Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.290,00 € *
1.190,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H050066131

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

09.06.2021 – 10.06.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.290,00 € *
Gesamtpreis: 1.290,00 € *
  • H050066131
Das Seminar erläutert die Struktur, die Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von... mehr

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Das Seminar erläutert die Struktur, die Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen und Rohrleitungssystemen.
Zunächst werden die wesentlichen Grundlagen der Festigkeitsberechnung von Druckgeräten vorgestellt. Die grundlegenden Berechnungsregeln für Rohrleitungsbauteile werden erläutert.
Die Grundlagen der Flexibilitätsberechnung von Rohrleitungen und die Bewertung der dabei berechneten Spannungen werden diskutiert.
Die Norm legt auch die Anforderungen an die Rohrhalterungen fest, daher werden auch die Themen Klassifizierung, Auswahl, Auslegung, Herstellung und Prüfung von Rohrhalterungen behandelt.
Praktische Beispiele werden im Seminar ausführlich behandelt, d.h. gemeinsam, interaktiv mit den Seminarteilnehmern werden typische Komponenten von Rohrleitungen berechnet, bis hin zur Anwendung der vereinfachten Analyse von Spannungen in Rohrleitungen (Anhang Q).
Im Seminar wird nur der Teil 3 (Konstruktion und Berechnung) der Richtlinie angeboten. Für die Teile 1, 2, 4 und 5 wird vom HDT ein Extra-Seminar angeboten (siehe Hinweis).

Zum Thema

Der Hersteller von Geräten (Behälter, Dampfkessel, Rohrleitungen), die einem Überdruck von mehr als 0,5 bar ausgesetzt sind, ist verpflichtet den Nachweis zu erbringen, dass die wesentlichen Sicherheitsanforderungen gemäß Anhang I der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU eingehalten sind.
Die harmonisierte europäische Norm EN 13480 – Metallische industrielle Rohrleitungen – ist seit ihrem Erscheinen (erste Ausgabe 2002) das erste in sich geschlossene Regelwerk für Rohrleitungen in Deutschland und löst so den in der Vergangenheit oftmals benutzten Mix aus diversen deutschen und auch amerikanischen Regelwerken ab. Sie wird im Kraftwerks- und Chemieanlagenbau heute durchgängig genutzt. 
Bei konsequenter Anwendung aller Teile der EN 13480 gilt aufgrund der sogenannten Konformitätsvermutung – 2014/68/EU, Artikel 26 – der Nachweis der Einhaltung der wesentlichen Sicherheitsanforderungen als erbracht.

Programm

1. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

EN 13480-3: Konstruktion

  • Struktur der EN 13480-3
  • Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen und -systemen
  • Grundlagen der Festigkeitsberechnung von Druckgeräten
  • Berechnungsregeln für Rohrleitungsbauteile
  • statische Rohrhalterungen (Definitionen, Anforderungen, Funktion, Prüfung und Auswahl von statischen Rohrhalterungen)

 

2. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Grundlagen der Flexibilitätsberechnung von Rohrleitungen mit Bewertung der dabei berechneten Spannungen
  • dynamische Rohrhalterungen (Definitionen, Anforderungen, Funktion, Prüfung und Auswahl von dynamischen Rohrhalterungen)
  • Inbetriebnahme von Halterungen
  • praktische Beispielrechnungen zur Berechnung typischer Komponenten von Rohrleitungen bis hin zur Anwendung der vereinfachten Analyse von Spannungen in Rohrleitungen (Anhang Q)

 

Zielsetzung

Mit diesem Seminar werden Hersteller und Betreiber in die Lage versetzt, Rohrleitungen und deren Halterungen innerhalb ihrer Anlagen aus konstruktiver Sicht zu bewerten. Erfüllen Sie die wesentlichen Sicherheitsanforderungen nach Anhang I der DGRL 2014/68/EU durch konsequente Anwendung aller Teile der EN 13480. Erfahren Sie Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen und -systemen nach EN 13480-3 praxisbetont mit vielen Beispielen.

Teilnehmerkreis

Das Seminar "Rohrleitungen nach EN 13480 – Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen" richtet sich in erster Linie an Ingenieure und Techniker, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit der konstruktiven Planung, der Auslegung von Bauteilen sowie der Flexibilitäts- und Spannungsberechnung, Planung von Rohrhalterungen und der Inbetriebnahme von industriellen Rohrleitungen beschäftigen.

