Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

Service Design Thinking

Service als Erlebnis

Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg. Bitte beachten Sie den Punkt „Hinweise“
Service Design Thinking
Jetzt buchen
In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden... mehr

Service Design Thinking

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und Sie Ihre Kunden durch Begeisterung langfristig an sich binden.


Inhalt

In Zukunft werden Produkte mit zusätzlichen Services den Markt beherrschen. Dabei rücken die Bedürfnisse des Kunden in den Fokus. In Zeiten von Social Media und eines steigenden Wettbewerbs wird Kundenzufriedenheit zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Zufriedene Kunden schafft man durch Begeisterung. Das gelingt insbesondre dann, wenn der eigene Service zum Erlebnis wird.
In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und Sie Ihre Kunden durch Begeisterung langfristig an sich binden.

Zum Thema

In Zukunft werden Produkte mit zusätzlichen Services den Markt beherrschen. Dabei rücken die Bedürfnisse des Kunden in den Fokus. In Zeiten von Social Media und eines steigenden Wettbewerbs wird Kundenzufriedenheit zu dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Zufriedene Kunden schafft man durch Begeisterung. Das gelingt insbesondre dann, wenn der eigene Service zum Erlebnis wird.


  • Design Techniken inkl. Toolkit
  • Empathy Map
  • Customer Jorney Canvas
Programm

2-Tage-Workshop:
Schwerpunkte:
  • Service Innovation und Implementierung im Unternehmen
  • Service Design Toolkit
  • Customer Journey Canvas
  • Empathy Map,
  • etc.

  • Effektive und schnell umsetzbare Kreativitätstechniken

    Zielsetzung
    • Sie lernen, die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu identifizieren und betrachten mit Hilfe der Customer Journey Ihren Service aus der Sicht Ihrer Kunden.
    • Mit einer umfassenden Prozessanalyse entdecken Sie ungenutztes Optimierungspotenzial Ihres Services und erfahren, wie Sie die Erwartungen Ihrer Kunden nicht nur zufriedenstellen sondern diese übertreffen können.
    • Sie erlernen wirkungsvolle und praxisorientierte Methoden zur Neuentwicklung sowie Optimierung der gesamten Prozesskette Rund um Ihren Service.
    • Sie Minimieren negative Kundenerlebnisse, Optimieren Ihr Beschwerde-management und erfahren, wie Sie Ihre Kunden begeistern sowie langfristig an sich binden.
    • Durch systematisch angewandte Kreativitätstechniken finden Sie heraus, wie Sie neue oder veränderte Services in kurzer Zeit und mit geringeren Kosten testen und einführen können.


    Teilnehmerkreis
    • Branchen: Alle Branchen
    • Funktionen / Berufsgruppen: Marketing-Manager, Fachkräfte und Mitarbeiter, Produkt- und Serviceentwickler, Key-Account- Manager und Mitarbeiter, Service-Manager und Mitarbeiter

    Weiterführende Links zu "Service Design Thinking"

    Referenten

    Dipl.-Ing. Uli Harnacke

    Inhaber, Uli Harnacke (R) UnternehmerBeratung, Löhnberg; Dipl.-Ing. Harnacke ist als Organisationsberater, Trainer und Coach in internationalen Unternehmen der Forschung & Entwicklung und Fertigung sowie des Services tätig. Er ist tätig als Betriebspsychologe, Lead Trainer Six Sigma Philips, Certificate in Production and Inventory Management (CPIM), NLP Practitioner, EFQM-Assessor, Zertifizierungsauditor-Lead Assessor und Prozessmanager. Aus folgenden Branchen bringt er langjährige Beratungs- und Trainingsprojekte mit: Automotive, Elektronik/Hausgeräte, Gesundheit, Pharma und Diagnostic.

