Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Fahrzeugsitze

Neue Herausforderungen durch automatisiertes Fahren und Elektromobilität – Tagung mit begleitender Fachausstellung

Online Teilnahme möglich
Fahrzeugsitze
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.290,00 € *
1.190,00 € *
890,00 € *
845,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H160090811

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

22.09.2021 – 23.09.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 15:35 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.290,00 € *
Gesamtpreis: 1.290,00 € *
  • H160090811
22.09.2021 Präsenztag – mit Möglichkeiten zum Austausch und zum Ausstellungsbesuch 23.09.2021... mehr

Fahrzeugsitze

22.09.2021 Präsenztag – mit Möglichkeiten zum Austausch und zum Ausstellungsbesuch
23.09.2021 nur Online

Die 15. Fachtagung Fahrzeugsitze bietet zwei spannende Tage mit interessanten und aktuellen Fachvorträgen. Diskussionsmöglichkeiten bestehen im Plenum, in den Pausen und am Nachmittag des Präsenztages. Der zweite Tag findet komplett online statt. Es besteht zudem die Möglichkeit, die Tagung nur online zu besuchen.

Diese Tagung zeichnet sich durch die sehr gute Beteiligung der OEM mit Vorträgen aus. Ergänzend hierzu sind die Komponentenentwickler mit interessanten Vorträgen vertreten.

In verschiedenen Sessions werden aktuelle Entwicklungen zu Leichtbau, Kunststofftechnik, Bezugsmaterialien, Belüftung, Klimatisierung und Komfortfunktionen vorgestellt sowie neueste Trends zu Funktionalitäten im Sitzumfang präsentiert.

Sie erwarten viele neue Informationen für den Sitzentwickler, Manager, Einkäufer und Verkäufer. Wie gewohnt bietet auch die Ausstellung wieder die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu pflegen.

Zum Thema

Die Fachtagung Fahrzeugsitze bietet zwei spannende Tage mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionsmöglichkeiten im Plenum, in den Pausen und während der traditionellen Abendveranstaltung.

 

Programm

Mittwoch, 22.09.2021, PRÄSENZTAG

ab 08:30 Empfang und Ausstellungsbesuch

09:00 Begrüßung und Eröffnung der Tagung,
Dipl.-Ing. Rainer Büttner, Leiter Entwicklung Ausstattung und Innenraumerlebnis Nutzfahrzeuge, Volkswagen AG, Wolfsburg
Dipl.-Ing. Stefan Koob, Leiter Kompetenzzentrum Sitze Groupe PSA, Rüsselsheim

09:45 Leichte Nutzfahrzeuge auf dem Weg zum Autonomen Fahren – Grundsätzliche Überlegungen zu Sitzkonzepten
Prof. Dr.-Ing. Horst Oehlschlaeger, IfF - Institut für Fahrzeugtechnik, TU Braunschweig

10:15 NN
Saman Saremi, Program Manager MAAS Vehicles, MOIA GmbH, Hamburg

10:45 IAV Coquille – Der Sitz der automobilen Zukunft
Uwe Reske, Technical Consultant TE-V, IAV GmbH, Gifhorn

11:15 Engaging space which is monitoring and following your condition closely / autonomes Fahren Level 4
Dr. Klaus Philipp, Toyota Boshoku Europe N.V. Munich Branch, München

11:45 Vorstellung Aussteller (Steckbrief plus Fokus)

12:00 Gemeinsames Mittagessen

13:00 Fishbowl-Diskussion / Podiumsdiskussion

14:00 Break-Out Sessions
(moderiert durch die Tagungsleiter), Inhalte werden am Vormittag auf der Tagung festgelegt oder in der vorhergehenden Diskussion festgelegt)

14:35 Zusammenfassung / Conclusion aus den einzelnen Sessions

15:00 Schlusswort

15:15 Möglichkeit des Networkings beim Kaffee und Kuchen

16:15 Voraussichtliches Ende des ersten Veranstaltungstages


Donnerstag, 23.09.2021, ONLINE-TAG

09:00 Einleitung in die Vorträge des zweiten Veranstaltungstages
Dipl.-Ing. Rainer Büttner, Volkswagen AG
Dipl.-Ing. Stefan Koob, Groupe PSA

