Tagungen und Seminare Automotive, Fahrzeugtechnik, Elektrofahrzeuge, Mobilität

kategorie_banner_automotive

Automotive 2/2022   Automotive 1/2023    Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022

Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits sichtbarem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird weitreichende Veränderungen für unsere Mobilität nach sich ziehen. Neue Antriebskonzepte (Elektromobilität), Assistenzsysteme und autonomes Fahren sowie ganz neue Wege für umweltfreundliche und ressourcenschonende  Mobilität erfordern umfangreiche Weiterbildung. Bei einem erwarteten Anteil von 60% Elektrofahrzeugen für Neufahrzeuge 2030 ist der Wandel mehr als offensichtlich. Software und Daten werden zur neuen Energie, zur Antriebskraft für Fahrzeuge. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter. Zunehmend werden die Seminare auch als Web-Seminar online angeboten.

Automotive 2/2022     Automotive 1/2023     Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022 Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits... mehr »
Fenster schließen
Tagungen und Seminare Automotive, Fahrzeugtechnik, Elektrofahrzeuge, Mobilität

Automotive 2/2022   Automotive 1/2023    Batterietechnik und E-Mobilitaet 2/2022

Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und bereits sichtbarem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird weitreichende Veränderungen für unsere Mobilität nach sich ziehen. Neue Antriebskonzepte (Elektromobilität), Assistenzsysteme und autonomes Fahren sowie ganz neue Wege für umweltfreundliche und ressourcenschonende  Mobilität erfordern umfangreiche Weiterbildung. Bei einem erwarteten Anteil von 60% Elektrofahrzeugen für Neufahrzeuge 2030 ist der Wandel mehr als offensichtlich. Software und Daten werden zur neuen Energie, zur Antriebskraft für Fahrzeuge. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter. Zunehmend werden die Seminare auch als Web-Seminar online angeboten.

Automotive

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Online Teilnahme möglich
Call for Papers
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

Bei dieser renommierten Tagung treffen sich Akteure, Wissenschaftler und Experten zum professionellen Austausch zu 48V-Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, Bordnetz, Batteriemanagement, Energiemanagement
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 13.06.2023 - 14.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.585,00 €
Online Teilnahme möglich
Call for Papers
Fahrzeugklimatisierung

Innenraumkomfort und Thermomanagement

Komfortsteigerung, Energieeffizienz sowie einfache Bedienbarkeit sind Top die Themen im Bereich Fahrzeugklimatisierung. E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Shared Mobility und autonomes Fahren stellen weitere Herausforderungen dar.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 19.04.2023 - 20.04.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Sicherheitsanforderungen, Unfall-, Hochvolt- und Batteriesicherheit, Crashkonzepte, Normen und Standards

Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden das Thema ab.
Online
Termin(e):
  • 14.03.2023 - 15.03.2023
  • 24.10.2023 - 25.10.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.595,00 €
Online Teilnahme möglich
Steckverbinder im Auto

zuverlässige Lösungen für die speziellen Anforderungen im Automotive Bereich

Das Seminar bietet kompakt und praxisorientiert einen Einstieg in die Welt der Steckverbinder  im Bereich Automotive, Elektrotechnik und Elektronik, um die Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit im heutigen Spezifikationsumfeld erfüllen...
Online
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.395,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Mittel- und Hochvoltbordnetze im Automobil (12V, 48V, HV)

Grundlagen, Komponenten, Auslegung und Anwendungen

Nach der Teilnahme am Seminar sind Sie in der Lage die Funktionsweise aller gängigen Bordnetzsysteme (12V, 48V, Hochvolt) zu erklären und kennen den internen Aufbau und die Funktionsweise bzw. Aufgaben der beteiligten Steuergeräte.
Online
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.495,00 €
Online Teilnahme möglich
Sichere Lithium-Ionen-Batterien im Automobil

Schutz gegen Stromschlag, thermische Überhitzung (Brand), toxische Gase, chemische Reaktionen

Die Lithium-Technologie bringt diverse Risiken mit sich. Erfahren Sie die Grundlagen zur Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Aufbau von Know-how und zum Austausch neuester Erkenntnisse und Erfahrungen.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 16.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 685,00 €
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Basierend auf ISO PAS 19295 und ISO DIS 21498

Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Präsenz
Termin(e):
  • 12.10.2022
Ort(e):
München
Teilnahmegebühr: 745,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto

Batterie, Leistungselektronik, Elektromotor, Ladetechnik, Ladeinfrastuktur, Ressourcen, Sicherheit

Die Automobilindustrie befindet sich im Wandel: Weg vom Verbrennungsmotor, hin zur Elektromobilität. Lernen Sie die Technologie und den Aufbau eines Elektroautos und das dazugehörige Ökosystem im Detail kennen und werden Sie Teil des Wandels.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 27.10.2022 - 28.10.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.395,00 €
NEU
Fahrzeugsicherheit – aktive, passive und integrale Sicherheitssysteme

