Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis

mit Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS

Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis
Jetzt buchen
Ausgehend von den rechtliche Grundlagen zur Prüfung und zum Prüfer von Arbeitsmitteln wird die... mehr

Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis

Ausgehend von den rechtliche Grundlagen zur Prüfung und zum Prüfer von Arbeitsmitteln wird die Befähigung des Prüfers erläutert. Er muss Grundkenntnisse des Arbeitsschutzes und die Verantwortung und Haftung des Betreibers und Prüfers sowie Grundsätze der Maschinensicherheit kennen.

Sie erhalten Vorgaben für die Prüfung von Flurförderzeugen und FTS (Fahrerlosen Transportsysteme) und erfahren welche Arten von Prüfungen, Prüfungsmodelle, Prüfungsvorgehen und Prüfungshilfsmittel zur Verfügung stehen. 

Es wird exemplarisch der Prüfungsablauf dargestellt sowie die Anforderungen an die Dokumentation der Prüfung.

Im Seminar ist ein Praxisteil integriert indem Sie die Vorgehensweise bei einer Prüfung praxisorientiert erlernen. Abschließend findet die Sachkundeprüfung der Teilnehmer statt mit Auswertung und Besprechung.

 

Zum Thema

Insbesondere die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Flurförderzeugen und deren Verfügbarkeit ist für viele Unternehmen von immenser Relevanz.

Flurförderzeuge unterliegen regelmäßigen Prüfvorgaben, sei es nach Herstellervorgaben (Betriebsanleitung) oder durch Vorschriften (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68). Das gilt gleichermaßen auch für die "Fahrerlosen Transportsysteme" (FTS).

Nur befähigte Personen/Sachkundige dürfen diese Arbeitsmittel prüfen. Sie müssen bestimmte Voraussetzungen nach BetrSichV, TRBS 1203, DGUV V 68 erfüllen.

Das 2-tägige Seminar mit Praxisteil in Brühl vermittelt die Qualifikation einer zur Prüfung befähigten Person und dient ebenfalls als jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen.

 

Programm

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

  • Rechtliche Grundlagen zur Prüfung und zum Prüfer von Arbeitsmitteln
  • Befähigung des Prüfers
  • Grundkenntnisse zum Arbeitsschutz für Prüfer
  • Verantwortung Haftung des Betreibers und Prüfers
  • Grundsätze der Maschinensicherheit
  • Vorgaben für die Prüfung von Flurförderzeugen und FTS
  • Arten der Prüfungen
  • verschiedene Prüfungsmodelle
  • Prüfungsvorgehen
  • Prüfungshilfsmittel

 

2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

  • Prüfungsablauf
  • Dokumentation der Prüfung
  • Integrierter Praxisteil: Demonstration und Übung der Vorgehensweise zur Prüfung
  • Sachkundeprüfung der Teilnehmer mit Auswertung und Besprechung

 

Zielsetzung

Dieser Lehrgang wird die Teilnehmer in die Lage versetzen, nach erfolgreich absolvierter Prüfung als Sachkundiger für die Prüfung von Flurförderzeugen und FTS tätig zu sein.


Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Absolvierung des Lehrganges ein Zertifikat/Befähigungsnachweis zum Nachweis des Sachkundeerwerbs für Prüfungen von Flurförderzeugen und FTS vom HDT.

 

Teilnehmerkreis

Die Teilnehmer sollten über eine abgeschlossene Berufserfahrung und zeitnahe berufliche Tätigkeit im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS und deren Prüfungen verfügen (s. BetrSichV und TRBS 1203).

 

Weiterführende Links zu "Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis"

Referenten

Ralf Schnirch

RST Technische Industrieberatung, Brühl

Ralf Schnirch ist als staatlich geprüfter Maschinenbautechniker mit der RST Technischen Industrieberatung, Brühl, auf die Ausbildung von befähigten Personen spezialisiert und bildet Fahr- und Steuerpersonal gemäß IAG-Lehre aus.

Hinweise

Für den Praxistag benötigen die Teilnehmer Sicherheitsschuhe und Schutzhelm. Bitte denken Sie auch an funktionelle Kleidung dem Wetter entsprechend. Ohne diese ist eine Teilnahme am Praxistag nicht möglich!

Beachten Sie auch den neu angebotenen Lehrgang Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen (Erweiterungskurs)

1-tägige Ausbildung gem. DGUV Vorschrift V79 und DGUV Grundsatz 310-006 als Erweiterungskurs.

 

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.260,00 € *
1.130,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H090041430

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

NEU
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen (Erweiterungskurs)

Befähigte Person zur Prüfung von...

1-tägige Ergänzungs-Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37 in Verbindung mit einem Sachkunde-Grundkurs
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern (mit Praxisteil)

Fortbildungslehrgang für Ausbilder und...

Unternehmer sind gehalten, Beschäftigte über rechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Ausbilder und Einsatzleiter müssen sich regelmäßig fortbilden. Anderenfalls droht in einem Schadensfall die Haftung aller...
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111 Teil1.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen (Erweiterungskurs)

Befähigte Person zur Prüfung von...