    Michael Sabah

    Dipl. Kommunikationswirt (FH), Vertretungsberechtigter Vorstand, Think:LAB! e.V., Fürth; Er ist Trainer und Berater für unternehmerische Kreativität und agile Innovation und ist Berater für Gründerkultur an der Universität Würzburg. Zuvor sammelte er langjährige Erfahrung als Produkt- und Marketingmanager für Marken wie PUMA, ARAL und JOHNNIE WALKER.

    Hinweise

    Hinweise

    "Service Design Thinking" ist eine Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg – die Buchung erfolgt über den Veranstalter Grundig Akademie sowie über das HDT.

    Ansprechpartnerin Grundig Akademie für inhaltliche Fragen:
    Edda Fuckerer, edda.fuckerer@grundig-akademie.de, Tel: +49 911 95117-592

    Weitere Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung unter: www.hdt.de/digitalisierung.

    Sponsoren / Partner

    Sponsoren / Partner

    Partner

    Schließen
    Nur noch auf Anfrage buchbar

    Orte & Termine

    Ort:

    Datum:

    Teilnahmegebühr

    1.290,00 € *
    1.290,00 € *

    mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

    * Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

    Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

    Auf die Wunschliste
    H130080098

    Extras

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

    Jetzt anfragen

    NRW-Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

    NRW-Bildungsscheck

    Ihr Ansprechpartner

    Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
    +49 (0) 89 54849-838
    +49 (0) 89 45219304

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Lean Six Sigma Green Belt

    Lean Six Sigma Green Belt

    08.10.2018 bis 12.12.2018 in Berlin
    Sie kennen das Gesamtsystem einer Lean Six Sigma Organisation, verwenden Six Sigma Methoden oder Lean Prinzipien zur Realisierung Ihrer Verbesserungsziele, beherrschen die Grundregeln des Projektmanagements und die DMAIC Phasen nach Six...
    Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Berlin)

    Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

    29.10.2018 bis 31.10.2018 in Berlin
    Sie erlernen das Qualitätsmanagementsystem nach Din EN ISO 9000 in unserem Kompaktlehrgang inclusive Abschlussprüfung!
    Digital Leadership: Neue Spielregeln und wichtige Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

    Digital Leadership: Neue Spielregeln und...

    29.11.2018 bis 29.11.2018 in München
    Digital Leadership ist in aller Munde. Aber was bedeutet es eigentlich für Mitarbeiter und Vorgesetzte? In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft und Vorbild souverän mit dem Begriffs-Wirrwarr der digitalen Transformation umzugehen.
    DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

    DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

    28.02.2019 bis 01.03.2019 in Essen
    Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
    Verantwortliche Technische Führungskraft

    Verantwortliche Technische Führungskraft

    (VTFK) Intensivseminar für technische Führungskräfte zur Erfüllung der Forderungen nach wiederkehrender Unterweisung (ArbSchG und DGUV 1 § 4)
    Grundlagen der Photovoltaik

    Grundlagen der Photovoltaik

    18.02.2019 bis 18.02.2019 in Berlin
    Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
    Brandschutzbeauftragter

    Brandschutzbeauftragter

    08.10.2018 bis 16.10.2018 in Hamburg
    Nach vfdb-Richtlinie mit 64 UE erhält der zukünftige Brandschutzbeauftragte eine fundierte Ausbildung mit Zertifikat nach schriftl. Prüfung, bei der alle Aspekte des Brandschutzes sowie die rechtlichen Grundlagen zum Tragen kommen.
    Work & Health Congress

    Work & Health Congress

    21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
    Der Work & Health Congress 2018 (WHC) geht in die dritte Runde. Im Mittelpunkt stehen 2018 die Themen Gesundheit & Arbeit 4.0. Zahlreiche spannende Vorträge, sowie das praxisbezogene World Café warten an insgesamt zwei...
    Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

    Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

    03.12.2018 bis 05.12.2018 in Berlin
    Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
    Update Tolerierung auf neue ISO/GPS-Normung