09:10 Der Sitz des Reiters
Elmar Baur, Volkswagen AG, Wolfsburg

09:45 Komfort- und Schaumentwicklung für innovative Fahrzeugkonzepte
Prof. Dr.-Ing. Ralf Stetter, Hochschule Ravensburg-Weingarten, Weingarten

10:20 Kaffeepause

10:35 Vom Fahrzeugsitz zum Insassen-Cocoon – Korrespondierende elektrische Konzepte
Dr.-Ing. Stefan Schiebold, LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
Dipl.-Ing. Sebastian Dörnbach, ehem. Intedis GmbH &Co. KG, Würzburg

11:10 New safety concepts for future interior use cases
Gregor Kröner, Brose Fahrzeugteile GmbH & Co., Coburg

11:45 Funktionsanforderungen an neue Plattformsitze
Meinhard Behrens, Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen

12:20 Mittagspause

13:20 Seating Solutions for the Future of Mobility
Andreas Maashoff, Director Design & Technology, Adient Ltd. & Co. KG, Burscheid

13:55 Leichtigkeit des Sitzens
Dr. Andreas Löffler, Director Vehicle Development, Claas Meyer, Teamleiter Seat Development, iinovis GmbH, Wolfsburg

14:30 NN
Juergen Maier, Opel Automobile GmbH

15:05 Kaffeepause

15:20 Skalierbare Prozesskette für hybride Sitzstrukturen
Prof. Dr.-Ing. Klaus Dröder, Technische Universität Braunschweig

15:55 Substitution des PUR-Schäumprozesses durch additive Fertigung
Simon John, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Weissach

16:30 NN
NN, Lear Corporation GmbH, Oberding-Schwaig

17:05 Abschlussdiskussion / Teilnahmebescheinigungen / Verabschiedung

17:30 Ende der Tagung

 

Zielsetzung

Neue energie-, klima-, umwelt- und verkehrspolitische Ziele sowie veränderte Mobilitätsanforderungen stellen die Automobilindustrie vor große Herausforderungen. Mobility as a Service (MaaS) und Transport as a Service (TaaS) werden künftig das Verständnis von Mobilität stark prägen. Der Innenraum und damit auch der Fahrzeugsitz nimmt in diesem zukünftigen Mobilitätsszenario einen völlig neuen Stellenwert ein.

Teilnehmerkreis

Entwickler, Ingenieure, Techniker, Projektleiter, Einkäufer, Verkäufer von Fahrzeugherstellern (OEM), Zulieferern (TIER1, TIER2), Sitzherstellern, Sitzkomponentenherstellern sowie von Universitäten und Forschungseinrichtungen

Weiterführende Links zu "Fahrzeugsitze"

Referenten

Elmar Baur

Group Innovation, Holistic Interior Technologies, Volkswagen AG, Wolfsburg

Dipl.-Ing. (FH) Meinhard Behrens

Seat Structure, Systems R&D Acquisition Director, Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen

Dipl.-Ing. Rainer Büttner

Leiter Entwicklung Sitze, Volkswagen AG, Wolfsburg

Prof. Dr.-Ing. Klaus Dröder

Institutsleitung Fertigungstechnologien & Prozessautomatisierung,  TU Braunschweig

Simon John

Entwicklung Karosserie Ausstattung – Fondsitze & Sitzkomfort, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Weissach

