chemische Verfahrenstechnik

Verfahrenstechnik_Industrieanlagen_04-3_Fotolia_18660706_Jan-Felber-Fotolia-com_GS_0

 

Die Chemische Verfahrenstechnik beschreibt Stoffwandlungen durch chemische Reaktionen. Mittelpunkt eines jeden chemischen Prozesses ist der Chemiereaktor, in dem chemische Umsetzungen unter technischen und möglichst optimalen Bedingungen durchgeführt werden. Jeder Chemiker, Chemieingenieur oder Verfahrenstechniker benötigt ein Grundwissen über die Berechnung, die Auslegung, Modellierung und Simulation von Chemiereaktoren.

  Die Chemische Verfahrenstechnik beschreibt Stoffwandlungen durch chemische Reaktionen. Mittelpunkt eines jeden chemischen Prozesses ist der Chemiereaktor, in dem chemische... mehr erfahren »
Fenster schließen
chemische Verfahrenstechnik

Verfahrenstechnik_Industrieanlagen_04-3_Fotolia_18660706_Jan-Felber-Fotolia-com_GS_0

 

Die Chemische Verfahrenstechnik beschreibt Stoffwandlungen durch chemische Reaktionen. Mittelpunkt eines jeden chemischen Prozesses ist der Chemiereaktor, in dem chemische Umsetzungen unter technischen und möglichst optimalen Bedingungen durchgeführt werden. Jeder Chemiker, Chemieingenieur oder Verfahrenstechniker benötigt ein Grundwissen über die Berechnung, die Auslegung, Modellierung und Simulation von Chemiereaktoren.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
thermisch hdt.de Ver­fah­rens­tech­ni­sche Di­men­sio­nie­rung mit Er­fah­rungs­re­geln
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Daumenregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
mechanisch hdt.de 1 x 1 der Ver­fah­rens­tech­nik
Verfahrenstechnisches Basiswissen für Ingenieure anderer Fachdisziplinen, technische Chemiker mit Beispielen Rohrströmung, Partikelbewegung, Trocknung, Feststoffschüttungen, Filtration, Wirbelschichten, Trennkolonnen, Wärmeaustauscher.
Schlauchleitungen hdt.de Ba­sis­wis­sen Che­mie für Kauf­leu­te und Tech­ni­ker
Einsteigerseminar als Sprachkurs für Nicht-Chemiker in Management, Administration und Controlling der chemischen Industrie: Rohstoffbasis, einfache organische Verbindungen, Beispiele Ammoniakherstellung, Erdölraffination, Periodensystem der Elemente

Viele Fragestellungen der Reaktionstechnik lassen sich sinnvoll nur mit einem Rechen- bzw. Simulationsprogramm lösen. Die Teilnehmer des Seminars „Chemische Reaktionstechnik“ werden befähigt, reaktionstechnische Aufgabenstellungen aus der Praxis zu modellieren und selbständig mit modernen Techniken zu lösen.

Viele Fragestellungen der Reaktionstechnik lassen sich sinnvoll nur mit einem Rechen- bzw. Simulationsprogramm lösen. Die Teilnehmer des Seminars „Chemische Reaktionstechnik“ werden befähigt,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Viele Fragestellungen der Reaktionstechnik lassen sich sinnvoll nur mit einem Rechen- bzw. Simulationsprogramm lösen. Die Teilnehmer des Seminars „Chemische Reaktionstechnik“ werden befähigt, reaktionstechnische Aufgabenstellungen aus der Praxis zu modellieren und selbständig mit modernen Techniken zu lösen.

Zuletzt angesehen