Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Maschinenprüfung vor Inbetriebnahme und nach wesentlichen Änderungen

Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV
Jetzt buchen
Im Seminar erfahren Sie die rechtlichen und technischen Grundlagen der Qualifikation zur... mehr

Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Im Seminar erfahren Sie die rechtlichen und technischen Grundlagen der Qualifikation zur befähigten Person Maschinenabnahme. Der Umfang und Ablauf der Prüfungen, die Prüfintervalle und die Prüfdokumentation werden bis zur Freigabe einer Maschine vorgestellt.

Zum Thema

Vor Inbetriebnahme und nach wesentlichen Änderungen / Instandsetzungen wird die Durchführung von sicherheitstechnischen Abnahmen von Maschinen und Anlagen (den Arbeitsmitteln) nach der Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV § 10 Abs. 1 und 2 gefordert. 

Die wesentlichen Maßgaben zur Abnahme bzw. Übergabe von Maschinen nach der BetrSichV werden dargestellt und es wird erläutert, wie diese durchzuführen sind.

Neben den Inhalten und dem Umfang der einzelnen Prüfaspekte wird auch auf die Prüfung der Dokumentation eingegangen. Das eintägige Seminar stellt die Maßgaben und Verpflichtungen einer befähigten Person im Rahmen einer Maschinenabnahme mit typischen Fallbeispielen dar.

 

USP

  • mehr Sicherheit für Maschinen
  • durch wiederkehrende Prüfungen
  • Zusatzqualifikation Befähigte Person

 

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

  • gesetzliche Grundlagen und Normen BetrSichV - DIN EN-Normen 
  • Gefährdungen und abzuleitende Schutzmaßnahmen für Maschinen ( elektrisch - mechanisch - hydraulisch - pneumatisch - Sonstiges)
  • Mindestanforderungen an die Maschinensicherheit 
  • Begriffsbestimmungen 
  • Organisation und Durchführung der Prüfungen - Inhalte und Umfang 

 

Bedieneinrichtungen - Sicherheitsvorrichtungen - Schutzabstände - trennende und nicht trennende Schutzeinrichtungen - Zugänge, Podeste, Laufstege - Sicherheitsvorrichtungen - besondere Schutzvorrichtungen 

  • Prüfungsintervalle
  • Prüfung der (vorhandenen) Dokumentation

 

CE / Konformitätserklärung - Betriebsanleitung - Explosionsschutzdokument - Funktionspläne - weitere technische Unterlagen 

  • Erstellen von Prüfprotokollen 
  • praktische Beispiele 
  • Übergabe / Freigabe der Maschine 
  • typische Probleme in der Praxis – und wie Sie darauf reagieren 
  • Hilfestellungen für die Praxis 
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch  
  • Schriftliche Abschlussprüfung (Multiple Choice)

 

Zielsetzung

Dieses eintägige Seminar  im Haus der Technik e.V. bietet das Know-how zur Bestellung als zur Prüfung befähigte Person für die Maschinenabnahme. Sie erlernen praxisnah die Durchführung aller geforderten Prüfungen, Abnahmeprotokolle und Dokumentationen.

Nach dem Erwerb der Zusatzqualifikation erfolgt die Bestellung als befähigte Person durch den Arbeitgeber; dieser hat die Verpflichtung zur regelmäßigen Prüfung der Arbeitsmittel.

