Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Technische Akustik

Eine Einführung für Ingenieurinnen und Ingenieure des Maschinen- und Fahrzeugbaus

Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.395,00 € *
1.345,00 € *
1.255,00 € **
1.195,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA22-00703

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

01.02.2022 (10:00) 02.02.2022 (16:00)

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.395,00 € *
Gesamtgebühren: 1.395,00 € *
  • VA22-00703
Bei der Entwicklung technischer Produkte spielen der Schutz der Nutzer vor schädigendem Schall... mehr

Technische Akustik

Bei der Entwicklung technischer Produkte spielen der Schutz der Nutzer vor schädigendem Schall und die Adäquatheit eines Produktgeräusches im Hinblick auf den Nutzer (im Fahrzeugbau die Verbesserung der Noise/Vibration/Harshness-, NVH-Eigenschaften) eine große Rolle. Ingenieurinnen und Ingenieure, die in der Entwicklung von Produkten oder Verfahren tätig sind, müssen daher in der Lage sein, ihre Produkte und Verfahren akustisch zu analysieren, zu bewerten und akustisch zu gestalten. Die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen liefert die Technische Akustik. Die Quantifizierung der Lästigkeit von Geräuschen oder der Produktgeräuschqualität gelingt dagegen mit Methoden der Psychoakustik. In dem Seminar werden praxisrelevant einführende Kapitel der Technischen Akustik behandelt und in einem Ausblick einige psychoakustische Konzepte vorgestellt.

 

zum Thema

Als Grundlagen werden im Seminar die physikalische Entstehung von Luftschall (z.B. durch Schwingungen oder Vibrationen von Bauteilen), die Beschreibung von Schallfeldern und die Ausbreitung von Schall von der Quelle bis zum Ohr besprochen. Unterschiedliche Wirkketten werden betrachtet. Hauptthema ist die Schallausbreitung in der Luft, dazu werden die schallrelevanten Größen wie Schalldruck, Schallschnelle und Dichteschwankungen sowie die Gleichungen der linearen Akustik eingeführt. Darauf aufbauend lassen sich viele grundlegende akustische Phänomene, wie Nah- und Fernfeld, Abstandsgesetz Reflexion, Absorption usw., verstehen. Die Wirkung von Schall auf den Menschen, also z. B. die Lästigkeit von Geräuschen oder die Adäquatheit eines Geräusches in Bezug auf ein technisches Produkt, werden beispielhaft anhand ausgewählter Methoden der Psychoakustik angesprochen. 

 

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Dienstag, 01.02.2022
    • Einteilung der Akustik nach Lindsay
    • Die Wirkkette von Schall – Beispiele (Schwingungen, Körperschall, Schallausbreitung)
    • Überblick über die Kategorien von Normen in der Akustik
    • Schallausbreitung: Grundlegende Feldgrößen und Gleichungen der linearen Akustik
    • Schallfelder (ebene Welle ohne/mit Reflexion, charakteristische und spezifische Impedanz, Reflexionsgrad, Kugelwelle, Nah-, Fernfeld)
    • Praxisbeispiele aus der Raumakustik, Maschinenakustik, Bauakustik, Fahrzeugakustik (NVH)


Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Mittwoch, 02.02.2022
    • Akustische Messungen und Analyse (Mittelwertbildung, Intensität, Schallleistung, Pegel und das Dezibel, Frequenzbänder, Spektren, Schallmessräume, Schallleistungsmessverfahren, Genauigkeitsklassen, Hüllflächenverfahren, Hallraumverfahren, Vergleichsschallquelle, Intensitätsmessverfahren, Schallleistung aus Körperschallmessungen, äquivalente Pegel)
    • Schalldämmung und Schalldämpfung
    • Von der A-Bewertung bis zu psychoakustischen Modellen für Wahrnehmung, Lästigkeit und Produktadäquatheit von Geräuschen – Hörtests und deren Auswertung
    • Praxisbeispiele aus der Raumakustik, Maschinenakustik, Bauakustik, Fahrzeugakustik (NVH)


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Eine Auswahl von Konzepten der Akustik wird vermittelt, die ein Ingenieur/eine Ingenieurin benötigt, um Produkte akustisch vermessen, analysieren und verbessern zu können. Erstes Ziel ist das genaue Verständnis der Unterschiede von Schallemission und -immission, Körper- und Luftschall, primären und sekundären Schallminderungsmaßnahmen. Weiterhin lernen die Seminarteilnehmer/innen den Umgang mit akustischen Größen wie Schalldruck, Schallschnelle, Schallgeschwindigkeit, Intensität, Schallleistung und das sichere Rechnen mit Dezibelgrößen. Sie kennen die Möglichkeiten und Grenzen verschiedener grundlegender akustischer Messverfahren und erwerben ein erstes Verständnis von Konzepten der Psychoakustik, d. h. für die Wahrnehmung von Schall. In Praxisbeispiele aus der Raumakustik, Maschinenakustik, Bauakustik und Fahrzeugakustik (NVH) wird die Anwendung der Konzepte illustriert.

