Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Zur Prüfung befähigte Person von Gasanlagen

Gefährdungsbeurteilung für Arbeiten an Gasanlagen und Gasleitungen sicher erstellen

Zur Prüfung befähigte Person von Gasanlagen
Jetzt buchen
Das zweitägige Fachseminar behandelt das sichere Arbeiten an oder in Leitungen für Gase... mehr

Zur Prüfung befähigte Person von Gasanlagen

Das zweitägige Fachseminar behandelt das sichere Arbeiten an oder in Leitungen für Gase (Gasanlagen oder Gasleitungen) sowie deren In- und Außerbetriebnahme. Da Arbeiten an Gasleitungen viele Gefahren mit sich bringen, sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich.

Die Konsequenzen des Nichteinhaltens von Sicherheitsvorschriften beim Arbeiten an Gasanlagen und Gasleitungen sind aus der Fachpresse durch verheerende Schadensereignisse bekannt.

Daher dürfen nur "geeignete Personen" Arbeiten an Gasanlagen und Gasleitungen fachmännisch durchführen. Das sichere Arbeiten - auch bei In- und Außerbetriebnahme - ist immer zu gewährleisten. Sicheres Arbeiten ist kein Zufall und wird vom Fachpersonal selbst gesteuert.

Ein ausgewiesener Fachexperte leitet durch die Veranstaltung.

Zum Thema

Die Sicherheit beim Betrieb von Gasanlagen und Gasleitungen ist wie für alle anderen Betriebsmittel und Anlagen Aufgabe des Anlagenbetreibers.

Der Arbeitgeber ist durch die neue Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen und die Prüfungen in Art und Umfang sowie die Prüffristen selbst festzulegen.

Das zweitägige Seminar "Zur Prüfung befähigte Person von Gasanlagen" des Haus der Technik e.V. vermittelt die zur Prüfung von Gasanlagen notwendigen Kenntnisse sowie die Qualifikation zur Bestellung als befähigte Person von Gasanlagen nach BetrSichV.

USP

  • sicheres Arbeiten an Gasanlagen
  • Zusatzqualifikation Befähigte Person
  • typische Fehler an Gasanlagen

 

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

Am ersten Tag des Seminars werden technische und rechtliche Grundlagen für die Sicherheit beim Arbeiten an Gasanlagen vorgestellt. So erhalten Sie Know-how zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und für geeignete Schutzmaßnahmen.

  • Einführung in die Technik
  • Rechtliche Grundlagen
  • "Geeignete Personen" für die Durchführung von Arbeiten an Gasanlagen
  • Arbeiten an und in Gasleitungen
  • In- und Außerbetriebnahme von Gasleitungen
  • Gefährdungsbeurteilung bei Arbeiten an Gasanlagen 
  • Schutzmaßnahmen
  • Persönliche Schutzausrüstungen - technisch, organisatorisch, persönlich

 

Tag 2, 09:00 - 17:00 Uhr

Am Vormittag des zweiten Seminartags stehen die Brand- und Explosionsrisiken im Fokus. Am Nachmittag werden die Pflichten der Befähigten Person im Einzelnen vorgestellt und an typischen technischen und organisatorischen Fehlern verdeutlicht. 

  • Besondere Brand- und Explosionsrisiken beim Arbeiten an Gasanlagen: Zündgefahren - Zusätzliche Bestimmungen für brennbare Gase - Zusätzliche Bestimmungen für Gasinstallationen
  • Sicherheit am Arbeitsplatz: Schnelles Verlassen des Arbeitsplatzes
  • Unterweisungspflichten
  • Haftung und Verantwortung 
  • Fallbeispiele typischer technischer und organisatorischer Fehler 
  • Erfahrungsaustausch, Diskussion

 

Zielsetzung

Das Seminar bietet Know-how für die Bestellung zur Befähigten Person von Gasanlagen. Gefahren, die beim Arbeiten an Gasanlagen und Gasleitungen entstehen, werden in einer Gefährdungsbeurteilung konkret beschrieben. An Praxisbeispielen werden (typische) Fehler aufgezeigt und abzuleitende Schutzmaßnahmen erläutert. 

Teilnehmerkreis

Betriebliche Führungskräfte, Fach-und Führungskräfte von Gasanlagenbetreibern, eigene Mitarbeiter und Mitarbeiter von Fremdfirmen, die Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an Gasanlagen und -leitungen durchführen, Brandschutzbeauftragte, Explosionsschutzbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte
Die in der TRBS 1203 genannten Anforderungen bezüglich Berufsausbildung, Berufserfahrung und zeitnahe berufliche Tätigkeit (Ziffer 2.2 bis 2.4) setzen wir voraus.