Weiterführende Links zu "Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen"

Referenten

Dr.-Ing. Heinz-Wilhelm Lange

R&D Coordination, Research & Development, LISEGA SE, Zeven

Mehr als 15-jährige erfolgreiche Mitarbeit sowohl im deutschen Spiegelgremium des DIN zur EN 13480 als auch im CEN Technical Committee TC 267 „Industrial piping and pipelines“. Schwerpunkte dieser Mitarbeit sind die Weiterentwicklung der EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung und die Unterstützung der Anwender im Rahmen des "Maintenance Helpdesk".

Dr.-Ing. Jochen Weber

Leiter Technische Berechnungen, Bilfinger Engineering & Technologies GmbH, Oberhausen

Mehr als 15-jährige erfolgreiche Mitarbeit sowohl im deutschen Spiegelgremium des DIN zur EN 13480 als auch im CEN Technical Committee TC 267 „Industrial piping and pipelines“. Schwerpunkte dieser Mitarbeit sind die Weiterentwicklung der EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung und die Unterstützung der Anwender im Rahmen des "Maintenance Helpdesk".

Hinweise

Dieses Seminar behandelt ausschließlich EN 13480 – Teil 3: Konstruktion und Berechnung und ist damit die ideale Ergänzung zum ebenfalls vom HDT angebotenen Seminar „Rohrleitungen nach EN 13480 – Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung“, in dem die Teile 1, 2, 4 und 5 behandelt werden.

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind.
Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

Auslegungsseminar für Rohrleitungen mit vielen praktischen Beispielen und vertiefenden Übungen. Sie erfahren die Herangehensweise zur Lösung verschiedenster verfahrenstechnischer Aufgabenstellungen.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

23.03.2021 bis 24.03.2021 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

22.04.2021 bis 23.04.2021 in Essen
Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung

AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung

03.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
Die Berechnung von Behältern und Flanschverbindungen wird unter Einhaltung der AD-2000-Regeln im Modul 2 vorgestellt, um die Forderungen der Verordnung an Hersteller und Betreiber zu erfüllen.
Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

06.05.2021 bis 07.05.2021 in Essen
Statische Auslegungsgrößen und dynamische Beanspruchungen beeinflussen die Haltbarkeit von Halterungssystemen. Im Seminar werden normgerechte Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen...
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

22.03.2021 bis 22.03.2021 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

16.03.2021 bis 17.03.2021 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

02.12.2020 bis 03.12.2020 in Essen
Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.
NEU
Zertifizierte befähigte Person zur Prüfung von Offshorekranen und Kranen unter Offshorebedingungen

Zertifizierte befähigte Person zur Prüfung von...

14.12.2020 bis 17.12.2020 in Essen
Diese Haus der Technik-Veranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, deren Kenntnisse Voraussetzung für die korrekte Durchführung der Prüfung von Kranen sind.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Planer für Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen

Ausbildung zum Planer für Anlagen mit...

27.01.2021 bis 28.01.2021 in Essen
Gemäß WHG und AwSV müssen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen von qualifizierten Planern geplant werden. Die Anlagenplaner müssen gegenüber Auftraggebern ihre Qualifikation laut Wasserhaushaltsgesetz nachweisen.
Online Teilnahme möglich
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

04.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
Online Teilnahme möglich
Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

Nachhaltiges Instandhaltungsmanagement

05.10.2021 bis 06.10.2021 in Essen
Im Seminar werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren sowie Potenziale durch Predictive Maintenance vermittelt. Auf Basis einer speziell für die risikoorientierte Kostenoptimierung entwickelten Methode erfolgt die Anwendung in einem...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

22.02.2021 bis 23.02.2021 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
Online Teilnahme möglich
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

21.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus Betriebsdaten der Prozesstechnik bewerten

Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus...

22.04.2021 bis 23.04.2021 in Essen
Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren, und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Anwendungen aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik. Sie rechnen einfache...
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

25.02.2021 bis 25.02.2021 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

26.11.2020 bis 27.11.2020 in hdt+ digital campus
Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme UMS

Umweltmanagementsysteme UMS

02.03.2021 bis 03.03.2021 in Essen
Seminar: Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

Es werden die Methoden des Lean Developments und des Design to Cost eingeführt, mit deren Unterstützung Sie für den immer stärker werdenden, globalen Wettbewerb in Zeiten der Digitalisierung gerüstet sind.
Online Teilnahme möglich
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

02.12.2020 bis 03.12.2020 in Essen
Das Seminar dient mit aktuellen Themen aus Recht und Technik der Vertiefung und der Auffrischung der Fachkunde von Gewässerschutzbeauftragten gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG).
Online Teilnahme möglich
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

09.06.2021 bis 10.06.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
Online Teilnahme möglich
Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz nach ISO 14040

Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz...