Grundlagen, Konzeption, Bewertung und Systemintegration

Sie lernen Sicherheitssysteme im Fahrzeug zu bewerten und Konzeptionen zur Integration von Systemen im Fahrzeug vorzunehmen. Zudem wird intensiv auf Wechselwirkungen und Zielkonflikte mit anderen Disziplinen der Fahrzeugentwicklung eingegangen.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
RDE Messungen, WLTP und PEMS

mit Praxisteil am Messfahrzeug

Das Seminar gibt detaillierte Informationen über aktuelle Gesetze zur Emissionsmessung, zeigt Randbedingungen der richtigen Durchführung von RDE Tests auf und stellt Modelle zur Testauswertung vor.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 790,00 €
Motorische Stickoxidbildung NOx

Saubere Luft in Städten und auf dem Land

Tagung Motorische Stickoxidbildung, Einhaltung der NOx-Emissionsgrenzwerte EURO 6d im WLTP-Testzyklus und Straßenverkehr (RDE), Abgasprüfung, Folgen der NO2-Immission, Umweltschutzrecht, die Zukunft des ÖPNV, Luftqualität in Städten
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
Praktische Modalanalyse zur Designoptimierung an Maschinen

Die Konstruktion lärmarmer Produkte mit Praxisteil

Für Ingenieure und Techniker aus Forschung, Entwicklung, Instandhaltung oder Versuch, die sich für das Thema Optimierung von Geräuschen und Vibrationen an technischen Produkten interessieren.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
Zur Prüfung befähigte Person von pyrotechnischen Arbeitsmitteln (Airbags)

erhöhte Sicherheitsrisiken beim Ein- und Ausbau von Airbags

Zünder in Airbags sind ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Die Bestellung von Befähigten Personen, die auch als "verantwortliche Personen" im Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen der staatlichen Gewerbeaufsicht benannt werden müssen, ist Pflicht.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 770,00 €
Motorenentwicklung und Prüfung am Motorprüfstand

Einführung in die Motorprüfstandstechnik, Auslegung und Konfiguration eines Prüfstandes, Trends im Motorenversuch und deren Auswirkung auf die Prüftechnik und -umgebung

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den Aufbau eines Motorprüfstandes mit allen notwendigen Einrichtungen, um einen Motor zu entwickeln und zu zertifizieren. Zukunftsthemen im Motorprüfbereich werden ebenfalls diskutiert.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.495,00 €
Fahrzeugbrände – Entstehung durch Fehler bei Konstruktion, Herstellung oder Instruktion

Brandursachenermittlung, Produktmängel, Reparaturfehler, Betrug

Aus der Tätigkeit eines Brandsachverständigen werden Schadenursachen und deren Konsequenzen aufgezeigt. Es wird die Methodik der Brandursachenermittlung und periphere technische Analysen bis zur instrumentellen Analytik von Bauteilen besprochen.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
CAD-Tolerierung nach neuer Normung

Zeichnungen nach ISO 16792, Toleranzregel nach DIN 30630 und Bemaßungsregeln nach ISO 16792 und ISO 1101

Sie lernen wie die verschiedenen Toleranzen in der Praxis zweckgerecht genutzt werden können. Die direkte Übertragung auf reale Funktionsanforderungen wird an typischen Beispielen gezeigt.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.500,00 €
Online Teilnahme möglich
Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

unter besonderer Berücksichtigung aktueller Fragen der Qualitätssicherung und Gewährleistung

Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Supply Chain Management, Automobilhersteller und -zulieferer erfahren Grundlagen der Vertragsgestaltung sowie der rechtlichen Besonderheiten bei Rahmenverträgen.
Online
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Probleme bei der Systemintegration Wechselrichter und elektrische Maschine

Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.495,00 €
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

12. Tagung

Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.395,00 €
Online Teilnahme möglich
Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 16.11.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 745,00 €
Online Teilnahme möglich
Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

gefährliche Güter in der Beförderung und Lagerhaltung

Know-how zum Transport und Lagerung von Lithium Akkus, zur Lithium Kennzeichnung nach ADR 2019, zum Transport der Lithium Ionen Batterien (als gefährlichen Gütern) auf der Straße, zur Lagerung und zur Verpackungskennzeichnung der Batterien.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 22.11.2022
  • 17.05.2023
  • 15.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 645,00 €
Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Einstieg in die Entwicklungsaspekte hinsichtlich Konstruktion, Sitzkomfort, Ergonomie und Design

In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Präsenz
Termin(e):
  • 08.11.2022
  • 07.11.2023
  • 25.04.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 890,00 €
Konfigurationsmanagement in der Automobilindustrie

Anforderungen an das Konfigurationsmanagement in der Automobilindustrie nach KM-, Qualitätsstandards und ISO26262 Funktionale Sicherheit

Das Seminar gibt eine detaillierte Einführung in das Konfigurationsmanagement von Produktentwicklungen mit Schwerpunkt auf Systemen und Komponenten in der Automobilindustrie.
Online
Termin(e):
  • 08.11.2022 - 09.11.2022
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 795,00 €
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Inklusive umfassendem Praxisteil an Fahrzeugen

Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil, gesetzlichen Regeln, Sicherheitsaspekten, Prüffristen und Dokumentationspflichten über die regelmäßige Prüfung von...
Präsenz
Termin(e):
  • 17.11.2022 - 18.11.2022
  • 02.03.2023 - 03.03.2023
  • 23.11.2023 - 24.11.2023
Ort(e):
Erftstadt
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
1 von 5