Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Bussysteme im Automobil

CAN • Automotive Ethernet • FlexRay • LIN • MOST

Online-Seminar
Bussysteme im Automobil
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.390,00 € *
1.245,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA22-00778

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

02.11.2022 (09:00) 04.11.2022 (14:00)

hdt+ digitaler Campus

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.390,00 € *
Gesamtgebühren: 1.390,00 € *
Die rasante Entwicklung im Bereich der Bussysteme ist unter anderem auf den stetigen... mehr

Bussysteme im Automobil

Die rasante Entwicklung im Bereich der Bussysteme ist unter anderem auf den stetigen Entwicklungsprozess in der Kfz-Technik zurückzuführen. Zu den neuen Anforderungen, die mittels eines Bussystems im Fahrzeug bewältigt werden müssen, gehören zum Beispiel folgende Themenbereiche:

  • Steuerung von Multimediasystemen
  • Arbeit mit elektronischen Steuergeräten
  • Aufgaben im Bereich der Mechatronik

          Die im modernen Kraftfahrzeug eingesetzten Komponenten stellen somit unterschiedliche Anforderungen an das eingesetzte Bussystem.

          Von den Grundlagen der Netzwerktechnik im Automobil bis hin zu einer detaillierten Beschreibung der Bussysteme CAN, LIN, FlexRay und Ethernet, werden den Teilnehmern praxisorientierte Kenntnisse über Architektur und Aufbau der Netzwerke sowie über die Protokolle und Kommunikationssysteme im modernen Fahrzeug vermittelt.

          Zum Thema

          Mit dem rasanten Fortschritt in der Computertechnik nimmt die Anzahl elektronischer Systeme auch im Bereich Kfz-Technik immer weiter zu. Damit verbunden ist eine Steigerung der Komplexität des Gesamtsystems Kfz. Einzelsysteme, wie z.B. die Motorsteuerung, wurden in den letzten Jahren in Details weiter verbessert, Innovationen werden aber vor allem durch das Zusammenspiel mehrerer Einzelsysteme erzielt. Damit die Vielfalt an Informationen, die von den Einzelsystemen verwaltet werden, auch systemweit genutzt werden können, müssen die einzelnen Komponenten untereinander vernetzt werden.

          Programm

          Online-Seminar Tag 1, 09:00 bis 14:00 Uhr

          • Grundlagen der Netzwerktechnik
            • Grundbegriffe
              • Topologien
              • Übertragungsrichtungen
              • Übertragungsmedium
              • Bit-/Baudrate
              • Adressierung
              • Buszugriffsverfahren
              • Bus-Interface
              • Kopplung von Bussystemen
              • Gateways
              • Botschaftsaufbau

            • OSI-Referenzmodell
              • Physikalische Schicht
              • Kommunikationsschicht
              • Applikationsschicht

            • Leitungstheorie
              • Leitungswellenwiderstand
              • Abschlusswiderstand
              • (Fehl-) Anpassung
              • Reflexionen
              • Ausbreitungsgeschwindigkeit
              • Impulse auf einer Leitung


          Online-Seminar Tag 2, 09:00 bis 14:00 Uhr

          • Bussysteme CAN und LIN


            CAN-Bus

            • High-Speed-CAN, CAN FD
            • Physikalische Eigenschaften: Übertragungsmedium, Pegel, Reflexionen
            • Protokoll: OSI-Schichten, Multimaster-Prinzip, Adressierung, Steuerung des Buszugriffs,Botschaftsformat, Fehlermanagement
            • Hardware: CAN-Controller, CAN-Transceiver
            • Nachrichtenkatalog, Nachrichtenanalyse
            • Auswertung von Oszillogrammen
            • Vorstellung Vector Canalyzer:
              • Messaufbau (Grafik-, Daten-, Trace-, Logging-Fenster)
              • Hardware VN1611
              • Online-/Offline-Analysen
              • Panel-Design
              • Anlegen/Bearbeiten einer Datenbasis mithilfe des CANdB++ Editors
              • Grundlagen CAPL-Programmierung


            LIN-Bus

            • Historie (Konsortium, Spezifikationen)
            • Anwendungsbereiche im Fahrzeug
            • Zeichenbasierte Übertragung (Eindrahtleitung, UART, Oszillogramm)
            • Aufbau eines Netzknotens
            • Zeitgesteuerter Master-Slave-Buszugriff (LIN-Schedule)
            • Frameaufbau (Header, Response)
            • Botschaftstypen (Unconditional, Event-Triggered, Sporadic)
            • LIN-Description-File (LDF)


