Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und Fremdfirmenbeauftragte

Aktualisierung

Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und Fremdfirmenbeauftragte
Jetzt buchen
Dieses Seminar stellt eine Hilfestellung für die Fremdfirmenkoordinatoren dar. Immer noch gibt... mehr

Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und Fremdfirmenbeauftragte

Dieses Seminar stellt eine Hilfestellung für die Fremdfirmenkoordinatoren dar. Immer noch gibt es viele Unfälle durch Mitarbeiter der Fremdfirmen und immer ist der Auftraggeber mit betroffen. Außer dem Arbeitsschutzgesetz und der DGUV Vorschrift 1 hat sich die seit dem 1. Juni 2015 neu erschienene Betriebssicherheitsverordnung erstmalig mit dem Thema „Koordinieren“ beschäftigt. Fremdfirmenkoordinatoren bringen ihr Fachwissen in diesem Seminar auf den neuesten Stand.

Zum Thema

Durch den Einsatz von Mitarbeitern von Fremdfirmen kommt es oft zu schweren Arbeitsunfällen. Die DGUV Vorschrift 1 fordert vom Auftraggeber, Fremdfirmen in die örtlichen Gegebenheiten und Unfallgefahren einzuweisen. 
Die Teilnehmer dieses Seminars frischen Ihren Wissensstand auf, um ihre Aufgaben und Pflichten als Fremdfirmenkoordinatoren rechtssicher erfüllen zu können.

 

USP

  • Fremdfirmen-Unfälle sicher verhüten
  • Fremdfirmen-Know-how aktuell halten
  • Koordinieren nach BetrSichV

 

Programm

1. Tag, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Rechtliche Grundlagen und deren Umsetzung in die Praxis: Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung, Arbeitsstättenverordnung, Baustellenverordnung, DGUV Vorschrift 1, DGUV Information 211- 006, DGUV Information 215- 830
  • Beurteilung der Berufsgenossenschaft und der Gewerbeaufsicht nach GDA Leitlinien
  • Schwerpunkte des Unfallgeschehens und effektive Schutzmaßnahmen
  • Gefährdungsbeurteilung (Fremdfirma und Stammfirma)
  • Dokumentationspflichten nach Arbeitsschutzgesetz und Betriebssicherheitsverordnung
  • Ausgesuchte Probleme in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Organisation der ersten Hilfe, des Brandschutzes und der Evakuierung
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Begriffsbestimmungen: Werksvertrag oder Arbeitnehmerüberlassungsvertrag
  • Verantwortung und Haftung: Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Koordinierung der Maßnahmen und Pflichten für eigene und fremde Mitarbeiter
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung
  • Pflichten des Auftraggebers- Auftragnehmers und deren Vorgesetzten
  • Erstellen von Haus- oder Baustellenordnung bzw. Fremdfirmenbestimmungen
  • Vertragliche Regelung vor dem Einsatz der Fremdfirmen
  • Unterweisung der eigenen Mitarbeiter und Einweisung der Fremdfirmenmitarbeiter
  • Pflichten zur Zusammenarbeit mehrerer Arbeitgeber
  • Kontrollmaßnahmen und Dokumentationsverpflichtung

 

Zielsetzung

Dieses Seminar dient zur notwendigen Wissensaktualisierung für die Verantwortung und Haftung für Fremdfirmenbeauftragte.

 

Teilnehmerkreis

Unternehmer, Betriebliche Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Betriebs- und Personalräte, Fremdfirmenkoordinatoren, Fremdfirmenbeauftragte

 

Weiterführende Links zu "Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und Fremdfirmenbeauftragte"

Referenten

Dipl.-Ing. Jens-Christian Voss

Ingenieurbüro Voss - Partner für Arbeitssicherheit, Brand-, Strahlen- und Umweltschutz, Friedberg (Bayern)

Jahrgang 1965, Trainer und Berater für Arbeits- und Gesundheitsschutz, europaweit tätig. Von 1992 bis 1996 Leitender Sicherheitsingenieur in einem bekannten Großunternehmen, seit 1996 mit einem eigenen Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit in Friedberg bei Augsburg selbstständig. Beratung, Service und Schulungen für renommierte Kunden, Mitglied im VDSI, DAL, LiTG und VDE. Eintrag im „International Who is Who”. Schwerpunkte der Arbeit: u.a. Entwicklung und Einführung von Arbeitsschutz-Managementsystemen, betriebliche Analysen des Sicherheitsstandards, Erstellung unternehmenseigener Sicherheitshandbücher und Brandschutz

Hinweise

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 1 VDSI Weiterbildungspunkt für Arbeitsschutz bewertet.

