Medizin Kurse und Seminare

kategorie_banner_strahlenschutz_neu

Wesentliche diagnostische und therapeutische Verfahren in der Medizin beruhen auf der Anwendung ionisierender Strahlung. Die Anwendung dieser Verfahren am Menschen setzt nicht nur den Abschluss einer medizinischen Ausbildung, sondern nach Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung auch den Besitz der Fachkunde im Strahlenschutz oder der Kenntnisse im Strahlenschutz voraus.

Ärztinnen und Ärzte müssen die Fachkunde im Strahlenschutz nach der Approbation erwerben, während Medizinisch-Technische Radiologieassistenten (MTRA) nach abgeschlossener Berufsausbildung und staatlicher Erlaubnis automatisch die Fachkunde erhalten. Personen mit einer abgeschlossenen medizinischen Ausbildung, z. B. Medizinische Fachangestellte (MFA), Krankenschwestern/-pfleger oder OTA, erwerben die benötigten Kenntnisse im Strahlenschutz nach Abschluss ihrer Ausbildung.

Im Haus der Technik e. V. wurde bereits 1988 die Röntgenabteilung, die der eines mittleren Krankenhauses entspricht und über nahezu alle sowohl für den klinischen als auch zahnmedizinischen Betrieb erforderlichen Geräte verfügt, in Betrieb genommen. Die Besonderheit der mittlerweile digitalisierten Abteilung besteht darin, dass hier keine zu behandelnden Personen geröntgt werden, sondern dass diese ausschließlich für die Ausbildung zur Verfügung steht und Personen durch Echtphantome ersetzt werden.

Mit unserem Kursfinder finden Sie den passenden Kurs.

 

Wesentliche diagnostische und therapeutische Verfahren in der Medizin beruhen auf der Anwendung ionisierender Strahlung. Die Anwendung dieser Verfahren am Menschen setzt nicht nur den... mehr »
Fenster schließen
Medizin Kurse und Seminare

Wesentliche diagnostische und therapeutische Verfahren in der Medizin beruhen auf der Anwendung ionisierender Strahlung. Die Anwendung dieser Verfahren am Menschen setzt nicht nur den Abschluss einer medizinischen Ausbildung, sondern nach Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung auch den Besitz der Fachkunde im Strahlenschutz oder der Kenntnisse im Strahlenschutz voraus.

Ärztinnen und Ärzte müssen die Fachkunde im Strahlenschutz nach der Approbation erwerben, während Medizinisch-Technische Radiologieassistenten (MTRA) nach abgeschlossener Berufsausbildung und staatlicher Erlaubnis automatisch die Fachkunde erhalten. Personen mit einer abgeschlossenen medizinischen Ausbildung, z. B. Medizinische Fachangestellte (MFA), Krankenschwestern/-pfleger oder OTA, erwerben die benötigten Kenntnisse im Strahlenschutz nach Abschluss ihrer Ausbildung.

Im Haus der Technik e. V. wurde bereits 1988 die Röntgenabteilung, die der eines mittleren Krankenhauses entspricht und über nahezu alle sowohl für den klinischen als auch zahnmedizinischen Betrieb erforderlichen Geräte verfügt, in Betrieb genommen. Die Besonderheit der mittlerweile digitalisierten Abteilung besteht darin, dass hier keine zu behandelnden Personen geröntgt werden, sondern dass diese ausschließlich für die Ausbildung zur Verfügung steht und Personen durch Echtphantome ersetzt werden.

Mit unserem Kursfinder finden Sie den passenden Kurs.

