Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Bundesweit staatlich anerkannt als Fortbildungskurs für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV

Online Teilnahme möglich
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.390,00 € *
1.290,00 € *
1.390,00 € **
1.290,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA22-00482
Alle Schritte von der Antragstellung bis zur Genehmigung werden in diesem Seminar dargestellt... mehr

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Alle Schritte von der Antragstellung bis zur Genehmigung werden in diesem Seminar dargestellt und erläutert.
Zentraler Punkt in der Veranstaltung wird dabei sein, wie das Genehmigungsmanagement effektiv gestaltet wird, um ein Verfahren zügig abwickeln zu können.

Darüber hinaus werden die folgenden Fragen ausführlich thematisiert und in der Gruppe besprochen:

  • Welche Art des Genehmigungsverfahrens muss durchgeführt werden? 
  • Welche Genehmigungen sind bei einer Änderung bestehender Anlagen erforderlich? 
  • Unter welchen Voraussetzungen reicht eine Änderungsanzeige gem. § 15 BImSchG? 
  • Wann muss eine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt werden? 
  • Wie kann ein Genehmigungsverfahren optimal abgewickelt werden? 
  • Welche Antragsunterlagen/Gutachten müssen zusammengestellt werden? 
  • Wie kann eine UVP-Vorprüfung beschleunigt werden? 
  • Welche Möglichkeiten hat der Antragsteller, verfahrensbeschleunigende Maßnahmen zu realisieren?

Das Seminar informiert mit Fallbeispielen über die neuesten Regelungen, die nach der Novellierung des BImSchG und einer Reihe weiterer nationaler Vorschriften zu beachten sind. Es bezieht sich auf alle genehmigungsbedürftigen Anlagen. Konkrete Fragen zum Genehmigungs- und Anzeigeverfahren können vorab eingereicht werden und werden während des Seminars gemeinschaftlich diskutiert.

zum Thema

Der Gesetzgeber stellt Anlagen, die potenziell besonders umweltschädlich sein können, unter den Vorbehalt einer behördlichen Genehmigung. 
Genehmigungsbedürftig sind solche Anlagen, „die aufgrund ihrer Beschaffenheit oder ihres Betriebes in besonderem Maße geeignet sind, schädliche Umwelteinwirkungen hervorzurufen oder in anderer Weise die Allgemeinheit oder die Nachbarschaft zu gefährden, erheblich zu benachteiligen oder erheblich zu belästigen“ (§ 4 Abs. 1 BImSchG).
In dem Seminar "Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz" werden Ihnen alle nötigen Schritte zu einer erfolgreichen Antragsstellung praxisnah erklärt.

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • 1. Tag

    Zweck und Bedeutung von Genehmigungs- und Anzeigenverfahren

    • Grundlagen
    • Genehmigungspflicht (Anlagen nach Industrieemissionsrichtlinie)
    • Genehmigungsverfahren mit und ohne Öffentlichkeitsbeteiligung
    • Anzeigeverfahren
    • Änderungen und wesentliche Änderungen von Anlagen
    • Störfallrelevante Änderung innerhalb von Betriebsbereichen
    • Entscheidungskriterien hinsichtlich Anzeige oder Genehmigung
    • Umweltverträglichkeitsprüfung bzw. -vorprüfung
    • Teilgenehmigungsverfahren
    • Zulassung vorzeitigen Beginns

    Einzelheiten zur Durchführung des Genehmigungsverfahrens

    • Antragsunterlagen/Gutachten/Prognosen
    • Anforderungen zum Immissionsschutz
    • TA Luft, TA Lärm, Geruchsimmissions-Richtlinie
    • Anwendung der Störfall-Verordnung
    • Dauer und Verfahrensablauf
    • Verfahrensbeteiligte Behörden
    • Konzentrationswirkung
    • Genehmigungsmanagement – Koordination von Genehmigung und wasserrechtlichen Belangen
    • Tipps zur Verfahrensbeschleunigung
    • Ausgangszustandsbericht - KWK-Kosten-Nutzen-Vergleich



Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • 2. Tag (fortschrittsabhängiger Ablauf)

    Rechtsfolgen der Genehmigungsverfahren

    • Genehmigungsbescheid
    • Rechtsbehelfe
    • Drittschutz und Nachbarrecht
    • Klage- bzw. Widerspruchsverfahren
    • Unanfechtbarkeit der Genehmigungen
    • Fragen und Diskussion



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Der Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse zur Beantragung einer  genehmigungsbedürftigen Anlage und behandelt Ihre aktuellen Fragen oder Probleme im Bereich der Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz.

Teilnehmerkreis

Anlagenbetreiber, Betriebsleiter, Betriebsbeauftragte für Umweltschutz, Planungs- und Ingenieurbüros, Behördenvertreter

Weiterführende Links zu "Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz"

Referenten

Dipl.-Ing. Matthias Wudtke

Hinweise

Als zusätzliche Arbeitsunterlage dient das Buch "Bundes-Immissionsschutzgesetz". Der Preis für das Buch ist in der Teilnahmegebühr enthalten.
Mit der Teilnahme an diesem staatlich anerkannten Lehrgang erfüllen Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte die gesetzliche Auflage, sich alle zwei Jahre fortzubilden (§ 9 Abs. 1 Satz 2 i.V.m. § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV).