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Arbeitsschutz

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

790,00 € *
760,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020055079

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und ihre Umsetzung für die betriebliche Praxis

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)...

Wesentliche Änderungen der BetrSichV und mögliche Auswirkungen auf den Betrieb: Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen, überwachungsbedürftige Anlagen, Explosionsschutzdokument, Dokumentation und TRBS.
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an einem Tag über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

26.06.2019 bis 27.06.2019 in Kloster Andechs (bei München)
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

08.10.2019 bis 08.10.2019 in Essen
Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Berlin
Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
Einführungsseminar für Laufrad/Schiene-Kontakte für Brücken- und Portalkrane

Einführungsseminar für Laufrad/Schiene-Kontakte...

29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
Intensivseminar mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-3 (Laufrad-Schiene Kontakte bei Krananlagen).
Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und Inhalt der europäischen und nationalen Vorschriften

Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und...

25.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Die Fachtagung erläutert den aktuellen Stand der europäischen und nationalen Vorschriften und Normen für den Bau und den Betrieb von Kranen und Hebezeugen.
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

13.08.2019 bis 15.08.2019 in Timmendorfer Strand
Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...
Zur Prüfung befähigte Person von Fernwärmestationen

Zur Prüfung befähigte Person von...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Fernwärmestationen: Auffrischung von Fachwissen, Vermittlung "Befähigte Person", Gefährdungsbeurteilung, Wartung, Instandhaltung, Prüffristen, Dokumentation, prüfpflichtige Änderungen.
Praxisseminar F&E Verträge

Praxisseminar F&E Verträge

07.10.2019 bis 07.10.2019 in Essen
In diesem 1-tägigen Seminar des Haus der Technik e.V. wird den Teilnehmern vermittelt, wie Sie sich im Rahmen von Kooperationen, Auftragsforschung oder Konsortien aufstellen müssen, um einen rechtssicheren F&E Vertrag...
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

07.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Zur Prüfung Befähigte Person von Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräten

Zur Prüfung Befähigte Person von...

14.05.2020 bis 15.05.2020 in Essen
Das Seminar beschreibt die konkreten Aufgabenstellungen der zur Prüfung befähigten Person für Gaswarneinrichtungen und -geräte, die als Arbeitsmittel für den Explosionsschutz unverzichtbar sind. Die Prüf- und Dokumentationspflichten...
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen...

15.07.2019 bis 17.07.2019 in Timmendorfer Strand
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager: Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Lastaufnahmemittel

Lastaufnahmemittel

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Bad Wiessee
Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und...
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Sichere Steuerung an Krananlagen - von der EN 954-1 zur EN ISO 13849

Sichere Steuerung an Krananlagen - von der EN...

07.11.2019 bis 08.11.2019 in Essen
2-tägiger Workshop mit Anleitung zur Erarbeitung konkreter Beispiele zur Ausführung/Beurteilung einer sicheren Steuerung. Ausführliche Unterlagen dienen als Nachschlagewerk. Eigene Steuerungsbeispiele können eingebracht werden.
Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Qualifizierung zur zertifizierten fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1,Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Weiterbildung für Regalsachkundige und zur Prüfung befähigte Person von Regalanlagen

Weiterbildung für Regalsachkundige und zur...

05.12.2019 bis 05.12.2019 in Brühl
Ständige Fortbildung ist für bestimmungsgemäßen Einsatz und sicherheitsgerechte Nutzung von Regalanlagen erforderlich: Aktualisierung der Kenntnisse von Regalsachkundigen, neue Sicherheitsvorschriften, rechtliche Verantwortung,...
Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

27.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Grundsätze und technisches Know-how zur Prüfung, Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen für den sicheren Betrieb
Zur Prüfung befähigte Person von Hydraulik-Schlauchleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Hydraulik-Schlauchleitungen: aktuelle Normen und Richtlinien zum Betrieb hydraulischer Anlagen mit Einbeziehung kritischer Strömungsverhältnisse, Aufgaben und Kompetenzen der...
Zertifizierte befähigte Person für die Erstellung eines Pflichten-/Lastenheftes für Krane

Zertifizierte befähigte Person für die...