30.04.2020 bis 30.04.2020 in Erftstadt
1-tägige Ergänzungs-Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37 in Verbindung mit einem Sachkunde-Grundkurs
NEU
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen

Befähigte Person zur Prüfung von...

25.06.2020 bis 26.06.2020 in Erftstadt
2-tägige Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

02.03.2020 bis 06.03.2020 in Essen
Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111 Teil1.
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern (mit Praxisteil)

Fortbildungslehrgang für Ausbilder und...

26.08.2020 bis 26.08.2020 in Erftstadt
Unternehmer sind gehalten, Beschäftigte über rechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Ausbilder und Einsatzleiter müssen sich regelmäßig fortbilden. Anderenfalls droht in einem Schadensfall die Haftung aller...
Ausbilder und Leiter von Ladungssicherungsarbeiten mit Praxisteil

Ausbilder und Leiter von...

23.09.2020 bis 25.09.2020 in Erftstadt
Das Seminar bietet die Ausbildung zum qualifizierten Ausbilder und Verantwortlichen für Laden und Ladungssicherung an. Damit wird Sicherheit in den Unternehmen bei Be- und Entladung und Ladungssicherung durch regelmäßige Unterweisungen...
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

25.03.2020 bis 27.03.2020 in Essen
Im Train-the-trainer Seminar mit Praxistag erhalten Sie die notwendige Qualifikation, die Sie befähigen, als Ausbilder Schulungen von Teleskopmaschinenfahrern durchzuführen, in denen diese den Befähigungsnachweis zum Einsatz der...
Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus Betriebsdaten der Prozesstechnik bewerten

Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren, und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Anwendungen aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik. Sie rechnen einfache...
Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen Personen von Fachbetrieben nach WHG und neuer AwSV“

Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen...

18.02.2020 bis 18.02.2020 in Essen
Praxisorientiertes Seminar mit Schwerpunkt Anwendungsbereich der AwSV. Der aktuelle Stand der rechtlichen Anforderungen und technischen Regelungen wird dargestellt. Sie erhalten einen qualifizierten Nachweis zur Vorlage bei der...
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

11.12.2019 bis 13.12.2019 in Essen
Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

16.03.2020 bis 19.03.2020 in Essen
Der Lehrgang vermittelt die Kenntnisse zur Erfüllung der Aufgaben eines Abfallbeauftragten, der den Anlagenbetreiber nach § 27 Kreislaufwirtschaftsgesetz in für die Abfallvermeidung und -bewirtschaftung relevanten Angelegenheiten...
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

03.02.2020 bis 07.02.2020 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

21.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Im Seminar werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren sowie Potenziale durch Predictive Maintenance vermittelt. Auf Basis einer speziell für die risikoorientierte Kostenoptimierung entwickelten Methode erfolgt die Anwendung in einem...
Smart Factory mit einer einfachen Architektur für den Digital Twin und Künstlicher Intelligenz

Smart Factory mit einer einfachen Architektur...

21.04.2020 bis 21.04.2020 in München
Übersicht über den aktuellen Stand der Technologien der Smarten Fabrik am praktischen Beispiel konkreter Projekte mit KI-Softwareagenten, IIOT-Sensorik, Cloud- und on-Premise-Lösungen in der Großindustrie für Optimierungen und...
Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren sowie der dazu benötigten Technologien mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und Systemgrenzen.
Tipp
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Zur Prüfung befähigte Person von Kippgeräten, Baustoffbehältern und Staplern

Zur Prüfung befähigte Person von Kippgeräten,...

Schulung nach BetrSichV mit umfassendem Praxisteil für Fachkräfte Arbeitssicherheit, Meister, Betriebsingenieure, Monteure, Wartungspersonal, die mit Stapleranbaugeräten, Lastaufnahmemitteln, Kipp-Späne-Behältern und Transportgeräten...
Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen

Elektrische Lenksysteme und deren...

09.03.2020 bis 10.03.2020 in München
In diesem Intensivseminar lernen Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Automobil- und Zulieferindustrie alles über elektrische Lenksysteme und Komponenten einschließlich erweiterter Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen.
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Betreiberpflichten nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz

Betreiberpflichten nach dem...

20.04.2020 bis 21.04.2020 in Essen
Die "Konzentrationswirkung" des BImSchG führt den verantwortlichen Betreiber von Anlagen zu einer Vielfalt unterschiedlicher Gesetze, Verordnungen und anderen Regeln. Das Seminar hilft, die diversen Aufgaben zu kennen und zu bewältigen.
Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrische Traktionsantriebe (Motor und Leistungselektronik), Batterien (Batteriemanagemensysteme) und Ladesysteme von Elektrofahrzeugen sowie Smart Charging werden vorgestellt.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

11.12.2019 bis 11.12.2019 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Vernetzte Fahrzeuge und Fahrerassistenzsysteme (ADAS)

Vernetzte Fahrzeuge und Fahrerassistenzsysteme...

