Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

TA Lärm

Umsetzung in der Praxis – Erfahrungsaustausch mit Diskussion von Fragen der Teilnehmer

Online Teilnahme möglich
TA Lärm
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

760,00 € *
690,00 € *
684,00 € *
621,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA21-00173
In der Veranstaltung wird zunächst die aktuelle Fassung der TA Lärm vorgestellt. Es werden... mehr

TA Lärm

In der Veranstaltung wird zunächst die aktuelle Fassung der TA Lärm vorgestellt. Es werden Beispiele zur Beurteilung von Anlagengeräuschen nach TA Lärm behandelt und in der Runde besprochen.
Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Regeln und Probleme bei der Ermittlung von Vorbelastungen und bei der Beurteilung von ton- und impulshaltigen Geräuschen beschrieben
Darüber hinaus wird auf überschlägige und detaillierte Immissionsprognosen nach TA Lärm für Anlagengeräusche eingegangen.
Ein wichtiger und durchgehender Bestandteil der Veranstaltung sind die aktuellen Auslegungen der TA Lärm aus Behördensicht und interessante Rechtsprechungen zur TA Lärm.
Am Ende der Veranstaltung ist eine Diskussion mit Fragestunde vorgesehen, in der mit den Referenten Fragen der Teilnehmer zur Anwendung und Auslegung der TA Lärm erörtert werden.
Mittelpunkt dieser Veranstaltung ist der intensive Austausch mit Experten aus der Branche und der Möglichkeit eigene Probleme aus der Betriebspraxis gemeinschaftlich zu diskutieren und Lösungsansätze zu gestalten.

Zum Thema

Im Seminar werden die Inhalte der aktuellen TA Lärm vorgestellt. Die Anwendung der TA Lärm und deren Bedeutung für die Genehmigung von Anlagen wird, auch anhand von Beispielen aus der Praxis, erläutert. Beschrieben werden dabei auch die Vorgehensweisen bei der Regelfall- und Sonderfallbeurteilung. Dabei wird auch auf die aktuellen Auslegungen des Regelwerkes durch die Genehmigungsbehörden eingegangen. Ein wichtiger Bestandteil ist die Vorstellung von Rechtsprechungen zur TA Lärm und deren Bedeutung für die Praxis. 
In einer Fragestunde haben die Teilnehmer die Gelegenheit, besondere Probleme in der Runde mit den Experten zu diskutieren.

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Begrüßung/Einführung
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Busche, Immissionsschutz,
TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG, Essen

09:15 Inhalt und Anwendungsbereich der TA Lärm
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Busche

10:45 Pause

11:00 Probleme bei der Ermittlung von Vorbelastungen und Beurteilungen von Ton- und Impulshaltigkeit von Geräuschen
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Busche

11:30 Immissionsprognosen
Dipl.-Ing. Jürgen Müller, Essen

12:15 gemeinsames Mittagessen

13:15 Bewertung von Gemengelagen und Bildung von Zwischenwerten
Klaus Ignatz, CURRENTA GmbH & Co. OHG Dormagen

13:45 Rechtsprechungen zur TA Lärm: Probleme bei der Anwendung der TA Lärm
Dr. Hartmut Fischer, Fachanwalt für Verwaltungsrecht,
RITTERSHAUS Rechtanwälte, Mannheim

14:45 Pause

15:00 Diskussion und Fragestunde zur TA Lärm

17:00 Ende der Veranstaltung

 

Zielsetzung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die TA-Lärm und deren Bedeutung für die betriebliche Praxis. Technische und rechtliche Fragestellungen zur Auslegung und Anwendung der TA Lärm werden behandelt. Sie erhalten Lösungsansätze für vorhandene Probleme bei der Umsetzung des Regelwerkes.

Teilnehmerkreis

Unternehmer, Anlagenbetreiber, Betriebsleiter, Immissionsschutzbeauftragte. Mitarbeiter in Planungsbüros, kommunalen Planungsbehörden und Genehmigungs- und Überwachungsbehörden, Fachanwälte für Verwaltungsrecht

Weiterführende Links zu "TA Lärm"

Referenten

Dipl.-Ing. H.-J. Busche

TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG

Dr. Hartmut Fischer

RITTERSHAUS Rechtsanwälte, Mannheim

Klaus Ignatz

CURRENTA GmbH & Co. OHG, Dormagen

Dipl.-Ing. Jürgen Müller

Essen

Hinweise

IMIS Informations- und Messausbildungszentrum Immissionsschutz Essen ist eine Weiterbildungs-Einrichtung des Haus der Technik e. V. Das IMIS bietet ein Seminarprogramm zur Aus- und Weiterbildung mit aktuellen Themen des Immissionsschutzes an.