          Online-Seminar Tag 3, 09:00 bis 14:00 Uhr

          • Bussysteme FlexRay und Ethernet


            FlexRay

            • Einsatzgebiete
            • Topologie: aktiver Stern
            • Hardware: Communication-Controller, Übertragungsmedien, Host-Prozessor, Bus-Driver, Bus-Guardian
            • Protokoll: Schichtenmodell, Codierung auf der physikal. Schicht, Erzeugung eines Bitstreams
            • Kommunikationszyklus: statisches und dynamisches Segment, Schedule
            • Zeitsteuerung: Hierarchie (µT, MT), Synchronisierung
            • Frame-Format: Header, Payload, Trailer


            Automotive Ethernet

            • Buszugriffsverfahren CSMA/CD
            • Repeater/Hub, Bridge/Switch
            • Hardware: Controller, Transceiver, Switch
            • Ethernet Standards 100BASE-TX, 1000BaseT
            • Automotive Ethernet Standards 100/1000BASE-T1, 10BASE-T1s
            • Allgemeine Protokolle: TCP, UDP, IP, ARP, VLAN
            • Automotive Ethernet Protokolle: SOME/IP, AVB
            • Power over Data Line
            • Frame-Format: Header, Payload, Trailer
            • Codierung: PAM3, PAM5, 3B2T, MLT-3, 4B5B


          Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

          Zielsetzung

          Die Teilnehmer erhalten fundierte Informationen zum Thema Vernetzung und eine Übersicht über die derzeit relevanten im Kfz-Bereich eingesetzten Bussysteme.

          Sie lernen deren Aufbau und die Funktionsweise kennen und bewerten deren Verwendbarkeit für bestimmte Aufgaben im Fahrzeug.

          Das Arbeiten mit Aufzeichnungen von verschiedenen Bussystemen und die Analyse der darin vorkommenden Nachrichten geben einen wertvollen Einblick in die Praxis.

          Teilnehmerkreis

          Ingenieure oder Techniker der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Mechatronik und technisch interessierte Informatiker und Softwareingenieure, die sich mit dem Spezialgebiet der Bussysteme im Kfz vertraut machen wollen.

          Weiterführende Links zu "Bussysteme im Automobil"

          Referenten

          Dipl.-Ing. Oliver Miller

          Nach dem Studium der Elektro- und Informationstechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik an der TU München war Herr Miller langjährig als Projektingenieur bei Magna Telemotive AG in München beschäftigt, bevor er seit 2010 Lehrer an der Technikerschule der Stadt Ingolstadt in den Fachbereichen Fahrzeugtechnik und Elektromobilität sowie Elektrotechnik als Lehrer unterrichtet.

          Schließen

          Extras

          Inhouse

          "Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

          Jetzt anfragen

          Bildungsscheck

          Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

          Bildungsscheck Infos

          Ihr Ansprechpartner

          Organisatorische Fragen:
          +49 (0) 201 1803-1

          Fachliche Fragen:
          Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
          +49 201 1803-249

          Kunden haben sich ebenfalls angesehen

          NEU
          Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

          Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

          11.10.2022 bis 19.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Basiswissen sowie grundlegendes Verständnis des elektrischen Antriebsstrangs von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird vermittelt. Verschiedene Bereiche der Entwicklung effizienter Gesamtsysteme und deren Hauptkomponenten...
          Online Teilnahme möglich
          Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

          Elektrifizierung und Hybridisierung von...

          07.11.2022 bis 08.11.2022 in Essen
          Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
          Online Teilnahme möglich
          Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

          Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

          24.11.2022 bis 25.11.2022 in Essen
          Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile...
          NEU
          Fehleranalyse und Zuverlässigkeit in der Leistungselektronik

          Fehleranalyse und Zuverlässigkeit in der...

          23.11.2022 bis 24.11.2022 in Essen
          Ausfallursachen und Ausfallmechanismen der Leistungselektronik sollen in dieser Schulung betrachtet werden. Außerdem sollen mögliche Ansätze zur Behandlung von deren Auswirkungen entsprechend den geltenden Normen und Vorschriften...
          Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

          Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

          27.09.2022 bis 28.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren sowie der dazu benötigten Technologien mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und Systemgrenzen.
          Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

          Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

          20.09.2022 bis 22.09.2022 in Essen
          Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerechte Planungen und Realisierungen (mit Anmelde- und Genehmigungsverfahren und der Datentechnik für das Lastmanagement) für eine Ladeinfrastruktur, die sicher und dauerhaft in ein vorhandenes...
          Iot-Funksysteme

