Photovoltaik Seminare und Weiterbildungen

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik

Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das 10.000-fache des Weltenergiebedarfs. Obgleich verstärkt auch auf Solarenergie als regenerative Energieversorgung gesetzt wird, werden die Potenziale der Sonnenenergie bei Weitem nicht genutzt. Die Möglichkeiten mithilfe der Solartechnik Energie von der Sonne zu gewinnen und zu nutzen sind vielfältig. Die wichtigsten sind die Solarthermie, die Gewinnung von Wärme über Sonnenkollektoren, und Photovoltaik, die Erzeugung von Gleichstrom durch Solarzellen. In keinem anderen Bereich der Energieversorgung sind die Entwicklung der Technik und die Erkenntnisse zur Optimierung der Energiegewinnung so dynamisch wie bei der Solarenergie. In den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik erlernen die Teilnehmer die Solartechnik aus erster Hand. Unsere erfahrenen Dozenten und Referenten vermitteln die Grundlagen von Photovoltaik und Solarthermie und zeigen, wie das erworbene Wissen zielgerichtet und effektiv in die Praxis umgesetzt werden kann.

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das 10.000-fache des... mehr »
Fenster schließen
Photovoltaik Seminare und Weiterbildungen

Die Potenziale der größten Energiequelle weltweit nutzen mit Wissen aus dem Haus der Technik

Die Sonne ist die größte Energiequelle für die Erde. Sie liefert im Jahr etwa das 10.000-fache des Weltenergiebedarfs. Obgleich verstärkt auch auf Solarenergie als regenerative Energieversorgung gesetzt wird, werden die Potenziale der Sonnenenergie bei Weitem nicht genutzt. Die Möglichkeiten mithilfe der Solartechnik Energie von der Sonne zu gewinnen und zu nutzen sind vielfältig. Die wichtigsten sind die Solarthermie, die Gewinnung von Wärme über Sonnenkollektoren, und Photovoltaik, die Erzeugung von Gleichstrom durch Solarzellen. In keinem anderen Bereich der Energieversorgung sind die Entwicklung der Technik und die Erkenntnisse zur Optimierung der Energiegewinnung so dynamisch wie bei der Solarenergie. In den Seminaren, Kursen und Tagungen im Haus der Technik erlernen die Teilnehmer die Solartechnik aus erster Hand. Unsere erfahrenen Dozenten und Referenten vermitteln die Grundlagen von Photovoltaik und Solarthermie und zeigen, wie das erworbene Wissen zielgerichtet und effektiv in die Praxis umgesetzt werden kann.

Photovoltaik

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
NEU
Systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen

Sichtprüfung, Inbetriebnahmeprüfungen, Monitoring, Betriebsüberwachung, Thermographie, Prüfung elektrischer Anlagenteile

Es gibt eine Vielzahl an Untersuchungsmethoden, die bei der Fehlersuche an Solarstromanlagen angewendet werden. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, mit einem Minimum an Aufwand die maximale Zahl an Fehlern an Photovoltaikanlagen zu finden.
Online
Termin(e):
  • 10.11.2022 - 11.11.2022
  • 15.03.2023 - 16.03.2023
  • 08.11.2023 - 09.11.2023
Ort(e):
München, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.245,00 €
Grundlagen der Photovoltaik

Funktionsweise, Herstellung, Anlagenaufbau, Planung und Wirtschaftlichkeit von Solaranlagen verstehen

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Online
Termin(e):
  • 27.02.2023
  • 11.09.2023
  • 06.11.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus, Berlin, Essen
Teilnahmegebühr: 645,00 €
Online Teilnahme möglich
Brandgefahren bei PV-Anlagen

Sie erhalten Informationen zu den spezifischen Gefahren, die von Photovoltaikanlagen ausgehen können. Die wichtigsten Fragen zur Gefahrenabwehr und zur Notwendigkeit des Versicherungsschutzes für PV-Anlagen werden ausführlich diskutiert.
Online
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 750,00 €
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen als Heizung 2.0 und zur Klimatisierung

Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein wichtiges...
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 660,00 €
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 (EEG)

Wesentlichen Inhalte zur Förderung der Erneuerbaren Energien und Lösen von Fallkonstellationen

Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.
Online
Termin(e):
  • 08.11.2022
  • 07.03.2023
Ort(e):
Berlin, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 590,00 €
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Technische und wirtschaftliche Grundlagen

Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Online
Termin(e):
  • 08.12.2022
  • 28.03.2023
  • 07.12.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 595,00 €
Online Teilnahme möglich
Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV - Energieeinsparpotentiale

Energiemanagementsysteme: In diesem Kompaktseminar erhalten Sie die geforderten Voraussetzungen, um die ISO 50001 ein- oder weiterzuführen.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 16.01.2023 - 18.01.2023
  • 20.03.2023 - 22.03.2023
  • 03.07.2023 - 05.07.2023
Ort(e):
Essen, Berlin, Trier
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €