Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Grundlagen, Vermessung, Simulation, Beeinflussungsmöglichkeiten

Online Teilnahme möglich
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.495,00 € *
1.395,00 € *
1.345,50 € * 1.495,00 € *
1.255,50 € * 1.395,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010119990
In diesem Seminar (Weiterbildung) werden folgende Themen behandelt: Akustische Grundlagen... mehr

Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

In diesem Seminar (Weiterbildung) werden folgende Themen behandelt:

  • Akustische Grundlagen (Schwingungen, Analyse, Psychoakustik)
  • Grundlagen elektrischer Antriebe/Maschinen (Antriebsstränge, Antriebstechnik, Elektromotor)
  • Schallquellen (Schwingungen) und Übertragungspfade bei elektrischen Antrieben und Elektromotoren
  • Auftretende Anregungsformen und -frequenzen bei verschiedenen Maschinentypen
  • Strukturdynamisches Verhalten
  • Schallabstrahlung (Geräuschphänomene berechnen)
  • Effiziente Simulation des vibroakustischen Verhaltens
  • Akustische Messtechnik (Analyse)
  • Möglichkeiten zur akustischen Optimierung (auch zur Vermeidung von Schäden)
  • NVH im Gesamtfahrzeug und im Elektrofahrzeug

Zum Thema

Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben spielen bei immer mehr Anwendungen eine wichtige Rolle für den Komfort des Anwenders und den subjektiven Qualitätseindruck, z. B. in Elektrofahrzeugen. In der Ingenieursausbildung wird dieses interdisziplinäre Thema (Elektrotechnik und Schwingungstechnik) in der Regel jedoch nicht ausreichend behandelt.

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 09:30 Vorstellung und Einleitung
09:30 - 10:30 Akustische Grundlagen
10:30 - 10:45 Kaffeepause
10:45 - 12:00 Grundlagen elektrischer Antriebe 1/2
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Grundlagen elektrischer Antriebe 2/2
13:45 - 15:00 Schallquellen und Übertragungspfade bei elektrischen Antrieben
15:00 - 15:15 Kaffeepause
15:15 - 16:05 Strukturdynamisches Verhalten
16:15 - 17:00 Auftretende Anregungsformen und -frequenzen bei verschiedenen Maschinentypen 1/2

Tag 2, 08:30 - 16:00 Uhr
08:30 - 10:00 Auftretende Anregungsformen und -frequenzen bei verschiedenen Maschinentypen 2/2
10:00 - 10:15 Kaffeepause
10:15 - 12:00 Effiziente Simulation des vibroakustischen Verhaltens 1/2
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:30 Effiziente Simulation des vibroakustischen Verhaltens 2/2
13:30 - 14:00 Schallabstrahlung
14:00 - 14:30 Akustische Messtechnik
14:30 - 14:45 Kaffeepause
14:45 - 15:45 Möglichkeiten zur akustischen Optimierung
15:45 - 16:00 Bewertungsbögen, Abschlussdiskussion  

 

Zielsetzung

Den Teilnehmern werden die Grundlagen der Vibrations- und Geräuschentwicklung von elektrischen Antrieben vermittelt. Anhand von praxisnahen Beispielen werden das charakteristische Verhalten von verschiedenen E-Maschinen-Typen, Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung erläutert. Dadurch werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben zu berücksichtigen.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus Forschung und Entwicklung sowie Konstruktion, Simulation und Messtechnik, sowohl mit dem Hintergrund "elektrische Antriebe" als auch mit dem Hintergrund "Akustik / NVH Fahrzeug".

Weiterführende Links zu "Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben"

Referenten

Dr.-Ing. Matthias Bösing

Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Dr.-Ing. Knut Kasper

Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Hinweise

Weitere Seminare zur Antriebstechnik finden Sie hier:

www.hdt.de/elektrische-antriebe

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

10.12.2020 bis 10.12.2020 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

12.10.2020 bis 13.10.2020 in München
Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

27.10.2020 bis 28.10.2020 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Online Teilnahme möglich
NEU
Fertigung elektrischer Maschinen (E-Motoren)

Fertigung elektrischer Maschinen (E-Motoren)

30.09.2020 bis 30.09.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick über die moderne Elektromotorfertigung. Ausgehend von den Materialien des Elektromaschinenbaus werden die typischen Fertigungsschritte der Rotor- und Statorfertigung vorgestellt.
NEU
Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen

Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung...

10.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Aufgrund des Kostendruckes werden neue innovative Fertigungstechnologien für Traktionsantriebe für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt. Neue Qualitätssicherungsmaßnahmen kommen dabei zum Einsatz. 
Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen, Strömungsmechanik, Aeroakustik

Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen,...