    Update Tolerierung auf neue ISO/GPS-Normung

    03.04.2019 bis 04.04.2019 in München
    Unser Spezialist bringt Sie auf den aktuellen Wissenstand des sehr agilen Themas und erläutert Beispiele aus der Praxis.
    Bruchanalytik für die Werkstoffe der Zukunft

    Bruchanalytik für die Werkstoffe der Zukunft

    15.10.2018 bis 16.10.2018 in Berlin
    • Schaffung eines bruchanalytischen Bewusstseins • Vorstellung von neuen innovativen Bewertungsmethoden • Exklusiver Zugang zu komplexen Themenfeldern – kompakt vermittelt
    CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

    CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

    13.11.2018 bis 13.11.2018 in Essen
    In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die wichtigen Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung.
    Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

    Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

    20.11.2018 bis 21.11.2018 in Berlin
    Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
    Excellence Engineering

    Excellence Engineering

    25.10.2018 bis 25.10.2018 in Hannover
    Neue Materialien und moderne Prozesse sowie die Digitalisierung über die gesamte Prozesskette sind die wichtigsten Schwerpunkte unserer Fachtagung zu Excellence Engineering.
    Humanschwingungen – Messen, Analysieren und Bewerten

    Humanschwingungen – Messen, Analysieren und...

    11.12.2018 bis 11.12.2018 in Berlin
    Sie erfahren, wie Schwingungen, die auf den Menschen einwirken, gemessen werden. „Grundlagen der Schwingungstechnik“ zeigt Ihnen, welche Analysetools Sie anwenden können und wie die erfassten Schwingungen normgerecht bewertet werden.
    Drahtseile

    Drahtseile

    Seminar: Drahtseile - Ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. Es vermittelt die Kenntnisse die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb zu überwachen.
    Das neue Bauvertragsrecht 2018

    Das neue Bauvertragsrecht 2018

    05.11.2018 bis 05.11.2018 in Berlin
    Sie erhalten mit diesem praxisorientierten Seminar einen prägnanten Überblick über die neuen Regelungen 2018 und zahlreiche Tipps für die tägliche Praxis.
    Gewichtsmanagement in Fahrzeug- bzw. Komponentenentwicklungsprojekten

    Gewichtsmanagement in Fahrzeug- bzw....

    29.10.2018 bis 30.10.2018 in Berlin
    Sie erhalten einen Überblick über ein ganzheitliches Gewichtsmanagement. Sie erhalten konkrete Hinweise, Methoden und Werkzeuge, die Sie sofort in der Praxis einsetzen können.
    Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

    Grundlagen der Schwingungstechnik und...

    12.09.2019 bis 13.09.2019 in München
    Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse und Interpretation aus Schwingungsmessungen.
    Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

    Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

    18.10.2018 bis 19.10.2018 in Berlin
    Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.
    Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

    Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

    05.09.2019 bis 06.09.2019 in Essen
    Anhand von Generatortypen sowie der Art ihrer Netzkopplung wird das Zusammenspiel zwischen Generator, Leistungselektronik und Steuerung bei Windenergieanlagen und Windparks erläutert.
    Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur Wärmeauskopplung aus Rauchgasen

    Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur...

    Intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer gibt eine Übersicht der verschiedenen Wärmetauschersysteme in Rauchgasen und erklärt Grundlagen der Wärmetechnik mit zugehörigen Regelwerken (z.B. Druckgeräterichtlinie, ASME Code)
    Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

    Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen...

    13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
    Sie erfahren Anwender- bzw. Betreiberpflichten nach TrinkwV 2018. Für Planer und Betreiber von Trinkwasser-Installationen, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Rohrnetzbaubetriebe, TGA- und Sanitärfachbetriebe, Facility-Management.
    HOAI 2013 - Praktikerseminar zur Vertragsgestaltung und Honorarabrechnung

    HOAI 2013 - Praktikerseminar zur...