 

Medizin

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Einstelltechnik- oder Strahlenschutzschulung

individuelle Schulung in Ihrer Praxis oder Klinik

Sie haben Schulungsbedarf zur Einstelltechnik oder zum Strahlenschutz? Lassen Sie sich ein Seminar für Ihre Praxis ganz nach Ihren Wünschen gestalten.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 800,00 €
Wiedererlangung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgendiagnostik)

30-stündiger Strahlenschutzkurs zum Wiedererwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 559,00 €
Kurs für die Fachkunde Knochendichtemessung (für Ärzte)

Dieser Kurs dient dem Erwerb einer Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte, die Röntgenstrahlung bei Knochendichtemessungen anwenden.
Präsenz
Termin(e):
  • 24.05.2023
  • 27.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 299,00 €
Kurs zum Erwerb der Kenntnisse -Knochendichtemessung (für medizinisches Assistenzpersonal)

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für die technische Durchführung von Knochendichtemessungen für medizinisches Assistenzpersonal. 
Präsenz
Termin(e):
  • 24.05.2023
  • 27.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 299,00 €
Strahlenschutz-Grundkurs für Ärzte und MPE – Blended-Learning-Kurs

Mit praktischer Unterweisung

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen, radioaktiven Stoffen und Bestrahlungsanlagen im medizinischen Bereich und ist immer Voraussetzung zur Teilnahme an weiteren Spezialkursen.
Präsenz
Termin(e):
  • 17.03.2023 - 18.03.2023
  • 02.06.2023 - 03.06.2023
  • 17.08.2023 - 18.08.2023
  • 19.10.2023 - 20.10.2023
  • 15.12.2023 - 16.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 399,00 €
Online Teilnahme möglich
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

Dieser 5-stündige Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse für OP-und Funktionspersonal.
Online
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 22.04.2023
  • 17.06.2023
  • 02.09.2023
  • 21.10.2023
  • 02.12.2023
  • 13.05.2023
  • 28.10.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 139,00 €
Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

20-stündiger Kenntniskurs für OP- und Funktionspersonal zur Bedienung mobiler C-Bogengeräte oder Durchleuchtungseinrichtungen   
Präsenz
Termin(e):
  • 14.02.2023
  • 14.03.2023
  • 21.03.2023
  • 28.03.2023
  • 30.03.2023
  • 09.05.2023
  • 16.05.2023
  • 01.06.2023
  • 06.06.2023
  • 20.06.2023
  • 08.08.2023
  • 15.08.2023
  • 31.08.2023
  • 05.09.2023
  • 12.09.2023
  • 19.09.2023
  • 26.09.2023
  • 02.11.2023
  • 08.11.2023
  • 14.11.2023
  • 23.11.2023
  • 28.11.2023
  • 06.12.2023
  • 16.03.2023
  • 09.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 319,00 €
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal

(Röntgendiagnostik)

Dieser 8-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA)
Präsenz
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 22.04.2023
  • 17.06.2023
  • 02.09.2023
  • 21.10.2023
  • 02.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 179,00 €
Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik

Der Kurs soll medizinisch ausgebildetes Assistenzpersonal (z. B. MFA) befähigen, Röntgenuntersuchungen technisch durchzuführen. Ohne Praktikum im HDT.
Präsenz
Termin(e):
  • 27.02.2023 - 03.03.2023
  • 12.06.2023 - 16.06.2023
  • 21.08.2023 - 25.08.2023
  • 11.12.2023 - 15.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 799,00 €
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal

(Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

Dieser 8-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z.B. MFA, MTLA)
Präsenz
Termin(e):
  • 11.02.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 179,00 €
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal

(Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

Dieser 12-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA, MTLA)
Präsenz
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 02.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 199,00 €
Spezialkurs Computertomographie

8-stündiger Strahlenschutzkurs zum Erwerb der Fachkunde für die Computertomographie
Online
Termin(e):
  • 04.03.2023
  • 12.08.2023
  • 18.11.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus, Essen
Teilnahmegebühr: 289,00 €
Spezialkurs Interventionsradiologie

8-stündiger Strahlenschutzkurs zum Erwerb der Fachkunde für die interventionelle Radiologie
Online
Termin(e):
  • 04.03.2023
  • 12.08.2023
  • 18.11.2023
Ort(e):
hdt+ digitaler Campus, Essen
Teilnahmegebühr: 289,00 €
Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Fachpersonal in der Zahnheilkunde

