Sicherheitsbeauftragte Seminare und Weiterbildungen

kategorie_banner_arbeitssicherheit

DGUV Vorschrift 1: Welche Orientierung kann für die Anzahl der mindestens zu bestellenden Sicherheitsbeauftragten in Abhängigkeit von der Zahl der in der Betriebsstätte Beschäftigten herangezogen werden?

Sowohl in der neuen DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention" als auch im Sozialgesetzbuch SGB VII §22 ist festgehalten, dass der Unternehmer bei regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten Sicherheitsbeauftragte unter Berücksichtigung der im Unternehmen für die Beschäftigten bestehenden Unfall- und Gesundheitsgefahren und der Zahl der Beschäftigten zu bestellen hat. Das Haus der Technik bietet eine 2-tägige Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten für alle Branchen an. In zwei Tagen vermittelm wir das notwendige Rüstzeug für diese Zusatzqualifikation.

DGUV Vorschrift 1: Welche Orientierung kann für die Anzahl der mindestens zu bestellenden Sicherheitsbeauftragten in Abhängigkeit von der Zahl der in der Betriebsstätte Beschäftigten herangezogen... mehr »
Fenster schließen
Sicherheitsbeauftragte Seminare und Weiterbildungen

DGUV Vorschrift 1: Welche Orientierung kann für die Anzahl der mindestens zu bestellenden Sicherheitsbeauftragten in Abhängigkeit von der Zahl der in der Betriebsstätte Beschäftigten herangezogen werden?

Sowohl in der neuen DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention" als auch im Sozialgesetzbuch SGB VII §22 ist festgehalten, dass der Unternehmer bei regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten Sicherheitsbeauftragte unter Berücksichtigung der im Unternehmen für die Beschäftigten bestehenden Unfall- und Gesundheitsgefahren und der Zahl der Beschäftigten zu bestellen hat. Das Haus der Technik bietet eine 2-tägige Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten für alle Branchen an. In zwei Tagen vermittelm wir das notwendige Rüstzeug für diese Zusatzqualifikation.

Sicherheitsbeauftragte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

auf Grundlage des SGB VII und der neuen DGUV Vorschrift 1

Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 10.11.2022 - 11.11.2022
  • 13.02.2023 - 14.02.2023
  • 20.06.2023 - 21.06.2023
  • 09.11.2023 - 10.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 760,00 €
Online Teilnahme möglich
Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

(§22 SGB VII) und DGUV Vorschrift 1

Praxisnahe Fragen konkret beantwortet: Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte mit umfangreichen Checklisten für die Praxis.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 01.12.2022
  • 25.04.2023
  • 30.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 760,00 €
Online Teilnahme möglich
Tipp
Arbeitsschutztagung

Fortbildung im Sinne des § 5 (3) des Arbeitssicherheitsgesetzes - 66. Tagung mit begleitender Fachausstellung

Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an zwei Tagen über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 25.01.2023 - 26.01.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 930,00 €
Online Teilnahme möglich
Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

31. Erfahrungsaustausch 2022

Das Asbest Forum präsentiert jährlich 12 - 15 neue Fachbeiträge zu den Themen Neubewertung des Gefahrstoffes Asbest, Arbeitsschutzrecht, Planung und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen und Messtechnik Sachkundige können ihre Erfahrungen austauschen.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 10.11.2022 - 11.11.2022
  • 09.11.2023 - 10.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 950,00 €
Ausbilder und Leiter von Ladungssicherungsarbeiten mit Praxisteil

Fachkunde Laden und Ladungssicherungsarbeiten für Ausbilder, Fachkunde Verantwortlicher für Ladetätigkeit inkl. Fachausweis Ladungssicherungsarbeiten

Das Seminar bietet die Ausbildung zum qualifizierten Ausbilder und Verantwortlichen für Laden und Ladungssicherung an. Damit wird Sicherheit in den Unternehmen bei Be- und Entladung und Ladungssicherung durch regelmäßige Unterweisungen...
Präsenz
Termin(e):
  • 22.02.2023 - 24.02.2023
Ort(e):
Erftstadt
Teilnahmegebühr: 1.660,00 €