Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lehrgang

Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3 Modulen

Berufsbegleitender modularer Zertifikatslehrgang für Ingenieure, Techniker und Führungskräfte

Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3 Modulen
Jetzt buchen
Der Zertifikatslehrgang Werkstofftechnik (HDT) in drei Modulen bietet fundierte Inhalte und... mehr

Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3 Modulen

Der Zertifikatslehrgang Werkstofftechnik (HDT) in drei Modulen bietet fundierte Inhalte und praxisrelevante Lösungen für Ihr Unternehmen.


Inhalt

Der komplette Lehrgang besteht aus drei Modulen mit jeweils einem Präsenztag von 09:00 - 16:00 Uhr: Die Termine finden Sie im Flyer.

MODUL 1: Werkstofftechnik

  • Werkstoffe in der Technik, Struktur und Eigenschaften, Struktur und Bindung, Arten der chemischen Bindung, Struktureller Aufbau der Werkstoffe, Beeinflussung der Eigenschaften der Werkstoffe
  • Legierungsbildung und Wärmebehandlung, Festigkeit und Verformung
  • Schwingungs-, Bruch- und Korrosionsverhalten - Werkstoffprüfung
  • Eisenwerkstoffe und Nichteisenmetalle
  • Nichtmetallische Werkstoffe und Verbundwerkstoffe

 

MODUL 2: Modernes Werkstoffdesign in der industriellen Praxis

  • Einsatzgebiete und Werkstoffauswahl, Hoch- und höherfeste Stahlsorte, Entwicklung der hoch- und höherfesten Stähle, Anwendungsbeispiele der hoch- und höherfesten Stähle, Konventionelle Tiefziehgüten, Höherfeste IF-Stähle, Mangan-Bor-Stähle, Bake-Hardening-Stähle, Mehrphasenstähle, Eisengusslegierungen
  • Siliciumhaltige Kupferlegierungen, Einteilung der nichtrostenden Stähle nach ihren Eigenschaften, Einteilung der nichtrostenden Stähle nach der chemischen Zusammensetzung und dem Gefüge, Wichtige Legierungselemente,Grundlagen der Korrosion

 

MODUL 3: Industrielle Prozesse in der Werkstofftechnologie

  • Strategien und Prozesse, Simultaneous Engineering, Parallelisierung, Phasenmodell, Anfangsphase, die frühe Projektphas, die mittlere Projektphas, das Projektende 
  • Simultaneous Engineering - Integration, Unternehmensorganisation, Akquise, Angebot und Verkauf, Integration in der Entwicklung, in der Produktion und im Einkauf
  • Simultaneous Engineering - Standardisierung, Normen in der Werkstofftechnik, Standardwerkstoffe und Auswahlprozess,Standardisierung in der Entwicklung, in der Produktion und im Einkauf



Zum Thema

Die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie ist in hohem Maße abhängig von Innovationen, die durch den Einsatz neuer Werkstoffe entstehen. Neue Werkstoffe helfen, die Material- und Energieeffizienz zu steigern und die Lebensqualität zu verbessern. Die Kenntnis von Strukturen und Eigenschaften der Werkstoffe ist hierfür ebenso Voraussetzung wie die Kenntnis der Fertigungsverfahren und des Projektmanagements. Hiermit werden Sie im Zertifikatslehrgang vertraut gemacht.

 

  • Online-Unterlagen zum Selbstlernen
  • Präsenztage mit Praxisbeispielen
  • Top-Referenten aus der Praxis

Zielsetzung

Sie können den gesamten Lehrgang mit allen drei Modulen buchen oder einzelne Module. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Login auf die Lernplattform Moodle. Dort finden Sie die Unterlagen zum Selbststudium. Dies sind Studienbriefe der HFH - Hamburger Fern-Hochschule mit Wiederholungsfragen und Musterlösungen am Ende der Kapitel. Nach dem Selbststudium absolvieren Sie einen Online-Test und danach besuchen Sie den Präsenztag.

Wenn Sie alle Präsenztage besucht und die Online-Tests erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat " Werkstofftechnik (HDT)".

Teilnehmerkreis

  • Ingenieure, die sich in die Thematik der Werkstoffe und ihrer Anwendungsmöglichkeiten einarbeiten oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen
  • Techniker, die gezielter die Möglichkeiten moderner Werkstoffe nutzen wollen
  • Führungskräfte technischer Bereiche, die Werkstoffwissen für Beauftragungen benötigen
  • Technische Mitarbeiter in kleinen oder mittelständischen Unternehmen, die Aufgaben der Werkstofftechnik neu übernehmen

Weiterführende Links zu "Werkstofftechnik (HDT) – Gesamt-Lehrgang in 3 Modulen"

Referenten

Dr. Ingo Poschmann

Hinweise

Hinweise

Hier kommen Sie zu den Einzelmodulen:

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Bei drei oder weniger Teilnehmern behalten wir uns vor, den Präsenztag zu modifizieren.

