Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1 und S6.1

(Modul GG)

Veranstaltungstyp: Kurs

Radioaktive Stoffe hdt.de©Markus_Mohr_Fotolia.com
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2,... mehr
Informationen "Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1 und S6.1"
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1 oder S6.1.
Zielsetzung

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz gemäß der "Fachkunde-Richtline Technik nach Strahlenschutzverordnung".

 

 • FKG S1.1: Lagerung von bauartzugelassenen Vorrichtungen mit einer Gesamtaktivität der radioaktiven Stoffe von mehr als dem 103-fachen der Freigrenze. 

Anwendungsbeispiel: Lagerung von Ionisationsrauchmeldern.


 • FKG S1.2: Bestimmungsgemäße Verwendung von Elektroneneinfangdetektoren (ECD) in Gaschromatographen mit Ni-63 oder H-3


 • FKG S1.3: Anzeige- und Genehmigungsbedürftiger Umgang mit Vorrichtungen, die fest eingebaute, umschlossene radioaktive Stoffe enthalten sowie Ein-, Ausbau oder Wartung von Vorrichtungen, deren Bauart zugelassen ist.

Anwendungsbeispiele: Wartung, Ein- und Ausbau von Ionisationsrauchmeldern; Elektrostatik-Eliminatoren.


 • FKG S2.1: Lagerung und bestimmungsgemäße Verwendung von Vorrichtungen, die fest eingebaute umschlossene radioaktive Stoffe mit Aktivitäten bis zum 106-fachen der Freigrenze enthalten, sofern nicht durch Fachkundegruppe S1.1, S1.2 oder S1.3 abgedeckt.

 

Anwendungsbeispiele: Dicken-, Dichte- und Füllstandsmessvorrichtungen; Durchflussmessvorrichtungen; Feuchtemessvorrichtungen (z.B. "Troxler-Sonden"); Vorrichtungen zur Prozesskontrolle, Röntgenemissionsanalyse, Staubanalyse; sonstige Vorrichtungen der Mess- und Regeltechnik; Umgang mit Prüf- und Kalibrierstrahlern.


 • FKG S6.1: Anzeigebedürftiger Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen (§ 12 StrlSchV)

Anwendungsbeispiele: Plasmaanlagen, Ionenbeschleuniger

Hinweise Kurszeiten: an beiden Tagen 8:30 - ca. 16:15 Uhr Bitte bringen Sie am... mehr
Hinweise
  • Kurszeiten: an beiden Tagen 8:30 - ca. 16:15 Uhr
  • Bitte bringen Sie am 1. Kurstag einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Pass) mit.
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Hauser Dipl.-Ing. Petra Klein mehr
Referent
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Hauser
Leiter
Dipl.-Phys. Godehard Stadge
Referent
Dipl.-Ing. Petra Klein
  • Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1 und S6.1 Strahlenschutzkurs S2.1 - Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Modul GG. Werden Sie Strahlenschutzbeauf... Essen (Haus der Technik) Essen DE
  • Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1 und S6.1 Strahlenschutzkurs S2.1 - Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV). Modul GG. Werden Sie Strahlenschutzbeauf... Essen (Haus der Technik) Essen DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 770,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dr. rer. nat. Michael Jacob

Dr. rer. nat. Michael Jacob berät Sie gerne.

Spezialkurs MPE
25.09.2017 bis 30.09.2017
Spe­zi­al­kurs MPE Details
Kühlsysteme
27.11.2017 bis 28.11.2017
Kühl­sys­te­me Details
Zuletzt angesehen