Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lehrgang

Technisches Facility Management - Liegenschafts- und Gebäudebetrieb

Berufsbegleitender modularer Zertifikatslehrgang für Ingenieure, Techniker und Führungskräfte

Mit Begleitung des Lerntransfers Ihrer ersten betrieblichen Anwendung!
Technisches Facility Management - Liegenschafts- und Gebäudebetrieb
Jetzt buchen
Sie erhalten einen Überblick über die Kernaufgaben des Facility Managements. Anhand von Raum-... mehr

Technisches Facility Management - Liegenschafts- und Gebäudebetrieb

Sie erhalten einen Überblick über die Kernaufgaben des Facility Managements. Anhand von Raum- und Flächenplanung, Büroorganisation, Instandhaltungs- sowie Reinigungs- und Hygienemanagement lernen Sie den Betrieb einer Büroimmobilie kennen.


Inhalt

 

  • Grundlagen der wertorientierten Instandhaltung:

Wozu eine Instandhaltungsstrategie? Pyramidale Vorgehensweise, Instandhaltungsziele, strategischer Ansatz, vorbeugende Instandhaltung vs. ausfallbasierter Instandhaltung, Auswahlkriterien, Erwartete Lebensdauer von Bauteilen, Einfluss einer Ersatzteilvorhaltung

  • Instandhaltungsplanung:

Aufgaben der Instandhaltung, Hauptprozessmodell der Instandhaltung, Organisationsstruktur der Instandhaltung, Steuerungsmodell der Instandhaltung, Ausgewählte Prozesse der Instandhaltung

  • Technische Anlagen der Raumlufttechnik:

Grundlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Systemvarianten für Lüftungsanlagen, Aufbau und Bauelemente zentraler Luftaufbereitungsanlagen

  • Raumströmungen und dezentrale Lüftungssysteme:

Grundlagen Raumströmung, Lüftungstechnische Einzelgeräte, Berechnung von Raumlufttechnischen Anlagen, Luftkanäle

Zum Thema

Gut vier Millionen Menschen arbeiten in Deutschland zur Zeit im Facility Management, mit steigender Tendenz. Unter Facility Management werden heute weitreichende Aufgaben des Gebäudebetriebs, der Betreuung der technischen Systeme, der Gestaltung von Raumkonzepten, der Wahrnehmung von Betreiberverantwortung bis zur Sicherung von Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit verstanden. Der Zertifikatslehrgang Technisches Facility Management bereitet Sie darauf vor, diese Aufgaben als lebenszyklusübergreifende Managementaufgabe professionell wahrzunehmen.

 

  • Online-Unterlagen zum Selbstlernen
  • Präsenztage mit Praxisbeispielen
  • Begleitung der ersten Umsetzung


Methode

1. Schritt: Selbstlernphase

2. Schritt: Online-Test auf Moodle

3. Schritt: Präsenztag

4. Schritt: Begleitung des Lerntansfers im Unternehmen

Flexible Selbstlernzeiten, Lernen im individuellen Rhythmus, Präsenztage mit Praxisbeispielen und Diskussionen und - auf Wunsch - die Betreuung des ersten eigenen Projektes am Arbeitsplatz erwarten Sie!

Zielsetzung

In diesem Modul erhalten Sie den Überblick über die Kernaufgaben des Facility Managements - der Planung, Steuerung und Überwachung sowie einer kontinuierlichen Verbesserung von technischen und infrastrukturellen Bewirtschaftungsprozessen. Dabei steht das Instandhaltungsmanagement mit seinen Zielen, Konzepten und Strategien, den Aufgaben der Planung und dem Einsatz zeitgemäßer Tools im Mittelpunkt.

Sie lernen weiter, die Leistungsfähigkeit und die Einsatzbedingungen der klimatechnischen Anlagen zu beurteilen. Die für die optimale Nutzung eines Gebäudes entscheidenden Anforderungen an die klimatischen Bedingungen runden die thematische Auseinandersetzung mit den technischen Anlagen der Raumlufttechnik ab.

