Unternehmenssteuerung und -analyse mit Kennzahlen

Mit Kennzahlensystemen erfolgreich analysieren, steuern und sicher entscheiden

Veranstaltungstyp: Seminar

BWL hdt.de© Eisenhans - Fotolia.com
Das Seminar vermittelt Ihnen alle wesentlichen Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung an konkreten... mehr
Informationen "Unternehmenssteuerung und -analyse mit Kennzahlen"
Das Seminar vermittelt Ihnen alle wesentlichen Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung an konkreten Beispielen, die Sie unmittelbar auf Ihr Unternehmen übertragen können.
Zielsetzung

Sie lernen die wesentlichen Kennzahlen und Kennzahlensysteme zur Analyse und Steuerung Ihres Unternehmens kennen und anwenden. Sie entwickeln Kompetenz durch Fallstudien und Übungen und entwickeln die Fähigkeit, unternehmensindividuelle Kennzahlen zur Steuerung Ihres Unternehmens bzw. von Teilbereichen abzuleiten und zu interpretieren. Sie können die für Ihr Unternehmen wesentlichen strategischen und operativen Kennzahlen für ein schlankes Controlling auswählen. Darüber hinaus versetzt Sie das Seminar in der Lage, Risikokennzahlen festzulegen und Sie erfahren, wie Externe Ihr Unternehmen anhand von Kennzahlen bewerten.

Inhalt

In diesem kompakten Seminar lernen Sie alle wesentlichen Kennzahlen zur Analyse eines Unternehmens kennen. Ausgehend von der klassischen Bilanzanalyse, wird an konkreten Beispielen die Kapitalstruktur, die Vermögenslage, die Liquidität und die Ertragssituation eines Unternehmens analysiert. Da dies an konkreten Beispielen durchgeführt wird, können Sie diese Methoden unmittelbar auf Ihr Unternehmen übertragen. Ausgehend von klassischen Unternehmenszielen, werden darauf aufbauend Kennzahlensysteme zur Unternehmensführung erläutert. Diese beinhalten auch Werttreiberbäume wertorientierter Konzeptionen, wie dem "Economic Value Added" (EVA). Anhand der Balanced Scorecard lernen Sie unternehmensindividuelle Kennzahlen zur systematischen Strategieumsetzung zu entwickeln und einzusetzen. Wie Sie wesentliche Risikokennzahlen ableiten, sind neben Kennzahlen der Funktionsbereiche weitere Themenfelder des Seminars. 

Zum Thema

Eine wesentliche Grundlage für schnelle und sichere Unternehmensentscheidungen bilden Kennzahlen und Kennzahlensysteme, die Informationen über quantitative Tatbestände verdichten, aufbereiten und einer Analyse zugänglich machen. Der Einbezug und die Messung auch „weicher“ Faktoren wird zunehmend zu einem Erfolgsfaktor im Wettbewerb. Kennzahlen reduzieren Komplexität, dienen als Messgrößen der strategischen und operativen Performance eines Unternehmens und ermöglichen eine erfolgsorientierte Steuerung.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Unternehmer, Führungskräftenachwuchs aus den Bereichen Strategische Planung, Rechnungswesen, Finanzen und Controlling sowie Berater und Wirtschaftsprüfer
 

Leiter
Prof. Dr. Bernd Gussmann
Hochschule Rosenheim Fakultät für Betriebswirtschaft
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
750,00 € *790,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H030104917
Ihre Vorteile
  • Performance-Messgrößen ermitteln
  • Kompetenz durch Fallstudien entwickeln
  • Kennzahlen ableiten und interpretieren
Kontakt
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni berät Sie gerne.

  • Tel: +49 (0) 89 45 219 - 214
  • Fax: +49 (0) 89 45 219 - 304
  • t.ehni@hdt.de
TIPP!
Call for Papers
TIPP!
Zuletzt angesehen