Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Sensoren im Automobil

www.sensoren-im-automobil.de

www.sensoren-im-automobil.de
Sensoren im Automobil
Jetzt buchen
Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen eine... mehr

Sensoren im Automobil

Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen eine wiederkehrende Plattform, um innovative Sensorprinzipien unter dem anwendungsbezogenen Fokus der Automobilindustrie zu diskutieren.


Inhalt

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Trends der Sensorik.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Sensoren für Autonomes Fahren und Assistenzfunktionen
  • Sensoren für E-Mobilität
  • Sensoren zur Bedienerkennung
  • Sensoren für konventionelle Motorsteuerung und Abgasregelung
  • Sensoren für Fahrwerksfunktionen
  • Sensoren für Klimatisierung
  • Sensoren für aktive/passive Sicherheit
  • Sensoren für allgemeine Karosseriefunktionen
  • Verfahren der Sensorfusion

 

Erweitern Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie Erfahrungen mit anderen Fachleuten aus. 

Zum Thema

Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensor­liefe­ranten und Forschungseinrich­tun­gen eine wieder­­kehrende Plattform, um innovative Sensorprinzipien unter dem anwen­dungs­­­be­zo­genen Fokus der Automobilindustrie zu disku­tieren. Im Zuge der rasanten Entwick­lungen auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik sind zusätzliche und genauere Sensor­informationen unabding­bar. Zur Erzeugung dieser Informationen gewinnen neben der Opti­mierung bekann­ter Senso­r­prin­zipien zunehmend auch neue Sensorsysteme an Bedeutung. Diese Sensor­systeme unter­liegen neben den hohen technischen Anforderungen auch immer höheren Ansprüchen hinsichtlich Kosten, Miniaturisierung, Qualität und Zuverlässigkeit.


  • Plattform für Sensortechnologien im KFZ
  • innovative Sensorprinzipien
  • qualitativ hochwertige Beiträge
Programm

1. Veranstaltungstag  |  Donnerstag, 19. April 2018


09:30 Uhr
Begrüssung und Eröffnungsansprache

Dr. Thomas Tille, BMW AG, München

09:50 Uhr
Trends in der Automobil-Sensorik

Dr. Richard Dixon, IHS Markit, München 

10:25 Uhr
Eröffnung Fach- und Posterausstellung | Kaffeepause



11:10 Uhr
LiDAR-Sensorsystem für automatisiertes und autonomes Fahren

Dr. Jürgen Kernhof, IDT Europe GmbH, Dresden

Jan Leukfeld, Giuseppe Tavano, IDT Europe GmbH, München

11:45 Uhr
Porösizierte Glaskeramik-Substrate für die Radarsensorik

Armin Talai, Delphi Deutschland GmbH, Nürnberg

Prof. Dr. Alexander Kölpin, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Dr. Frank Steinhäußer, Technische Universität Wien, Österreich

Dr. Achim Bittner, Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V., Villingen-Schwenningen

Prof. Dr. Ulrich Schmid, Technische Universität Wien, Österreich

12:20 Uhr
Mittagspause



13:45 Uhr
Optische Batteriesensorik für Elektrofahrzeuge

Valentin Roscher, Prof. Dr. Karl-Ragmar Riemschneider, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

14:20 Uhr
Impedanzsensorik für Batteriezellen in Elektrofahrzeugen

Dr. Jan Philipp Schmidt, Thomas Hammerschmidt, BMW AG, München

14:55 Uhr
Fach- und Posterausstellung  | Kaffeepause 



15:35 Uhr
Integrierte Fluxgate-Sensoren zur Strommessung in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Christian Berger, Marco Wolf, Martin Rieder, TE Connectivity Germany GmbH, Speyer

16:10 Uhr
Hochintegrierte Strom- und Positionssensoren für elektrische Antriebssysteme

Leo Aichriedler, Peter Slama, Infineon Technologies Austria AG, Villach, Österreich

16:45 Uhr
Resumé des 1. Veranstaltungstages und Informationen zur Abendveranstaltung



17:00 Uhr
Ende des 1. Veranstaltungstages



19:00 Uhr
Abendveranstaltung mit Informationsaustausch



2. Veranstaltungstag  |  Freitag, 20. April 2018



09:00 Uhr
Störfeldrobuster Kurbelwellen-Sensor basierend auf integrierten magnetoresistiven Messelementen für den Einsatz in Hybridfahrzeugen 