Qualifikationen | Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Arbeitsschutz

Sponsoren / Partner

2 VDSI Punkte Umweltschutz

Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Akustische Messungen

Akustische Messungen

08.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

13.09.2021 bis 17.09.2021 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Online Teilnahme möglich
Immissionsprognosen nach TA Lärm

Immissionsprognosen nach TA Lärm

Schalltechnische Gutachten nachvollziehen, Plausibilität prüfen, Abschätzungen von Schallpegeln vornehmen können!
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

29.11.2021 bis 01.12.2021 in hdt+ digital campus
Veranstaltung für Personen aus Emissionsmessstellen, Behörden oder Firmen im Bereich Immissionsschutz, die sich neu mit dem Thema Emissionsmessungen befassen oder Ihre Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen möchten.
NEU
Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats

Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und...

26.10.2021 bis 26.10.2021 in Essen
Das Training zum Thema Reisesicherheit ist ein wesentlicher Baustein zur Einhaltung der Fürsorgepflichten des Arbeitgebers. Nur durch die Bereitstellung von adäquatem Wissen und wirksamen Handlungsmechanismen, an der Praxis und Realität...
Online Teilnahme möglich
NEU
Gaschromatographie: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

Gaschromatographie: Troubleshooting und die...

07.10.2021 bis 07.10.2021 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu GC Säulen, die Auswahl einer Säule und GC Troubleshooting.x
Online Teilnahme möglich
NEU
HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

08.10.2021 bis 08.10.2021 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu HPLC-Säulen, die Auswahl einer Säule und HPLC Troubleshooting.
NEU
Verkürzter Kurs für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie

Verkürzter Kurs für Ärzte am Ort der...

18.09.2021 bis 18.09.2021 in hdt+ digital campus
Verkürzter Kenntniskurs Teleradiologie ohne praktische Unterweisung
Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik

Technische Akustik

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Hinführende Kapitel der Technischen Akustik, z. B. die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen, werden behandelt und einige psychoakustische Konzepte zur Produktgeräuschqualität vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachtagung TEST/RIG

Fachtagung TEST/RIG

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Ostfildern
Ziel der Fachtagung TEST/RIG ist die Vermittlung des Wissens über Aufbau, Betrieb und Konstruktion von Prüfständen zur Überwachung und Erprobung von Komponenten.
Online Teilnahme möglich
NEU
Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

05.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Konkrete Fragen, konkrete Antworten, konkreter Austausch: Die Veranstaltung behandelt in einem vertraulichen und kollegialen Rahmen IHRE Fragen und IHRE Probleme aus der Praxis und vernetzt Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen...
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

08.12.2021 bis 10.12.2021 in hdt+ digital campus
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Tipp
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Große PV-Anlagen

Große PV-Anlagen

Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Kurs für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie

Kurs für Ärzte am Ort der technischen...

18.09.2021 bis 18.09.2021 in Gelsenkirchen
Dieser 8-stündige Kurs dient dem Erwerb der Kenntnisse in der Teleradiologie
Online Teilnahme möglich
Toxikologie und Ökotoxikologie

Toxikologie und Ökotoxikologie

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Aufbauseminar Toxikologie und Ökotoxikologie. Vertiefung toxikologischen Wissens. Zielorgantoxität, Kanzerogenität, Mutagenität, Reproduktionstoxizität, Endokrine Disruptoren. Testmethoden zur Ökotoxizität. Risikobewertung....
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

07.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Online Teilnahme möglich
TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten...

28.09.2021 bis 29.09.2021 in Essen
Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele-, Brachy- und Röntgentherapie

Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele-,...

20.09.2021 bis 23.09.2021 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte/-innen und Medizinphysikexperten (MPE) in der Tele-, Brachy- und Röntgentherapie
Online Teilnahme möglich
Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

02.05.2022 bis 03.05.2022 in Essen
Vermittlung von Methoden zur Auslegung von Trocknern für Schüttgüter bzw. partikelförmige Feststoffe. Als Roter Faden dient die prozesstechnische Dimensionierung eines Trocknungsprozesses für ein hygroskopisches Schüttgut mit Hilfe von...
Online Teilnahme möglich
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Zuletzt angesehen