12.08.2019 bis 13.08.2019 in Cuxhaven
Betreiber neuer Krananlagen sollen nach BetrSichV bereits vor der Beschaffung der neuen Krananlage mit der Gefährdungsbeurteilung beginnen. Ein Lasten- und Pflichtenheft muss erstellt werden, um die Vergleichbarkeit von Angeboten...
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

15.07.2019 bis 19.07.2019 in Timmendorfer Strand
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der DGUV G...
Lehrgang nach TRGS 519, Anlage 4C - incl. TRGS 419 Anl. 4A und Anl. 4B

Lehrgang nach TRGS 519, Anlage 4C - incl. TRGS...

09.10.2019 bis 11.10.2019 in Essen
Die Qualifikation zum Sachkundigen nach TRGS 519, Anl. 4C umfasst die Qualifikation für Asbestzement (4A) und Arbeiten geringen Umfangs (4B) und ist 6 Jahre gültig. Der bundesweit anerkannte Lehrgang schließt nach 2,5 Tagen mit Prüfung...
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

16.09.2019 bis 20.09.2019 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

09.09.2019 bis 10.09.2019 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

15.07.2019 bis 16.07.2019 in Timmendorfer Strand
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Zertifizierte Befähigte Person zur Prüfung von handbetriebenen Hebezeugen

Zertifizierte Befähigte Person zur Prüfung von...

30.10.2019 bis 31.10.2019 in Essen
Praxisorientierte Ausbildung zur zertifizierten befähigten Person zur Prüfung von Handhebezeugen.
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln, damit sicherheitstechnische Mängel systematisch erkannt und abgestellt werden können - mit Praxisteil und Prüfung.
Zertifizierte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Zertifizierte Befähigte Person...

03.07.2019 bis 05.07.2019 in Bad Wiessee
Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von Bestimmungen der UVV Krane

Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von...

10.10.2019 bis 11.10.2019 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Betreiber (Arbeitgeber) rechtlich absichern kann, bei auftretenden Abweichungen zur Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV V52).
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

06.02.2020 bis 07.02.2020 in Essen
Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung für die elektrotechnische Ausrüstung von Krananlagen
Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen: gesetzliche Regeln, Basiswissen zu und Anforderungen an Flüssiggas- und -verbrauchsanlagen, Sicherheitsbeurteilung, Prüfungen und Dokumentation, GefStoffV,...
Drahtseile

Drahtseile

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Essen
Seminar: Drahtseile - Ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. In diesem Seminar werden Kenntnisse vermittelt, um die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb überwachen zu können.
Praxistag zum Forum Asbest

Praxistag zum Forum Asbest

20.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Die Veranstaltung bietet insbesondere Neueinsteigern und jungen Sachkundigen einen roten Faden zur Schadstoffsanierung: Praxisorientiertes Know-how und Tipps zur fachgerechten Ausführung von Sanierungsarbeiten.
Erfahrungsaustausch befähigte Personen (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Erfahrungsaustausch befähigte Personen...

30.09.2019 bis 01.10.2019 in Hamburg
Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße...
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen...

21.11.2019 bis 22.11.2019 in Brühl
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil, gesetzlichen Regeln, Sicherheitsaspekten, Prüffristen und Dokumentationspflichten über die regelmäßige Prüfung...
Zur Prüfung befähigte Person von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person von...

05.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss. Nur zur Prüfung befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen...
Delegation als Herausforderung für Fach- und Führungskräfte

Delegation als Herausforderung für Fach- und...

08.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.
Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für Druckgeräteanlagen nach BetrSichV erstellen

Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung...

06.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Die rechtliche Stellung und zentrale Bedeutung von Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für einen rechtskonformen und sicheren Betrieb von Anlagen wird erläutert sowie Inhalt und Methodik zum Erstellen von Bedienungsanweisungen.

Zuletzt angesehen