Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Systemauslegung des elektrischen Powertrain und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen

Fahrzeug-Dynamik, Fahrzeugmodellierung, Reifenmodellierung, Batterie-Management, Performance und weitere Faktoren

NEU
Systemauslegung des elektrischen Powertrain und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.795,00 € *
1.645,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA22-00896
Der Unterschied zwischen Verbrennungsmotoren-Powertrain und elektrischem Powertrain wird mit... mehr

Systemauslegung des elektrischen Powertrain und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen

Der Unterschied zwischen Verbrennungsmotoren-Powertrain und elektrischem Powertrain wird mit Hilfe der Fahrzeug-Dynamik und Fahrzeugmodellierung behandelt. Die Komponente des elektrischen Powertrain und deren Interaktionen werden vorgestellt: HV-Batterie, Inverter (Wechselrichter), Verbindung zur Ladestation, Elektrische Maschine, Getriebe, Differential, Reifen, Fahrzyklen und deren Rolle im Design, Abstimmung der Komponenten, E-Achsen vs. Verteilte Komponenten, Designziele und deren Auswirkung auf Gesamtfahrzeug, Multizieloptimierung, Anwendungsfall.

Zum Thema

Ausgehend von Fahrzeug-Längsmodel, Fahrzeug-Class, Fahrzeug-Segment werden anhand ausgesäter Systemtopologie werden entsprechend selektiertem Fahrzyklus die benötigten Kräfte und Moment berechnet, um das Fahrzeug über entlang des Fahrzyklus fortbewegen zu können. Der nächste Schritt ist die Auswahl der richtigen elektrischen Maschine, für die mehrere sowohl elektrische Komponente (Batterie, Inverter) als auch mechanische Komponente (Getriebe, Differential, Rad) passen, um das benötigte Moment auf die Straße zu bringen. Um optimale Kombinationen aus der hohen Anzahl der dadurch entstehenden Kombinationen zu finden, werden hierfür genetische Algorithmen eingesetzt, die im Endeffekt nur multizieloptimierte Kombinationen von allen möglichen Kombinationen zu finden. Werden die Aufgaben gut gelöst, kann der Kunde mit emissionsarmen, zuverlässigen, sicheren und hochwertigen Elektroautos rechnen.  

Programm

Seminar Tag 1, 08:30 bis 16:00 Uhr

  • Montag, 21.03.2022

    • Was ist Powertrain?
    • Unterschied zwischen Verbrennungsmotoren Powertrain und elektrischem Powertrain
    • Fahrzeug-Dynamik und Fahrzeugmodellierung
    • Komponente des elektrischen Powertrain und deren Interaktionen (HV-Batterie, Inverter, Elektrische Maschine)


Seminar Tag 2, 08:30 bis 16:00 Uhr

  • Dienstag, 22.03.2022

    • Getriebe
    • Differential
    • Reifen (Fahrzyklen und deren Rolle in dem Design, Abstimmung der Komponenten, E-Achsen vs. Verteilte Komponenten)


Seminar Tag 3, 08:30 bis 16:00 Uhr

  • Mittwoch, 23.03.2022


    Designziele und deren Auswirkung auf Gesamtfahrzeug

    • Verbrauch bzw. Reichweite
    • Performance
    • Gewicht
    • Volumen
    • Kosten
    • Machbarkeit

    Multizieloptimierung

    • Was ist Multizieloptimierung?
    • Warum ist sie so wichtig bei der Auslegung des elektrischen Powertrains
    • Algorithmen der Multizieloptimierng
    • Anwendungsfall: Beispiel anhand des EvStudio Tool von BWS e-Mobility Technologies GmbH


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Wir begleiten Sie durch diese spannende, anspruchsvolle und hoch informative Reise, so dass Sie am Ende in der Lage sind, selbst den elektrischen Powertrain optimal auszulegen. 

Teilnehmerkreis

Entwicklungsingenieure, Systementwickler, Neueinsteiger, Führungskräfte 

Weiterführende Links zu "Systemauslegung des elektrischen Powertrain und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen"

Referenten

Waleed Sahhary

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Online Teilnahme möglich
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile...
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

05.10.2022 bis 06.10.2022 in Essen
Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

05.04.2022 bis 05.04.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.03.2022 bis 23.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

09.03.2022 bis 10.03.2022 in München
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

14.06.2022 bis 15.06.2022 in Essen
Die Messtechnik ist eines der wichtigsten Hilfsmittel zur experimentellen Analyse mechanischer, elektrischer und hydraulischer Vorgänge. Sie erhalten eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdatenerfassung nötigen Grundlagen.
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

15.03.2022 bis 16.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

09.05.2022 bis 10.05.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Konfigurationsmanagement in der Automobilindustrie

Konfigurationsmanagement in der Automobilindustrie

08.03.2022 bis 09.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar gibt eine detaillierte Einführung in das Konfigurationsmanagement von Produktentwicklungen mit Schwerpunkt auf Systemen und Komponenten in der Automobilindustrie.
Online Teilnahme möglich
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und...

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Bamberg
Sie treffen alle Akteure zum Thema 48V Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, ausfallsicheres Bordnetz, Batteriemanagement, Energiemangement, Elektrisches Laden auf einer einzigen Tagung.
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

22.02.2022 bis 23.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße...
Online Teilnahme möglich
Bruchmechanik

Bruchmechanik

16.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentellen Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung beschrieben.
Zuletzt angesehen