          Iot-Funksysteme

          15.12.2022 bis 16.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.
          Online Teilnahme möglich
          Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

          Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

          26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
          Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu.
          Online Teilnahme möglich
          Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

          Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

          17.11.2022 bis 18.11.2022 in Essen
          Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
          Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

          Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

          07.09.2022 bis 08.09.2022 in Essen
          Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
          Fahrdynamik und Fahrwerk

          Fahrdynamik und Fahrwerk

          10.11.2022 bis 11.11.2022 in München
          Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
          Online Teilnahme möglich
          Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

          Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

          21.09.2022 bis 22.09.2022 in Essen
          Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
          Automobilelektronik kompakt und aktuell: Technologie, Vernetzung, Zukunft

          Automobilelektronik kompakt und aktuell:...

          12.09.2022 bis 14.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Im Webinar werden alle aktuellen Themen und Begriffe der Automobilelektronik behandelt. Anhand von Beispielen erfahren Sie, welche Konzepte, Technologien und Rahmenbedingungen derzeit in der Branche diskutiert werden und was künftig zu...
          EMV im Automobil - Elektro- und Hybridfahrzeuge

          EMV im Automobil - Elektro- und Hybridfahrzeuge

          04.10.2022 bis 05.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung von Hochvolt-Systemen im Elektrofahrzeug sowie deren schrittweise Qualifizierung bezüglich Störfestigkeit und Störemission in der System- und Fahrzeugebene.
          Online Teilnahme möglich
          Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

          Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

          13.10.2022 bis 14.10.2022 in Essen
          Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
          Basiswissen Batterien

          Basiswissen Batterien

          11.10.2022 bis 11.10.2022 in München
          Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Batteriesysteme, ihre Funktionsart und ihre Anwendungen.
          Online Teilnahme möglich
          Fahrzeugklimatisierung und Thermomanagement für Elektrofahrzeuge

          Fahrzeugklimatisierung und Thermomanagement für...

          18.10.2022 bis 19.10.2022 in Essen
          Elektrifizierte Fahrzeuge (Elektroautos) stellen komplett neue Anforderungen an das Thermomanagement von Fahrzeugen. Dazu kommen Anforderungen an die Temperierung der Batterie. Die Grundlagen werden anhand vielfältiger Beispiele vertieft.
          Online Teilnahme möglich
          NEU
          Lithium-Ionen-Batterien richtig temperieren

          Lithium-Ionen-Batterien richtig temperieren

          26.09.2022 bis 26.09.2022 in Karlsruhe
          Das Thermomanagement ist für das Leistungs- und Alterungsverhalten von Lithium-Ionen Batterien entscheidend. Etablierter Systemlösungen und innovativer Verfahren werden vorgestellt. Ein gutes Thermomanagement erhöht die Reichweite des...
          Online Teilnahme möglich
          NEU
          Wasserstoff für Anwender

          Wasserstoff für Anwender

          11.10.2022 bis 12.10.2022 in Essen
          Lernen Sie Wasserstoff Förderungsmöglichkeiten, Wasserstoff Einsatzmöglichkeiten (Mobilität, Industrie, Gebäudeenergieversorgung), Wasserstofferzeugung (Elektrolyse), Infrastruktur, Strukturkopplung sowie Speicherung und Transport von...
          NEU
          Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und defekten Batterien

          Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und...

          05.12.2022 bis 05.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Basierend auf den Grundlagen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und den davon ausgehenden Gefahren, wird das einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr, der Polizei und Unfallanalytikern wie auch der weitere Einfluss der Elektromobilität...
          Online Teilnahme möglich
          NEU
          Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto

          Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner...

          27.10.2022 bis 28.10.2022 in Essen
          Die Automobilindustrie befindet sich im Wandel: Weg vom Verbrennungsmotor, hin zur Elektromobilität. Lernen Sie die Technologie und den Aufbau eines Elektroautos und das dazugehörige Ökosystem im Detail kennen und werden Sie Teil des...
          NEU
          Automotive Core Tools

          Automotive Core Tools

          15.12.2022 bis 16.12.2022 in Essen
          Der Kurs vermittelt den Teilnehmern die Automotive Coretools anhand praktischer Beispiele als erfolgreich angewendete Werkzeuge.
          NEU
          Systemauslegung des elektrischen Powertrain und Multizieloptimierung in Elektrofahrzeugen

          Systemauslegung des elektrischen Powertrain und...