23.03.2021 bis 24.03.2021 in Essen
Die LCA ist die systematische Analyse von Produkten und Erzeugnissen auf ihrem Weg von der Entstehung bis hin zur Entsorgung.
Online Teilnahme möglich
Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion und Produktentwicklung

Methoden zur effizienten systematischen...

19.05.2021 bis 20.05.2021 in Essen
Entwicklung innovativer Produkte bauen meist auf frühes Erkennen von Marktmöglichkeiten. Zeitsparende Wege anhand von effektiven Methodiken bei zugleich systematisch gezieltem Voranschreiten und kreativem Handeln gehen.
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

10.03.2021 bis 11.03.2021 in Essen
17. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Online Teilnahme möglich
Zündsysteme

Zündsysteme

09.03.2021 bis 10.03.2021 in München
Das Seminar vermittelt sowohl die Grundlagen zur Funktionsweise der motorischen Zündung als auch deren Grenzen im realen Einsatz. Dabei werden Komponenten von Funkensystemen behandelt und die motorischen Einflüsse auf deren Funktion...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

25.03.2021 bis 26.03.2021 in Erftstadt
Das Seminar bietet Know-how für die Bestellung zur Befähigten Person Baumaschinen: Prüfung der Arbeitsmittel nach § 10 BetrSichV, Vorschriften und Regelwerke für die Durchführung und Dokumentation der Prüfungen, praxisnahe Hinweise zu...
Gefahrgutklasse 7 – Die Beförderung radioaktiver Stoffe

Gefahrgutklasse 7 – Die Beförderung...

02.03.2021 bis 03.03.2021 in Essen
Die Beförderung radioaktiver Stoffe (Gefahrgutklasse 7) unterliegen zahlreichen Auflagen und Gesetzen. Erlangen Sie in unserem zweitägigen Kurs die dafür notwendige Qualifizierung.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz (Zahnarzthelfer/-innen und Zahnmed. Fachangestellte)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

06.03.2021 bis 06.03.2021 in Essen
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Röntgenkenntnisse für Zahnarzthelferinnen und ZMF.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgendiagnostik)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

19.12.2020 bis 19.12.2020 in Essen
Dieser 8-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA)
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

19.12.2020 bis 19.12.2020 in Essen
Dieser 5-stündige Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse für OP-und Funktionspersonal.
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

19.12.2020 bis 19.12.2020 in Essen
Dieser 8-stündige Präsenzkurs dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für den Bereich Röntgendiagnostik.
Online Teilnahme möglich
Genehmigungsverfahren – Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren – Grundlagen,...

16.03.2021 bis 16.03.2021 in Essen
Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

07.12.2020 bis 09.12.2020 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

11.02.2021 bis 12.02.2021 in Essen
Auslegungsseminar für Rohrleitungen mit vielen praktischen Beispielen und vertiefenden Übungen. Sie erfahren die Herangehensweise zur Lösung verschiedenster verfahrenstechnischer Aufgabenstellungen.
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

18.12.2020 bis 19.12.2020 in Essen
Dieser 12-stündige Präsenzkurs dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Bereiche Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und Nuklearmedizin.
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

26.11.2020 bis 27.11.2020 in Kassel
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

22.03.2021 bis 22.03.2021 in Essen
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Essen (8 Unterrichtseinheiten)
Immissionsprognosen nach TA Lärm

Immissionsprognosen nach TA Lärm

09.12.2020 bis 09.12.2020 in hdt+ digital campus
Schalltechnische Gutachten nachvollziehen, Plausibilität prüfen, Abschätzungen von Schallpegeln vornehmen können!
Online Teilnahme möglich
Sieben und Siebmaschinen

Sieben und Siebmaschinen

04.11.2021 bis 04.11.2021 in Essen
Sie erfahren Grundkenntnisse des Siebklassierens von Pulvern und Schüttgütern für Ingenieure und Chemiker aus dem Bereich der mechanischen Verfahrenstechnik in der Futter-, Pharma-, Kosmetik-, Lebensmittel-,  Chemieindustrie und...
AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

01.03.2021 bis 02.03.2021 in Essen
Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind.
Online Teilnahme möglich
Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung

Jahresunterweisung für Beschäftigte in der...

10.02.2021 bis 11.02.2021 in Essen
Jahresunterweisung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) für Mitarbeiter aus dem Bereich der Instandhaltung.
Zuletzt angesehen