Klaus Grambichler, Dr. Simon Hainz, Dr. Helmut Köck, Gernot Binder, Infineon Technologies Austria AG, Villach, Österreich

09:35 Uhr
Dynamische Drehmomentmessung für zukünftige Antriebsstrangregelung

Johannes Gießibl, Methode Electronics International GmbH, Gau-Algesheim

10:10 Uhr
Fach- und Posterausstellung  |  Kaffeepause



10:45 Uhr
Beladungsregelung eines NH3-SCR-Katalysator-Systems auf minimale NOX-Emissionen mittels Hochfrequenz-Sensorik

Prof. Dr. Ralf Moos, Universität Bayreuth

11:20 Uhr
Miniaturisierter, thermisch gepulster VOC/CO2-Sensor zur Luftgüte-Detektion

Dr. Olaf Kiesewetter, Alexander Kraußer, Nils Kiesewetter, Jürgen Müller, Marcus Bose, Stefan Schenk, Matthias May, UST Umweltsensortechnik GmbH, Geschwenda

11:55 Uhr
Mittagspause



13:00 Uhr
Intelligente Innenraumtemperatur-Sensorik im Automobil

Dr. Ralph Trapp, Dirk Nagel, Eduard Pankratz, BHTC GmbH, Lippstadt

13:35 Uhr
Sichtweitensensor zur Verbesserung der automatischen Lichtfunktionen im Automobil

Benedikt Büttner, Dr. Hans-Michael Schmitt, Preh GmbH, Bad Neustadt

14:10 Uhr
Sensorik für intelligente Steckverbinder im Automobil

Dr. Frank Ansorge, Fraunhofer EMFT, München

Christian Baar, Siemens AG, München

Christof Landesberger, Prof. Dr. Christoph Kutter, EMFT, München

14:45 Uhr
Abschlussdiskussion und Verabschiedung



15:00 Uhr
Ende der Tagung



Zielsetzung

Bereits zum achten Mal treffen sich hier Fachleute der Sensortechnologie, um über die Innovationen auf dem Gebiet zu diskutieren. 

Teilnehmerkreis
Die Tagung richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen mit den Arbeitsgebieten Sensorik, Elektronik und Mechatronik.

Weiterführende Links zu "Sensoren im Automobil"

Referenten

Dipl.-Ing. Leo Aichriedler

Infineon Technologies Austria AG, Villach, Österreich

Dr.-Ing. Frank Ansorge

Fraunhofer EMFT, Weßling

Dipl.-Ing. (FH) Christian Berger

Senior R&D Product Engineer Advanced Engineering, TE Connectivity Germany GmbH, Bensheim

Dr. Achim Bittner

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V., Villingen-Schwenningen

Benedikt Büttner

Preh GmbH, Bad Neustadt

Dr. Richard Dixon

IHS Markit, München

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Johannes Gießibl

Senior Magnetoelastic Project Manager, Methode Electronics International GmbH, Gau-Algesheim

Klaus Grambichler

Application Engineer Magnetic Sensors, Infineon Technologies Austria AG, Villach, Österreich

Jürgen Kernhof

Principal System Architect, IDT Europe GmbH, Dresden

Dr.-Ing. Olaf Kiesewetter

UST Umweltsensortechnik GmbH, Geschwenda

Prof. Dr.-Ing. Ralf Moos

Lehrstuhl für Funktionsmaterialien, Universität Bayreuth

Dipl.-Phys. Valentin Roscher

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Dr.-Ing. Jan Philipp Schmidt

BMW AG Motorenbau München

Dr.-Ing. Thomas Tille

BMW AG, München

Dr.-Ing. Ralph Trapp

BHTC GmbH, Lippstadt

Gerald Wriessnegger

Infineon Technologies Austria AG, Villach, Österreich

Hinweise

Hinweise

Bitte besuchen Sie auch die Tagungshomepage www.sensoren-im-automobil.de

 

Jeder Teilnehmer erhält zu den Tagungsunterlagen auch das Fachbuch 'Automobil-Sensorik' (Ausgabe 2018) von Dr. Tille aus dem Springer Verlag.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.385,00 € *
1.295,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

H010042091

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Magnetsensoren: Bestimmung von Position, Bewegung und Strom

Magnetsensoren: Bestimmung von Position,...