Sie erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und der Forschung auf dem Gebiet der Fahrassistenz.
Kombinierte Fortbildung für Immissionsschutz-/Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte

Kombinierte Fortbildung für...

16.06.2020 bis 18.06.2020 in Lübeck
Wissensstand Auffrischung für Immissionsschützer, Störfall-, Abfallbeauftragte und Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte §§ 64 - 66 WHG
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich – Praxiskurs

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

20.01.2020 bis 22.01.2020 in Kassel
Veranstaltung für Personen aus Emissionsmessstellen, Behörden oder Firmen im Bereich Immissionsschutz, die sich neu mit dem Thema Emissionsmessungen befassen oder Ihre Kenntnisse auffrischen bzw. Vvrtiefen – inklusive praktischer...
Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

30.03.2020 bis 02.04.2020 in Essen
Gewässerschutzbeauftragte müssen die zur Erfüllung ihrer Pflichten erforderliche Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Das 4-tägige Seminar dient dem Erwerb dieser geforderten Fachkunde im Sinne des Wasserhaushaltgesetzes (WHG).
EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

23.01.2020 bis 24.01.2020 in Essen
Sie lernen als zukünftige EuP, welche Aufgaben Sie unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft übernehmen können und wie Sie diese sicher und fachgerecht ausführen. Das Seminar vermittelt die theoretischen Voraussetzungen gemäß...
Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit...

09.12.2019 bis 13.12.2019 in Essen
In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer die Kranlehrerausbildung zur Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung von Kranführern sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern für alle Kranbauarten.
Fahrerassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens

Fahrerassistenzsysteme mit maschineller...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in München
Es werden alle Elemente der Signalverarbeitungskette typischer Fahrerassistenzsysteme besprochen inklusive der Grundlagen für das automatisierte Fahren: Umfeldsensoren, Sensordatenfusion, die eigentliche Funktion sowie das resultierende...
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

09.03.2020 bis 11.03.2020 in Essen
Angehende Störfallbeauftragte erhalten die erforderliche Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV. Mitarbeiter aus der Industrie, Behörden und Beratungsgesellschaften erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeit von...
NEU
Fachübergreifende Fortbildung Arbeitssicherheit bei innerbetrieblichem Transport und Ladevorgängen

Fachübergreifende Fortbildung Arbeitssicherheit...

24.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Innerbetrieblicher Transport, der Einsatz von mobilen Arbeitsmitteln  (insbesondere von Flurförderzeugen), Lager - und Regalbereiche sowie Ladevorgänge werden  behandelt und was seitens eines Unternehmens geregelt sein muss.
NEU
Electrical Overstress (EOS)

Electrical Overstress (EOS)

02.12.2019 bis 02.12.2019 in München
Welche Unterschiede gibt es zwischen verschiedenen Belastungsszenarien (EOS versus ESD)? Welche Methoden greifen bei der physikalischen Fehleranalyse zur Ortung im Baustein? Welche neuen Richtlinien gibt es bei der Findung von...
NEU
Brückenschäden und Brückenmodernisierung – Bemessung von Stahl- und Spannbetonbrücken

Brückenschäden und Brückenmodernisierung –...

03.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Sie lernen anhand theoretischer Grundlagen und eines umfangreichen Berechnungsbeispiels die Bemessung und bauliche Durchbildung von Straßenbrücken aus Stahlbeton und Spannbeton.
NEU
Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

02.04.2020 bis 02.04.2020 in Essen
Seminar zur Gefahrgutklassifizierung und -deklaration mit Ermittlung von gefährlichen Eigenschaften bei der Beförderung, der Nutzung des Sicherheitsdatenblattes.
NEU
Praxisgespräch im Umweltschutz

Praxisgespräch im Umweltschutz

26.05.2020 bis 26.05.2020 in Essen
Konkrete Fragen, konkrete Antworten, konkreter Austausch: Die Veranstaltung behandelt in einem vertraulichen und kollegialen Rahmen IHRE Fragen und IHRE Probleme aus der Praxis und vernetzt Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen...
NEU
Auswirkungen der Elektromobilität auf das Kfz-Gewerbe

Auswirkungen der Elektromobilität auf das...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in Hamburg
Die Teilnehmer werden in die in die Lage versetzt, die kurz- bis mittelfristigen Konsequenzen des stark steigenden Einsatzes von E-Fahrzeugen auf das Kfz-Handwerk und den Kfz-Handel besser einschätzen zu können
Jährliche Sicherheitsunterweisung und Weiterbildung Bereich Gasanlagen

Jährliche Sicherheitsunterweisung und...

19.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Die Teilnehmer erhalten aktualisierte Hinweise über den ordnungsgemäßen Umgang mit Gasanlagen, das Erstellen von Sicherungsmaßnahmen und die neuesten Inhalte der Vorschriften im Gasbereich.
Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5...

20.01.2020 bis 23.01.2020 in Essen
Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und...
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

12.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
NEU
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

05.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...

Zuletzt angesehen