Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Offshore Windenergie Grundlagen

Anlagentechnik, rechtliche Rahmenbedingungen, Umwelteinflüsse, Wirtschaftlichkeit

Offshore Windenergie Grundlagen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

510,00 € *
445,00 € *
510,00 € *
445,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010111710
Inhalt Neben einer allgemeinen Einführung in das Thema Offshore Windenergie wird neben... mehr

Offshore Windenergie Grundlagen

Inhalt

Neben einer allgemeinen Einführung in das Thema Offshore Windenergie wird neben Fragen zum Projektmanagement und dessen praktische Anwendung im Offshore-Sektor die Typen- und Projektzertifizierung dieser Anlagen betrachtet. Welche Umgebungseinflüsse und Bedingungen wirken auf die Offshore Anlagen und wie können diese erfolgreich ans Netz angebunden werden? Welche Aspekte sind bei der Inbetriebnahme zu beachten und wie verläuft eine regulärer Betrieb? Diese und weitere Themen werden anschaulich dargestellt und mit praktischen Erfahrungen ergänzt. 

 

Zum Thema

Offshore Windenergie trägt zunehmend zur regenerativen Stromerzeugung bei und verhindert dadurch schädliche CO2 Emissionen. Nachdem zahlreiche Startschwierigkeiten überwunden und viele Problem gelöst wurden, laufen die Anlagen inzwischen zuverlässig. Die Preise für den erzeugten Strom fallen, wie sich in den Ausschreibungsverfahren zeigt. Mit mehr als 4000 Volllaststunden ist die Stromerzeugung auf See ein attraktiver Bereich, dem das Haus der Technik bereits seit vielen Jahren Seminare und Tagungen widmet. 

 

USP

  • Offshore Windenergie verstehen
  • Rechtsfragen Offshore Windenergie 
  • Anlagentechnik Offshore Windenergie

 

Programm

Online-Seminar, 09:00 - 17:00 Uhr

Der kompakte Einstieg in die Offshore Windenergie wird mit folgenden Inhalten erreicht:

  • Einführung in das Thema Offshore Windenergie 
  • Bedeutung des Projektmanagements und dessen Anwendung im Offshore-Sektor
  • Typen- und Projektzertifizierung von Offshore Anlagen
  • Umgebungsbedingungen, Umwelteinflüsse
  • Netzanbindung und Layout von Windparks
  • Tragstruktur und Installation auf See
  • WEA-Technologien und Marktsituation
  • Offshore-Installation der WEA
  • Aspekte der Inbetriebnahme
  • Betriebsführung

 

Zielsetzung

Sie lernen die Grundlagen der Offshore Windenergietechnik kennen. Schwerpunkte bilden die Planung von Offshore Windparks, die Netzanbindung, die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Projektmanagement. 

 

Teilnehmerkreis

Einsteiger in die Branche Offshore Windenergie. Geeignet für Personen der Branche, die der Technik/dem Projekt nur als unterstützende Funktion zuarbeiten und ein tieferes Verständnis hierfür entwickeln wollen (z.B. Rechtsanwälte, Controller, Assistenten, Vertriebsmitarbeiter, …)

 

Weiterführende Links zu "Offshore Windenergie Grundlagen"

Referenten

Dipl.-Wirtsch.Ing. (FH) Kai Meissner

Dipl.-Ing. (FH) Johannes Sattinger

Siemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. KG., Cuxhaven

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen

Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und...

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Essen
Die Tagung gibt einen detaillierten Einblick in den erforderlichen Umfang einer Baugrunderkundung sowie in geeignete Baugrundverbesserungsmaßnahmen und spezielle Gründungsvarianten für Windenergieanlagen (WEA). 
Zuletzt angesehen