Sie lernen die Grundlagen moderner, magnetischer Sensoren und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der berührungslosen Detektion von Position und Bewegung kennen.
TechnoBond

TechnoBond

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Bad Hersfeld
Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Workshops, Posteraustellung und Networking am Abend.
Bussysteme CAN LIN MOST FlexRay Ethernet

Bussysteme CAN LIN MOST FlexRay Ethernet

30.10.2018 bis 31.10.2018 in München
Sie erhalten fundierte Informationen über die wichtigsten im Kfz-Bereich eingesetzten Bussysteme. Sie lernen den Aufbau und die Funktionsweise der wichtigsten Bussysteme kennen und bewerten deren Verwendbarkeit für bestimmte Aufgaben im...
Elektromagnetische Kreise

Elektromagnetische Kreise

16.10.2018 bis 17.10.2018 in München
Übersicht über magnetische Kreise - Vorgehensweise bei der Auslegung - richtige Materialauswahl - Dimensionierung elektromagnetischer Kreise
Amerikanischen Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Amerikanischen Normen und...

05.12.2018 bis 05.12.2018 in Essen
Regelwerke der ASTM (American Soc. for Testing and Materials), ANSI (American National Standards Inst.), SAE (Society of Automotive Eng.), AISI (American Iron and Steel Inst.), SAE AMS (Soc. of Automotive Eng. - Aerospace Material...
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Neben ausgewählten Grundlagen des Festkörpermagnetismus wird ein repräsentativer Überblick zum Stand der Werkstoffentwicklung gegeben. Neue Anwendungen für Magnetwerkstoffe und Berechnungsbeispiele vertiefen das Gelernte.
EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in der Entwicklung

EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Regensburg
Die Experten vermitteln praxisorientiertes Know-how zum EMV-Verhalten und zur Analyse der Schaltung, der verwendeten passiven und aktiven Bauelemente und der Leiterplatte selbst, um geeignete Maßnahmen schnell und kostenneutral umsetzen...
EMV im Automobil - Grundlagen mit Mess- und Prüftechnik

EMV im Automobil - Grundlagen mit Mess- und...

Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung von Elektrik-/Elektronik-Systemen im Automobil sowie deren schrittweise Qualifizierung bezüglich Störfestigkeit und -emission in Integrationsebenen vom Bauteil über Systeme bis zum...
EMV im Automobil - Elektro- und Hybridfahrzeuge

EMV im Automobil - Elektro- und Hybridfahrzeuge

08.10.2019 bis 08.10.2019 in Zwickau
Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung von Hochvolt-Systemen im Elektrofahrzeug sowie deren schrittweise Qualifizierung bezüglich Störfestigkeit und Störemission in der System- und Fahrzeugebene.
Motorische Stickoxidbildung NOx

Motorische Stickoxidbildung NOx

Tagung Motorische Stickoxidbildung, Einhaltung der NOx-Emissionsgrenzwerte EURO 6d im WLTP-Testzyklus und Straßenverkehr (RDE), Abgasprüfung, Folgen der NO2-Immission, Umweltschutzrecht, die Zukunft des ÖPNV, Luftqualität in Städten
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

14.02.2019 bis 15.02.2019 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Basiswissen für Ingenieure und Techniker

Kaufmännisches und betriebswirtschaftliches...

21.05.2019 bis 22.05.2019 in Essen
Nichtkaufleute in Verantwortung als Projektleiter oder Leiter einer Kostenstelle können durch kaufmännisches Grundwissen und vertieftes Verständnis der Betriebswirtschaft rasch die Defensivposition in Gesprächen mit BWLern und...
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

28.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln, damit sicherheitstechnische Mängel systematisch erkannt und abgestellt werden können - mit Praxisteil und Prüfung.
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

14.05.2019 bis 15.05.2019 in Essen
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik! Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund der...
Automobil Beleuchtung

Automobil Beleuchtung

05.12.2018 bis 05.12.2018 in Berlin
Ein "Muss" für Fachleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie, die mehr über Lichttechnik und optische Systeme am Kraftfahrzeug erfahren möchten. Schwerpunkt sind Anforderungen der nächsten Generation von Scheinwerfern und Leuchten...

Zuletzt angesehen