln und einsetzen, können sich darüber von einer zugelassenen Stelle zertifizieren lassen. Grundlage hierfür ist das Wissen um den Inhalt der ISO 9000 ff. und wie man dieses in die Praxis, auf das einzelne Unternehmen anwenden kann. Ein zentrales Seminar zu diesem Thema im Haus der Technik ist die Ausbildung zumQualitätsmanagement-Beauftragten. Die Teilnehmer an diesem Seminar lernen von erfahrenen Dozenten, wie ein Qualitätsmanagement-System aufgebaut ist und funktioniert, wie man es in einem Unternehmen einführt und optimiert. Neben der Ausbildung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten liegen die Schwerpunkte unserer Seminare zum Thema Qualitätswesen im Bereich Auditore, Integrierte Managementsysteme, Qualitätsmanagement-Werkzeuge und Produktsicherheit. Daneben bieten wir im Haus der Technik Seminare zum Thema auch als Spezial-Kurse an, zum Beispiel das Führen von Lasten- und Pflichtenheften, Toleranzen nach den ISO-Normen oder Revisionen der ISO 9000 ff. Unsere Seminare zur Qualitätssicherung richten sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen und interessierte Personen, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchten.

Gute Gründe, unsere Seminare zu besuchen

Qualitätssicherung in Design, Beschaffung, Produktion, Wartung, Montage, in Produkten und Verfahren hat elementare Bedeutung für moderne Unternehmen und ihr Renommee. Grund genug, verstärkt Qualitätsmanagement-Systeme einzuführen und zu optimieren. In den Seminaren zum Qualitätswesen im Haus der Technik vermitteln unsere erfahrenen Dozenten wertvolles Wissen und erforderliche Kenntnisse, um die Qualität in einem Unternehmen verbessern zu können.

Qualität nach Norm – Anwendung der ISO 9000 ff. einfach gemacht durch Seminare im Haus der Technik   Qualitätsmanagementsysteme nach der ISO 9000 ff. erhöhen die Güte von Produkten und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Qualität nach Norm – Anwendung der ISO 9000 ff. einfach gemacht durch Seminare im Haus der Technik 

Qualitätsmanagementsysteme nach der ISO 9000 ff. erhöhen die Güte von Produkten und Dienstleistungen. In mehr als 100 Ländern sind diese Normen als Kriterien für Qualität anerkannt. Unternehmen, die Qualitätsmanagementsysteme nach diesen Normen entwickeln und einsetzen, können sich darüber von einer zugelassenen Stelle zertifizieren lassen. Grundlage hierfür ist das Wissen um den Inhalt der ISO 9000 ff. und wie man dieses in die Praxis, auf das einzelne Unternehmen anwenden kann. Ein zentrales Seminar zu diesem Thema im Haus der Technik ist die Ausbildung zumQualitätsmanagement-Beauftragten. Die Teilnehmer an diesem Seminar lernen von erfahrenen Dozenten, wie ein Qualitätsmanagement-System aufgebaut ist und funktioniert, wie man es in einem Unternehmen einführt und optimiert. Neben der Ausbildung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten liegen die Schwerpunkte unserer Seminare zum Thema Qualitätswesen im Bereich Auditore, Integrierte Managementsysteme, Qualitätsmanagement-Werkzeuge und Produktsicherheit. Daneben bieten wir im Haus der Technik Seminare zum Thema auch als Spezial-Kurse an, zum Beispiel das Führen von Lasten- und Pflichtenheften, Toleranzen nach den ISO-Normen oder Revisionen der ISO 9000 ff. Unsere Seminare zur Qualitätssicherung richten sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen und interessierte Personen, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchten.

Gute Gründe, unsere Seminare zu besuchen

Qualitätssicherung in Design, Beschaffung, Produktion, Wartung, Montage, in Produkten und Verfahren hat elementare Bedeutung für moderne Unternehmen und ihr Renommee. Grund genug, verstärkt Qualitätsmanagement-Systeme einzuführen und zu optimieren. In den Seminaren zum Qualitätswesen im Haus der Technik vermitteln unsere erfahrenen Dozenten wertvolles Wissen und erforderliche Kenntnisse, um die Qualität in einem Unternehmen verbessern zu können.

Zuletzt angesehen