Kalenderblatt: Erste Internet-E-Mail in Deutschland empfangen – 3. August 1984

Wie viele E-Mails hatten Sie heute in Ihrem Posteingang? Kommen Sie mit dem Lesen noch hinterher? In Deutschland wurde die erste Mail via Internet am 3. August 1984 empfangen – durch einen Mitarbeiter der Universität Karlsruhe. Abgeschickt wurde sie in Cambridge (Massachusetts). Aktuell soll die Zahl der täglich weltweit versendeten und empfangenen E-Mails bei insgesamt rund 320 Milliarden liegen.

So unverzichtbar die E-Mail inzwischen auch ist, als tendenzieller Zeitfresser ist sie längst entlarvt. Der Griff zum Telefonhörer ist in vielen Fällen die bessere Wahl. Die sicherere häufig ebenfalls, wenn man an die Schäden denkt, die Tag für Tag durch Phishing-Mail & Co. angerichtet werden. Ganze Firmennetze werden gekapert, nur weil jemand aus dem Team auf einen Link beziehungsweise Anhang in einer E-Mail geklickt hat, die besser entsorgt worden wäre. Nicht selten sind entsprechende Mails so gut gemacht, dass sie auf den ersten Blick von legitimen Exemplaren nicht zu unterscheiden sind. 

Wie man sich gegen die heutigen digitalen Gefahren zur Wehr setzen kann, zeigt das HDT übrigens regelmäßig in speziellen Veranstaltungen, zum Beispiel den Seminaren „Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte Erpresser – Social Engineering Awareness“ und „Psychologische Fallen – Abwehr von Social Engineering“.

Autor: Michael Graef, 03.08.2021

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Schulungen
NEU
Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte Erpresser – Social Engineering Awareness

Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte...

Social Engineering beschreibt Manipulationstechniken und wird bei Cyber-Angriffen verwandt. Menschen werden dazu gebracht, sich im Sinne der Angreifer zu verhalten: sie installieren Schadsoftware, geben Informationen preis und...
NEU
Psychologische Fallen – Abwehr von Social Engineering

Psychologische Fallen – Abwehr von Social...

Social Engineering beschreibt Manipulationstechniken und wird bei Cyber-Angriffen verwandt. Menschen werden dazu gebracht, sich im Sinne der Angreifer zu verhalten: sie installieren Schadsoftware, geben Informationen preis und...