Es gelten unsere AGBs "Zertifikatslehrgänge".

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

3.456,00 € *
3.213,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H089100108

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
+49 (0) 89 54849-838
+49 (0) 89 45219304

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Werkstofftechnik - Grundlagen

Werkstofftechnik - Grundlagen

Aufbauend auf dem Wissen über Struktur und Eigenschaften von Werkstoffen erlangen sie ein Verständnis der Funktion der Werkstofftechnik für technische und technologische Inhalte.
Werkstofftechnik - Modernes Werkstoffdesign in der industriellen Praxis

Werkstofftechnik - Modernes Werkstoffdesign in...

Sie lernen Werkstoffkonzepte und die zugehörigen Anwendungsgebiete der industriellen Praxis kennen und werden befähigt, die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes metallischer Werkstoffe und moderner Hochleistungswerkstoffe zu...
Werkstofftechnik - Industrielle Prozesse in der Werkstofftechnologie

Werkstofftechnik - Industrielle Prozesse in der...

14.12.2018 bis 14.12.2018 in Essen
Sie lernen den Einfluss der Werkstofftechnik als integralem Bestandteil von Produktentwicklungsprozessen auf den Produkterfolg kennen und können Entscheidungen vom Design bis zur Serienproduktion mitgestalten.
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
NEU
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.
Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch Risikoanalyse

Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Das Seminar stellt die Methodik der Risikoanalyse vor. Anhand praktischer Beispiele können Sie deren Möglichkeiten erproben, auch im Kontext komplexer Produktionsprozesse.
PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für tribologische Systeme

PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für...

Werkzeuge und Bauteile, vor allem in tribologischen Systemen, sind immer höheren Belastungen ausgesetzt. Moderne PVD- und CVD-Beschichtungen und Technologien sind ein Schlüssel, um die stetig steigenden Anforderungen erfüllen zu können.
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

11.12.2018 bis 12.12.2018 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Blockchain in digitalen Supply Chains

Blockchain in digitalen Supply Chains

21.02.2019 bis 21.02.2019 in München
Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

20.11.2018 bis 20.11.2018 in München
IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und Instandsetzung 

Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und...

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden...
Tipp
Train the Trainer

Train the Trainer

13.09.2019 bis 16.11.2019 in Nürnberg
Werden Sie als Business Trainer in der Erwachsenenbildung, in der betrieblichen Weiterbildung und Produktschulung den hohen Anforderungen gerecht. Lernen Sie mit effektiven und attraktiven Konzepten und Methoden zu arbeiten.
NEU
Variantenmanagement

Variantenmanagement

26.03.2019 bis 26.03.2019 in München
Im Kontext der Digitalisierung zeigt der Workshop „Variantenmanagement“ sowohl Möglichkeiten für die Gestaltung attraktiver Vielfalt auf der Angebotsseite als auch für eine effiziente Reduzierung der Variantenkomplexität auf der...
Tipp
Systemische Wirtschaftsmediation

Systemische Wirtschaftsmediation

28.03.2019 bis 19.09.2020 in Essen
Mit der Ausbildung Systemische Wirtschaftsmediation erwerben Fach- und Führungskräfte, Organisations- und Personalberater, Trainer und Juristen, etc. die Handlungskompetenz, um als Mediator oder Mediatorin in ihrem beruflichen Kontext...
NEU
Augmented und Virtual Reality im industriellen Einsatz

Augmented und Virtual Reality im industriellen...

26.02.2019 bis 26.02.2019 in München
Mit Virtual und Augmented Reality erhalten Firmen Wettbewerbsvorteile durch die Neugestaltung bestehender Prozess- und CAD-Daten. Für einen reibungslosen Ablauf von VR-/AR-Projekten wird im Workshop gemeinsam ein Leitfaden erstellt. 
Intensivseminar Controlling (3 Tage)

Intensivseminar Controlling (3 Tage)

27.11.2018 bis 29.11.2018 in München
Intensivseminar für Führungskräfte, die das strategische Grundlagenwissen des Controlling kompetent und umsatzorientiert erarbeiten bzw. komplettieren möchten.
Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Aachen
Den Teilnehmern werden die wesentlichen Grundlagen zum Thema Technologie und Sicherheit von Lithium-Batterien insbesondere mit Bezug zur Automobilindustrie vermittelt.
Project Management Professional (PMP)® nach PMI®

Project Management Professional (PMP)® nach PMI®

Modernes Projektmanagement nach dem international anerkannten Standard des PMI® und detailliertes Know-how, wie Sie Ihre Projekte erfolgreich initiieren, planen, durchführen, kontrollieren und abschließen
Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit Schwerpunkt Automobil

Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit...