 

Teilnehmerkreis

  • Verantwortliche für Immobilien der Industrie, von Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die ihre Gebäude professionell(er) betreiben wollen
  • Fachkräfte, die als Mitarbeiter in Gebäudemanagement (Facility Management) Dienstleistungsunternehmen arbeiten oder zukünftig arbeiten wollen
  • Architekten, Planer und Bauingenieure, die sich auf ein technisch hochwertiges Gebäudemanagement sowohl in Planung und Entwurf neuer Immobilien als auch in der energetischen Sanierung von Bestandsbauten spezialisieren wollen
  • Verantwortliche in Bau- und Liegenschaftsverwaltungen, die technisch auf dem aktuellen Stand bleiben wollen

Weiterführende Links zu "Technisches Facility Management - Liegenschafts- und Gebäudebetrieb"

Referenten

Dirk Wanders M. Sc.

Hinweise

Hinweise

Wenn Sie alle drei Module buchen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Modul 1: Strategie- und lebenszyklusübergreifendes Gebäudemanagement

Modul 2: Facilitäres Gebäudemanagement

Modul 3: Liegenschafts- und Gebäudebetrieb

Bei drei oder weniger Teilnehmern behalten wir uns vor, den Präsenztag zu modifizieren.

Es gelten unsere AGBs für modulare Zertifikatslehrgänge.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.280,00 € *
1.190,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
Veranstaltungsnummer: H089110016
H089110016

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Susanne Kernebeck M. A.
+49 (0) 201 1803-214
+49 (0) 201 1803-269

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Technisches Facility Management - Facilitäres Gebäudemanagement

Technisches Facility Management - Facilitäres...

25.10.2018 bis 25.10.2018 in Nürnberg
Im Modul lernen Sie, wie Sie die Anforderungen des Gesetzgebers hinsichtlich der Wahrnehmung von Verantwortung für einen störungsarmen bzw. risikooptimierten Gebäude- und Anlagenbetrieb über den Lebenszyklus erfüllen.
Technisches Facility Management - Strategisches Gebäudemanagement

Technisches Facility Management - Strategisches...

13.09.2018 bis 13.09.2018 in Nürnberg
Sie lernen Methoden und Werkzeuge des strategischen Facility Managements kennen und anwenden. Sie erfahren, wie Ihre Geschäftsbereiche aus Sicht des Facility Managements analysiert und lebenszykluskonform ausgerichtet werden können.
Technisches Facility Management (HDT) – Gesamtlehrgang in 3 Modulen

Technisches Facility Management (HDT) –...

13.09.2018 bis 29.11.2018 in Nürnberg
Der gesamte Lehrgang Technisches Facility Management besteht aus drei Modulen mit den Themen Strategisches FM, Facilitäres Gebäudemanagement und Liegenschafts- und Gebäudebetrieb.
Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) - Energieeinkauf und Strategisches Gebäudemanagement

Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) -...

12.10.2018 bis 13.10.2018 in Essen
Im Modul 1 erhalten Sie das Basiswissen für das Energetische Gebäudemanagement. Thema ist der Einkauf von Strom in Deutschland und Sie bekommen eine strategische und lebenszyklusübergreifende Denkweise des Facility Managements...
Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

11.09.2018 bis 12.09.2018 in Amberg
Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
Organisationen und Teams agil gestalten

Organisationen und Teams agil gestalten

18.09.2018 bis 19.09.2018 in Nürnberg
Das Seminar richtet sich an alle, die sich mit agiler Organisation beschäftigen und nun die ersten Schritte gehen möchten. Neben grundlegenden Prinzipien und Werten wird das Thema anhand von Übungen und einem durchgehenden Fallbeispiel...
Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) - Energetische Bilanzierung von Gebäuden

Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) -...

14.12.2018 bis 15.12.2018 in Essen
Im Modul 3 lernen Sie die Grundlagen des Energiesparrechts und die Inhalte von Energieausweisen kennen. Bilanzierungsschritte sowie Berechnung der Energiebedarfswerte sowie Stoffkreisläufe, Umweltschutz und Zertifizierungssysteme werden...
Facility Management – Steuerung von Dienstleistern

Facility Management – Steuerung von Dienstleistern

14.11.2018 bis 14.11.2018 in München
Wie kann der Auftraggeber sicherstellen, dass beauftragte Leistungen in vollem Umfang und in geforderter Qualität erbracht werden? Wie erkenne ich, wenn Defizite auftreten? Wie kann ich frühzeitig Probleme erkennen und wie kann ich...
Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis

Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in...