Dipl.-Ing. Stefan Koob

Leiter Kompetenzzentrum Sitze Groupe PSA, Rüsselsheim

Dr. Andreas Löffler

Director Vehicle Development, iinovis GmbH, Wolfsburg

Andreas Maashoff

Director Design & Technology, Adient Ltd. & Co. KG, Burscheid

Juergen Maier

Opel Automobile GmbH

Claas Meyer

Teamleiter Seat Development, iinovis GmbH, Wolfsburg

Prof. Dr.-Ing. Horst Oehlschlaeger

IfF - Institut für Fahrzeugtechnik, TU Braunschweig

Dr. Klaus Philipp

General Manager Advanced R&D, Toyota Boshoku Europe N.V. Munich Branch, München

Uwe Reske

Technical Consultant TE-V, IAV GmbH, Gifhorn

Saman Saremi

Program Manager MAAS Vehicles, MOIA GmbH, Hamburg

Dr.-Ing. Stefan Schiebold

BU System Applications, LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen

Prof. Dr.-Ing. Ralf Stetter

Hochschule Ravensburg-Weingarten, Weingarten

Studium des Maschinenbaus (Konstruktion und Entwicklung) an der TU München, Diplomarbeit an der Oregon State University, USA. Anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktentwicklung der TU München. 2000 Promotion mit dem Titel: "Method Implementation in Integrated Product Development" 2000 -2004 Teamkoordinator Sitzkomfort, Entwicklung Innenausstattung, Audi AG, Ingolstadt. Seit WS 2004/2005 Professor in der Fakultät Maschinenbau der Hochschule Ravensburg-Weingarten; Lehrgebiet: "Konstruktion und Entwicklung in der Karftfahrzeugtechnik" Seit 01.01.2006 Projektleiter im Steinbeis-Transferzentrum Automotive Systems. Von 01.10.2006 bis 30.09.2018 Prodekan den Fakultät Maschinenbau und Studiendekan "Fahrzeugtechnik PLUS und Produktentwicklung im Maschinenbau" Seit 01.10.2018 Auslandsbeauftragter der Fakultät Maschinenbau 

 

Hinweise

Preise für Behörden, Hochschulmitarbeiter und Studenten auf Anfrage

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

09.11.2021 bis 09.11.2021 in Essen
In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

14.09.2021 bis 15.09.2021 in München
Die Teilnehmer des Seminars lernen alle wichtigen Aspekte der Entwicklung von Komfortsystemen im Fahrzeuginnenraum kennen. Besondere Bedeutung wird der Konzeptentwicklung sowie der Ergonomie beigemessen.
Online Teilnahme möglich
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Online Teilnahme möglich
Lithium-Ionen-Batterien für die Elektromobilität – von der Zelle zur Anwendung

Lithium-Ionen-Batterien für die...

16.09.2021 bis 17.09.2021 in Aachen
Die Anforderungen an die elektrischen und mechatronischen Funktionsweisen von Traktionsbatterien (Lithium-Ionen Batterien) werden vorgestellt. Sie erhalten wertvolle Hinweise, wie Sie entsprechende Batteriesysteme mit Li-Ionen Zellen...
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
18. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Online Teilnahme möglich
NEU
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

23.11.2021 bis 24.11.2021 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
NEU
Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im Arbeitsumfeld und der täglichen Praxis

Lithium Ionen Batterien – Sicherer Umgang im...

29.09.2021 bis 29.09.2021 in hdt+ digital campus
Das Online-Seminar gibt eine vollständige praxisnahe Einführung in die Sicherheitsthemen, Problemstellungen und Lösungen beim täglichen Umgang mit der Lithium-Technologie, welche die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Umfeld umsetzen können.
Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

Sichere Lithium-Ionen Batterien im Automobil

27.09.2021 bis 27.09.2021 in hdt+ digital campus
Die Lithium-Technologie bringt diverse Risiken mit sich. Erfahren Sie die Grundlagen zur Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Aufbau von Know-how und zum Austausch neuester Erkenntnisse und Erfahrungen.
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

23.09.2021 bis 24.09.2021 in hdt+ digital campus
Sie lernen im Online-Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
Online Teilnahme möglich
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

05.10.2021 bis 06.10.2021 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Leistungselektronik

Leistungselektronik

16.09.2021 bis 17.09.2021 in hdt+ digital campus
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Online Teilnahme möglich
Sensorlose Regelung von Synchronmotoren: Anfahren, Betrieb, Stillstand

Sensorlose Regelung von Synchronmotoren:...