05.10.2020 bis 06.10.2020 in Berlin
Sie erlernen die Grundlagen der Strömungsmechanik und Aeroakustik sowie Maßnahmen, die die aerodynamischen Eigenschaften des Autos verbessern. Die wichtigsten beiden Werkzeuge, der Windkanal und die numerische Strömungssimulation,...
Online Teilnahme möglich
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

23.02.2021 bis 24.02.2021 in Essen
Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Online Teilnahme möglich
Basiswissen Batterien für Automotive Anwendungen

Basiswissen Batterien für Automotive Anwendungen

27.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Batteriesysteme, ihre Funktionsart und ihre Anwendungen.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Aachen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Online Teilnahme möglich
Induktives Laden

Induktives Laden

07.10.2020 bis 07.10.2020 in virtueller Campus
Wireless Power Transfer (WPT) wird anhand von Projekten und Produkten vorgestellt. Die physikalischen Grundprinzipien und mathematischen Zusammenhänge der berührungslosen, induktiven Energieübertragung werden erkäutert. 
Tipp
Online Teilnahme möglich
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

07.12.2020 bis 08.12.2020 in Berlin
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik. Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund des...
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

27.10.2021 bis 28.10.2021 in Würzburg
Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Online Teilnahme möglich
NEU
Batterien richtig prüfen und testen

Batterien richtig prüfen und testen

27.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Das Seminar behandelt Anforderungen an Prüfequipment für Lithium-Ionen-Batterien, Planung und Durchführung von Prüfungen, Normen und die verschiedensten Prüfarten sowie die Analyse der Messdaten und deren Bedeutung für die jeweilige...
Online Teilnahme möglich
NEU
Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

Performance und Alterungsdiagnostik moderner...

04.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
Online Teilnahme möglich
Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit...

29.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
Umsetzung und Anpassung des gemeinsamen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards
Einsatzgebiete von Simulatoren in der Prozessindustrie

Einsatzgebiete von Simulatoren in der...

25.02.2021 bis 25.02.2021 in Essen
Erfahren Sie mit Hilfe von Simulatoren eine virtuelle Inbetriebnahme Ihres Automatisierungsprojekts durchführen, Anlagenfahrer am virtuellen Zwilling schulen und die KPIs Ihrer Anlage verbessern können.
NEU
Best Practice im Risikomanagement

Best Practice im Risikomanagement

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
In dem Seminar werden die Grundlagen des Risikomanagements und die Bausteine des Risikomanagementprozesses besprochen. Zahlreiche Beispiele, Fallstudien und Rollenspiele ermöglichen die optimale Umsetzung in der Praxis.
Online Teilnahme möglich
NEU
Haftungsrecht für Ingenieure

Haftungsrecht für Ingenieure

10.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Die Vermeidung von Produktfehler findet in den meisten Fällen in der Entwicklungs- und Herstellungsphase statt. Für Ingenieuren bedeutet das  eine besondere Verantwortung. Kenntnis zur rechtlichen Anforderungen der Produkte sind...
NEU
Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite...

07.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Anhand theoretischer Grundlagen und praxisnaher Beispiele wird die Anwendung der Finite Elemente-Methode im Massivbau vermittelt. Schwerpunkt bilden die Modellierungsunterschiede in 2D und 3D sowie damit verbundene Vor- und Nachteile.
Online Teilnahme möglich
NEU
Digitale Zwillinge in der Batteriezellenproduktion

Digitale Zwillinge in der Batteriezellenproduktion

27.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Das Seminar bietet einen Überblick zu den aktuellen Entwicklung beim Aufbau Digitalen Zwillinge einzelner Batteriezellen, ganzer Batteriesysteme sowie der dazugehörigen Produktionsumgebung.   
Online Teilnahme möglich
NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

27.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

27.01.2021 bis 28.01.2021 in Regensburg
Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit vielen...
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Hamburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Besichtigung der Elbphilharmonie Hamburg (16 Unterrichtseinheiten)
Online Teilnahme möglich
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

28.09.2020 bis 28.09.2020 in virtueller Campus
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

08.12.2020 bis 09.12.2020 in Essen
Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach EN 13001-3-5

Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach...

29.09.2021 bis 30.09.2021 in Essen
In diesem Workshop werden aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001-3-5 für die Berechnung und Konstruktion von Kranhaken vorgestellt.
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Online Teilnahme möglich
Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

27.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Die Lithium-Technologie bringt diverse Risiken mit sich. Erfahren Sie die Grundlagen zur Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Aufbau von Know-how und zum Austausch neuester Erkenntnisse und Erfahrungen.
Online Teilnahme möglich
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

07.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Online Teilnahme möglich
Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

12.11.2020 bis 12.11.2020 in Essen
Know-how zum Transport und Lagerung von Lithium Akkus, zur Lithium Kennzeichnung nach ADR 2019, zum Transport der Lithium Ionen Batterien (als gefährlichen Gütern) auf der Straße, zur Lagerung und zur Verpackungskennzeichnung der...
Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

09.02.2021 bis 10.02.2021 in Essen
Seminarteilnehmer lernen die softwareunabhängige Bilanzierung, Modellierung und Auslegung und erarbeiten anhand von Übungsaufgaben die Simulation der wichtigsten verfahrenstechnischen Grundoperationen.
Schäden an Verbrennungsmotoren

Schäden an Verbrennungsmotoren

11.11.2020 bis 12.11.2020 in Essen
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, Motorbaugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, Schadensbilder und deren Beurteilung...
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

23.10.2020 bis 23.10.2020 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

27.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Geltungsbereich und Inhalte der beiden ATEX-Richtlinien, Konformitätsbewertungsverfahren und Dokumentation, Bedeutung von ATEX-Normen, Reparatur, Instandhaltung, Alt- und Selbstbauprodukte, CE-Kennzeichnung, Beispiel Zündquellenanalyse
Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrische Traktionsantriebe (Motor und Leistungselektronik), Batterien (Batteriemanagemensysteme) und Ladesysteme von Elektrofahrzeugen sowie Smart Charging werden vorgestellt.
ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 80079-34

ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN...

26.10.2020 bis 26.10.2020 in Essen
Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten...
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

28.01.2021 bis 28.01.2021 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Zuletzt angesehen