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar ist für Ingenieurinnen und Ingenieure, besonders des Maschinen- und Fahrzeugbaus gedacht, um einen ersten Einblick in die Akustik zu erwerben. Es werden daher keine Kenntnisse der Akustik vorausgesetzt, wohl aber Grundkenntnisse in der üblichen Strömungsmechanik und der Ingenieurmathematik.

 

Weiterführende Links zu "Technische Akustik"

Referenten

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik (NHV).
Online Teilnahme möglich
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

22.03.2022 bis 23.03.2022 in Essen
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
Online Teilnahme möglich
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

15.02.2022 bis 16.02.2022 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Online Teilnahme möglich
NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und Geräusche

NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und...

03.02.2022 bis 04.02.2022 in Essen
Sie lernen im Online-Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

12.09.2022 bis 16.09.2022 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Online Teilnahme möglich
TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten...

11.05.2022 bis 12.05.2022 in Essen
Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
Online Teilnahme möglich
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in München
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Angewandte virtuelle Akustik

Angewandte virtuelle Akustik

Sie erhalten einen Überblick über das Gebiet der virtuellen Akustik und aktuellen Aufgabenthemen aus der Industrie. In den Laboren und Technikräumen wird Ihnen der aktuelle Stand der Technik präsentiert.
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich

Laserschutzkurs für den industriellen und...

03.12.2021 bis 04.12.2021 in Essen
Laserschutzkurs für den industriellen und wissenschaftlichen Bereich für die Bestellung zum Laserschutzbeauftragten.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

09.12.2021 bis 09.12.2021 in hdt+ digitaler Campus
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Online Teilnahme möglich
Elektronikkühlung - Wärmemanagement

Elektronikkühlung - Wärmemanagement

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Breit gefächerter vielseitiger Einblick in die Schwingungs- und Geräusch-Problematiken bei PKW und Nutzfahrzeugen und die daraus resultierenden Herausforderungen und Handlungsbedarfe. Erfahrungsaustausch für Technologie und Anwendung.
Online Teilnahme möglich
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

27.09.2022 bis 28.09.2022 in Essen
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle Lösungen im betrieblichen Alltag

Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle...

Sie erlernen die Grundlagen für die Schall- und Schwingungsmessungen und wichtige Normen. Sie führen gemeinsam verschiedene Messungen durch.
Innovative Fahrzeugakustik heute

Innovative Fahrzeugakustik heute

Erfahren Sie physikalische Aspekte der Fahrzeugakustik. Lernen Sie, wie die psychoakustischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraumgeräusches beschaffen sind und wie die psychoakustischen Messmethoden funktionieren.
Online Teilnahme möglich
Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider

Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider

02.12.2021 bis 02.12.2021 in Essen
Was regelt die BImSchV? Was muss der Anlagenbetreiber beachten? Wie werden die Anforderungen aus den VDI-Richtlinien 2047 umgesetzt? Wie ist der aktuelle Fortschritt beim Nachweis von Legionellen? Erfahrungsaustasuch und Diskussion.
Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer...

14.02.2022 bis 14.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den formalen Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Sie kennen die Anforderungen der Dokumentation für eine gerichtsfeste...
Online Teilnahme möglich
NOTBELEUCHTUNG UND SICHERHEITSBELEUCHTUNG

NOTBELEUCHTUNG UND SICHERHEITSBELEUCHTUNG

16.02.2022 bis 16.02.2022 in Essen
Lernen Sie Anlagenkonzepte für eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung von Rettungswegen zu realisieren mit Sicherheitsleitsystem und Kopplung an Brandschutzzentrale.
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

07.03.2022 bis 09.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Online Teilnahme möglich
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

14.03.2022 bis 15.03.2022 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Online Teilnahme möglich
EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

26.01.2022 bis 27.01.2022 in Essen
Sie lernen als zukünftige EuP, welche Aufgaben Sie unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft übernehmen können und wie Sie diese sicher und fachgerecht ausführen. Das Seminar vermittelt die theoretischen Voraussetzungen gemäß...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

09.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

08.02.2022 bis 10.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
Online Teilnahme möglich
BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die grundlegenden Kenntnisse der erforderlichen Betreiberpflichten (z.B. Prüfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen) im Brandschutz vermittelt. 
Online Teilnahme möglich
NEU
Grundlagen effizienter und hygienischer Verdunstungskühlung

Grundlagen effizienter und hygienischer...

25.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Bauarten von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme, 42. BImSchV, Legionellen, Kühlwassermangement, Wärmerückgewinnung, VDI 2047
ISO 26262 Funktionale Sicherheit Fahrzeugelektronik

ISO 26262 Funktionale Sicherheit...

22.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Mit der Veröffentlichung der ISO 26262 wurden fixe Anforderungen an die Automobilindustrie, deren Entwicklungsprozesse und an das Produkt gestellt. Die Teilnehmer lernen einzuschätzen, ob und in welchem Umfang die Norm in Projekten...
Online Teilnahme möglich
Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz...

22.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Die Auswahl eines Ventilators und die prinzipiellen Betriebseigenschaften stehen im Vordergrund. Entwurfsverfahren für Axial- und Radialventilatoren sowie Geräuschproblematik und aerodynamische und akustische Messtechnik werden behandelt.
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

22.02.2022 bis 23.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße...
Zuletzt angesehen