    12.09.2019 bis 12.09.2019 in Berlin
    Sie werden mit den Tücken bei der Gestaltungen von Verträgen über Architekten- und Ingenieurleistungen und deren Abrechnung vertraut und Sie lernen Möglichkeiten kennen, um auftretende Konflikte künftig schneller zu lösen.
    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

    05.03.2019 bis 06.03.2019 in Berlin
    Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...
    Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr 2018

    Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr 2018

    27.09.2018 bis 27.09.2018 in Dresden
    Der Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr - Fahrzeuge, Service, Infrastruktur, Umweltschutz & Praxis - behandelt die Themen Betrieb, Wartung und Instandhaltung elektrischer Nutzfahrzeuge sowie Finanzierungsmöglichkeiten und...
    Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure

    Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen-...

    14.02.2019 bis 15.02.2019 in München
    Sie erhalten Grundlagenwissen hinsichtlich der wesentlichen elektrotechnischen Komponenten und Systemen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Antriebsstrang (Batterie, Leistungselektronik,...
    AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound Design

    AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound...

    08.11.2018 bis 09.11.2018 in Berlin
    Für Ingenieure, Techniker, Produkt-Designer, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Sound Design-Fragestellungen auseinandersetzen.
    Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten Verbindungen und deren Vermeidung

    Kalt- und Heißrissbildung in geschweißten...

    18.02.2019 bis 19.02.2019 in Berlin
    Sie erlernen die schweißtechnische Verarbeitung moderner Stahlwerkstoffe, Rissphänomene und –ursachen sowie Ursachen der Heißrissbildung und einen Überblick über die verschiedenen Prüfmethoden
    Technisches Facility Management - Strategisches Gebäudemanagement

    Technisches Facility Management - Strategisches...

    Sie lernen Methoden und Werkzeuge des strategischen Facility Managements kennen und anwenden. Sie erfahren, wie Ihre Geschäftsbereiche aus Sicht des Facility Managements analysiert und lebenszykluskonform ausgerichtet werden können.
    REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde für den REACH-Beauftragten

    REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde...

    03.06.2019 bis 04.06.2019 in Essen
    Fast alle Branchen und sogar Einzelhandelsbetriebe müssen sich einer oder mehreren der von REACH geforderten Verpflichtungen stellen. Mit der Ermittlung, Koordination und Durchführung der zu leistenden Aufgaben sind die meisten Betriebe...
    Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

    Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

    10.04.2019 bis 11.04.2019 in Berlin
    Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
    HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

    HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

    14.11.2018 bis 14.11.2018 in München
    Sie erhalten einen Überblick über die verfügbaren HGÜ-Technologien und lernen die technologischen Möglichkeiten und Grenzen kennen. Anhand typischer Anwendungen werden die topologischen Ausführungen von HGÜ-Systemen vorgestellt.
    Erdung und Potentialausgleich

    Erdung und Potentialausgleich

    25.09.2018 bis 26.09.2018 in Berlin
    Sie lernen die Erdung und den Potentialausgleich in Starkstromanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung kennen, bewerten und berechnen.
    Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

    Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

    27.09.2018 bis 28.09.2018 in Berlin
    Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
    Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

    Prüfen ortsveränderlicher elektrischer...

    24.09.2018 bis 24.09.2018 in Essen
    Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den formalen Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Sie kennen die Anforderungen der Dokumentation für eine gerichtsfeste...
    Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

    Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

    11.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
    Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
    Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

    Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische...

    13.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
    Die rechtlichen Grundlagen, die Behandlung der technischen Anforderungen an die Betriebsmittel (Zündschutzarten) und die Vorschriften zur Installation, dem Betreiben, Warten und Prüfen elektrischer Anlagen bilden die Schwerpunkte des...
    Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

    Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

    29.10.2018 bis 30.10.2018 in Berlin
    Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Daumenregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
    Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

    Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

    04.12.2018 bis 07.12.2018 in Essen
    Maßnahmen des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch hoch anspruchsvoll und unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Die 4-tägige Ausbildung vermittelt den primären, sekundären und tertiären...

    Zuletzt angesehen