Technische Verbrennung und deren Anwendung

Mit Exkursion zum Energielabor der TU Berlin
- Verbrennungsprozesse - Schadstoffreduzierung

Veranstaltungstyp: Seminar

Gas- und Dampfturbinen hdt.de©AVD-Fotolia.com
Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis von Verbrennungsprozessen, Methoden der... mehr
Informationen "Technische Verbrennung und deren Anwendung"
Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis von Verbrennungsprozessen, Methoden der Schadstoffreduzierung und diskutieren die aktuellen Herausforderungen ultra schadstoffarmer Verbrennungssysteme.
Zielsetzung
Vermittlung des grundlegenden Verständnisses von Verbrennungsprozessen, Aufzeigen von Methoden der Schadstoffreduzierung an praktischen Beispielen, Diskussion der aktuellen Herausforderungen ultra schadstoffarmer Verbrennungssysteme. Inhalt
  • Grundbegriffe der technischen Verbrennung
  • Verbrennungskinetik
  • Diffusions- und Vormischflammen
  • Adiabate Flammentemperatur
  • Einfluss der Turbulenz
  • Kennzahlen der Verbrennung
  • Zünden und Verlöschen
  • Schadstoffbildung
  • Methoden der Schadstoffreduzierung
  • Wirkungsgrad der Verbrennung
  • Brennkammer- und Brennerdesign
  • Anwendungen in Flugzeuggasturbinen und stationären Gasturbinen
  • Numerische Berechnung der Verbrennung
  • Thermoakustik
  • Modellierung von Verbrennungsschwingungen
  • Kontrolle von instationären Verbrennungsprozessen

Zum Thema

Die technische Verbrennung spielt in weiten Bereichen der Ingenieurwissenschaften eine wichtige Rolle. Die Anwendungen sind in der Energietechnik, bei Antrieben und in der Verfahrenstechnik zu finden. Das Seminar vermittelt die Grundlagen der technischen Verbrennung und zeigt Anwendungen in der Turbomaschine auf.

Teilnehmerkreis
Praktiker, Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler der Fachrichtungen Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Fahrzeugtechnik, Heizungstechnik und verwandte Gebiete
Hinweise Am zweiten Seminartag findet eine Exkursion zum Energielabor der Technischen... mehr
Hinweise

Am zweiten Seminartag findet eine Exkursion zum Energielabor der Technischen Universität Berlin, Experimentelle Strömungsmechanik, Hermann-Föttinger-Institut, Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik (ISTA) statt. 

Leiter
Prof. Dr.-Ing. Oliver Paschereit
Fachgebiet Experimentelle Strömungsmechanik, Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik, Technische Universität Berlin
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
1.270,00 € *1.380,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H110112627
Ihre Vorteile
  • Masterclass für Spezialisten 
  • praxisnah mit Exkursion
Kontakt
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni berät Sie gerne.

  • Tel: +49 (0) 89 45 219 - 214
  • Fax: +49 (0) 89 45 219 - 304
  • t.ehni@hdt.de
EEG 2017 kompakt
17.11.2017 bis 17.11.2017
EEG 2017 kom­pakt Details
Thermoakustik
13.11.2017 bis 14.11.2017
Ther­mo­a­kus­tik Details
Zuletzt angesehen