 

Teilnehmerkreis

Maschinenentwickler, Maschinenbauer, Maschinenkonstrukteure, Instandhalter, Maschinenbetreiber mit Eigenumbauten, CE-Beauftragte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungspersonal Technik, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Mitarbeiter, die mit der Abnahme von Maschinen in der Inbetriebnahme oder nach Umbauten betraut sind

 

Weiterführende Links zu "Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV"

Referenten

Dipl.-Ing. Clemens Scheideler

Beratungen und technische Schulungen, Lügde

Dipl.-Ing. Jens-Christian Voss

Ingenieurbüro Voss - Partner für Arbeitssicherheit, Brand-, Strahlen- und Umweltschutz, Friedberg (Bayern)

Jahrgang 1965, Trainer und Berater für Arbeits- und Gesundheitsschutz, europaweit tätig. Von 1992 bis 1996 Leitender Sicherheitsingenieur in einem bekannten Großunternehmen, seit 1996 mit einem eigenen Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit in Friedberg bei Augsburg selbstständig. Beratung, Service und Schulungen für renommierte Kunden, Mitglied im VDSI, DAL, LiTG und VDE. Eintrag im „International Who is Who”. Schwerpunkte der Arbeit: u.a. Entwicklung und Einführung von Arbeitsschutz-Managementsystemen, betriebliche Analysen des Sicherheitsstandards, Erstellung unternehmenseigener Sicherheitshandbücher und Brandschutz

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Arbeitsschutz

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

740,00 € *
680,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020110653

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Umbau von Altmaschinen und die wesentliche Veränderung

Umbau von Altmaschinen und die wesentliche...

Rechtliche und normativer Aspekte beim Umbau von Maschinen. Wer haftet für die Umbauten. Basis bieten hierbei die Maschinenrichtline 2006/42/EG sowie das GMBI Blatt 4/2015.
Auslegung von elektrischen Maschinen, elektrischen Antrieben

Auslegung von elektrischen Maschinen,...

Praxiswissen zu Auslegungskriterien von elektrischen Antrieben mit Wechselrichtersteuerung, Vermeidung von Problemen und Schäden bei zukünftigen Antrieben und Abschätzung des Risikopotenzials bei der Projektierung
Grundlagen der funktionalen Sicherheit

Grundlagen der funktionalen Sicherheit

Inhalt EU-Richtlinien, Gesetze und Normen Risikobeurteilung nach EN ISO 12100 Funktionale Sicherheit nach EN ISO 13849-1 und -2 Betrachtung und Validierung von sicherheitsrelevanten Gesamtsystemen  

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Maschinensicherheitsexperte (HDT) in Herstellung und Betrieb

Maschinensicherheitsexperte (HDT) in...

01.04.2019 bis 02.04.2019 in Essen
Die Erstellung der Risikobeurteilung als Kerndokument für Hersteller und Betreiber muss im Unternehmen beherrscht und "gelebt" werden. Know-how aus der Praxis für fachlich fundierte und früh ansetzende Risikobeurteilungen und...
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Umfassendes Know-how: Risikobetrachtung, Erstellung von Sicherheitskonzepten aus Herstellersicht, ordnungsgemäße Beschaffung, Montage, Probebetrieb, Inbetriebnahme (inkl. Abnahmeprüfung), sicheres Betreiben, mit Hilfestellungen und...
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

28.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Umbau von Altmaschinen und die wesentliche Veränderung

Umbau von Altmaschinen und die wesentliche...

20.03.2019 bis 20.03.2019 in Berlin
Rechtliche und normativer Aspekte beim Umbau von Maschinen. Wer haftet für die Umbauten. Basis bieten hierbei die Maschinenrichtline 2006/42/EG sowie das GMBI Blatt 4/2015.
Befähigte Personen im Explosionsschutz

Befähigte Personen im Explosionsschutz

06.06.2019 bis 07.06.2019 in Essen
Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosionsschutz.
CE-Kennzeichnung für Maschinen CE-"Bevollmächtigter"

CE-Kennzeichnung für Maschinen...

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Seminar: Struktur und Aufbau der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - Anforderungen und Anwendungen in der Praxis mit u.a. CE-Bevollmächtigter, Konformitätserklärung und Einbauerklärung (Musterlösungen), CE-Kennzeichnung.
Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im Unternehmen rechtssicher umsetzen

Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im...