Weiterführende Links zu "Zur Prüfung befähigte Person von Gasanlagen"

Referenten

Dipl.-Ing. Jens-Christian Voss

Ingenieurbüro Voss - Partner für Arbeitssicherheit, Brand-, Strahlen- und Umweltschutz, Friedberg (Bayern)

Jahrgang 1965, Trainer und Berater für Arbeits- und Gesundheitsschutz, europaweit tätig. Von 1992 bis 1996 Leitender Sicherheitsingenieur in einem bekannten Großunternehmen, seit 1996 mit einem eigenen Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit in Friedberg bei Augsburg selbstständig. Beratung, Service und Schulungen für renommierte Kunden, Mitglied im VDSI, DAL, LiTG und VDE. Eintrag im „International Who is Who”. Schwerpunkte der Arbeit: u. a. Entwicklung und Einführung von Arbeitsschutz-Managementsystemen, betriebliche Analysen des Sicherheitsstandards, Erstellung unternehmenseigener Sicherheitshandbücher und Brandschutz

Hinweise

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 1 weiteren VDSI Weiterbildungspunkt für Brandschutz bewertet.

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Brandschutz

Sponsoren / Partner

2 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.090,00 € *
990,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020114819

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen: gesetzliche Regeln, Basiswissen zu und Anforderungen an Flüssiggas- und -verbrauchsanlagen, Sicherheitsbeurteilung, Prüfungen und Dokumentation, GefStoffV,...
Zur Prüfung Befähigte Person von Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräten

Zur Prüfung Befähigte Person von...

Das Seminar beschreibt die konkreten Aufgabenstellungen der zur Prüfung befähigten Person für Gaswarneinrichtungen und -geräte, die als Arbeitsmittel für den Explosionsschutz unverzichtbar sind. Die Prüf- und Dokumentationspflichten...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zur Prüfung Befähigte Person von Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräten

Zur Prüfung Befähigte Person von...

14.05.2020 bis 15.05.2020 in Essen
Das Seminar beschreibt die konkreten Aufgabenstellungen der zur Prüfung befähigten Person für Gaswarneinrichtungen und -geräte, die als Arbeitsmittel für den Explosionsschutz unverzichtbar sind. Die Prüf- und Dokumentationspflichten...
Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen: gesetzliche Regeln, Basiswissen zu und Anforderungen an Flüssiggas- und -verbrauchsanlagen, Sicherheitsbeurteilung, Prüfungen und Dokumentation, GefStoffV,...
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

04.03.2020 bis 06.03.2020 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Zur Prüfung befähigte Personen im Explosionsschutz nach BetrSichV (Fachkunde)

Zur Prüfung befähigte Personen im...

30.06.2020 bis 01.07.2020 in Essen
Neben umfasssenden Grundkenntnissen lernen die Teilnehmer alle Vorschriften und Rahmenbedingungen kennen, nach denen sie als zur Prüfung befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz zu verfahren haben.
Magnetsensoren: Bestimmung von Position, Bewegung und Strom

Magnetsensoren: Bestimmung von Position,...

26.05.2020 bis 27.05.2020 in Essen
Die Grundlagen moderner, magnetischer Sensoren (Fluxgate, Hallsensor, MR-Sensor) und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der berührungslosen Detektion von Position und Bewegung werden ausführlich behandelt.  
Maschinensicherheitsexperte (HDT) in Herstellung und Betrieb

Maschinensicherheitsexperte (HDT) in...

11.02.2020 bis 12.02.2020 in Essen
Die Erstellung der Risikobeurteilung als Kerndokument für Hersteller und Betreiber muss im Unternehmen beherrscht und "gelebt" werden. Know-how aus der Praxis für fachlich fundierte und früh ansetzende Risikobeurteilungen und...
Zur Prüfung befähigte Person von Kälteanlagen nach BetrSichV

Zur Prüfung befähigte Person von Kälteanlagen...

10.03.2020 bis 11.03.2020 in Essen
2-tägige Ausbildung zur befähigten Person für die Prüfung von Kälteanlagen: rechtliche Grundlagen, Basiswissen Kälteanlagen, Inbetriebnahme, Wartung, Instandhaltung, Kontrolle, Dokumentation, Aufgaben, Rechte, Pflichten der Befähigten...
Zur Prüfung befähigte Person von lüftungstechnischen Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von lüftungstechnischen Anlagen: Aufgaben, Rechte, Pflichten, Haftung, Gefährdungsbeurteilung, sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfungsintervalle, Praxistipps und  Dokumentation
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

25.03.2020 bis 27.03.2020 in Essen
Im Train-the-trainer Seminar mit Praxistag erhalten Sie die notwendige Qualifikation, die Sie befähigen, als Ausbilder Schulungen von Teleskopmaschinenfahrern durchzuführen, in denen diese den Befähigungsnachweis zum Einsatz der...
NEU
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern mit Praxis

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
NEU
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen

Befähigte Person zur Prüfung von...