11.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Sicherheits Know-how beim Umgang (Transport, Lagerung und Betrieb) mit Lithium-Ionen Batterien.
IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für Entscheider

IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für...

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Nürnberg
Das Thema IT-Security ist gegenwärtig in aller Munde. Unser Seminar vermittelt Entscheidern die Spannweite des Themenkomplexes, setzt Impulse und zeigt Lösungen auf dem Weg zu einer gesteigerten, prozesshaften und umfassende...
Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland

Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in...

3-tägige Fachveranstaltung zum Thema Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland mit Exkursion zu einem Stilllegungsprojekt.
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

Schwerpunkte des Seminars sind Oberflächen (Adhäsion, Benetzung, Reinigung und Vorbehandlung), Klebstoffe (Arten, Verarbeitung, Aushärtung), Auslegung (Konstruktion, Prüftechnik) sowie die Prozessgestaltung (Fertigungsplanung und...
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamant-, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

04.07.2019 bis 05.07.2019 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

24.06.2019 bis 24.06.2019 in Essen
Seminar: Schadensanalyse für Praktiker, bei metallischen Bauteilen, keramischen Werkstoffen, Polymerwerkstoffen und Verbundwerkstoffen. Mit Beweissicherung, Werkstoff- und Werkstückprüfung, Schadensbilder und -ursachen und...
Kurs für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie

Kurs für Ärzte am Ort der technischen...

23.02.2019 bis 23.02.2019 in Gelsenkirchen
Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie.
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen R1.2, R1.3 und R5.2

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen...

19.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen R1.2, R1.3, R5.2.
Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlen – Röntgendiagnostik

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der...

24.01.2019 bis 26.01.2019 in Essen
Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte zum Erwerb der Fachkunde bei der Anwendung von Röntgenstrahlen im medizinischen Bereich.
Einführung in das Facility Management

Einführung in das Facility Management

20.05.2019 bis 21.05.2019 in München
Systematischer Einblick - FM für Einsteiger und Führungskräfte von Betreibern, für Verwalter, Auftraggeber und Dienstleister, mit Lösungsansätzen für Praxisfälle in Beschaffung, Ausführung und Kontrolle von Leistungen des Facility...
Tipp
Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

Industrie 4.0 – Recht & Sicherheit

05.12.2018 bis 06.12.2018 in München
Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Zahnheilkunde

Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für...

29.11.2018 bis 01.12.2018 in Essen
Der Kurs dient dem Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der zahnmedizinischen Röntgendiagnostik. Für zahnmedizinisches Assistenzpersonal.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz (Zahnarzthelfer/-innen und Zahnmed. Fachangestellte)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

01.12.2018 bis 01.12.2018 in Essen
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für Zahnarzthelfer/innen und Zahnmedizinische Fachangestellte.
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe R2.2

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe R2.2

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe R2.2.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgendiagnostik)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

08.12.2018 bis 08.12.2018 in Essen
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik.
Grundkurs im Strahlenschutz nach RöV und StrlSchV für Ärzte und MPE

Grundkurs im Strahlenschutz nach RöV und...

10.01.2019 bis 12.01.2019 in Essen
Dieser Kurs ist die Voraussetzung für den Erwerb einer Fachkunde im Strahlenschutz sowohl nach Röntgen- als auch nach Strahlenschutzverordnung. Für Ärzte und Medizinphysik-Experten.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

08.12.2018 bis 08.12.2018 in Essen
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz bei Tätigkeiten an einfachen Röntgengeräten (z.B. C-Bogen) unter unmittelbarer Aufsicht eines fachkundigen Arztes.
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung für Ärzte und MTRA

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

08.12.2018 bis 08.12.2018 in Essen
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung. Für Ärzte, MTRA und Ärzte mit Kenntnissen im Strahlenschutz.
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich

Laserschutzkurs für den industriellen und...

15.03.2019 bis 16.03.2019 in Essen
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich für die Bestellung zum Laserschutzbeauftragten.
Aktualisierung der Fachkunde nach RöV und StrlSchV – Online-Kurs (Ärzte, MPE, MTRA)

Aktualisierung der Fachkunde nach RöV und...

24.11.2018 bis 24.11.2018 in Osnabrück
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz sowohl nach Röntgen als auch nach Strahlenschutzverordnung. Für Ärzte, Medizinphysikexperten und MTRA.

Zuletzt angesehen