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

I+E

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Simone Schwenkler
+49 (0) 201 1803-243
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Genehmigungsverfahren - Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren - Grundlagen,...

Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Immissionsschutz - neue rechtliche/technische Entwicklungen

Immissionsschutz - neue rechtliche/technische...

17.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Genehmigungsverfahren - Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren - Grundlagen,...

17.05.2022 bis 17.05.2022 in Essen
Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.
NEU
FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

05.12.2022 bis 06.12.2022 in Essen
FMEA als bewährtes und langjähriges Tool zur Risikoermittlung und Optimierung von Produkten und Prozessen
NEU
Automotive Core Tools

Automotive Core Tools

15.12.2022 bis 16.12.2022 in Essen
Der Kurs vermittelt den Teilnehmern die Automotive Coretools anhand praktischer Beispiele als erfolgreich angewendete Werkzeuge.
Online Teilnahme möglich
Betreiberpflichten nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz

Betreiberpflichten nach dem...

07.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Dieses Intensivseminar strukturiert die wichtigsten Rechtsvorschriften und bereitet sie praxisgerecht auf. Es gibt einen Überblick über die unmittelbaren Betreiberpflichten aus dem Bundesimmissionsschutzgesetz.
Kombinierte Fortbildung für Immissionsschutz-/Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte

Kombinierte Fortbildung für...

31.05.2022 bis 03.06.2022 in Lindau (Bodensee)
Wissensstand Auffrischung für Immissionsschützer, Störfall-, Abfallbeauftragte und Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte §§ 64 - 66 WHG
Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der...

19.05.2022 bis 20.05.2022 in Essen
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieure erhalten  praxisorientiertes Know-how, um Prozessmessgeräte und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät systematisch auswählen, bewerten und betreiben zu...
Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

21.06.2022 bis 22.06.2022 in Essen
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Online Teilnahme möglich
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

02.05.2022 bis 06.05.2022 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Online Teilnahme möglich
NEU
Wasserstoff für Anwender

Wasserstoff für Anwender

23.06.2022 bis 24.06.2022 in Essen
Lernen Sie Wasserstoff Förderungsmöglichkeiten, Wasserstoff Einsatzmöglichkeiten (Mobilität, Industrie, Gebäudeenergieversorgung), Wasserstofferzeugung (Elektrolyse), Infrastruktur, Strukturkopplung sowie Speicherung und Transport von...
NEU
Kalkulation von Angeboten und Nachträgen im Bauwesen

Kalkulation von Angeboten und Nachträgen im...

18.03.2022 bis 18.03.2022 in Essen
Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Bauwesen: Praxisnahe Beispiele aus Vergabe-, Vertrags-, Änderungs- und Nachtragsmanagement
NEU
Fehleranalyse und Zuverlässigkeit in der Leistungselektronik

Fehleranalyse und Zuverlässigkeit in der...

09.05.2022 bis 10.05.2022 in hdt+ digitaler Campus
Ausfallursachen und Ausfallmechanismen der Leistungselektronik sollen in dieser Schulung betrachtet werden. Außerdem sollen mögliche Ansätze zur Behandlung von deren Auswirkungen entsprechend den geltenden Normen und Vorschriften...
Online Teilnahme möglich
NEU
Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart Charging

Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Münster
Bidirektionales und intelligentes Laden, also Vehicle-to-Grid (V2G), Vehicle-to-Home (V2G V2H) und Smart Charging, ist der Schlüssel für die netzverträgliche, großflächige Elektromobilität. In dieser Veranstaltung wird gezeigt, zu was...
NEU
Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte Erpresser - Social Engineering Awareness

Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte...

18.03.2022 bis 25.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Workshop wird Social Engineering per E-Mail, Telefonanruf und im persönlichen Kontakt auf Basis konkreter Fälle veranschaulicht. Erläutert wird ebenso die Internet-Recherche zur Identifizierung von Zielpersonen. Darauf basierend wird...
NEU
Psychologische Fallen – Abwehr von Social Engineering

Psychologische Fallen – Abwehr von Social...

15.03.2022 bis 15.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Online-Seminar werden aktuelle Techniken und Methoden des Social Engineering vorgestellt. Erläutert wird, wie potenzielle Zielpersonen in Unternehmen, Schwachstellen und Angriffspunkte durch Internet-Recherchen identifiziert werden....
NEU
Methoden zur Datenanalyse und Datenexploration

Methoden zur Datenanalyse und Datenexploration

28.04.2022 bis 28.04.2022 in hdt+ digitaler Campus
Datentypen und Methoden zur Datenvorverarbeitung (Algorithmen) werden vorgestellt: unüberwachte (K-means Clustering) und überwachte Lernverfahren (Entscheidungsbäume). Methoden zur Informationsvisualisierung runden diese Weiterbildung ab.
Betreiberpflichten für Alt- und Gebrauchtmaschinen

Betreiberpflichten für Alt- und Gebrauchtmaschinen

09.02.2022 bis 09.02.2022 in Essen
Maschinenbetreiber stehen vor der Herausforderung, die verschiedenen rechtlichen Situationen beim Betrieb und Umbau von Maschinen im Alltag richtig zu beurteilen.
Prozess- und Anlagensicherheit

Prozess- und Anlagensicherheit

Seminar zur Prozess- und Anlagensicherheit mit Vorstellung präventiver Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen der Betriebssicherheit. Typische Risikofaktoren werden analysiert und Schutzmaßnahmen sowie deren Umsetzung vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit...