          26.09.2022 bis 28.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Die Systemauslegung (Entwicklung) des elektrischen Powertrain bei elektrischen Fahrzeugen mit Fokus auf Multizieloptimierung wird umfänglich behandelt.
          Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

          Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

          07.11.2022 bis 09.11.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Das 3-tägige Online-Seminar vermittelt grundlegende Begrifflichkeiten der funktonalen Sicherheit und geht auf ausgewählte Aspekte der ISO 26262 ein. Es schafft die Grundlagen für eine weitere, vertiefte Beschäftigung mit der Thematik.
          NEU
          Verkehrssicherheit Heute und Morgen

          Verkehrssicherheit Heute und Morgen

          13.09.2022 bis 14.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Das Online-Seminar liefert einen Überblick zur Fahrzeugsicherheit und ein vertieftes Verständnis der aktuellen und zukünftigen Assistenzsysteme für Sicherheit im Straßenverkehr.
          Hochvolt Verkabelungssysteme im Automobil

          Hochvolt Verkabelungssysteme im Automobil

          07.11.2022 bis 07.11.2022 in Essen
          Elektromobilität soll die CO2-Probleme lösen. Hochvoltsysteme kommen dabei mehr und mehr zum Einsatz, je größer die Batterien, Leistungen und Reichweiten der E-Fahrzeuge werden. Das dafür erforderliche Wissen zu Steckverbinder und Kabel...
          Online Teilnahme möglich
          Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

          Performance und Alterungsdiagnostik moderner...

          16.11.2022 bis 16.11.2022 in Essen
          Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
          NEU
          Technische Sauberkeit – Das besondere Qualitätsmerkmal

          Technische Sauberkeit – Das besondere...

          06.10.2022 bis 06.10.2022 in Frankfurt
          Die Veranstaltung vermittelt anhand von Praxisbeispielen ein Verständnis für das besondere Qualitätsmerkmal technischer Sauberkeit und die entsprechenden Einflussparameter
          Automotive Cyber Security

          Automotive Cyber Security

          12.12.2022 bis 13.12.2022 in Essen
          Cyber Security im Automobilbereich gewinnt immer stärker an Bedeutung. Automotive Cyber Security Engineering Level 1 nach ISO/SAE 21434 bildet den Schwerpunkt des Seminars.
          Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im Feuerwehreinsatz und bei Rettungsarbeiten

          Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im...

          09.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
          Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen bei Rettungs- und Löscharbeiten an Elektrofahrzeugen im Feuerwerkeinsatz zu erlernen.
          Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

          Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

          17.10.2022 bis 18.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
          Online Teilnahme möglich
          Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus Betriebsdaten der Prozesstechnik bewerten

          Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus...

          17.11.2022 bis 18.11.2022 in Essen
          Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren, und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Anwendungen aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik. Sie rechnen einfache...
          Online Teilnahme möglich
          Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

          Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

          15.11.2022 bis 15.11.2022 in Essen
          Know-how zum Transport und Lagerung von Lithium Akkus, zur Lithium Kennzeichnung nach ADR 2019, zum Transport der Lithium Ionen Batterien (als gefährlichen Gütern) auf der Straße, zur Lagerung und zur Verpackungskennzeichnung der...
          Schäden an Verbrennungsmotoren

          Schäden an Verbrennungsmotoren

          07.12.2022 bis 08.12.2022 in Essen
          Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, Motorbaugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, Schadensbilder und deren Beurteilung...
          NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und Geräusche

          NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und...

          29.09.2022 bis 30.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Sie lernen im Online-Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
          Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

          Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

          08.11.2022 bis 08.11.2022 in Essen
          In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
          Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

          Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

          06.09.2022 bis 07.09.2022 in hdt+ digitaler Campus
          Praxisorientierter Überblick der Möglichkeiten zur thermischen Optimierung elektrischer und elektronischer Systeme mit vielen Beispielen zu innovativen Mess- und Berechnungsverfahren für die Charakterisierung und Auslegung von...
          Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung/Condition Monitoring

          Grundlagen der Schwingungstechnik und...

          26.07.2022 bis 27.07.2022 in München
          Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
          Online Teilnahme möglich
          Hochvolt Steckverbinder im Automobil

          Hochvolt Steckverbinder im Automobil

          12.10.2022 bis 12.10.2022 in Essen
          Hochvoltsteckverbinder in Hybrid- und Elektrofahrzeugen werden mit ihren Spezifikations- und Designanforderungen ausführlich betrachtet. Neben den Grundlagen von Kontaktsystemen wird zu Beginn des Seminars auch ein praxisorientierter...
          Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

          Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

          01.12.2022 bis 01.12.2022 in München
          Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
          Zuletzt angesehen