Stoffverbote und -beschränkungen

REACH, RoHS II, WEEE, ElektroG, ElektroStoffV, VerpackV, ChemVerbotsV, Konfliktmineralien, …

Veranstaltungstyp: Seminar

Recht hdt.de©HDT
Seminar vermittels Kenntnisse über Stoffverbote und -beschränkungen nach REACH, RoHS II, WEEE,... mehr
Informationen "Stoffverbote und -beschränkungen"
Seminar vermittels Kenntnisse über Stoffverbote und -beschränkungen nach REACH, RoHS II, WEEE, ElektroG, ElektroStoffV, VerpackV und ChemVerbotsV.

Inhalt
  • Welche Rechtstexte treffen Ihr Produkt – und wie?
  • Wie sind die rechtlichen Vorschriften untereinander vernetzt?
  • Welche Produkte und Märkte sind von welchen Beschränkungen oder Verboten betroffen?
  • Welche Pflichten und Kosten können für Sie entstehen?
  • Gibt es vielleicht auch „nur“ Informationspflichten?
  • In welchem Format und welcher Form sind die Informationen an wen zu melden?
  • Was bedeuten die rechtlichen Forderungen und Änderungen für Ihre Lieferfähigkeit?
  • Kennen Ihre Lieferanten und Kunden die bestehenden und kommenden Beschränkungen und Verbote?
  • Wie lange Vorlaufzeiten müssen Sie bei Produktmodifikationen einplanen?
  • Welche Folgen sind für Ihre Ersatzteilpflichten zu erwarten?
Wie erfüllen Sie die Forderungen?


Zum Thema

Inzwischen gibt es zahlreiche Rechtstexte, die den Einsatz bestimmter Stoffe in diversen Produkten verbietet oder zumindest einschränkt. Sind das immer die gleichen „üblichen Verdächtigen“?

Haben Sie noch den Überblick, von welchen Rechtstexten sind Ihre Produkte betroffen sind? Erscheint es Ihnen bisweilen unübersichtlich wann welche Grenzwerte für welchen Anteil des Produktes gelten? Wann geht es um Ordnungswidrigkeiten, wann um Strafrecht? Wie können Sie sich sicher aufstellen?
Dann sind Sie hier genau richtig, denn dieser Workshop soll Ihnen helfen das Knäuel der Vorschriften zu entwirren, Ihre Pflichten herauszufinden und wirtschaftlich umzusetzen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus der Produktentwicklung, Regulatory Affairs, Qualitätswesen, Unternehmensstrategie, Zertifizierungsgruppen, Forschung und Entwicklung.

Leiter
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Marion Stühler
Stühler Consulting, Habach
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Kontakt
Dipl.- Ing. Kai Brommann

Dipl.- Ing. Kai Brommann berät Sie gerne.

Extruder
21.06.2018 bis 21.06.2018
Ex­tru­der Details
Zuletzt angesehen