04.06.2019 bis 04.06.2019 in Essen
Sie lernen die Inhalte zur aktuellen DIN VDE 0105-100 wie z.B. das Wissen um Arbeiten unter Spannung oder in der Nähe von oder an elektrischen Anlagen kennen. Ein "Muss" für alle, die elektrische Anlagen betreiben.
Gefährdungsbeurteilung im Bereich elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

Gefährdungsbeurteilung im Bereich elektrischer...

13.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Praxis der Gefährdungsbeurteilung bei elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln. Ansätze, um verschiedene Tätigkeiten, Anlagen und Geräte in Kategorien ähnlicher Gefährdung zusammen zu fassen und zu beurteilen werden aufgezeigt.
NEU
Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von Bestimmungen der UVV Krane

Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von...

29.04.2019 bis 30.04.2019 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Betreiber (Arbeitgeber) rechtlich absichern kann, bei auftretenden Abweichungen zur Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV V52).
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Seile von Kranen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

07.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

09.04.2019 bis 11.04.2019 in Essen
Die Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 befähigt Sie, die geeigneten Schutzmaßnahmen festzulegen.
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

07.05.2019 bis 07.05.2019 in Essen
Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...
Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

29.04.2019 bis 30.04.2019 in Brühl
Das Seminar bietet Know-how für die Bestellung zur Befähigten Person Baumaschinen: Prüfung der Arbeitsmittel nach § 10 BetrSichV, Vorschriften und Regelwerke für die Durchführung und Dokumentation der Prüfungen, praxisnahe Hinweise zu...
Erfahrungsaustausch befähigte Personen (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Erfahrungsaustausch befähigte Personen...

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Schluchsee
Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße...
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich

Laserschutzkurs für den industriellen und...

15.03.2019 bis 16.03.2019 in Essen
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich für die Bestellung zum Laserschutzbeauftragten.
CE-Konformitätsverfahren

CE-Konformitätsverfahren

08.04.2019 bis 09.04.2019 in Essen
Inhalt Begriffliche Spezifizierung von Hersteller- und Konformitätserklärungen Verantwortlichkeiten gemäß der neuen Betriebssicherheitsverordnung Unterschied zwischen Änderungen und wesentlichen Veränderungen an/in...
Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische...

05.03.2019 bis 07.03.2019 in Essen
Die rechtlichen Grundlagen, die Behandlung der technischen Anforderungen an die Betriebsmittel (Zündschutzarten) und die Vorschriften zur Installation, dem Betreiben, Warten und Prüfen elektrischer Anlagen bilden die Schwerpunkte des...
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse wären vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen

Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung...

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Essen
Die neuen Normen erlauben mehr Tolerierungsmöglichkeiten mit weniger Grundsymbolen. Nach einer kurzen Schilderung des bisherigen Stands der Technik zur Maß-, Form- und Lagetolerierung, werden die zusätzlichen neuen Möglichkeiten...
Die novellierte Arbeitsstättenverordnung 2017

Die novellierte Arbeitsstättenverordnung 2017

14.05.2019 bis 14.05.2019 in Essen
In diesem Kompaktseminar lernen Sie Arbeitsstätten gemäß der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) rechtssicher zu planen, einzurichten und zu betreiben.
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

18.02.2019 bis 22.02.2019 in Garmisch-Partenkirchen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der DGUV G...
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

12.02.2019 bis 14.02.2019 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

Forum Asbest und andere Schadstoffe in...

21.11.2019 bis 22.11.2019 in Essen
Das Asbest Forum präsentiert jährlich 12-15 neue Fachbeiträge zu den Themen Neubewertung des Gefahrstoffes Asbest, Arbeitsschutzrecht, Planung und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen und Messtechnik Sachkundige können ihre Erfahrungen...
Erwerb der Sachkunde für Prüfungen von Flurförderzeugen aller Bauarten

Erwerb der Sachkunde für Prüfungen von...