23.09.2021 bis 23.09.2021 in Essen
Im Seminar erhalten Sie einen kompakten und praxisnahen Überblick zur sensorlosen Regelung elektrischer Antriebe für Permanentmagnet-Synchronmaschinen und Synchron-Reluktanzmaschinen.
NEU
Bordnetze im Automobil

Bordnetze im Automobil

02.11.2021 bis 04.11.2021 in Essen
Die Verkabelungssysteme für Automobile werden im Seminar vorgestellt. Dazu gehört die Fahrzeugarchitektur und die vielen Anwendungen der elektrischen Systeme. Es wird auf die Verkabelung mit Steckern und den entsprechenden Leitungen...
Online Teilnahme möglich
NEU
Befähigte Person für die Prüfung von Personenaufnahmemitteln und Kranen zum Heben von Personen

Befähigte Person für die Prüfung von...

28.10.2021 bis 29.10.2021 in Essen
In diesem Seminar wird den Teilnehmern die Fachkompetenz vermittelt, um fachlich fundiert Personenaufnahmemittel und Krane zum ausnahmsweisen Heben von Personen prüfen zu können.
NEU
Online-Seminar Methoden zur Datenanalyse und Datenexploration

Online-Seminar Methoden zur Datenanalyse und...

14.10.2021 bis 14.10.2021 in hdt+ digital campus
Datentypen und Methoden zur Datenvorverarbeitung (Algorithmen) werden vorgestellt: unüberwachte (K-means Clustering) und überwachte Lernverfahren (Entscheidungsbäume). Methoden zur Informationsvisualisierung runden diese Weiterbildung ab.
NEU
Verkehrssicherheit Heute und Morgen

Verkehrssicherheit Heute und Morgen

24.08.2021 bis 25.08.2021 in hdt+ digital campus
Das Online-Seminar liefert einen Überblick zur Fahrzeugsicherheit und ein vertieftes Verständnis der aktuellen und zukünftigen Assistenzsysteme für Sicherheit im Straßenverkehr.
NEU
Elektrische Maschinen mit reduziertem Selten-Erd-Magnetmaterial

Elektrische Maschinen mit reduziertem...

12.05.2022 bis 12.05.2022 in hdt+ digital campus
Traktionsantriebe (ohne Selten-Erd-Magnetmaterial) für zukünftige Elektrofahrzeuge werden vorgestellt. Leistungselektronik und Auslegung der Traktionsmaschine für Hybridfahrzeuge und Elektrofahrzeuge werden behandelt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Batterien richtig prüfen und testen

Batterien richtig prüfen und testen

08.11.2021 bis 08.11.2021 in Essen
Das Seminar behandelt Anforderungen an Prüfequipment für Lithium-Ionen-Batterien, Planung und Durchführung von Prüfungen, Normen und die verschiedensten Prüfarten sowie die Analyse der Messdaten und deren Bedeutung für die jeweilige...
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachtagung TEST/RIG

Fachtagung TEST/RIG

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Ostfildern
Ziel der Fachtagung TEST/RIG ist die Vermittlung des Wissens über Aufbau, Betrieb und Konstruktion von Prüfständen zur Überwachung und Erprobung von Komponenten.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Planer für Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen

Ausbildung zum Planer für Anlagen mit...

02.09.2021 bis 03.09.2021 in Essen
Gemäß WHG und AwSV müssen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen von qualifizierten Planern geplant werden. Die Anlagenplaner müssen gegenüber Auftraggebern ihre Qualifikation laut Wasserhaushaltsgesetz nachweisen.
NEU
Chemierecht weltweit

Chemierecht weltweit

13.10.2021 bis 13.10.2021 in Essen
Die rechtliche Chemielandschaft ist aktuell weltweit in einem sehr schnellen Wandel. Was müssen Sie beachten, wenn Sie aus der EU exportieren wollen? In diesem Workshop vergleichen wir das Recht anderer Länder mit dem der EU. Was bringt...
Online Teilnahme möglich
NEU
Digitale Zwillinge in der Batteriezellenproduktion