25.06.2020 bis 26.06.2020 in Erftstadt
2-tägige Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37
Jährliche Sicherheitsunterweisung und Weiterbildung Bereich Gasanlagen

Jährliche Sicherheitsunterweisung und...

19.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Die Teilnehmer erhalten aktualisierte Hinweise über den ordnungsgemäßen Umgang mit Gasanlagen, das Erstellen von Sicherungsmaßnahmen und die neuesten Inhalte der Vorschriften im Gasbereich.
Haftungsrisiko Verkehrssicherung in und an Arbeitsstätten

Haftungsrisiko Verkehrssicherung in und an...

05.11.2020 bis 05.11.2020 in Essen
Auswirkungen wechselseitiger Gefährdungen bei Instandsetzung und Baumaßnahmen auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Sicherheit und Gesundheitsschutz Dritter.
NEU
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

15.06.2020 bis 15.06.2020 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

19.08.2020 bis 19.08.2020 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Netzanalyse und Netzqualität in der Stromversorgung

Netzanalyse und Netzqualität in der...

14.10.2020 bis 14.10.2020 in Essen
Die Themen Netzanalyse und Netzrückwirkungen in der Stromversorgung werden anhand von Praxisbeispielen ausführlich behandelt. Ziel ist es, Ursachen für Netzrückwirkungen und Oberschwingungen zu verstehen, um diese zu reduzieren.
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

Eingehende Behandlung der energiestrategischen Aspekte des Wasserstoffs auf Basis neuester Studien (z. B. H2-Mobility) sowie Vorstellung der Perspektiven und Rahmenbedingungen seiner Anwendungsmöglichkeiten und Sicherheitsaspekte.
Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

22.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

21.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

31.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

11.02.2020 bis 11.02.2020 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

28.01.2020 bis 28.01.2020 in Essen
Geltungsbereich und Inhalte der beiden ATEX-Richtlinien, Konformitätsbewertungsverfahren und Dokumentation, Bedeutung von ATEX-Normen, Reparatur, Instandhaltung, Alt- und Selbstbauprodukte, CE-Kennzeichnung, Beispiel Zündquellenanalyse
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

29.01.2020 bis 29.01.2020 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Große PV-Anlagen

Große PV-Anlagen

Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

23.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

23.04.2020 bis 24.04.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen Inhalte der Druckgeräterichtlinie (DGRL) Richtlinie 2014/68/EU
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

09.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Im Entwicklungsprozess von Bauteilen ist der Festigkeitsnachweis einer der wichtigsten Aufgaben. Er stellt sicher, dass Bauteile unter äußeren Belastungen mechanisch nicht versagen.
Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Zur Prüfung befähigte Person von...

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung der Maschinenabnahme. Die Durchführung und Dokumentation sicherheitstechnischer Abnahmen und die Rechte und Pflichten einer Befähigten Person stehen im...
Tipp
Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.
Ausbilder und Leiter von Ladungssicherungsarbeiten mit Praxisteil

Ausbilder und Leiter von...

23.09.2020 bis 25.09.2020 in Erftstadt
Das Seminar bietet die Ausbildung zum qualifizierten Ausbilder und Verantwortlichen für Laden und Ladungssicherung an. Damit wird Sicherheit in den Unternehmen bei Be- und Entladung und Ladungssicherung durch regelmäßige Unterweisungen...
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

11.05.2020 bis 11.05.2020 in Essen
Die TRBS 1203 und die BetriebsSichV verpflichten den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen Explosionsschutz regelmäßig weiterbilden zu lassen.
Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

25.02.2020 bis 26.02.2020 in Berlin
Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik an geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst nach DIN VDE 0105-100 und TRBS
Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

25.05.2020 bis 25.05.2020 in Berlin
Der Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

23.06.2020 bis 24.06.2020 in Essen
Im Seminar erhalten Sie eine systematische und anwendungsorientierte Einführung in die Rechtsgrundlagen für die Konstruktion und den Bau von Maschinen nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Essen
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Essen (8 Unterrichtseinheiten)
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

10.03.2020 bis 11.03.2020 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Dampf- und Kondensatsysteme in Rohrleitungen – Auslegung und Betrieb

Dampf- und Kondensatsysteme in Rohrleitungen –...

05.03.2020 bis 06.03.2020 in Essen
Durch systematisches Know-how können Sie die Auslegung, Betriebsführung und Instandhaltung von bestehenden Dampf- und Kondensatsystemen sicherer und effizienter machen, neue Anlagen besser planen und relevante Normen sicher anwenden.
Zuletzt angesehen