28.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Vermittlung von Expertenwissen zur Implementierung von Industrie 4.0-Konzepten in industriellen Prozesse. Von der Produktentwicklung bis zur Vernetzung des Produktionsprozesses werden diese Konzepte behandelt und Umsetzungsstrategien...
Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) – Gesamtlehrgang in 3 Modulen

Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) –...

12.10.2018 bis 15.12.2018 in Essen
Im Lehrgang wird vermittelt, wie ein energetisches Gebäudemangement professionell gestaltet wird. Denn eine zeitgemäße Bewirtschaftung von Gebäuden beachtet gleichermaßen wirtschaftliche und ökologische Gesichtspunkte.
Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3 Modulen

Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3...

05.10.2018 bis 14.12.2018 in Essen
Der Zertifikatslehrgang Werkstofftechnik (HDT) in drei Modulen bietet fundierte Inhalte und praxisrelevante Lösungen für Ihr Unternehmen.
Werkstofftechnik - Industrielle Prozesse in der Werkstofftechnologie

Werkstofftechnik - Industrielle Prozesse in der...

14.12.2018 bis 14.12.2018 in Essen
Sie lernen den Einfluss der Werkstofftechnik als integralem Bestandteil von Produktentwicklungsprozessen auf den Produkterfolg kennen und können Entscheidungen vom Design bis zur Serienproduktion mitgestalten.
Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) - Energieeinsparung bei Gebäuden

Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) -...

16.11.2018 bis 17.11.2018 in Essen
Im Modul 2 erlernen Sie die Methoden und Testverfahren wie Energieverbräuche in Gebäuden ermittelt und wie Soll-Verbrauchswerte festgelegt werden. Sie lernen, wie Nutzer für Energieverbräuche sensibilisiert und zum Sparen motiviert...
Ausschreibung und Vergabe von FM-Dienstleistungen

Ausschreibung und Vergabe von FM-Dienstleistungen

15.11.2018 bis 16.11.2018 in München
Bedarfserfassung und Leistungsbeschreibung von FM-Dienstleistungen, Ausschreibung und Vergabe von FM-Leistungen, zahlreiche Beispiele aus der Praxis. Nach dem Seminar können Sie ein Ausschreibungsprojekt für FM-Leistungen durchführen.
Einführung in das Facility Management

Einführung in das Facility Management

12.11.2018 bis 13.11.2018 in München
Systematischer Einblick - FM für Einsteiger und Führungskräfte von Betreibern, für Verwalter, Auftraggeber und Dienstleister, mit Lösungsansätzen für Praxisfälle in Beschaffung, Ausführung und Kontrolle von Leistungen des Facility...
Elektromagnetische Kreise

Elektromagnetische Kreise

16.10.2018 bis 17.10.2018 in München
Übersicht über magnetische Kreise - Vorgehensweise bei der Auslegung - richtige Materialauswahl - Dimensionierung elektromagnetischer Kreise
Industrie 4.0 und Recht

Industrie 4.0 und Recht

05.12.2018 bis 06.12.2018 in München
Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

11.10.2018 bis 11.10.2018 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

19.09.2018 bis 19.09.2018 in Essen
Wie können Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen systematisch umsetzen, ohne es komplett auf den Kopf zu stellen? „Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0“ setzt auf Innovationen der Organisation und Denkweise und führt Sie...
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

06.11.2018 bis 07.11.2018 in München
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

28.11.2018 bis 30.11.2018 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
Cloud Computing für Unternehmen

Cloud Computing für Unternehmen

24.09.2018 bis 24.09.2018 in Nürnberg
Dieses Seminar behandelt die Möglichkeiten und Grenzen von Cloud-Computing und weiteren Cloud-Services in Unternehmen. Nach einer kurzen Übersicht der prinzipiellen Potenziale werden die technischen Grundlagen der Cloud erläutert.
Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen, Strömungsmechanik, Aeroakustik

Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen,...

08.10.2018 bis 09.10.2018 in München
Sie erlernen die Grundlagen der Strömungsmechanik und Aeroakustik sowie Maßnahmen, die die aerodynamischen Eigenschaften des Autos verbessern. Die wichtigsten beiden Werkzeuge, der Windkanal und die numerische Strömungssimulation,...
Führen in Zeiten der Digitalisierung

Führen in Zeiten der Digitalisierung

22.10.2018 bis 23.10.2018 in München
Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
Die novellierte Muster-Industriebaurichtlinie

Die novellierte Muster-Industriebaurichtlinie

07.12.2018 bis 07.12.2018 in Nürnberg
Begriffsbestimmungen, Anforderungen an Löschwasserbedarf, Zugänglichkeit, Rettungswege, Rauchableitung, technischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz, Betreiberpflichten, Nachweisverfahren und Beispiele
Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Nicht-Kaufleute

Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker...