Lehrgang: Erwerb der Sachkunde für Prüfungen von Flurförderzeugen aller Bauarten mit Prüfung zur befähigten Person gemäß BetrSichV und DGUV V 68.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Entwurf von Sicherheitsfunktionen und Berechnung mit Sistema

Entwurf von Sicherheitsfunktionen und...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Berlin
Modellierung von Sicherheitsfunktionen nach EN ISO 13849-1 und die Ermittlung von deren PL. Schwerpunkt ist dabei die Bestimmung der für die Berechnung mit Sistema erforderlichen Kenndaten sowie die Prinzipien der Modellierung.
Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

05.09.2019 bis 06.09.2019 in Timmendorfer Strand
In diesem Seminar wird vermittelt, wie Spezialisten im Unternehmen, mit all Ihren Stärken, Schwächen und Defiziten richtig geführt werden.
Digital Leadership – Digitale Führung im technischen Bereich

Digital Leadership – Digitale Führung im...

07.11.2019 bis 08.11.2019 in Essen
Digital Leadership beschreibt eine adäquate Führung im digitalen Zeitalter. Es gilt, sich fließend auf die digitale Zukunft einzustellen. Fest steht: Digitalisierung wird auch in der Führung stetig voranschreiten.
Expertenworkshop: Führung und Sozialkompetenz in technischen Bereichen

Expertenworkshop: Führung und Sozialkompetenz...

06.05.2019 bis 10.05.2019 in Murnau
In diesem Intensiv-Workshop werden die Anforderungen an die Führungspersönlichkeit, die Komponenten der Sozialkompetenz für Führungskräfte - bezogen auf die jeweiligen Führungsebenen - erarbeitet.
Ausbildung zum Zertifizierten Kranführer

Ausbildung zum Zertifizierten Kranführer

Mit dieser 2-tägigen Kranführerschulung für erfahren Kranführer eine fundierte, professionelle und praxisnahe Ausbildung mit Zertifikat.
Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach EN 13001-3-5

Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach...

26.09.2019 bis 27.09.2019 in Essen
In diesem Workshop werden aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001-3-5 für die Berechnung und Konstruktion von Kranhaken vorgestellt.
SCC-Schulung SCC Dok. 016 SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung ohne Ausbildungsnachweis)

SCC-Schulung SCC Dok. 016 SGU Management...

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
SCC-Schulung mit anerkannter Prüfung für Führungskräfte und Mitarbeiter nach SCC Dok. 016 nach dem SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung)
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

12.02.2019 bis 13.02.2019 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement –...

24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten Regelungen mit welchen aufbau-­ und ablauforganisatorischen Mitteln eine anforderungsgerechte Wahrnehmung der Betreiberverantwortung erreicht werden kann.
Zur Prüfung Befähigte Person von Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräten

Zur Prüfung Befähigte Person von...

14.02.2019 bis 15.02.2019 in Essen
Das Seminar beschreibt die konkreten Aufgabenstellungen der zur Prüfung befähigten Person für Gaswarneinrichtungen und -geräte, die als Arbeitsmittel für den Explosionsschutz unverzichtbar sind. Die Prüf- und Dokumentationspflichten...
Neue Werkstoffnormung und neue Werkstoffbezeichnungen für metallische Werkstoffe in Europa

Neue Werkstoffnormung und neue...

21.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Zusammenfassung europäischer Normen systematisch dargestellt, Namensgebung nach Werkstoffnummern, Klassen, Dickenbereich, Außendurchmesser, nahtlos, geschweißt, NE-Werkstoffe
Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

12.03.2019 bis 14.03.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen ISO 45001

Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Im Seminar wird der aktuelle Stand und die Anwendung der DIN ISO 45001:2018 erläutert.
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen und Haftungsfragen

Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen...

Sie erhalten Wissen rund um die Sicherheit von Maschinen aus Sicht des Managements. Insbesondere die Fragen der Rechtssicherheit bei Einkauf, Betrieb und Vertrieb von Maschinen im Europäischen Handelsraum stehen im Fokus.

Zuletzt angesehen