Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

IoT-Funksysteme

drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere

Online Teilnahme möglich
IoT-Funksysteme
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihr Seminar

2. Konditionen

1.490,00 € *
1.390,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010066590
In diesem Seminar werden die grundlegenden Techniken und die Funktionsweisen von drahtlosen... mehr

IoT-Funksysteme

In diesem Seminar werden die grundlegenden Techniken und die Funktionsweisen von drahtlosen Kommunikationssystemen anschaulich erklärt. Dies beginnt mit den Grundlagen zur drahtlosen Kommunikationstechnologie, beinhaltet Aufbau und Funktionsweise von modernen Sende- und Empfangssystemen, einschließlich der erforderlichen Komponenten, wie Antenne, Transceiver-IC, AD/DA-Wandler und Prozessortechnik und wird vervollständigt durch Themengebiete der Nachrichtenübertragung, wie Signalverarbeitung, Codierung, Modulation und Kryptologie etc. Praxisbezogen werden diese Begriffe an aktuell verfügbaren Funksystemen (4G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee etc.) anschaulich erklärt und die Unterschiede aufgezeigt. Ein Ausblick auf neuartige Systeme und Technologien und deren Anwendungen, wie 5G, Industrie 4.0 oder Internet of Things, runden das Seminar ab.

Zum Thema

Die digitale Funkübertragung spielt heutzutage eine zentrale Rolle sowohl in der zwischenmenschlichen Kommmunikation als auch in der Kommunikation mit oder zwischen Maschinen (Mobilfunk, Internet-of-Things, Industrie 4.0, autonomes vernetztes Fahren (Connected Car) etc.). Digitale Techniken dominieren den Markt. In der jüngsten Zeit sind eine Reihe neuer Funkstandards wie Bluetooth, WLAN, ZigBEE, ZWave, NB-IoT, 5G etc. erarbeitet worden, die unterschiedliche Anwendungsfelder abdecken. Die richtige Auswahl und Anpassung dieser Standards an die konkrete Aufgabenstellung stellt für die Entwickler von nutzerspezifischen Lösungen eine große Herausforderung dar, die nur bewältigt werden kann, wenn systemspezifische Kenntnisse und ein grundlegendes Verständnis der wichtigsten Eigenschaften von Funksystemen vorhanden sind. 

 

USP

  • vernetzte Systeme
  • Anwendungen für Industrie 4.0 
  • neueste Technologien

Programm

1.Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Begrüßung, Vorstellung
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
09:30 Einführung, Grundbegriffe, geschichtliche Entwicklung
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
 
11:00 Kaffeepause
 
11:15 Funkausbreitung, Wellen
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
12:30 Gemeinsames Mittagessen
 
13:30 Abtastung und Quantisierung
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
 
14:00 Komponenten von Sendern und Empfängern
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
17:00 Ende des ersten Veranstaltungstages
 
 
2. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr
 
09:00 Antennen
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
10:00 Kaffeepause
 
10:15 Versuch Datenübertragung
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
11:00 Modulation, Basisband- und Bandpassübertragung
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
 
12:30 Gemeinsames Mittagessen
 
13:30 Aktuelle Funksysteme im Internet-of-Things
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger
 
16:30 Ende der Veranstaltung
 

Zielsetzung

In diesem Seminar erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über die gängigen drahtlosen Kommunikationstechnologien im Internet-of-Things (IoT). Aufbauend auf den technischen Prinzipien von Sende- und Empfangssystemen sowie der notwendigen Komponenten werden Unterschiede herausgearbeitet sowie zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten vermittelt. Die Teilnehmer erhalten wichtige Hinweise für die Auswahl des richtigen Systems für eine konkrete kundenspezifische Anwendung. 

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an die breite Zielgruppe derjenigen, die mit der Planung, Entwicklung, dem Einsatz und dem Betrieb von modernen Funkübertragungssystemen für kundenspezifische Lösungen beschäftigt sind und hierfür eine Einführung oder eine Auffrischung der Kenntnisse zur Kommunikationstechnik und gängigen Funksystemen benötigen.

 

Weiterführende Links zu "IoT-Funksysteme"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik

Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung in modernen Funk- und Kommunikationssystemen

Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung...

17.11.2020 bis 18.11.2020 in Köln
Die Wahl eines geeigneten Antennensystems hat maßgeblichen Einfluss auf die Leistung eines Datenfunknetzwerks. Das Seminar bietet mit Grundlagenwissen und Experimenten einen einfachen und schnellen Einstieg in Theorie und Praxis der...
Online Teilnahme möglich
Automotive Ethernet – Datentechnik und IT-Sicherheit im Fahrzeug

Automotive Ethernet – Datentechnik und...

14.12.2020 bis 15.12.2020 in Essen
Grundlagen der elektrischen Vernetzung in Fahrzeugen und Fahrerassistenzsysteme als Basis des autonomen Fahrens. Die elektrischen und elektronischen Systeme werden erläutert sowie die elektrischen Datenübertagungssysteme vorgestellt.
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

01.07.2020 bis 02.07.2020 in München
Das Seminar vermittelt Verständnis von Sensoriken und Algorithmen von Insassenschutz- und Unfallvermeidungssystemen. Insbesondere werden deren gegenseitigen Synergien beleuchtet und der Insassenschutz in zukünftigen autonomen Fahrzeugen...
Bussysteme im Automobil

Bussysteme im Automobil

03.11.2020 bis 04.11.2020 in München
Sie erhalten fundierte Informationen über die wichtigsten im Kfz-Bereich eingesetzten Bussysteme. Sie lernen den Aufbau und die Funktionsweise der wichtigsten Bussysteme kennen und bewerten deren Verwendbarkeit für bestimmte Aufgaben im...
Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

Praxisbezogenes Seminar mit Überblick zur Diagnose von elektronischen Systemen im Automobil mit Prozess des Selbsttests, Erhöhung der Verfügbarkeit, Sicherstellung der Fahrzeugsicherheit und Einhaltung der Abgasvorschriften.
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

26.11.2020 bis 27.11.2020 in Kassel
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Zuletzt angesehen