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Geschäfte mit chinesischen Partnern laufen nicht reibungslos. Aufgrund unterschiedlicher Einstellungen und Verhaltensweisen treten oft Missverständnisse bis hin zu Blockaden auf. 
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

07.03.2022 bis 08.03.2022 in Essen
Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...
Online Teilnahme möglich
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

17.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Online Teilnahme möglich
UMSETZUNG DES KREISLAUFWIRTSCHAFTSGESETZES IN DIE PRAXIS

UMSETZUNG DES KREISLAUFWIRTSCHAFTSGESETZES IN...

21.03.2022 bis 22.03.2022 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Online Teilnahme möglich
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV...

04.03.2022 bis 04.03.2022 in Essen
Die AwSV NRW wird mit den Inhalten der neuen Anlagenverordnung verglichen. Änderungen durch die neue AwSV für NRW werden in ihren Auswirkungen auf die praktische Umsetzung und den Vollzug in NRW diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

16.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
Online Teilnahme möglich
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Online Teilnahme möglich
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

28.11.2022 bis 28.11.2022 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme (UMS)

Umweltmanagementsysteme (UMS)

01.03.2022 bis 02.03.2022 in Essen
Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Online Teilnahme möglich
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Online Teilnahme möglich
Systematische und kreative Produktentwicklung

Systematische und kreative Produktentwicklung

18.05.2022 bis 19.05.2022 in Essen
Entwicklung innovativer Produkte bauen meist auf frühes Erkennen von Marktmöglichkeiten. Zeitsparende Wege anhand von effektiven Methodiken bei zugleich systematisch gezieltem Voranschreiten und kreativem Handeln gehen.
Online Teilnahme möglich
Energiespeicher

Energiespeicher

08.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Im Seminar wird der Bedarf an Energiespeichern behandelt und ein Überblick über eine Vielzahl von Technologien und Geschäftsmodellen zur Speicherung elektrischer, elektrochemischer, chemischer, thermischer und mechanischer Energie...
Online Teilnahme möglich
Last- und Leistungsoptimierte Regelung von Windenergieanlagen

Last- und Leistungsoptimierte Regelung von...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Praxisrelevantes Grundlagenwissen zur Regelung von modernen Windenergieanlagen. Schwerpunkt: allgemeine Betriebsführung und die übergeordneten, dynamischen Regelkreise mit den Stellgliedern Generatormoment und Pitchwinkel.
FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

Sie erwerben die Kompetenz zur pragmatischen und praxisgerechten Analyse von Risiken und Chancen mittels FMEA, um Anforderungen aus Normen und Regelwerken zu erfüllen, Haftungsrisiken zu minimieren und Kosten zu senken.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

23.02.2022 bis 25.02.2022 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
HAZOP, LOPA, SIL-Nachweis: jeweils mit Übungen

HAZOP, LOPA, SIL-Nachweis: jeweils mit Übungen

04.04.2022 bis 05.04.2022 in Konstanz
2-tägiges Intensivseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen - in kleinem Kreis (max. 6 Teilnehmer) zur Erarbeitung praktischer Vorgehensweisen mit intensivem Übungsanteil für HAZOP/PAAG, Risikograph, Risikomatrix, LOPA
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Personen im Explosionsschutz nach BetrSichV (Fachkunde)

Zur Prüfung befähigte Personen im...

08.02.2022 bis 09.02.2022 in Essen
Neben umfasssenden Grundkenntnissen lernen die Teilnehmer alle Vorschriften und Rahmenbedingungen kennen, nach denen sie als zur Prüfung befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz zu verfahren haben.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement Windenergie

Projektmanagement Windenergie

01.03.2022 bis 02.03.2022 in Essen
Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements und wenden diese auf Windenergieprojekte an: mit Beispielen aus der Praxis und Vertiefung in interaktiven Übungen. Sie üben mit Software-Tools: MS Project oder OpenProject.
Online Teilnahme möglich
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Essen
Im Seminar erhalten Sie eine systematische und anwendungsorientierte Einführung in die Rechtsgrundlagen für die Konstruktion und den Bau von Maschinen nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.
Online Teilnahme möglich
Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft und Wirkung

Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft...

06.09.2022 bis 07.09.2022 in Essen
Beim ECHA-Zulassungsverfahren sind die Anträge mit der Software IUCLID 6 unter Erfüllung der den Anhängen der BPR aufgeführten Informationsanforderungen zu erstellen und auf dem ECHA-Portal mittels webbasierter Anwendung R4BP 3...
Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
Zuletzt angesehen