Wasserrecht für Einsteiger

Struktur des Wasserrechtes in Deutschland, Verordnungen der Bundesländer, neue Anlagenverordnung AwSV, Technische Regeln

Veranstaltungstyp: Seminar

Gewässerschutz hdt.de
Seminar: Wasserrecht für Einsteiger - Struktur des Wasserrechtes in Deutschland, Verordnungen der... mehr
Informationen "Wasserrecht für Einsteiger"
Seminar: Wasserrecht für Einsteiger - Struktur des Wasserrechtes in Deutschland, Verordnungen der Bundesländer, Technische Regeln.

Zielsetzung
Aufbereitung der Grundlagen des Wasserrechts für Personen, die sich neu mit dieser Problematik beschäftigen bzw. ihren Wissensstand auffrischen wollen. Den Teilnehmern wird ein Basiswissen vermittelt, mit dem sie Sicherheitskonzepte für Anlagen entwickeln und bewerten können.

Inhalt
  • Struktur des Wasserrechtes in der Bundesrepublik Deutschland: Zusammenhänge zwischen Wasserhaushaltsgesetz, Anlagenverordnung und technischen Regeln.
  • Das Wasserhaushaltsgesetz: Geltungsbereich, Grundbegriffe, Betreiberpflichten, Anlagenbegriff
  • Anlagenverordnung: Aufbau, Begriffe, Anlagenarten, Grundsatzforderungen an Anlagen, wassergefährdende Stoffe, Einstufung von Anlagen nach dem Gefährdungspotential, Anlagenabgrenzung, Anlagenkataster
  • Technische und organisatorische Anforderungen an Sicherheitskonzepte: Dichtflächen, Infrastruktur, Rückhaltevolumen
  • Technische Regeln für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Dichtflächen, Rückhaltevolumen u. a.
  • Prüfung von Anlagen durch Betreiber und Sachverständige: Prüfpflicht, erforderliche Unterlagen, Genehmigungen und Nachweise, Prüfinhalte und praktische Umsetzung


Zum Thema
Dieses Seminar wurde für Teilnehmer entwickelt, die sich neu mit dem Wasserrecht beschäftigen bzw. vorhandenes Wissen auffrischen möchten. Ziel des Seminars ist es, die Struktur des Wasserrechts in Deutschland auf der Basis der wichtigsten Regelwerke darzustellen, Grundbegriffe zu erläutern und die Voraussetzungen für die Entwicklung von Sicherheitskonzepten für Anlagen aufzubereiten. Über praktische Beispiele werden die Voraussetzungen für einen systematischen Einstieg in dieses Rechtsgebiet vermittelt.

Teilnehmerkreis
Anlagenbetreiber, Planer, Behördenvertreter, Umweltschutzbeauftragte
Leiter
Dipl.-Ing. Michael Neukert
Sachverständiger, Schlüchtern, "Kooperationspartner TÜV Rheinland Industrieservice GmbH“
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Essen (Haus der Technik)
19.06.2018 09:00 - 20.06.2018 16:00
Wasserrecht für Einsteiger Seminar: Wasserrecht für Einsteiger - Struktur des Wasserrechtes in Deutschland, Verordnungen der Bundesländer, Technische Regeln. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
1.120,00 € *1.220,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H090061228
Ihre Vorteile
  • neue AwSV vom 18. April 2017
Kontakt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal berät Sie gerne.

Laborabzüge
29.01.2018 bis 29.01.2018
La­bo­r­ab­zü­ge Details
Kühlsysteme
12.12.2017 bis 12.12.2017
Kühl­sys­te­me Details
Zuletzt angesehen