HDT-Journal

hdt_journal_banner_2022

Willkommen beim HDT-Journal!

Das HDT-Journal, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1907 zurückreichen, informiert zu den wichtigsten Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Dekarbonisierung, Mobilität von morgen u. v. a. m. News aus Deutschlands ältestem technischen Weiterbildungsinstitut runden das inhaltliche Angebot ab.

Wichtige Hinweise: 

Sie haben ein spannendes Thema, von dem Sie glauben, dass wir darüber berichten sollten? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. 

Die neuesten Pressemitteilungen des HDT finden Sie in unserer Presse-Rubrik; offene Stellen im HDT finden Sie hier.

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren.

 

Die neuesten Beiträge aus dem HDT-Journal

Willkommen beim HDT-Journal! Das HDT-Journal , dessen Wurzeln bis ins Jahr 1907 zurückreichen, informiert zu den wichtigsten Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Dekarbonisierung, Mobilität... mehr »
Fenster schließen
HDT-Journal

Willkommen beim HDT-Journal!

Das HDT-Journal, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1907 zurückreichen, informiert zu den wichtigsten Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Dekarbonisierung, Mobilität von morgen u. v. a. m. News aus Deutschlands ältestem technischen Weiterbildungsinstitut runden das inhaltliche Angebot ab.

Wichtige Hinweise: 

Sie haben ein spannendes Thema, von dem Sie glauben, dass wir darüber berichten sollten? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. 

Die neuesten Pressemitteilungen des HDT finden Sie in unserer Presse-Rubrik; offene Stellen im HDT finden Sie hier.

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren.

 

Die neuesten Beiträge aus dem HDT-Journal

Mit dem promovierten Ingenieur und ausgewiesenen Brandschutz- und Arbeitssicherheitsexperten Wolfgang J. Friedl sprachen wir über Defizite beim Brandschutz, aber auch über Chancen für mehr Sicherheit. Außerdem ließen wir uns die unterschiedlichen Rollen von Brandschutzbeauftragten und Brandschutzmanagern erklären.
Mit ihrem Buch „Der Brandschutzbeauftragte: Grundwissen für Ausbildung und Praxis“ liefern Dr.-Ingenieur Wolfgang J. Friedl und Anja K. Friedl das passende Rüstzeug für die Vorbereitung auf den Ausbildungslehrgang zum Brandschutzbeauftragten.

Brandschutzunterweisung

Mit dem Ausbrechen eines Feuers muss grundsätzlich jederzeit gerechnet werden. Diese Erkenntnis hat auch Eingang in die deutsche Rechtssprechung gefunden. Die vom Gesetzgeber jährlich vorgeschriebene Brandschutzunterweisung sollte daher nicht als lästige Pflichtveranstaltung begriffen werden, sondern als Chance, ein Unternehmen zu einem sicheren Arbeitsplatz für alle zu machen.