Digitale Zwillinge in der Batteriezellenproduktion

07.10.2021 bis 07.10.2021 in Essen
Das Seminar bietet einen Überblick zu den aktuellen Entwicklung beim Aufbau Digitalen Zwillinge einzelner Batteriezellen, ganzer Batteriesysteme sowie der dazugehörigen Produktionsumgebung.   
Online Teilnahme möglich
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

29.10.2021 bis 29.10.2021 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

Das Online-Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit...
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

07.10.2021 bis 07.10.2021 in hdt+ digital campus
Im Online-Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
NEU
Ausbildung zum qualifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen (SVStK)

Ausbildung zum qualifizierten Sachverständigen...

24.01.2022 bis 28.01.2022 in Essen
In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer für die Prüfung zum qualifizierten und geprüften Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen vorbereitet.
Online Teilnahme möglich
Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von Bestimmungen der UVV Krane

Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von...

09.08.2021 bis 10.08.2021 in Cuxhaven
Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Betreiber (Arbeitgeber) rechtlich absichern kann, bei auftretenden Abweichungen zur Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV V52).
Online Teilnahme möglich
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

19.10.2021 bis 19.10.2021 in Essen
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

06.10.2021 bis 07.10.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Online Teilnahme möglich
Führungstraining für Meister

Führungstraining für Meister

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Erfolgreiches Führen für Meister - ein Update mit Übungen als hilfreicher Check zur Erweiterung der im Betrieb gelebten Führung. Führungsstile, Kritik und Rückkehrgespräche, richtige Delegation, Demotivation vermeiden und Erfolgssucher...
Online Teilnahme möglich
Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit...

14.09.2021 bis 14.09.2021 in Essen
Im Seminar werden aktuelle gesetzliche Vorgaben und technische Regeln zur Errichtung und Instandsetzung von Dichtflächen vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

15.09.2021 bis 15.09.2021 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Online Teilnahme möglich
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung (AwSV) mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung...

03.11.2021 bis 03.11.2021 in Essen
Die AwSV NRW wird mit den Inhalten der neuen Anlagenverordnung verglichen. Änderungen durch die neue AwSV für NRW werden in ihren Auswirkungen auf die praktische Umsetzung und den Vollzug in NRW diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

10.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
Lastaufnahmemittel

Lastaufnahmemittel

28.06.2021 bis 29.06.2021 in Bad Wiessee
Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und...
Online Teilnahme möglich
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

20.09.2021 bis 20.09.2021 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Tipp
NEU
Hochvolt Steckverbinder im Automobil

Hochvolt Steckverbinder im Automobil

Die Teilnehmer erhalten einen kompakten und praxisorientierten Einstieg in die Welt der Hochvolt Steckverbinder bei Kfz-Anwendungen. Die Anschlusstechnik bildet einen weiteren Schwerpunkt. 
Online Teilnahme möglich
Last- und Leistungsoptimierte Regelung von Windenergieanlagen

Last- und Leistungsoptimierte Regelung von...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Praxisrelevantes Grundlagenwissen zur Regelung von modernen Windenergieanlagen. Schwerpunkt: allgemeine Betriebsführung und die übergeordneten, dynamischen Regelkreise mit den Stellgliedern Generatormoment und Pitchwinkel.
Online Teilnahme möglich
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

19.10.2021 bis 21.10.2021 in Essen
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Prüfstandstechnik in der Betriebsfestigkeit mit Praxisvorführungen

Prüfstandstechnik in der Betriebsfestigkeit mit...

09.09.2021 bis 10.09.2021 in Berlin
Sie erhalten Wissen rund um den Aufbau und Betrieb von Prüfständen in der Betriebsfestigkeit. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Lasteinleitung mittels Aktuatoren. Sie besprechen praktischen Lösungen und Fallstudien aus der...
Zuletzt angesehen