24-stündiger Kenntniskurs für Zahnarzthelferinnen und ZMF, die Ihre Kenntnisse neu - oder wiedererwerben wollen.
Präsenz
Termin(e):
  • 09.03.2023 - 11.03.2023
  • 11.05.2023 - 13.05.2023
  • 10.08.2023 - 12.08.2023
  • 28.09.2023 - 30.09.2023
  • 07.12.2023 - 09.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 399,00 €
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Fachpersonal in der Zahnheilkunde

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Röntgenkenntnisse für Zahnarzthelferinnen und ZMF.
Präsenz
Termin(e):
  • 11.03.2023
  • 13.05.2023
  • 12.08.2023
  • 30.09.2023
  • 09.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 149,00 €
Strahlenschutzkurs für Zahnmediziner

Blended-Learning Kurs

E-Learning Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte und Zahnärztinnen, die Ihre Approbation im Ausland erhalten haben oder Fristen zur Aktualisierung überschritten haben.
Präsenz
Termin(e):
  • 17.03.2023 - 18.03.2023
  • 02.06.2023 - 03.06.2023
  • 15.12.2023 - 16.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 879,00 €
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnmediziner

Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärztinnen und Zahnärzte.
Präsenz
Termin(e):
  • 18.03.2023
  • 03.06.2023
  • 16.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 189,00 €
Spezialkurs Nuklearmedizin

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte/-innen und MPE beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen in der Nuklearmedizin. 
Präsenz
Termin(e):
  • 14.06.2023 - 16.06.2023
  • 29.11.2023 - 01.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 749,00 €
Erfahrungsaustausch über neue rechtliche und technische Regelungen im Strahlenschutz

24. Erfahrungsaustausch

Fachveranstaltung über neue rechtliche und technische Regelungen im Rahmen der Strahlenschutzgesetzgebung für Sachverständige, Behördenvertreter und Interessierte
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 329,00 €
Online Teilnahme möglich
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

E-Learning-Kurs mit Präsenztag

Dieser 12-stündige Blended-Learning-Kurs (6 Stunden E-Learning und 6 Stunden Präsenz) dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Bereiche Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und Nuklearmedizin.
Online
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 22.04.2023
  • 02.09.2023
  • 17.06.2023
  • 21.10.2023
  • 02.12.2023
  • 13.05.2023
  • 28.10.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 199,00 €
Online Teilnahme möglich
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)

E-Learning-Kurs mit Präsenztag

Dieser 8-stündige Blended-Learning Kurs (4 Stunden E-Learning und 4 Stunden Präsenz) dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für den Bereich Röntgendiagnostik.
Online
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 22.04.2023
  • 02.09.2023
  • 17.06.2023
  • 21.10.2023
  • 02.12.2023
  • 13.05.2023
  • 28.10.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 179,00 €
Online Teilnahme möglich
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für ermächtigte Ärzte

E-Learning-Kurs mit Präsenztag

Dieser 14-stündige Blended-Learning-Kurs (7 Stunden E-Learning und 7 Stunden Präsenz) dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für ermächtigte Ärzte. In der E-Learning-Phase erarbeiten Sie in eigener Zeiteinteilung mehrere...
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 11.02.2023
  • 02.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 249,00 €
Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der Nuklearmedizin

Dieser 40-stündige Kurs vermittelt grundlegendes physikalisches Wissen in Theorie und Praxis und dient dem Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen der technischen Mitwirkung in der Nuklearmedizin.
Präsenz
Termin(e):
  • 27.02.2023 - 03.03.2023
  • 28.08.2023 - 01.09.2023
  • 13.11.2023 - 17.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.199,00 €
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Brachytherapie

(Bestrahlungsvorrichtungen, Anwendungen mit umschlossenen radioaktiven Stoffen und endovaskuläre Strahlentherapie)

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte/-innen unterschiedlicher Fachrichtungen (u. a. Urologen, Ophthalmologen) in der Brachytherapie
Präsenz
Termin(e):
  • 13.03.2023 - 15.03.2023
  • 18.09.2023 - 20.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 999,00 €
1 von 2