Werkstoffe - Anwendungsbeispiele - Seminare und Weiterbildungen

Werkstoffe_4_Eric_Middelkoop-Fotolia-com_Fotolia_10125136_L_AP_0

 

Jeder Anwendungsbereich erfordert spezielle Werkstoffe mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. So gibt es beispielsweise Werkstoffe, die eine besondere Eignung für den Einsatz bei hohen Temperaturen aufweisen oder solche, die bei niedrigen Temperaturen einsetzbar sind; es gibt Konstruktionswerkstoffe einschließlich der Leichtbauwerkstoffe, Werkstoffe für Werkzeuge, Werkstoffe für korrosive Beanspruchung, Reibwerkstoffe, Gleit- und Lagerwerkstoffe, Federwerkstoffe und Verbindungswerkstoffe. Dann gibt es noch solche, die elektrisch leitend sind oder – ganz gegenteilig - die elektrischen Isolatoren.

  Jeder Anwendungsbereich erfordert spezielle Werkstoffe mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. So gibt es beispielsweise Werkstoffe, die eine besondere Eignung für den Einsatz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Werkstoffe - Anwendungsbeispiele - Seminare und Weiterbildungen

Werkstoffe_4_Eric_Middelkoop-Fotolia-com_Fotolia_10125136_L_AP_0

 

Jeder Anwendungsbereich erfordert spezielle Werkstoffe mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. So gibt es beispielsweise Werkstoffe, die eine besondere Eignung für den Einsatz bei hohen Temperaturen aufweisen oder solche, die bei niedrigen Temperaturen einsetzbar sind; es gibt Konstruktionswerkstoffe einschließlich der Leichtbauwerkstoffe, Werkstoffe für Werkzeuge, Werkstoffe für korrosive Beanspruchung, Reibwerkstoffe, Gleit- und Lagerwerkstoffe, Federwerkstoffe und Verbindungswerkstoffe. Dann gibt es noch solche, die elektrisch leitend sind oder – ganz gegenteilig - die elektrischen Isolatoren.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Grundlagen hdt.de Er­fah­rungs­aus­tausch zur Um­set­zung der 42. BIm­SchV und der Richt­li­nie VDI 2047-2
Was regelt die BImSchV? Was muss der Anlagenbetreiber beachten? Wie werden die Anforderungen aus den VDI-Richtlinien 2047 umgesetzt? Wie ist der aktuelle Fortschritt beim Nachweis von Legionellen? Erfahrungsaustasuch und Diskussion.
Grundlagen hdt.de Hy­gie­ne­schu­lung VDI 2047-2 Ver­duns­tungs­kühl­an­la­gen
Der hygienisch einwandfreie Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gemäß der Richtlinie VDI 2047-2 für Planer, Errichter und Betreiber steht im Mittelpunkt des Seminars.
Werkstoffe Kraftwerkstechnik hdt.de Werk­stof­fe für fos­sil be­feu­er­te Kraft­wer­ke und Che­mie­an­la­gen
In diesem Seminar wird praxisnah vermittelt, welche Werkstoffe, die den erhöhten Druck- und Temperaturbeanspruchungen im Langzeitbetrieb standhalten, zur Wirkungsgraderhöhung von Kraftwerken zum Einsatz kommen können.
NEU
Pumpen Armaturen Ventilatoren hdt.de Mi­kro­bio­lo­gi­sche Pro­ble­me in kühl­was­ser­füh­ren­den Sys­te­men
Das Seminar vermittelt, wie Kontrollen kühlwasserführender Systeme zur Vermeidung von Biofouling und mikrobiologisch induzierter Korrosion (M.I.C.). funktionieren und wie dadurch der sichere und wirtschaftliche Anlagenbetrieb ermöglicht wird.
Wärme- und Kältetechnik hdt.de Kühl­sys­te­me
Die Veranstaltung versetzt die Verantwortlichen in die Lage, den Zustand der Anlage angemessen zu beurteilen und in Fragen des Betriebs, der Instandhaltung und des Neubaus situationsgerecht zu entscheiden. Probleme durch Legionellen werden...

Bereits heute steht eine Vielzahl geeigneter Werkstoffe zur Verfügung, aber die Entwicklung geht weiter. Besondere Ausgangsmaterialien und Herstellungsprozesse erlauben es, Werkstoffeigenschaften durch verschiedenste Maßnahmen den gewünschten Anwendungen anzupassen und maßgeschneiderte Werkstoffe herzustellen, die immer extremeren Anforderungen widerstehen können. 

Bereits heute steht eine Vielzahl geeigneter Werkstoffe zur Verfügung, aber die Entwicklung geht weiter. Besondere Ausgangsmaterialien und Herstellungsprozesse erlauben es, Werkstoffeigenschaften... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bereits heute steht eine Vielzahl geeigneter Werkstoffe zur Verfügung, aber die Entwicklung geht weiter. Besondere Ausgangsmaterialien und Herstellungsprozesse erlauben es, Werkstoffeigenschaften durch verschiedenste Maßnahmen den gewünschten Anwendungen anzupassen und maßgeschneiderte Werkstoffe herzustellen, die immer extremeren Anforderungen widerstehen können. 

Zuletzt angesehen