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Regensburg
Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhänge sowie die Entstehung und Aussage wichtiger Unternehmenskennzahlen kennen und verstehen.
Werkstofftechnik - Grundlagen

Werkstofftechnik - Grundlagen

05.10.2018 bis 05.10.2018 in Essen
Aufbauend auf dem Wissen über Struktur und Eigenschaften von Werkstoffen erlangen sie ein Verständnis der Funktion der Werkstofftechnik für technische und technologische Inhalte.
Elektrofahrräder (Pedelec und E-Bikes)

Elektrofahrräder (Pedelec und E-Bikes)

18.10.2018 bis 19.10.2018 in Schweinfurt
Seminar: Einführung in die Welt der Fahrradtechnik mit und ohne E-Antrieb (City, Trekking, MTB, Lastenräder) - Bau - Technik - Haftung.
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

05.11.2018 bis 06.11.2018 in Nürnberg
Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

27.11.2018 bis 27.11.2018 in München
Die Teilnehmer werden für die Anforderungen der marktgerechten Produktentwicklung sensibilisiert. Einführung der Methoden Lean Developments und Design to Cost, mit dessen Unterstützung Sie für den stärker werdenden, globalen Wettbewerb...
Fahrzeugsicherheit und Car2X-Kommunikation

Fahrzeugsicherheit und Car2X-Kommunikation

19.09.2018 bis 20.09.2018 in Nürnberg
Fahrzeugsicherheitsfunktionen sowie deren Realisierung basierend auf vorausschauenden Sensoren und Car2X-Kommunikation werden ausführlich erläutert.
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

18.09.2018 bis 18.09.2018 in Nürnberg
Überblick über Möglichkeiten der thermischen Optimierung elektronischer Systeme. Praktische Anwendung mit aktuellen Beispielen stehen im Vordergrund.
Fahrzeugbrände – Entstehung durch Fehler bei Konstruktion, Herstellung oder Instruktion

Fahrzeugbrände – Entstehung durch Fehler bei...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in München
Aus der Tätigkeit eines Brandsachverständigen werden Schadenursachen und deren Konsequenzen aufgezeigt. Es wird die Methodik der Brandursachenermittlung und periphere technische Analysen bis zur instrumentellen Analytik von Bauteilen...
Datenschutzbeauftragter - DSGVO

Datenschutzbeauftragter - DSGVO

18.09.2018 bis 20.09.2018 in Essen
Das dreitägiges Kompaktseminar mit Prüfung legt in praxisorientierter Form den Grundstein für die Tätigkeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach der Datenschutzgrundverordnung.
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
So erstellt man Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen
Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

11.10.2018 bis 11.10.2018 in Essen
Sie lernen die rechtlichen Grundlagen und die Schutzziele kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln im Bereich Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische...
Abgasemissionen - Techniken zur Reduktion beim Kraftfahrzeug

Abgasemissionen - Techniken zur Reduktion beim...

12.09.2018 bis 13.09.2018 in München
Sie lernen die verschiedenen Bauteile und Systeme zur Reduktion der Abgasemissionen kennen. Sie sind in der Lage die messtechnischen Systeme zu beurteilen und auszulegen.
Zündsysteme

Zündsysteme

27.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Dieses Seminar vermittelt sowohl Grundlagen zur Funktionsweise der motorischen Zündung als auch deren Grenzen im realen Einsatz. Dabei werden Komponenten von Funkensystemen behandelt und die motorischen Einflüsse auf deren Funktion...
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Brühl
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil: gesetzliche Regeln,Sicherheitsaspekte, Dokumentation, Prüfbefund über die regelmäßige Prüfung von Fahrzeugen.
Turbolader Grundlagen

Turbolader Grundlagen

17.10.2018 bis 18.10.2018 in München
In diesem Seminar wird das grundlegende Funktionsprinzip von Strömungsmaschinen vermittelt, wobei der Schwerpunkt auf die bei Turboladern typischerweise angewandten Radialverdichter und -turbinen gelegt ist.

Zuletzt angesehen